Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[HOWTO] TWRP - TEAM WIN RECOVERY flashen

  • 27 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [HOWTO] TWRP - TEAM WIN RECOVERY flashen im Asus Padfone Infinity Forum im Bereich Weitere Asus Geräte.
Dr. Locker

Dr. Locker

Experte
mittlerweile ist eine lauffähige Version des TWRP - TEAM WIN RECOVERY PROJECT erhältlich.

Die flashbare Version findet ihr HIER.

Bevor Ihr das Recovery flashen könnt, müßt Ihr, wie unterhttps://www.android-hilfe.de/forum/.../howto-root-und-bootloader-unlock.442885.html beschrieben den Bootloader unlocken.

!!! ACHTUNG GARANTIEVERLUST !!!

Wenn Ihr den Bootloader entsperrt habt, könnt Ihr mit Hilfe von ADB und Fastboot wie folgt flashen.

Ladet Euch das Android SDK herunter und installiert es.

Öffnet eine Eingabeaufforderung und wechselt in das Verzeichniss, in dem Ihr das SDK installiert habt, dort liegen die Binaries von ADB und Fastboot.

Startet Euer Padfone Infinity in den Bootloader (Power&VOL- gleichzeitig drücken)

Speichert die Recovery.img-Datei am Besten im gleichen Verzeichniss.

Nun gebt Ihr in die DOS-Box folgendes ein:
adb devices
gefolgt von der Eingabetaste. Es sollte ein Device angezeigt werden.

Anschließend gebt folgenden Befehl ein, um das Recovery zu flashen:
fastboot flash recovery recovery.img
gefolgt von der Eingabetaste.

Der Vorgang dauert nur ein paar Sekunden und in der Ausgabe der DOS-Box sollte der Flash-Vorgang als Bestätigung ein OKAY ausgeben.

Das wars.

Viel Spass beim Flashen, Backupen und Restoren...

Wie immer gilt, weder ich, noch Android-Hilfe übernehmen irgendeine Garantie.

Quelle:XDA
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tersus

Gast
Was bedeutet hier genau "flashen"? Ich bringe mit dem Begriff das Aufspielen einer anderen Firmware in Verbindung. Tatsächlich macht man aber nur ein Backup vom System?
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Experte
Na, mit dem Recovery kannst Du neben Backup und Restore auch Custom ROMs etc flashen
 
Zuletzt bearbeitet:
Y

Yshido

Fortgeschrittenes Mitglied
Bekomme in der DOS box nur die Meldung "Waiting for device". Keinen Plan was ich hier mal wieder falsch mach.

Das Gerät wurde auf alle Fälle erkannt.

EDIT: Hat sich erledigt. Es fehlten einige Steps. Hier noch mal ein Links zur englischen Anleitung: http://www.padfoneclub.com/pl/forum/forum_viewtopic.php?10993
 
Zuletzt bearbeitet:
Dr. Locker

Dr. Locker

Experte
Laß uns doch auch an Deiner Problemlösung teilhaben.

Evtl. ersparst Du ja jemandem mit ähnlichen Schwierigkeiten kostbare Nerven und Zeit.
 
Y

Yshido

Fortgeschrittenes Mitglied
Oh... sorry. ;)

Nachdem Ihr das Android SDK runtergeladen und entpackt habt, öffnet ein CLI (DOS-BOX) und wechselt in das Verzeichnis "Pfad des entpackten SDK"/SDK/Platformtools. Dort angekommen geht ihr wie folgt vor:

Nachdem der Bootloader geunlocked ist, booted ihr das Gerät in den Fastbootmodus, indem ihr den USB debug modus einschaltet, das Gerät über ein USB Kabel mit eurem PC verbindet und folgenden Befehl im CLI eingebt: 'adb reboot-bootloader'.

Im Fasboot angekommen könnt ihr das Image auch ohne es zu flaschen booten. Dazu gebt folgenden Befehl ein: 'fastboot boot recovery.img'.

Wenn ihr es dauerhaft flashen wollt geht wie folgt vor:

1. Im Fastboot flasht ihr das image mit folgendem Befehl 'fastboot flash recovery recovery.img'
2. Nun bootet es mit 'fastboot boot recovery.img'
3. Im TWRP angekommen (auf dem Phone) mountet die / system partition
4. Ladet den file manager innerhalb des TWRP und (löscht oder) benennt die Datei /system/recovery-from-boot.p um, sonst wird das TWRP durch das stock recovery bei jedem reboot überschrieben.

Thats it ;)
 
peer

peer

Experte
Danke nochmal Dr.Locker & Yshido!

Habe gestern ein gebr. Infinity mit 4.1. drauf über Ebay erhalten und konnte es zunächst auch 2-3 x starten.
Dann aber hing es plötzlich im Bootloop fest.
(Vielleicht hat eine aktivierte OTA-Option die Firmware zerschossen? nun egal jetzt...)

Dank Eurer Hilfe Dr.Locker & Yshido habe ich nun TWRP drauf, was für mich völliges Neuland ist und alles bis zum "That's it" von Yshido hat geklappt.

Wenn ich nun aber im TWRP reboote, hänge ich immer noch im Bootlogo fest.
Habe offenbar kein Stock-Rom mehr drauf. Der Recovery Cache ist leer.
Kann ich die "ASUS’ PadFone Infinity Firmware 10.6.9.33" flashen, ohne die Gerätedaten zu kennen?
 
