Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Instagram beim iPhone X macht komische Sachen - App samt Cache und Daten wie löschen?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Instagram beim iPhone X macht komische Sachen - App samt Cache und Daten wie löschen? im Apple Allgemein im Bereich Apple Forum.
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Hallo,

das iPhone X IOS 13 meiner Kollegin macht seltsame Dinge bei der App Instagram.

Sie kam zu mir weil sie ihr Profil nicht mehr bearbeiten konnte, es läd die Seite nicht. Ebenfalls funktionieren die Filter beim Foto machen nicht mehr.

Als erstes haben wir die App neu installiert, hat nicht geholfen. Erst als wir ihren Account entfernt haben und anschließend die App neu installiert haben, hat das Profil bearbeiten wieder funktioniert, Filter nach wie vor nicht.

Sie hat sich mal an meinem Gerät angemeldet wo alles normal funktioniert. Wenn ich mich an ihrem iPhone anmelde funktioniert auch alles normal....

Nun meine Frage: Wie kann ich bei dem Apfel eine App KOMPLETT löschen? Samt Cache und Daten?
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Auf das App-Icon tippen und halten bis alle Icons wackeln und dann auf das x oben rechts am Icon tippen.
Oder etwas länger auf das Icon tippen, dann kommt ein kleines Kontextmenü, wo man die App löschen kann.
Oder Einstellungen->Allgemein->iPhone Speicher-> bei der betreffenden App "rein"-> App löschen.

Bei iOS sind alle Daten und Caches mit in der App gespeichert, jede App liegt in einem Eigenen Ordner und darin auch alles was dazu gehört. Löscht man die App vom Gerät ist alles weg.
Ausser(!) man sichert die App über die iCloud, dann werden dort die Einstellungen gespeichert und wieder hergestellt wenn man die App wieder installiert.
Daher in den Einstellungen der Sicherung des iPhones,
  1. Einstellungen-> Auf den Namen deiner Kollegin (ganz oben)-> iCloud. Unter "Apps die iCloud verwenden" die betreffende App ausschalten.
  2. Dann weiter unten bei iCloud-Backup rein und "Backup jetzt erstellen"
  3. App deinstallieren
  4. eventuell iPhone in neu starten
  5. App wieder installieren
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
mblaster4711 schrieb:
Ausser(!) man sichert die App über die iCloud, dann werden dort die Einstellungen gespeichert und wieder hergestellt wenn man die App wieder installiert.
Das wird wohl der Fall sein, denn nach der neuinstallation der App musste sie sich mit ihrem Account nicht mal anmelden....

Danke werde ich versuchen!
Beitrag automatisch zusammengefügt:

mblaster4711 schrieb:
  1. Einstellungen-> Auf den Namen deiner Kollegin (ganz oben)-> iCloud. Unter "Apps die iCloud verwenden" die betreffende App ausschalten.
Instagram erscheint in der Übersicht nicht. Ich hab jetzt mal die App gelöscht und erstelle ein iCloud Backup. Mal sehen ob das auch hilft.
 
Zuletzt bearbeitet:
sGässje

sGässje

Moderator
Teammitglied
Macht euch nicht allzuviel Aufwand, das letzte Update von Instagram ist eine einzige Katastrophe, auf vielen Geräten ist die App nur eingeschränkt nutzbar. Mal ganz abgesehen vom extrem schlechten Handling sind auch viele Funktionen sehr bugbehaftet
Wartet auf ein Update
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
@mblaster4711 : Bei der jetzigen Installation von Instagram musste man alle Rechte neu vergeben, also war die Installation auf jeden Fall "Gründlicher". Funktioniert aber trotzdem nicht.

@sGässje : Wieso funktioniert es dann mit einem anderen Account?
 
sGässje

sGässje

Moderator
Teammitglied
Die Fehler tauchen in vielen Foren tatsächlich Account-bezogen auf
Andererseits laufen die selben Accounts auf einem anderen Gerät(etyp) völlig unproblematisch
Offenbar ist da auch einiges am Netzwerk selbst im Argen
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
sGässje schrieb:
Habe gerade erfahren dass die persönlichen Filter und Sticker im Account gespeichert werden. Daher funktionieren andere Accounts am Gerät problemlos aber der eigene nicht.
 
Ähnliche Themen - Instagram beim iPhone X macht komische Sachen - App samt Cache und Daten wie löschen? Antworten Datum
1
3
1