[FAQ] [RoM IMM76I] AOSP 4.0.4 Cyanogen (mod) 9.1 Anleitung / How to uvm.

  • 90 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [FAQ] [RoM IMM76I] AOSP 4.0.4 Cyanogen (mod) 9.1 Anleitung / How to uvm. im AOSP/AOKP basierende Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2 im Bereich Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Kjetal

Kjetal

Mitglied
Fix Kernel Panik / SOD


Kernel with fixed "Sleep of Death"!!!

For Odin or Heimdall:
kernel-cm-9-20120404-NOSOD-galaxys2.tar
kernel-cm-9-20120404-NOSOD-galaxys2.tar

For CWM:
kernel-cm-9-20120404-NOSOD-galaxys2.zip
kernel-cm-9-20120404-NOSOD-galaxys2.zip




Ihr könnt auch warten auf die nächste Nightly die im laufe des Abends kommt, dort wird der Kernel enthalten sein. Sobald sie verfügbar ist Poste ich es hier. Wer nicht warten möchte, Kernel Flashen.


 
Zuletzt bearbeitet:
Kjetal

Kjetal

Mitglied
Nightly 04.04.2012


Darin ist der Kernel enthalten welcher das Kernel Panik und SOD problem fixt.


CyanogenMod nightlies changelog for Galaxys2


Der BuildBot Server hat die Nightly falsch geupt, sprich die File größe stimmt nicht, daher nicht von der Offizielen seite laden. Wer den Build mag aus der DB von finnq laden , hier der Link



File-Index





Weiterhin hier ein Test Kernel

update 3.0.26 ---> 3.0.27


kernel-cm-9-20120404-3.0.27-galaxys2.zip
kernel-cm-9-20120404-3.0.27-galaxys2.zip
 
Zuletzt bearbeitet:
Kjetal

Kjetal

Mitglied
Neues Cyanogen ( mod ) logo gewählt.


Auch wenn es nicht direkt mit dem SGS II zu tun hat wollte ich euch das trotzdem nicht vorenthalten. Wie ja einige sicher mitbekommen haben wurde vom CM Team eine Logo suche gestartet. Die Entscheidung ist nun gefallen.

Zukünftig wird uns der Droid auf dem Skateboard nicht mehr begleiten, dafür dann dieser Zeitgenosse.


https://docs.google.com/presentatio...5_tpJfYgHITEWX-t4/edit#slide=id.gc7e5aad_0_24

https://www.android-hilfe.de/forum/...go-sagt-hallo-zu-cid.224801.html#post-2996153

 
Kjetal

Kjetal

Mitglied
Neuer Play Store

Vielleicht für den ein oder anderen Interessant.

Link im Anhang

Changelog:
- Play Store has becomes lot more faster than 3.5.15,
- Frequent force close errors for the users of Froyo 2.2 has been addressed,
- Works faster even on Slower data speeds,
- Slight UI changes in “My Apps” section
----You now have the Installed and All tabs you can swipe between. The former one is what we used to have before - it lists all apps installed on your device. The latter lists all apps you've ever installed in case you want to download them again or travel down the memory lane. This is quite handy, and I've seen this list before in the Play Store on the web, so it's great to get it here in the mobile app.
----The All tab contains a handy dropdown with all your accounts (if you added more than one) and lets you switch between them very easily (as opposed to clicking Menu, etc).
----A few of the stock apps that apparently never got linked to the Play Store before got identified and picked up this time, and updates.

Besten Dank an Deeco7 und xinfinityoO aus dem XDA-Forum

Installation:
-Backup machen (TitaniumBackup oder besser Nandroid)
-über TitaniumBackup den alten Markt deinstallieren (Google Play Store X.X.X)
-die neue Vending.apk per Rootexplorer o.ä. verschieben nach /system/app/ und folgende Rechte vergeben:



-anschließend neustarten und fertig. Die Version könnt ihr in den Einstellungen überprüfen.





Danke an belphegore .

 

Anhänge

  • Google_PlayV3.5.16.apk
    3,8 MB Aufrufe: 386
Zuletzt bearbeitet:
Kjetal

Kjetal

Mitglied
FAQ - Thread update in Arbeit



Nach dem Wochenende habe ich ein paar freie Tage, dann gibt es ein größeres Update für den FAQ Thread.


  • - Vereinfachung für neue User
  • - Erläuterung Cyanogen Mod , wie - was - wieso
  • - was wird zukünftig kommen

  • - und der Punkt der am meisten Zeit beansprucht , Erläuterung der einzelnen Menü punkte , wo finde ich was und was bewirkt es.




Edit : Danke an M.Starke für die Spende :)



Das Update ist so gut wie fertig, da ich aber noch alle aktuellen änderungen einbringen möchte werde ich es am WE veröffentlichen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kjetal

Kjetal

Mitglied

Anhänge

  • kernel-cm9-3.0.28-20120414-galaxys2.zip
    5,5 MB Aufrufe: 313
Zuletzt bearbeitet:
Kjetal

Kjetal

Mitglied
New Build Servers Online!

We put out a call for help back in February asking for support from the community to help us get our nightly builds back up to speed. The community answered our call in force! With the contributions, we were able to acquire three Dell R610 servers. Each server has dual Xeon X5675 CPUs (12 cores total) and 32 GB of RAM. These are some serious machines! We also purchased a few new devices for our team members with what was left. Your donations have helped us to grow immensely.

