Die beste Hülle für das iPhone 14 Pro Max?

Hat hier jemand bereits die OtterBox Strada Hülle für das iPhone 14 Pro Max und kann dazu etwas sagen?
Ist sie passgenau, leiert das innenliegende Silikongehäuse mit der Zeit auch aus (wenn man das überhaupt schon sagen kann), wie bei der Hülle für das 13 Pro Max, oder wurde da besseres Silikon verarbeitet?
Ist die herausstehende Kamera geschützt?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von: hagex - Grund: Schriftgröße normiert. Gruß von hagex
Bereits nutzen noch nicht - aber meine kommt Sonnabend und ich könnte einen ersten Eindruck posten.
 
  • Danke
Reaktionen: Hangul
👍Wäre Dir dankbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Zeev
So die Hülle ist da - passt und ich kann jetzt keine Mängel feststellen. Sie sitzt, ähnlich wie die von 13pro ziemlich straff - dh. man muss schon bissel drücken beim reinmachen. Die Ränder liegen an den Längsseiten vollflächig an und "beulen" nicht aus bzw. stehen nicht ab. Einzig der Magnetverschluss ist anders als bei der Hülle des 13pro. Es gibt eine "ordentliche" Lasche mit Magnetverschluss und am Silikonrahmen ist eine kleine Aussparung/Vertiefung, damit man die Klappe besser mit den Daumen aufziehen kann. Die Klappe liegt bündig und passgenau auf dem Silikonrahmen.

Kamera liegt geschätzt 0,5mm tiefer aus die sie umgebenden Ränder - passt soweit. Das Smartphone liegt mit der Hülle verhältnissmässig flach und plan auf dem Tisch - es kippelt nur ganz leicht; glaube nicht dass das stört.
Induktives Laden funktioniert mit Hülle; getestet mit einem Anker 313.

Ob das verarbeitete Silikon besser oder schlechter ist, vermag ich jetzt nicht beurteilen. Insgesamt scheint die Hülle soweit okay zu sein. Ich werde sie behalten.
 
  • Danke
Reaktionen: Hangul
@Zeev
Super, vielen Dank, das hilft mir bei meiner Entscheidung deutlich weiter.
Wie ist diese Lasche? Ich habe auf einem Video gesehen, das sie außen etwas wellt. Ich frage mich, ob das nicht mit der Zeit feine Risse geben kann, da man diese Lasche ja ständig öffnet, also bewegt.

Zur Kamera:
Sie liegt also etwas tiefer in der Hülle, steht nicht über?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Zeev
Hallo,
ich hab jetzt noch mal nachgeschaut. Die Lasche geht vom unteren/hinteren Lederteil bis vor um die Klappe. Überdeckt diese so ca. mit 2cm. Ist die Klappe geschlossen + mit der Lasche verschlossen ist das Leder glatt. Öffnet man die Lasche, wellt sich das Leder in dem Bereich, welcher um die Silikonhülle geht. Würde ich jetzt nicht als problematisch ansehen.
Zur Kamera - die Silikonschale hat an der Kameraaussparung einen erhöhten Rand von ca. 1mm der ca 0,5mm über die Kameralinsen steht. Dadurch dass das Leder aber auf der Rückseite unterfüttert ist, hat es die gleiche Höhe wie dieser Silikonrand und das Smartphone liegt fast plan auf. Allerdings habe ich zusätzlich noch einen Ringke-Kameraschutz drauf, welcher die Kamera schützt. Passt alles tadellos.
 
  • Danke
Reaktionen: Hangul
@Zeev
nochmals vielen Dank für Deine Mühe, das hört sich gut an.

Zum Ringke Kameraschutz:
Sind das nur einzelne Ringe um die Linsen herum oder werden die Linsen auch abgedeckt. Durch eine Abdeckung kann es ja bekanntermaßen zu einer Veränderung der Qualität kommen. 🤔
 
Nee der Ringke - Kameraschutz ist nix von den beiden bzw. genau ein Zwischending. Der Schutz ist ein Alurahmen in Form der Kamera; mit ausgefrästen Löchern für die Linsen, Blitz und Sensoren. Damit wird nur das Linsensystem - aber nicht das Glas der Linsen - geschützt. Wenn dann nur indirekt, weil dieser Schutz minimal über die Linsen übersteht. Abgedeckt durch Folie/Glas etc wird nix.
Am besten du gibst mal den Namen bei Amazon ein; da siehst du das vielleicht besser als ich es erklären kann.

