Samsung Galaxy S7 Duo - FRP Lock deaktivieren ohne Root Zugang

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy S7 Duo - FRP Lock deaktivieren ohne Root Zugang im Bootloop, Freeze oder nicht startendes Samsung Galaxy S7 im Bereich Samsung Galaxy S7 (G930F) Forum.
E

Exxxou

Neues Mitglied
Hallo zusammen, bei einem Update meines Samsung Galaxy S7 Duos ist leider etwas schief gelaufen und nun lässt sich das Handy nicht mehr booten. Ich habe also versucht die offizielle Samsung ROM zu flashen, leider ohne Erfolg. Das FRP Lock blockiert hier jegliche Handlungen. Auch nach langer Recherche habe ich leider keine Lösung gefunden da überall das USB Debugging oder ein Root Zugang erforderlich ist. Gibt es eine Möglichkeit das FRP Lock zu deaktivieren oder zu umgehen?
 
Empfohlene Antwort(en)
maik005

maik005

Urgestein
Exxxou schrieb:
Dateinamen:

BL: BL_G930UUEU4CRG2_CL13710148_QB18808851_REV02_user_low_ship_MULTI_CERT.tar.md5
AP: AP_G930UUEU4CRG2_CL13710148_QB18808851_REV02_user_low_ship_MULTI_CERT_meta.tar.md5
CP: CP_G930UUEU4CRG2_CP10090194_CL13710148_QB18808851_REV02_user_low_ship_MULTI_CERT.tar.md5
CSC: CSC_OYM_G930UOYM4CRG2_CL13710148_QB18808851_REV02_user_low_ship_MULTI_CERT.tar.md5
dann sind die aber sowas von falsch. Die sind überhaupt nicht für dein Modell, das kann niemals funktionieren.
Wo hast du die denn her?

Mach es einfach wie hier beschrieben:
[Anleitung][G930F] Samsung Galaxy S7 - Flashen einer Firmware mit Odin (4-teilige) – Anleitungen für Samsung Galaxy S7
 
Alle Antworten (23)
maik005

maik005

Urgestein
Hallo @Exxxou,

moment langsam, erstmal Herzlich Willkommen im Forum.

Nun zu deinen Problemen.

Exxxou schrieb:
bei einem Update meines Samsung Galaxy S7 Duos ist leider etwas schief gelaufen
das Gerät war nicht gerootet, oder?

Exxxou schrieb:
Ich habe also versucht die offizielle Samsung ROM zu flashen, leider ohne Erfolg. Das FRP Lock blockiert hier jegliche Handlungen.
das ist nicht möglich.
Was dir aber bei tatsächlich originaler Samsung Firmware blockieren kann ist eine zu alte Binary-Version (zu alte Firmware)
Dann kommt im Download Modus aber der Hinweis "SW REV CHECK FAIL .... " sobald Odin abbricht.

Exxxou schrieb:
Gibt es eine Möglichkeit das FRP Lock zu deaktivieren oder zu umgehen?
1. für das deaktivieren musst du ins System booten, das geht nach dem flashen der originalen Firmware wieder (ich weiß das du dies Versucht hast, aber entweder war es keine unveränderte originale Firmware oder aber eine deutlich ältere als auf dem Gerät vorher drauf war.
2. Das umgehen des FRP Lock wird hier nicht unterstützt, da niemand wissen kann, dass es wirklich dein Gerät ist. Es könnte ja auch "gefunden" worden sein.

Mach mal einen Screenshot der Dateien die du nun mit Odin flashen wolltest, der genaue Dateiname aller 4 Dateien ist dabei wichtig.
Kannst die Dateinamen ansonsten auch kopieren und hier einfügen.

