Galaxy S7 zeigt keine Reaktion mehr, tot

  • 17 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S7 zeigt keine Reaktion mehr, tot im Bootloop, Freeze oder nicht startendes Samsung Galaxy S7 im Bereich Samsung Galaxy S7 (G930F) Forum.
P

Partikelfilter

Neues Mitglied
Guten Abend miteinander 👋

Da unser Galaxy S7 leider ein Problem hat, bin ich durch googeln auf dieses Forum gestossen.
Die ErklÀrung:
Bereits letztes Wochenende stĂŒrzte das Handy (unbemerkt) nach einem Telefonat ab. Das Display leuchtete nicht mehr, es liess sich nicht mehr bedienen - einfach tot. Nach drĂŒcken des Power-Buttons leuchtete dann die Status-LED blau auf und eine Melodie erklang, Bild kam keins.
Nach ein paar weiteren erfolglosen Versuchen liess sich das Handy wieder einschalten und bis gestern ohne Schwierigkeiten nutzen.
...
Gestern Vormittag wurde das Handy wieder einmal zum laden ans Kabel angeschlossen. SpÀter wurde bemerkt dass die Status-LED zwar rot leuchtet aber der Rest wieder vollstÀndig tot ist. Nach dem trennen vom Ladekabel leuchtete die LED noch eine ganze weile weiter, bis sie schliesslich erlosch.
Seid dem lÀsst sich das Handy weder einschalten noch mit dem PC verbinden (KIES sowie der Explorer reagieren nicht bzw. finden kein angeschlossenes GerÀt).
Die LED der QI-Ladestation leuchtet, also kann das Handy offenbar geladen werden, aber weiter passiert nichts.

Gibt es Irgendetwas das ich noch ausprobieren kann?
Die 2-Tasten bzw. die 3-Tasten Methode zeigt auch keine Wirkung 🙈


Viele GrĂŒsse
Partikelfilter

P.S. das Handy sieht aus wie neu, es gab keine extremen StĂŒrze oder sonstige Einwirkungen.
In der Garantiezeit wurde das Display mal getauscht, da die eine HĂ€lfte des Bildschirms schwarz war.
 
Zuletzt bearbeitet:
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Hey!
Willkommen bei Android Hilfe :)

Zu 95% liegt hier ein Hardwareschaden vor.
Das S7 hat einige bekannte Probleme wie, defekter NAND Speicher, CPU Kurzschluss und Probleme mit der Spannungsversorgung.

Solltest du es reparieren wollen, kann dir @html6405 helfen!
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Partikelfilter

Neues Mitglied
Wow, so schnelle RĂŒckmeldung. Vielen Dank 😄 , echt super.

Oje, wie stehen da ErfahrungsgemÀss die Reparaturchancen?
Schade ist es halt um die ganzen Bilder die noch da drauf sind.
Ist das Handy nach der Reparatur noch "vertrauenswĂŒrdig", sprich kann man es (ohne jedes Mal angst zu haben dass es wieder tot ist) wie vorher weiterverwenden?
Denn ansonsten sind wir mit dem S7 wirklich zufrieden.
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Beim NAND Chip kann ein reballing schon genĂŒgen. Kann natĂŒrlich auch sein dass der Chip an sich defekt ist. Mit etwas GlĂŒck sind deine Bilder zu retten ;)
 
html6405

html6405

Lexikon
Partikelfilter schrieb:
Oje, wie stehen da ErfahrungsgemÀss die Reparaturchancen?
Schade ist es halt um die ganzen Bilder die noch da drauf sind.
Genau wie Cloud schon schreibt,
kann es mehrere Ursachen haben und je nachdem was schuld ist,
sind deine Bilder zu retten.
Theoretisch, solange der Speicher oder die CPU selbst nicht das Problem sind,
können die Daten gesichert und das GerÀt repariert werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Partikelfilter

Neues Mitglied
Das wĂ€re toll 👍
Da ich aus der Schweiz komme suche ich natĂŒrlich nach Reparaturlösungen hier,
aber alle Firmen die ich bis jetzt "ergoogelt" habe sehen nach Teiletauschern aus. Von Platinenreparaturen liest man nichts.