Kameraschutz mit kplt. Linsen-Abdeckung hatte ich am 13 Pro dran - aber nur 2h; dann kam er wieder runter. Problem war vielleicht nicht mal dass die Qualität der Kameralinsen beeinträchtigt wurden (obwohl ich das jetzt nicht genau verifiziert habe) - das Problem lag darin, dass die Kamera bei der Fokussierung insbesondere im Nahbereich den verbauten Lidarsensor nutzt und der mit dem Schutzglas überhaupt nicht mehr funktionierte.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Hangul
Zeev schrieb:
Nee der Ringke - Kameraschutz ist nix von den beiden bzw. genau ein Zwischending. Der Schutz ist ein Alurahmen in Form der Kamera; mit ausgefrästen Löchern für die Linsen, Blitz und Sensoren. Damit wird nur das Linsensystem - aber nicht das Glas der Linsen - geschützt. Wenn dann nur indirekt, weil dieser Schutz minimal über die Linsen übersteht. Abgedeckt durch Folie/Glas etc wird nix.
Am besten du gibst mal den Namen bei Amazon ein; da siehst du das vielleicht besser als ich es erklären kann.

Perfekt, das suche ich und werde mal bei Amazon schauen, ob ich das finde.
Vielen Dank für Deine Mühe.
Beiträge automatisch zusammengeführt:

@Zeev

Also ich finde diesen Aluminiumrahmen leider nicht, nur den für das 13 Pro Max:
Für das 14 Pro Max kann ich ihn einfach nicht finden.
... 🤔

EDIT:

nehme alles zurück, über den Ringke Store bei Amazon dann doch gefunden und sofort bestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Zeev
Ich habe mir für mein 14PM die von Torras gekauft. https://www.amazon.de/gp/aw/d/B0B5X...crb_top?ie=UTF8#cm_cr_carousel_images_section
MagSave konnte ich bisher nur am Kühlschrank probieren.
Da funktioniert es ganz gut. Fürs Auto hab ich noch kein Halter.
Seite und Rücken sind noch ein wenig rutschig. Ich glaube aber das da noch so ein Trennmittel drauf ist was noch ausgasen muss.
Hatte erst so eine Clear Hülle drauf die OK war nur hatte die an den Kanten eine Verdickung. Sah nicht so gut aus.

Frage an diejenigen die eine Orginal Silikon Hülle haben. Ist die wirklich so „klebrig „?
Hatte eine Orginale Huawei Hülle auf mein P30pro. Da war es extrem. In der Hand perfekt aber einstecken war ein Grauß. Mann musste es immer mit der Hand umschließen um es rein oder raus zu holen.
 

Anhänge

  • 3B08B428-44E6-4DFC-8A15-AC0C7998CADE.png
    3B08B428-44E6-4DFC-8A15-AC0C7998CADE.png
    3,1 MB · Aufrufe: 77
  • Danke
Reaktionen: Queeky
okadererste schrieb:
Frage an diejenigen die eine Orginal Silikon Hülle haben. Ist die wirklich so „klebrig „?
Hatte eine Orginale Huawei Hülle auf mein P30pro. Da war es extrem. In der Hand perfekt aber einstecken war ein Grauß. Mann musste es immer mit der Hand umschließen um es rein oder raus zu holen.

Ja, die originale Hülle von Apple lässt sich wirklich schwer in die (Hosen-)Taschen stecken und wieder herausholen, hatte die beim 13 PM.
Ansonsten ist die toll und fühlt sich auch sehr gut an.
 
  • Danke
Reaktionen: okadererste
Nur zur Ergänzung:
Beim 14 PM nutze ich die originale Lederhülle von Apple und bin damit sehr zufrieden 😊
Die geht nämlich smooth in die Tasche 😉
Edit(h):
Hatte ich aber schon auf Seite 1 erwähnt, wie ich gerade feststelle 🤣
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: okadererste
@ms303 Leder kommt leider nicht in Betracht.
Arbeite in einer Werkstatt. Ja oder tagsüber die und abends die.
 
Diese beiden haben zusammen 5€ gekostet und bin überrascht wie stabile die sind.
 

