Zenpad 3s 10

  • 86 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Zenpad 3s 10 im Asus Zenpad 3S 10 Forum im Bereich Asus Forum.
H

Hominidae

Ambitioniertes Mitglied
meins ist gestern angekommen, als Ersatzbeschaffung für das verkorkste Lenovo Yoga Tab 3 Plus ...
Da es unter den Christbaum kommt, habe ich es nur notdürftig in Betrieb genommen...

Erster war natürlich ob Bild und Ton bei Medien (youtube o.ä.) synchron sind (als Ersatz fürs lenovo)...geht super ;-)

Die aktuellste Firmware war nicht drauf (Nummer(n) weiss ich nicht mehr . Security Patch vom Juli-16)
Gleich nach dem einschalten kam ein Update...ein (bekannter Bug) war da noch drin: unter "Einstellungen" das "Speicher"-Untermenü anklicken -> App beendet sich (Security Patch August-16).
Dann konnte man über OTA und manueller Suche noch ein Update installieren (vom Oktober).
Auf der ASUS-Website gibt es eines vom November (WW-136.10.15 von Ende November) zum download und manueller Installation.

...während dieser Aktionen hatte ich es die ganze Zeit am Original-NT.
Start mit ca. 60% Akku-Füllung...nach 1.5h erst bei 78% und das NT wird richtig heiss...das Tablet bleibt angenehm kühl.

Speicherkarten habe ich noch nicht getestet...mit 64GB erstmal nicht problematisch für den User-in-spe.

Alles in allem sehr zufrieden...jetzt brauche ich noch eine Panzerglas-Scheibe, die auch das Touch nicht stört und ein schönes Case.
 
Corin

Corin

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe das Tablet seit 4 Stunden.

Bin an sich sehr zufrieden. Leider ist mir aber was aufgefallen. Wenn ich das Tablet normal bediene, oder auch einfach gar nicht bediene, fängt es sporadisch an, eingaben durchzuführen, die das Gerät unbedienbar machen. Ich muss dann das Gerät sperren und erneut entsperren, damit ich es wieder normal nutzen kann. Was komisch ist, es passiert nicht immer.

Wie sich das darstellt? Benachrichtigungsleiste und Links und Rechtsbewegungen super schnell. Als ob ein Tropfen Wasser auf der Oberfläche ist und das Tablet dabei durchdreht, weil es Toucheingaben erkennt, die eigentlich nicht da sind.

Thema Kamera
Ist bei euch die Qualität auch so mies? Max Full HD und dann sieht das Bild recht schmierig aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
V

verence

Ambitioniertes Mitglied
Würde sagen das es ein Hardwareproblem ist . Am besten sofort tauschen .
 
Corin

Corin

Fortgeschrittenes Mitglied
verence schrieb:
Würde sagen das es ein Hardwareproblem ist . Am besten sofort tauschen .
Das wird ewig dauern. ich hab das letzte Gerät bekommen.

Ich hatte das Problem seit meiner Bahnfahrt nicht mehr. Ich beobachte das noch ein bisschen. Wenn es ein HW Problem ist, geht es im Januar zurück. Im Weihnachtsgeschäft bei Saturn in der Service Abteilung zu stehen macht kein Spaß.


NACHTRAG: Ich habe gerade mal die Touch Events sichtbar gemacht. Ich hab gesehen, dass das Tablet ständig meine Hand, mit der ich das Tablet halte, leicht unten links als Touchevent wahrnimmt. Ich beobachte das mal, ob es noch mal passiert, wenn ich es anders halte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Neocortex32

Neocortex32

Erfahrenes Mitglied
Ich habe das Gerät heute bestellt, weil das S2 von Samsung nicht lieferbar ist. Die wenigen Tests die man findet (YouTube und Internet) waren alle positiv. Wenn ich das hier aber so lese, scheint es ja einige Probleme zu geben. Übersetzungsfehler wären jetzt nicht wirklich schlimm, Hauptsache es läuft richtig. Sind denn die Fehler (wechselnde Lautstärke, ruckeln im Lockscreen, beenden der Einstellungen wenn man auf Speicher geht etc) mittlerweile behoben? Oder gibt es andere Sachen, die nicht richtig laufen?