@html6405 Du hast nicht zufĂ€lliger Weise eine Niederlassung in der Schweiz 😁 ?

Viele GrĂŒsse
 
html6405

html6405

Lexikon
Z

Zebrafinch

Neues Mitglied
@html6405
Hallo, sorry um das "Hijacken" des Themas, aber ich habe eigentlich das selbe Problem.
Mein S7 reagiert seit Donnerstag auf keinerlei Tastenkombinationen. LED leuchtet ebenfalls nicht mehr. Hatte ein neues Akku gekauft und dieses auch eingesetzt, jedoch das gleiche Problem. Leider habe ich ein paar Daten drauf die ich gerne wieder hÀtte.

Könnte Bilder vom Handy bzw der Platine zukommen lassen, vielleicht kannst du ja direkt "erkennen" was kaputt ist und dann einschÀtzen ob eine Reparatur bzw Datenrettung möglich wÀre?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
html6405

html6405

Lexikon
Zebrafinch schrieb:
Könnte Bilder vom Handy bzw der Platine zukommen lassen, vielleicht kannst du ja direkt "erkennen" was kaputt ist und dann einschÀtzen ob eine Reparatur bzw Datenrettung möglich wÀre?
Im Normalfall erkennt man da leider nichts, außer es wĂ€ren Wasserspuren oder ein stark abgebranntes Teil auf dem Board.
Ich kann auch hier nur anbieten, dass eine Begutachtung kostenlos ist, Versandkosten wĂŒrden halt anfallen.
 
S

Seestern22

Neues Mitglied
@Partikelfilter Hast Du eine Reparaturlösung in der Schweiz gefunden? 😀 Bin auch auf der Suche...
 
D

Dirkilein

Neues Mitglied
Hallo html6405,
ich habe hier ein totes S7 das ohne Fremdeinwirkung oder sonstiges nicht mehr startet. Was wĂŒrde eine PrĂŒfung ob es "noch Rettung" gibt kosten?

Gruß
 
D

Dirkilein

Neues Mitglied
Oha, das klingt gut. An die Adresse die bei mhs-solutions genannt ist?

Gruß
 
html6405

html6405

Lexikon
@Dirkilein ja das wÀre möglich, aber gerne klÀren wir genaueres per PN.
 
P

Partikelfilter

Neues Mitglied
Dummerweise habe ich keine Benachrichtigungen fĂŒr die neuen Posts erhalten, daher melde ich mich erst jetzt wieder zurĂŒck.

@Seestern22
Ja hĂ€tte ich, aber genaueres siehe unten 😉

@html6405 und an alle anderen
Ein schweizer Reparaturbetrieb hat mir nach ca. 3 Wochen Wartezeit und div. nachfragerei das S7 wieder retourniert.
Die CPU sei defekt und somit eine Reparatur / Datenrettung nicht möglich.
Ob dies wirklich diagnostiziert wurde oder aus Mangel an Zeit, Erfahrung oder was auch immer nur angegeben wurde bin ich nicht sicher. Jedoch bin ich aufgrund der langen Wartezeit, schlechte Kommunikation aber jedoch Top Bewertungen etwas misstrauisch geworden 😆.