Anhänge

  • E750AC6E-CAA6-4FBB-A3D6-D2A827328C84.jpeg
    E750AC6E-CAA6-4FBB-A3D6-D2A827328C84.jpeg
    2 MB · Aufrufe: 76
  • 6450532E-D418-4153-815A-0F5FB10CBB64.jpeg
    6450532E-D418-4153-815A-0F5FB10CBB64.jpeg
    2,1 MB · Aufrufe: 90
  • 3F034247-10AC-4DD7-8A5F-7EEFF11F042F.jpeg
    3F034247-10AC-4DD7-8A5F-7EEFF11F042F.jpeg
    2,1 MB · Aufrufe: 81
  • C608DE86-D9A9-4703-AA90-BCE1EAB91348.jpeg
    C608DE86-D9A9-4703-AA90-BCE1EAB91348.jpeg
    1,9 MB · Aufrufe: 82
  • D907A966-7D49-4CD6-8ECC-DB6612A7843F.jpeg
    D907A966-7D49-4CD6-8ECC-DB6612A7843F.jpeg
    1,7 MB · Aufrufe: 76
  • Danke
Reaktionen: anil44
Die werden wahrscheinlich sehr schnell vergilben, aber bei dem Preis wäre das auch okay da man sich diese ja dann wieder für nur 5 Euro nachbestellen könnte 😂
 
Ein Hoch auf den Umweltschutz.

Ich bin wieder sehr zufrieden mit der Pitaka Hülle. Trägt fast nicht auf und für 60€ ein Smartphoneleben lang nutzbar
 
  • Danke
Reaktionen: Trevor70
Habe eine ähnliche 1 Jahr genutzt und die ist nur leicht vergilbt.
Sehe nicht ein für Hüllen die man jedes Jahr neu holen muss 40 Euro oder mehr auszugeben
 
  • Danke
Reaktionen: Queeky
@MMI Das ist mein Problem mit allen Clearcases. Habe bisher keine gefunden die NICHT vergilbt.
Vorallem würde ich gerne matte Clearcases haben, am besten mit einem Kameraschutz wie @The_Rock01 on top mit Magsafe.
Aber mit oder ohne Kameraschutz/Magsafe, alle vergilben.
Daher entweder keine Clearcases oder günstig!

Das sind meine Erfahrungen mit dem 13 pro max gewesen.
Evtl mit einem farbigen Gummirahmen. Das ist ja die stelle die am meisten vergilbt.
Habe diese hier in Blau.
Nicht so hübsch leider, aber ein Kompromis.
Ringke hat mir gefallen, aber direkt vergilbt innerhalb kürzester Zeit (abhängig davon wie oft es unter UV Strahlung steht unter anderem)

Diese hier hat länger als die von Ringke gehalten und ist günstig, hat auch ein Kameraschutz.
 
Hast mal das Original Apple Clear Case mit MagSafe in Sachen Vergilbung probiert?
 
  • Danke
Reaktionen: anil44
@MMI um ehrlich zu sein habe ich mich nicht getraut 40€+ für eine Hülle auszugeben, mit der ich nicht rundum glücklich wäre.
Ja Vergilbung könnte sie besser sein. Ist aber nicht matt, magsafe ausgenommen und scheint nicht das gelbe vom Ei zu sein was Haptik/Fingerabdrücke und Staub angeht.
Es gäbe nocht paar Optionen mit einem sogennanten Bayer Kunstoff, der angeblich um Welten besser sein soll, aber kann auch nur Marketing sein.
Benutze jetzt erstmal die die ich hab, sonst habe ich bald mehr Hüllen hier rum liegen als ich jemals gebrauchen kann :D
Falls ich mal eine zur Hand bekomme und günstig ergattern kann, bestimmt ein Versuch Wert.

Optional sowas noch von LK

Muss aber ehrlich sagen ich habs aufgegeben. Wie gesagt, einfach so eine mit farbigen Rahmen, gut ist.
Hab ja noch 3 Clearcases rumliegen zum "Ausgehen" xD
 
  • Danke
Reaktionen: MMI

Ähnliche Themen

P
  • p21121970
Antworten
19
Aufrufe
1.400
MMI
MMI
K
Antworten
6
Aufrufe
1.117
Karateduplo85
K
H
Antworten
16
Aufrufe
1.464
okadererste
okadererste
Zurück
Oben Unten