boot.img geschrottet und handy wird per usb vom Rechner nicht erkannt

  • 70 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere boot.img geschrottet und handy wird per usb vom Rechner nicht erkannt im Asus Padfone Infinity A86 Forum im Bereich Weitere Asus Geräte.
T

Thard

Fortgeschrittenes Mitglied
JA, den habe ich aus deinem Link genommen.
Ok, ich glaube ich hab das Problem gefunden. Nun hängt das Handy total im CSC Mode fest. Nichts geht mehr, keine Tastenkombination, Power Button gedrückt halten etc.
Befürchte fast, ich muss jetzt warten bis der Akku leer ist...und das kann dauern, der müsste fast voll sein.
 
Ozryel

Ozryel

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist es über "fastboot devices" erreichbar?
 
T

Thard

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein, leider auch nicht.
 
Ozryel

Ozryel

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie weit bist du denn gekommen?

Halt mal die an taste für ca. 5 Sec gedrückt, dann sollte es eigentlich neustarten
 
T

Thard

Fortgeschrittenes Mitglied
So, das Neustarten hat jetzt geklappt.
Nur im CSC Mode passiert nichts...
Mit dem Befehl "fastboot devices" nicht und mit "ADB devices" auch nicht.
Muss ich da eine bestimmte Reihenfolge beachten?


Hab jetzt mal aus der "help" den Befehl ADB USB ausprobiert, der die Verbindung prüfen soll: error: device not found.
 
Ozryel

Ozryel

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn du im CSC Mode bist, funktioniert adb nicht, sondern nur fastboot.

Schau mal bitte in den Geräte-Manager von Windows, ob dort ein "ADB Device" gelistet ist. Der genaue Name ist unterschiedlich, aber irgendwas mit ADB.
 
T

Thard

Fortgeschrittenes Mitglied
Der Tipp war schon mal gut. Da fehlt tatsächlich ein Android Treiber, obwohl ich die ADB Installation mit Treibern gemacht hatte.
Habe dann jetzt noch mal einen Universal ADB Treiber installiert, aber das Problem besteht weiterhin...

Die Treiber für dieses Gerät wurden nicht installiert. (Code 28)
Für den Geräteinformationssatz oder das Geräteinformationselement wurde kein Treiber ausgewählt.
Klicken Sie auf "Treiber aktualisieren", um einen Treiber für dieses Gerät zu finden.

-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
ES GEHT! (Also der Treiber ist gefunden worden und das Handy wird in der Konsole erkannt)
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Bin im Team Win Recovery Project. Muss kurz die Firmware runterladen.
 
Ozryel

Ozryel

Fortgeschrittenes Mitglied
Super... Wenns TWRP klappt, dann siehts schon sehr gut aus.
 
T

Thard

Fortgeschrittenes Mitglied
Die .zip Datei habe ich mit in den ABD Ordner gelegt, aber unter Advanced kann ich sie nicht auswählen. Kann nur einen Haken bei Wipe Dalvic Cache und Wipe Cache machen und unten wischen (swipe to Start Sideload).
 
Y

Yshido

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei dem Support hier könnte ich mich ja mein Produktivgerät auf den neuesten Stand bringen. Bisher habe ich mich da nicht ran getraut.

Also ozry, du hast meinen allergrößten Respekt.
 
Ozryel

Ozryel

Fortgeschrittenes Mitglied
Genau das wischen unten musst du machen. Dann wartet das TWRP darauf, dass du den Sideload Befehl abschickst:
"adb sideload UL-A86-WW-12.4.0.72-user.zip"
Die zwei Hacken kannst du auch rein machen, dann wird nochmal n bisschen aufgeräumt vorm installieren.

Dann sollte das Recovery das Image vom PC kopieren und alles installieren.
Hier ist generell Geduld gefragt. Es wird ja immerhin 1 GB installiert.
 
T

Thard

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok, scheine es so weit richtig gemacht zu haben. Die Konsole hat das Update versucht rüber zu schicken. Nach 3-4% brach es ab und ich bekomme die Meldung: failed to write data ´protocol fault (couldn´t read status): invalid argument´
 
Ozryel

Ozryel

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich arbeite dran... gib mir ein paar Minuten
 
T

Thard

Fortgeschrittenes Mitglied
Kein Stress, ist ja schon wahnsinn wie du hier überhaupt hilfst. Kann auch sonst Morgen oder so sein. Hab als Notlösung nun erst mal mein altes Samsung Galaxy S2 rausgekramt....das ist vielleicht eine Umgewöhnung...
 
Ozryel

Ozryel

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist auf jeden Fall ein guter Hinweis, danke

leider kann ich bei mir im TWRP kein adb push verwenden. Da gibts auch immer permission denied.
Das sollte aber Lösbar sein
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ok, ich hab da was

1. "adb push UL-A86-WW-12.4.0.72-user.zip /tmp/rom.zip"
2. Im TWRP "Install" auswählen und "(Up A Level)" auswählen. Über Up A Level steht der Pfad wo du dich grad befindest. Dort sollte jetzt / stehen.
3. Runterscrollen bis zum Ordner tmp und dort dann rom.zip auswählen.
 
T

Thard

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei den Lösungsansätzen bekomme ich folgende Meldungen:

adb /kill-server
adb usb
adb push (romname) /sdcard
---> ADB server didn´t ACK
*failed to start daemon*

1. "adb push UL-A86-WW-12.4.0.72-user.zip /tmp/rom.zip"
--->*daemon started successfully*
protocol failure
 
Ozryel

Ozryel

Fortgeschrittenes Mitglied
Beende mal adb.exe über den Task-Manager und dann "adb root"
Dann nochmals versuchen

Alternativ über die Kommandozeile:
taskkill /f /t /im adb.exe
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Thard

Fortgeschrittenes Mitglied
Wieder die gleichen Fehlermeldungen. Entweder:
ADB server didn´t ACK
*failed to start daemon*
oder
*daemon started successfully*
protocol failure

Lasst gut sein für den Moment, ein paar Tage mit S2 werde ich auch überleben. Vielleicht kommt ja morgen noch eine zündende Idee.

Erst mal aber vielen, vielen Dank!!!!
 
Ozryel

Ozryel

Fortgeschrittenes Mitglied
Was gibt das hier denn zurück?
netstat -aon|findstr 5037