Asus Zenfone 2 Thread - Geschlossen! - Bitte neue Threads anliegen

  • 333 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Asus Zenfone 2 Thread - Geschlossen! - Bitte neue Threads anliegen im Asus Zenfone 2 Forum im Bereich Weitere Asus Geräte.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Tasar

Tasar

Lexikon
Und nen Streifen Tesa bereit legen, damit kannst du die Staubpickel ganz gut entfernen. Folie vorsichtig wieder an dem Pickel anheben und dann mit dem Tesa den Pickel entfernen.

Mal ne Frage zum App anheften: Man kann ja Apps "anheften" um sie dauerhaft offen zu lassen. Nur wie bekommt man sie dann wieder zu? Lt. der Onscreen Hilfe, die Übersicht Taste länger gedrückt lassen. Aber was zum Geier ist die Übersichtstaste? Ich hab alle drei Tasten durchprobiert aber ich bekomme den angehefteten Screen nicht wieder weg. Hilft nur neu booten. Ich denke mal die meinen die Home Taste aber wenn ich die länger drücke kommt nur Google Now.
 
flashpad

flashpad

Erfahrenes Mitglied
64GB sd läuft einwandfrei..

Sagt mal...Weis jemand wie man die offline Sprachpakete installieren kann? So das man die Diktierfunktion auch ohne Internet nutzen kann. Normalerweise ging das sonst bei den Einstellungen der Tastatur, aber hier finde ich den Punkt nicht..
 
Zuletzt bearbeitet:
Tasar

Tasar

Lexikon
Gute Frage, hab den Punkt auch schon gesucht aber nicht gefunden. Mein KK 4.4.2 hat diesen Punkt noch. Gibt es das event. in Lollipop nicht mehr?

Was ich auch vermisse: Normalerweise kann man in den Bluetooth EInstellungen, festlegen, wie lange das Gerät sichtbar sein soll aber auch diesen Punkt gibt es nicht mehr.
 
flashpad

flashpad

Erfahrenes Mitglied
Das kann doch nicht sein dass man bei Lollipop keine offline Sprachdateien runterladen kann.

Bezüglich des Bluetooth. Eigentlich ist das doch egal wie lange das Gerät sichtbar ist oder? Man muss es doch nur einmal koppeln...
 
Tasar

Tasar

Lexikon
Grundsätzlich hast du recht aber dann wäre es immer und für alle sichtbar.
 
M

Müllmann

Neues Mitglied
Danke für deine Antwort hat mir sehr geholfen :D
 
mercury1

mercury1

Ambitioniertes Mitglied
flashpad schrieb:
64GB sd läuft einwandfrei..
Kann man seit Lollipop mit dem ES Datei Explorer nicht mehr auf die externe SD-Karte schreiben? :cursing:
Oder gibt es eine Möglichkeit ( ohne root ) ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Marcel

Marcel

Moderator
Teammitglied
Geht seit Kitkat nicht mehr...eigentlich.

Der mitgelieferte Datei-Manager hat meistens die benötigten Rechte, nimm einfach den. Edit: Gerade gegengetestet, der kann auf die SD schreiben.

Übrigens, die Akkulaufzeit ist besser als gedacht, war heute den ganzen Tag unterwegs, habe das Handy häufig benutzt inkl. Fotos, GPS, Musik, Surfen etc.und noch 54%, sollte also selbst für Hardcore-User locker über den Tag reichen.
Auch sonst läuft alles Super...Asus hat ja mal richtig einen rausgehauen mit dem Zenfone 2.
 
X

xyloth

Neues Mitglied
Ich wollte mal fragen wie das mit der Kamera aussieht, da ich mich sehr für die 2GB Quadcore Variante (ZE550ML) interessiere.

1. Hat jemand das ZE550ML und kann mir was über die Foto und Video Qualität sagen?
2. Sind die Kameras im ZE550ML und ZE551ML baugleich?

Danke :)
 
flashpad

flashpad

Erfahrenes Mitglied
Also verglichen mit dem Kingzone k1 ist sie etwas schlechter ..Vor allem bei schlechteren Lichtverhältnissen..