Rein theoretisch liesse sich ja eine andere (funktionierende) CPU aus einem Schlachter einbauen und das Problem sollte gelöst sein? Funktioniert ja beim PC auch â˜ș

Freundliche GrĂŒsse 👋
 
html6405

html6405

Lexikon
Partikelfilter schrieb:
Rein theoretisch liesse sich ja eine andere (funktionierende) CPU aus einem Schlachter einbauen und das Problem sollte gelöst sein? Funktioniert ja beim PC auch
Das wĂŒrde mich interessieren, ob es wirklich die CPU ist, das gibt es zwar, aber meist liegt das Problem am Speicher.
Auf jeden Fall könnte der CPU-Swap Probleme bereiten, der Speicher ist mit der dazugehörigen CPU verschlĂŒsselt (sofern dieser noch lebt) und alle Daten wĂ€ren somit unlesbar.
Die IMEI etc ist meines Wissens auch an gewisse Hardwareparameter gekoppelt, somit gehe ich davon aus, das das Modem danach nicht funktionieren wĂŒrde.
Auf jeden Fall ĂŒbersteigt die CPU-Lötung vermutlich deine Kostenvorstellungen ;).
 
P

Partikelfilter

Neues Mitglied
html6405 schrieb:
Das wĂŒrde mich interessieren, ob es wirklich die CPU ist
Du scheinst ebenso skeptisch zu sein 😂


html6405 schrieb:
Auf jeden Fall ĂŒbersteigt die CPU-Lötung vermutlich deine Kostenvorstellungen
Naja, ich gehe schon davon aus dass das nicht mit einem 5er in die Kaffe-Kasse erledigt ist 😆


Wenn ich dich richtig verstanden habe: Defekter Speicher = schlecht (logisch, ist ja der Speicher)
Defekte CPU = ebenso schlecht
Da die zwei Bauteile zueinander gepaart sind wÀre so oder so alles im Eimer was sich auf dem GerÀt befunden hat wenn entweder ... oder ... defekt ist.

Einzig bei einer defekten Lötstelle wÀre eine Reparatur möglich.


Als sich das GerĂ€t beim jetzigen Reparaturdienst befunden hat, haben wir herausgefunden dass ich fĂŒr die 1. Reparatur (Display, siehe 1. Post) die Datensicherung aufs Google-Konto aktiviert habe. Jedenfalls hat ein kurzer Blick gezeigt dass die zuletzt gemachten Bilder dort drauf sind. Ob es die Kontakte ebenso sind wurde noch nicht ĂŒberprĂŒft.

Zum GlĂŒck ist mir das plötzlich eingefallen, so hĂ€llt sich der Verlust doch etwas in Grenzen. Wir schauen am Wochenende nochmals was sich sonst noch auf dem Google-Konto befindet.
Ich frag dich dann trotzdem vielleicht noch per PN wegen den Kosten 😉.


Gute Nacht allen
 
Zuletzt bearbeitet:
html6405

html6405

Lexikon
Partikelfilter schrieb:
Du scheinst ebenso skeptisch zu sein
Zumindest meinen Erfahrungswerten nach ist die Wahrscheinlihckeit fĂŒr diesen Fall eher gering, aber natĂŒrlich möglich :).
Partikelfilter schrieb:
Naja, ich gehe schon davon aus dass das nicht mit einem 5er in die Kaffe-Kasse erledigt ist
Ok, aber wirtschaftlich wÀre es auf jeden Fall nicht mehr.
Partikelfilter schrieb:
Wenn ich dich richtig verstanden habe: Defekter Speicher = schlecht (logisch, ist ja der Speicher)
Defekte CPU = ebenso schlecht
Da die zwei Bauteile zueinander gepaart sind wÀre so oder so alles im Eimer was sich auf dem GerÀt befunden hat wenn entweder ... oder ... defekt ist.
Richtig!
Partikelfilter schrieb:
Einzig bei einer defekten Lötstelle wÀre eine Reparatur möglich.
Defekte Lötstelle, Kurzschluss von Kondensatoren, defekte IC's, ...
Eine Reparatur wÀre immer möglich, ob mit oder ohne Daten und zu welchem Aufwand ist halt die Frage,
das kann man nur bei einer genaueren Begutachtung sagen.
Partikelfilter schrieb:
Ich frag dich dann trotzdem vielleicht noch per PN wegen den Kosten 😉.
Alles klar :).
 
Ähnliche Themen - Galaxy S7 zeigt keine Reaktion mehr, tot Antworten Datum
4
45
4