Gruß
maik005
 
alope

alope

Lexikon
FRP Lock lässt sich doch ganz einfach mit dem Google Konto bestätigen.
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Der FRP-Lock greift doch sowieso nur dann, wenn das Gerät booten kann. Der hält einen nicht davon ab das Gerät zu flashen. Heißt ja im Prinzip nix anderes, dass man sich mit seinem Google Account wieder neu anmelden muss.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Otandis_Isunos
Aber nur wenn du die originale unveränderte Firmware flashen willst.
Flashst du etwas anderes (bsp. TWRP) sperrt der FRP Lock.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Was beim TE blockieren wird ist die Binary Version.
K.a. ob es die auch bei anderen Herstellern gibt.
G930FXXUQ...
G930FXXSQ...
heißt die Firmware bei Samsung, das Q steht für die Binary Version.
Ein Downgrade auf eine ältere Version ist nicht möglich.
Man kann im Download Modus mit Odin immer nur die selbe, eine neuere Binary Version flashen.
maik005 schrieb:
Was dir aber bei tatsächlich originaler Samsung Firmware blockieren kann ist eine zu alte Binary-Version (zu alte Firmware)
Dann kommt im Download Modus aber der Hinweis "SW REV CHECK FAIL .... " sobald Odin abbricht.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Exxxou

Neues Mitglied
@alope Richtig, es sollte sich einfach im Google Konto entfernen lassen. Leider taucht es aber nicht mehr in meinem Google Account auf.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Otandis_Isunos Doch, das FRP Lock greift auch wenn das Gerät nicht gebootet werden kann um die Daten des Geräts zu behalten.
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@Exxxou
so geht das auch nicht.
Du musst dich direkt am Gerät mit deinem Google Konto anmelden.
Von einem anderen Gerät aus kannst du des nicht entsperren.
 
E

Exxxou

Neues Mitglied
@maik005 Ja, ich habe bereits mit mehreren ROMs versucht die offizielle Samsung Firmware zu flashen, dies bricht aber leider auch einfach ab.
 
maik005

maik005

Urgestein
Exxxou schrieb:
um die Daten des Geräts zu behalten.
nein, nicht um die Daten zu behalten, sondern um das Gerät vor Dieben zu schützen.
Die Daten lassen sich auch ohne Booten problemlos löschen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Exxxou
ich hab dir dazu alles schon geschrieben.
Beschreibe du deutlich genauer was du gemacht hast und beantworte meine Fragen, sonst wird das hier nichts.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Exxxou

Neues Mitglied
@maik005 Doch, ich kann mich über den PC bspw. von meinem Tablet abmelden. Jedoch aber nicht von meinem S7.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Exxxou nein, den FRP Lock kannst du damit eben NICHT deaktivieren.
 
E

Exxxou

Neues Mitglied
@maik005
maik005 schrieb:
Hallo @Exxxou,

moment langsam, erstmal Herzlich Willkommen im Forum.

Nun zu deinen Problemen.


das Gerät war nicht gerootet, oder?
Nein, das Gerät war komplett Standard.
das ist nicht möglich.
Was dir aber bei tatsächlich originaler Samsung Firmware blockieren kann ist eine zu alte Binary-Version (zu alte Firmware)
Dann kommt im Download Modus aber der Hinweis "SW REV CHECK FAIL .... " sobald Odin abbricht.
Leider kommt bei Odin nur die Meldung dass es einen Fehler beim flashen gab.
1. für das deaktivieren musst du ins System booten, das geht nach dem flashen der originalen Firmware wieder (ich weiß das du dies Versucht hast, aber entweder war es keine unveränderte originale Firmware oder aber eine deutlich ältere als auf dem Gerät vorher drauf war.
Ja, ich habe auch versucht TWRP einfach "On-the-fly" zu booten was aber ebenfalls nicht funktioniert hat.
2. Das umgehen des FRP Lock wird hier nicht unterstützt, da niemand wissen kann, dass es wirklich dein Gerät ist. Es könnte ja auch "gefunden" worden sein.
Ja klar, das Lock ist ja dazu da, um vor Diebstahl zu schützen, jedoch auch blöd, wenn man ein Problem wie bei mir hat.
Mach mal einen Screenshot der Dateien die du nun mit Odin flashen wolltest, der genaue Dateiname aller 4 Dateien ist dabei wichtig.
Kannst die Dateinamen ansonsten auch kopieren und hier einfügen.
1588014533960.png