Ist aber für sich gesehen ganz in Ordnung..Bei Licht sogar gut.
 
Marcel

Marcel

Moderator
Teammitglied
Ich finde die Kamera so weit in Ordnung, etwas unscharf am Rand aber sonst selbst bei schlechterem Licht ganz brauchbar.
Würde aber gleich zum 551 raten, das 550 hat leider nur 720p. Da es das 551 auch für unter 270€ gibt, lohnt sich das definitiv. Bei unter 220€ fürs 550 kann man sich das noch mal überlegen.
 
enricosteph

enricosteph

Stammgast
Das ZE550 gibts für 195€ :rolleyes2:
 
stargate49

stargate49

Ambitioniertes Mitglied
Mich würden mal die GPS Fähigkeiten (Einsatz als Navi bzw. GPS Logger) des 550/551ML interessieren.
Bei meinem Kingzone K1 bin ich leider nicht so zufrieden, springende Position & schlechter Fix in Städten bzw. im Wald.
 
Tasar

Tasar

Lexikon
Also im normalen GPS Betrieb einwandfrei,sehr schneller Fix mit viel Sat. Wie es beim Geocaching aussieht kann ich aber nicht sagen.
Überhaupt bisher ein sehr ordentliches Gerät.
Zenui Oberfläche finde ich bisher die mit Abstand beste werkseitige Oberfläche.
Was mich bisher nicht überzeugt bzw. stört:
Akku Laufzeit deutlich schlechter als vergleichbare Geräte.
Keine beleuchteten Hardware Button
Notification LED nur 2 farbig
Wird sehr warm mit dem Quick Charger beim Laden.
Kamera draussen ok aber nichts weltbewegendes, drinnen brauchbar. Der angepriesene Low light Modus ( zuschaltbar)schaltet aber auf 3MP zurück und dementsprechend sind auch die Bilder.

Ich hoffe Asus feilt da noch etwas an der Software im Bezug auf den Akku. Ansonsten ein wirklich tolles und schnelles Teil und von mir ein klarer Kauf Tipp.
P.S. hab das 551 mit 4/32 Gb
 
Marcel

Marcel

Moderator
Teammitglied
Akkulaufzeit finde ich sogar in Ordnung soweit.
War den ganzen Samstag unterwegs und hab Sonntag noch ein bisschen mit dem Smartphone rumgespielt, hat 2 Tage gehalten ohne murren:
Das zeigt aber auch, dass mit etwas optimierung von noch einiges drin ist. Das Display lief insgesamt gut 3 Stunden in der Zeit und hat dabei kaum was vom Akku verbaucht, automatische Helligkeit.
Und heute nach ein paar Stunden Uni auch noch 66%.

Warum kritisieren eigentlich so viele die fehlende Beleuchtung der Tasten...ich komme von einem Smartphone wo die genau anders rum angeordnet sind und habe trotzdem sogar im Dunkeln kein Problem damit die richtige Taste zu treffen. Mein S3 hatte Beleuchtung, die habe ich sogar ausgestellt, ich weiß ja wo die Tasten sind. Ist für mich eher ein nice-to-have aber nix was fehlt, da fände ich Stereo-Lautsprecher schon wichtiger.
Wobei der Lautsprecher auch ziemlich gut klingt vor allem im Gaming-Modus.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

spica123

Neues Mitglied
Hi interessiere mich sehr für das Zenfone 2, weiß nur noch nicht ob ich es aus Italien oder über ebay als HK Variante bestellen soll.
Könnte bitte mal jemand mit einem Zenfone 2 1.8 ghz von dwi-international mit seiner Seriennummer überprüfen wie es mit der Garantie über das europäische ASUS Portal aussieht?
Hier: https://eu-rma.asus.com/pickup_europe/pickup.aspx?country=de

Vielen Dank schonmal :)
 
Marcel

Marcel

Moderator
Teammitglied
Wenn ich da Seriennummer eingebe fragt mich das Formular nach dem Kaufdatum (danach grünes OK) und danach nach ner Fehlerbeschreibung und danach nach meinen Adressdaten.