Zuletzt bearbeitet:
peer

peer

Experte
Habe
WW_A80-10.6.9.33-0-ota-user.zip
bereits heruntergeladen und über Deinen Link noch gefunden:

CHT_A68-10.4.15.1-0-ota-user.zip 12-Apr-2013 16:30 867M
CHT_PadFone-10_2_2_11-UpdateLauncher.zip 29-May-2013 01:05 612M
CHT_PadFone-user-10.2.1.9.zip 01-Mar-2013 19:30 611M
CHT_PadFone-user-10.2.2.11.zip 07-May-2013 12:35 616M
CHT_PadFone-user-10.5.1.4.zip 16-Sep-2013 15:43 616M
WW_PadFone-user-9.18.8.41_WW_9.1.15.zip 30-May-2012 19:25 420M

Welche soll ich nehmen und wie bekomme ich die aufs A80?
In den Installationhilfe steht ja "auf eine Externe SD kopieren", aber das geht ja nun nicht beim A80.
Laut Auskunft des Vorbesitzers solle es aus Taiwan kommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dr. Locker

Dr. Locker

Experte
Die Datei, die Du heruntergeladen hast ist schon korrekt. Anschließend hast Du ein WW-Gerät und nichts asiatisches mehr drauf

Da das A80 ja keine SD-Card unterstützt, kopierst Du die Datei natürlich auf den internen Speicher und flashst das dann im Recovery.

Danach sollte das PFI wieder im Originalzustand sein. Evtl. installierte Apps und deren Daten gehen dabei leider verloren
 
peer

peer

Experte
Danke Doc! Hast mir schon mal wieder geholfen. :)

Mein A80 wird zwar korrekt im Gerätemanager angezeigt, aber nicht im Dateimanager (ist wohl noch ein Treiberproblem) .
Ich kopiere deshalb gerade auf eine externe SD und versuche die über den externen USB-Eingang rüber zu kopieren.

Oder hast Du noch eine Idee, wie ich vom Dateimanager an den A80 komme?
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Experte
Welches Windoof nutzt Du denn?

Normalerweise wird beim Verbinden des PFI der USB-Treiber automatisch installiert und Dein PFI erscheint als GERÄT in der Laufwerksliste
 
peer

peer

Experte
>> Win7

Vielleicht wird es erst im Dateimanager eingebunden, wenn ich es hochfahren kann? ....was ja nun noch nicht klappt.

An den Debug-Modus komme ich ja aus dem Grund auch noch nicht.
TWRP erkennt eine SD-Karte am USB eingang auch nicht; womit ich aber schon gerechnet habe.

Die Aktualisierung des Gerätetreibers scheitert immer nach einiger Zeit. :-(
 
Zuletzt bearbeitet:
Dr. Locker

Dr. Locker

Experte
Hast Du den Bootloader unlocked?

Hast Du im Recovery nochmal nen Fullwipe/Werksreset durchgeführt?

Ansonsten bestünde, meines Wissens nach nur noch die Möglichkeit, die Partitionen über ADB manuell zu flashen
 
peer

peer

Experte
Ich weiß nicht, ob der Bootloader ungelocked war, als ich das Geräte bekam.
Soweit ich weiß, geht das aber doch nur über die APK, oder?
Gewiped habe ich.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dr. Locker

Dr. Locker

Experte
Den Unlock durchzuführen geht wirklich nur über die App.

Nur, wenn der BL noch locked ist, funzt kein ADB.

Moment mal, Du hast doch schon das Recovery geflasht, dann ist der BL sicher unlocked, das geht nicht, wenn der BL noch locked wäre.

Ich selbst nutze TWRP nicht mehr. Es sollte dort eine Option 'Toggle USB' geben, womit man auf Deinen zugreifen können sollte

Oder Du flashst das hier

https://www.android-hilfe.de/showthread.php?t=451478

[CUSTOM ROM] Lidenburg's Padfone Infinity ROM

Das ist prinzipiell eine entmüllte und bereits gerootete STOCK-ROM.
 
Zuletzt bearbeitet:
peer

peer

Experte
Ja, dass der Bootloader bereits unlocked sein müsste, habe ich auch angenommen und deshalb nicht weiter verfolgt.

Das Lindenburg ROM habe ich auch schon im Fokus; aber ebenso keinen Plan wie ich es drauf bekomme, weil ich ja das PFI nicht einbinden kann.
Also das gleiche Prob, wie bei jeder FW, die ich nicht auf's Phone bekomme.

"Toggle USB" wäre prima, finde ich aber nicht >> gibt's wohl auch nicht.
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Experte
Weißt Du, ob Fastboot in den Handyeinstellungen aktiviert oder deaktiviert ist?
 
peer

peer

Experte
Du meinst den Debug-Modus?
Ja, erinnere mich den aktiviert zu haben, als ich durch die Einstellungen gescrollt bin. Weiß aber nicht, ob der noch aktiv ist, nach dem Black-Out.

Wie bekomme ich das FW-Paket denn manuell mit ADB auf das Gerät?:confused2:
(kenne mich damit nicht so aus, da ich bisher nur mit Odin geflashed habe. )

Übrigens sind bisher nur die Asus-Treiber für den Bootloader installiert. Was anderes habe ich noch nicht gefunden, da die autom. Treiberinstallation immer gescheitert ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dr. Locker

Dr. Locker

Experte
ADB ist ein wenig komplex.

Es einfach und schnell zu erklären traue ich mir, ehrlich gesagt, nicht zu.

Unter dem folgenden Link findest Du ein ausführliches HOWTO.

https://www.android-hilfe.de/showthread.php?t=134613

[HOW-TO] Einrichten vom Android-SDK (ADB & Fastboot) unter Windows

Schau es Dir mal an.