Gruß
 
Black-Angel

Black-Angel

Stammgast
Einiges ist wesentlich besser geworden wenn man das Tablet mit der neusten Software von der asus-Seite unter dem Punkt Service & Support und dann das entsprechende Tablet runter lädt und installiert (diese Versionen muss man manuell installieren da diese nicht per OTA verteilt werden). Dann läuft eigentlich alles. Was mich persönlich aber sehr stört ist die Tatsache, dass es momentan keine Möglichkeit gibt das Tablet zu rooten um dann beispielsweise mit adaway und anderer gängigen Software diese schreckliche Werbung los zu werden...
 
Zuletzt bearbeitet:
C

crasy666

Neues Mitglied
HI Black Angel,

wird beim "offline Update" von der Asusseite das Zenpad zurückgesetzt? oder bleiben die Settings bestehen? habe keine grosse Lust wieder alles neu einzurichten.

Ja ein Root wäre super, da ist ja mehr Bloatware als bei Samsung drauf. was oft nervt. am meisten stört mich die extrem grobe Lautstärkeregelungsrasterung... zwischen stumm und Stufe 1 ist ein extremer Sprung...

mal schauen, wirklich offen für "Problemmeldungen" ist der Asussupport leider nicht...
 
Black-Angel

Black-Angel

Stammgast
Hi

ne bleibt alles erhalten. Musst nur das Update runter laden (ist eine zip Datei oder so etwas ähnliches) und diese in den internen Speicher ablegen (nicht in einem Ordner wie z.B. Downloads oder so entpacken, sondern einfach die gesamte ZIP-Datei Datei in das Verzeichnis in den sich der Ordner Downloads befindet ablegen). Tablet neu starten und dann sollte er die Datei als Systemupdate automatisch erkennen. Dann einfach nur noch den Anweisungen folgen... Wichtig ist dabei das du die richtige Firmware runter lädst. Musst vorher bei dir unter Einstellungen schauen welche Version du auf dem Tablet hast (die unterscheiden sich in einem Buchstaben). Einfach die neuste nehmen die dem gleichen Buchstaben hat wie die auf deinem Tablet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Corin

Corin

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey,
Noch immer warte ich auf eine Kategorie für dieses Tablet. Wäre super, wenn das mal eingerichtet wird.

Auch möchte ich einen Nachtrag wegen meinem Bildschirm-Problem schreiben. Das Problem, dass das Tablet einfach tut, was es will, ist nicht mehr da. Ich hatte mir per Touch Test anschaut, wann das wo passiert und einmal an die rechte obere Ecke gedrückt. Seitdem hatte ich keinerlei Symptome mehr. Daher kann ich nur mutmaßen.

Gruß

Alex
 
H

Hominidae

Ambitioniertes Mitglied
.jemand Erfahrung mit ner Panzerglas-Scheibe/Folie? ...was man so findet, scheint wenig ausgereift bzw. von geringer Qualität, weil alle von Blasenbildung beim anbringen berichten.
 
Black-Angel

Black-Angel

Stammgast
Warum brauchst du das denn für das Tablet? Machst du irgend einen extremsport...?
 
H

Hominidae

Ambitioniertes Mitglied
...ich habe Kinder... und aus Erfahrung wird man klug ;-)
 
C

crasy666

Neues Mitglied
Hominidae schrieb:
.jemand Erfahrung mit ner Panzerglas-Scheibe/Folie? ...was man so findet, scheint wenig ausgereift bzw. von geringer Qualität, weil alle von Blasenbildung beim anbringen berichten.
also wenn die Scheiben von guter Qualität sind dann kann man sie absolut blasenfrei aufbringen und auch über sehr lange Zeit nutzen, sie fühlen sich so wie die Original an. ich nutze solche Scheiben an verschiedenen Geräten schon seit langen und bin vollauf begeistert. die erste am Zenpad war etwas zu gross hat seitlich Blasenngezogen. Habe dann mit atfolix gemailt und wir haben die Grösse abgeglichen, nachdem sie die Folie ca 1,5mm kleiner gemacht haben ist sie perfekt und ohne Blase montiert. das ist keine Schleichwerbung für die Firma, habe meine 1. Folie ganz normal bezahlt.

es ist sehr beruhigend so eine Folie drauf zu haben.
 