Dateinamen:

BL: BL_G930UUEU4CRG2_CL13710148_QB18808851_REV02_user_low_ship_MULTI_CERT.tar.md5
AP: AP_G930UUEU4CRG2_CL13710148_QB18808851_REV02_user_low_ship_MULTI_CERT_meta.tar.md5
CP: CP_G930UUEU4CRG2_CP10090194_CL13710148_QB18808851_REV02_user_low_ship_MULTI_CERT.tar.md5
CSC: CSC_OYM_G930UOYM4CRG2_CL13710148_QB18808851_REV02_user_low_ship_MULTI_CERT.tar.md5
(Ich nehme nur die CSC und nicht HOME_CSC da keine wichtigen Daten auf dem Handy sind)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Quote nach bestem Wissen und Gewissen repariert. Gruß von hagex
maik005

maik005

Urgestein
Exxxou schrieb:
BL: BL_G930UUEU4CRG2_CL13710148_QB18808851_REV02_user_low_ship_MULTI_CERT.tar.md5
AP: AP_G930UUEU4CRG2_CL13710148_QB18808851_REV02_user_low_ship_MULTI_CERT_meta.tar.md5
CP: CP_G930UUEU4CRG2_CP10090194_CL13710148_QB18808851_REV02_user_low_ship_MULTI_CERT.tar.md5
CSC: CSC_OYM_G930UOYM4CRG2_CL13710148_QB18808851_REV02_user_low_ship_MULTI_CERT.tar.md5
Moment mal!
Nenne mal die genaue Modellnummer deines S7
Steht hinten klein auf der Rückseite unten.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Die Dateinamen im Post passen gar nicht zum Screenshot - was soll das?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Exxxou schrieb:
Ja, ich habe auch versucht TWRP einfach "On-the-fly" zu booten was aber ebenfalls nicht funktioniert hat.
was auch unmöglich funktionieren kann ohne aktive OEM Entsperrung.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Exxxou

Neues Mitglied
maik005 schrieb:
Moment mal!
Nenne mal die genaue Modellnummer deines S7

SM G930FD

Steht hinten klein auf der Rückseite unten.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Die Dateinamen im Post passen gar nicht zum Screenshot - was soll das?
Beitrag automatisch zusammengefügt:


Oh, tut mir leid, habe die falschen Dateien im Screenshot. Darunter stehen aber die richtgen Dateinamen.

was auch unmöglich funktionieren kann ohne aktive OEM Entsperrung.
Ja, das habe ich dann auch leider fest gestellt.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Exxxou
also noch mal...
maik005 schrieb:
Nenne mal die genaue Modellnummer deines S7
Steht hinten klein auf der Rückseite unten.
 
E

Exxxou

Neues Mitglied
SM-G930FD
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
maik005

maik005

Urgestein
Exxxou schrieb:
Dateinamen:

BL: BL_G930UUEU4CRG2_CL13710148_QB18808851_REV02_user_low_ship_MULTI_CERT.tar.md5
AP: AP_G930UUEU4CRG2_CL13710148_QB18808851_REV02_user_low_ship_MULTI_CERT_meta.tar.md5
CP: CP_G930UUEU4CRG2_CP10090194_CL13710148_QB18808851_REV02_user_low_ship_MULTI_CERT.tar.md5
CSC: CSC_OYM_G930UOYM4CRG2_CL13710148_QB18808851_REV02_user_low_ship_MULTI_CERT.tar.md5
dann sind die aber sowas von falsch. Die sind überhaupt nicht für dein Modell, das kann niemals funktionieren.
Wo hast du die denn her?

Mach es einfach wie hier beschrieben:
[Anleitung][G930F] Samsung Galaxy S7 - Flashen einer Firmware mit Odin (4-teilige) – Anleitungen für Samsung Galaxy S7
 
E

Exxxou

Neues Mitglied
Das flashen hat endlich funktioniert und das Handy bootet wieder. Vielen Dank @maik005 😄
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy S7 Duo - FRP Lock deaktivieren ohne Root Zugang Antworten Datum
4
5
13