The servers have been installed and are now starting builds. These machines can build CM9 in about 9 minutes, pretty serious stuff. We still need to set up a scheduler to automate the process of building every target- I expect this to be done in the next few days. We’ll make another announcement when nightly builds are being made for all targets on a predictable basis.

Quelle:
New Build Servers Online! | CyanogenMod


Grob übersetzt , die neuen Build Server welche u.a durch die Spendenaktion im Februar gekauft wurden sind nun Online und beginnen ihre arbeit. Mit diesen neuen Build Servern können Nightly Builds in 9 minuten erstellt werden. Demnach ist damit zu Rechnen das demnächst die Nächtlich Nightly Phase beginnen wird.
 
Kjetal

Kjetal

Mitglied



Wichtig , bitte lesen
!!!



Ab dem nächsten erscheinenden Nightly Build wird es erst einmal nicht mehr möglich sein Custom Kernel zu Flashen, der Kernel würde laufen , ihr hättet aber kein Wlan , Cifs ect. mehr. Grund dafür ist das der BuildBot die Kernel nun mit baut , die Module mussten nach /system/lib/modules gesetzt werden.

Bis das von den Kernel Devs dann geändert und umgesetzt wurde lege ich jedem nahe keine Custom Kernel zu Flashen.

Sobald es wieder möglich ist werde ich es wie gewohnt mitteilen.

Edit: 19.04.2012 , der Siyah RC6 funktioniert nun , es ist allerdings eine neue Version, daher den Kernel erneut herunter laden.

Wichtig , bitte lesen !!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Kjetal

Kjetal

Mitglied
Test Build.

Text bitte aufmerksam lesen, ich übersetzte es morgen bzw.nachher, muss früh raus.

Im Build sind alle Änderungen des aktuellen changelog.


codeworkx schrieb:
TESTBUILD

update-cm-9-20120419-CODEWORKX-galaxys2-signed.zip
Download: http://www.mediafire.com/download.php?n55b4cc3m8cqomp

Changes:
switched mountpoints for sdcards to match cm standard:
/mnt/emmc = internal storage
/mnt/sdcard = external sdcard

eMMC is defined as embedded multimedia card which means an internal storage.
from an technical point samsung and lg are doing it wrong to name it sdcard. htc is doing it right since the beginning.
And because this is the CM standard, we'll simply follow it.

You can cry about this change, but it will not help you. This is how it will be in future.
We know you'll cry. ;-)

The menu item "install zip from internal sdcard" in recovery now points to the internal sdcard. It's not reversed anymore.

The storage menu at systemsettings -> storage -> storage configuration does exactly what it says now. It's not reversed anymore.

I wanted to do this change in cm7 a long time ago, but didn't want to hear all the terrible crying about it. Now it's time for it. ;-)

C'mon, stop crying. Goto systemsettings -> storage -> storage configuration and toggle it like you want it to be.

SGS II Cyanogen (mod) 9
 
Zuletzt bearbeitet:
Kjetal

Kjetal

Mitglied
Interne / Externe SD Karte

Da die Frage heute sehr oft gestellt wurde wo den nun seit dem neuen Build die Interne SD Karte ist möchte ich nochmal auf diesen Punkt verweisen.


switched mountpoints for sdcards to match cm standard:
/mnt/emmc = internal storage
/mnt/sdcard = external sdcard


ihr findet demnach den internal storage nun ( mit dem Rootexplorer oder welchen auch immer ihr nutzt ) unter /mnt/emmc , die Externe SD Karte befindet sich nun unter /mnt/sdcard

Ich hoffe das die Sorge um die nicht vorhandenen Karten damit geklärt ist.
 
Kjetal

Kjetal

Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
Kjetal

Kjetal

Mitglied
Nochmal Thema SD KARTE Intern / Extern


I can't find my SD-Cards!

/mnt/emmc = internal storage
/mnt/sdcard = external sdcard


The system auto defaults to your external sdcard. If you do not own a microsd card, then you have to switch the mountpoints.
You can switch the mountpoints at systemsettings->storage->storage configuration.
Switching to "use extended internal storage" has the following result:
/mnt/emmc = external sdcard
/mnt/sdcard = internal storage

Do a reboot after switching, otherwise the setting doesn't get applied!!!

Auf Deutsch

Einstellungen --> Speicher --> Linker Softkey --> Speicherkonfiguration

Wer eine EXTERNE Karte hat , keinen Haken setzen.
Wer keine Externe hat , Haken setzen .

Nach dem Haken setzen oder entfernen MUSS REBOOTET werden , damit es wirksam wird.





Edit : 21.04.


Um nun die Spannung herauszunehmen und alle zu beruhigen sie changelog für die kommende Nightly .

to be included in next nightly:

galaxys2: use internal storage by default (android_device_samsung_galaxys2)

Der Standard speicherplatz wird dann wieder die Interne SD sein ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Kjetal

Kjetal

Mitglied
Edit:

Lasst die Nightly von heute erst mal aus. Danke

Es wird am problem mit der Externen Karte gearbeitet , hier ein Statement was auch erklärt wieso die Mount Points geändert wurden. Daher nochmal, lasst die Nightly von heute aus , sobald es was neues im bezug darauf gibt teile ich es wie immer mit.

Zitat:
Zitat von codeworkx
it was needed because everything was reversed.

before:
recovery: install zip from internal sdcard pointed to the external card.


storage configuration: use extended internal storage pointed to the external card.

so it was broken!!!

now it's correct and we have to look at the external sdcard problem and the asec containers.

http://review.cyanogenmod.com/14968
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.