Neocortex32

Neocortex32

Erfahrenes Mitglied
Wie verbindet ihr denn das Gerät mit dem PC? Normal schließe ich es per USB an und kann dann Daten hin und her ziehen, wie bei einer externen Festplatte. Geht mit dem S3 aber nicht. Ich kann nur die PC Suite installieren, die mir aber nicht hilft, da mein PC kein WLAN hat, was auch eh langsamer wäre, als per USB Kabel
 
Manfred9

Manfred9

Erfahrenes Mitglied
Verbindung mit Kabel. Funktioniert problemlos!

Wenn es nicht geht, dann kann es am
1. Am Kabel liegen. Verwende Originalkabelbzw. Probiere verschiedene Kabel!
2. Am Adapter liegen, wenn du einen verwendest.
3. Keine USB-Treiber; Hier findest du welche:
Download Asus Zenpad 3S 10 Z500M USB Driver (official)
4. USB-Debugging aktivieren. Dazu müssen zuerst die Entwickleroptionen freigeschaltet werden (Über, ModelInummer).Wenn du nicht weißt wie dies geht Hier findest du Hilfe:
Entwickleroptionen freischalten, USB-Debugging aktivieren und Zugriff per ADB

Wenn es jetzt noch immer nicht geht, dann bin ich mit meinen Latein am Ende. Frohe Weihnacht!
 
Zuletzt bearbeitet:
Neocortex32

Neocortex32

Erfahrenes Mitglied
Danke dir für die schnelle Antwort. Punkt 4 war die Lösung

Dir/euch auch eine frohe Weihnachtszeit
 
H

Hominidae

Ambitioniertes Mitglied
crasy666 schrieb:
also wenn die Scheiben von guter Qualität sind dann kann man sie absolut blasenfrei aufbringen und auch über sehr lange Zeit nutzen, sie fühlen sich so wie die Original an. ich nutze solche Scheiben an verschiedenen Geräten schon seit langen und bin vollauf begeistert. die erste am Zenpad war etwas zu gross hat seitlich Blasenngezogen. Habe dann mit atfolix gemailt und wir haben die Grösse abgeglichen, nachdem sie die Folie ca 1,5mm kleiner gemacht haben ist sie perfekt und ohne Blase montiert. das ist keine Schleichwerbung für die Firma, habe meine 1. Folie ganz normal bezahlt.

es ist sehr beruhigend so eine Folie drauf zu haben.
Ja, genau...sie muss aber passen...für das 3s-10 gibt es noch nicht soviel Auswahl und die Kritiken in den Shops sind eher schlecht.
Danke für die Info!
 
Neocortex32

Neocortex32

Erfahrenes Mitglied
Sagt mal, ist das runterladen über WLAN bei euch auch so langsam? Wir haben zu Hause 3 Tablets und 2 Handys. Für eine 30 MB App braucht das Asus ewig. Alle anderen Geräte sind mindestens doppelt so schnell
 
Corin

Corin

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir geht es auch ohne USB debugging. Kann es ganz normal verbinden. Aktuell nutze ich aber nur meine Owncloud und dementsprechend synchronisiere ich darüber alles.
 
Corin

Corin

Fortgeschrittenes Mitglied
Neocortex32 schrieb:
Sagt mal, ist das runterladen über WLAN bei euch auch so langsam? Wir haben zu Hause 3 Tablets und 2 Handys. Für eine 30 MB App braucht das Asus ewig. Alle anderen Geräte sind mindestens doppelt so schnell
Die Geschwindigkeit deines WLANs hängt von Router, Entfernung und Gerät ab.

Ewig ist leider ein sehr dehnbarer Begriff.