Vielleicht hilft dir das ja weiter.
 
flashpad

flashpad

Erfahrenes Mitglied
Also GPS Fix ist bis jetzt absoulte Bombe!!
Praktisch ohne Verzögerung ging es draußen direkt los..

Akku könnte meiner Meinung auch etwas besser sein..
 
Tasar

Tasar

Lexikon
Marcel schrieb:
Warum kritisieren eigentlich so viele die fehlende Beleuchtung der Tasten...
Vielleicht deshalb, weil sie auch nicht ganz nachvollziehen können, warum man einen Cent Artikel im einstelligen Bereich eingespart hat... Natürlich gewöhnt man sich mit der Zeit daran, trotzdem für mich unverständlich. Zumal ich noch genau wie du ein anderes Handy habe, wo auch die Tasten genau andersrum sind und man sich ständig umgewöhnen muss.
Aber noch etwas anderes stört mich etwas an den Hardware Tasten: Ich habe ständig das Problem beim Schreiben, das ich beim drücken auf die Leertaste sehr oft den Home Button drücke und ich habe weiß gott keine dicken Finger :)
Ich finde den Abstand zwischen Home Button und unterem Screenrand sehr klein.Kleiner als bei meinen bisherigen Geräten. Oder die haben den Erkennungsbereich einfach zu weit richtig Screen gesetzt.

Und nochmal zum Akku: Ich bin nun kein Hardcore User, habe im Schnitt immer um die 3-4 Std SOT aber das wird beim Asus über einen kompl. Tag dann schon recht eng. Beim G3 kam ich da immer mind. 1 1/2 Tage hin.
Und dabei ist es gar nicht mal das Display was viel verbraucht, sondern das System selbst. Von daher hoffe ich mal, das Asus da noch etwas nachbessert.
Für die CN Version gibt es ja bereits ein Update mit einem sehr umfangreichen Changelog, auch im Bezug auf den Akku. Leider noch nicht für das WW Modell.
Und nochmal: Für den Preis ist das Gerät wirklich klasse!! Auch wenn ich mich etwas ärgere , weil es jetzt für den gleichen Preis das 64GB Modell gibt.
Und ausserdem stehe ich etwas auf Aussenseiter Handys ;)
 
Marcel

Marcel

Moderator
Teammitglied
Naja, lieber da einsparen als irgendwo anders :D
Habe da wie gesagt erstaunlich wenige Probleme, benutze ja teils mein Tablet und das Zenfone gleichzeitig trotz unterschiedlicher Tastenanordnung.
Aber, was mir mehr Probleme bereitet...dass mein Tablet kein double tap to wake hat, versuche es immer intuitiv so zu wecken und es passiert nix.
Beim Zenfone hatte Asus keine andere Wahl bei der gewagten Power-Button-Platzierung.

Bei der Akkulaufzeit wäre interessant zu wissen was die Intel-CPU so ausmacht im Vergleich zu ARMv8-CPUs. Das Razr i hatte ja ne sehr gute Laufzeit durch die Intel-CPU, das war aber auch noch ne ganz andere Generation.
Immerhin ist die Performance so wie ich es von einem x86-Quadcore erwarten würde.

Ein kleiner Kritikpunkt ist für mich die minimale Displayhelligkeit, die könnte ruhig niedriger ausfallen, wenn es stockdunkel ist blendet es schon etwas. Beim ersten Zentimeter der manuellen Displayhelligkeit passiert ja garnix. Ich denke auch da kann man noch Softwaremäßig was dran machen (mein Notebook z.B. geht unter Linux auch deutlich dunkler als unter Windows). Immerhin scheint das Display auch bei hoher Helligkeit genügsam im Stromverbrauch zu sein.

Und joa...ein Smartphone zu haben was nicht jeder hat, hat auch was. Mein gutes altes S3 hat man ja an jeder Straßenecke gesehen, iPhone noch viel schlimmer. Kenne aber (noch) keinen weit und breit mit nem Zenfone 2 außer hier und mir :D
Aber mit etwas Vermarktung und nem guten Preis kann das Teil auch in Deutschland gut ankommen. Was bei Amazon.it jetzt 345€ kostet etwas später hier als Straßenpreis für 300€ und die Sache läuft.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.