bq und Sicherheitsupdates?

  • 645 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere bq und Sicherheitsupdates? im bq Allgemein im Bereich bq Forum.
loopi

loopi

Ehrenmitglied
Wird auch nicht mehr weit entfernt sein schätze ich. Meist kommen die Updates in sehr kurzen Abständen. Nie ein Release gleichzeitig für zwei Modelle (X / X Pro sehe ich als ein Modell).
 
C

CyberTim

Ambitioniertes Mitglied
na endlich :)
Ein bisschen bin ich trotzdem enttäuscht. Ich komme vom mobilen Windows - da gab es jeden Monat Security Patches...
 
baluda

baluda

Neues Mitglied
Komisch finde ich, dass es 7.1.1 ist und nicht 7.1.2... Aber gut, neuer Security Patch ist wichtiger
 
noergli

noergli

Dauergast
Vielleicht wird der 7.1.2 Schritt gespart und direkt zu Oreo gegangen im Januar/Februar?
 
baluda

baluda

Neues Mitglied
Denke ich auch und andere Hersteller sind ja noch bei 7.0 ... von daher sind wir gut dran
Ich kann den Aufwand eines Updates auf 7.1.2 nicht abschätzen, daher wundere ich mich eben, warum man nicht "mal eben" das Update mit rein nimmt...
 
R

rzweiniger

Stammgast
@baluda der unterschied zwischen 7.1.1 und 7.1.2 ist fast wie 7.x auf 8.x anderes Android halt, das ist leider nicht so einfach wie in anderen Sofware bereichen wo man hinten bei jedem Patch die letzte Ziffer hoch zählt. Die eigentliche firmeware von BQ folg ja diesem system und findest du unter Buildnummer z.b. beim m5 aktuell 4.8.2

Der aufwand währe wirlich nicht gerechtfertigt zumal ja einige von uns noch auf ihr versprochenes 7 warten.

Die 7.1.2 version war auch ursprünglich auch pixel exclusiv und behandelte fehler der pixel.
 
C

CyberTim

Ambitioniertes Mitglied
noergli schrieb:
Vielleicht wird der 7.1.2 Schritt gespart und direkt zu Oreo gegangen im Januar/Februar?
Was wäre denn der Mehrwert der höheren Versionsnummer?
Natürlich lassen sich ein paar Features mit neuen Versionen nachrüsten. Allerdings ist es dann nur eine Frage der Zeit, wann die Hardware an die Grenzen kommt. Im schlimmsten Fall verkürzt sich nur die Akku-Laufzeit ohne wirklichen Mehrwert. Mir wäre es lieber, man würde die Lücken stopfen und in größeren Abständen auf neue Versionen wechseln.
 
Astralix

Astralix

Stammgast
Mann, echt? Sowas macht keinen Spaß. Da testen wir, bis der Arzt kommt und hier wird nur herumgemeckert... Lustig ist allerdings, dass es sowas nur in Deutschland gibt.

In Deutschland kann man einem helfen und er bedankt sich artig, wenn sein Problem gelöst ist. Tage später kann man dann hören oder lesen, wie er einen als Klugscheißer darstellt. In anderen Ländern, ist das ganz anders. Da hilft man und andere bekommen das mit, weil sie vielleicht das gleiche Problem haben. Dann bekommt man Tagelang Nachrichten, in denen sich Leute für die Lösung des Problems bedanken.

Wie auch immer: bq erklärt sehr ausführlich, wie Firmware Aktualisierungen funktionieren und was sie dabei selber in der Hand haben, und wo sie einfach warten müssen, bis andere ihren Job gemacht haben:
Aktualisierung der BQ-Geräte | BQ

Abgesehen davon verteil bq beim X5plus das Update STand Novermber 2017 und mit KRACK fix bereits als Download:
Support - Aquaris X5 Plus
 
Raz3r

Raz3r

Senior-Moderator
Teammitglied
Ich gebe Dir grundsätzlich Recht, wir sind leider immer sehr schnell mit Meckerei bei der Hand. Aber das ist irgendwie die Erwartungshaltung heutzutage.

Ich bin nach wie vor zufrieden mit BQ und auch mit deren Updates. Es wurde niemals gesagt: "Wir veröffentlichen jeden Tag und noch bei Feststellen einer Lücke ein Update." Deshalb verstehe ich auch die Kritik nicht, dass diesmal das Update halt ein paar Tage länger gedauert hat.

@Astralix
Im Übrigen, verteilt BQ auch für das X/XPro das Update inkl. Crackfix und Sicherheitspatch November bereits seit 17.11.17!

Also mMn alles paletti bei BQ [emoji16]
 
T

THWS

Gast
@Astralix meinst Du nicht, dass Du Dir das etwas zu einfach machst? Die Pistole hat sich BQ mit der eigenen Aussage "Sicherheitspatches alle 2-3 Monate, spätestens" selbst auf die Brust gesetzt. Wenn man diese Frist dann mal nicht halten kann (aus welchen Gründen auch immer), gehört das ebenso kommuniziert, wie die obige Aussage. Ich bin im Übrigen immer noch der Meinung, dass der deutschsprachige Support ausgeweitet werden sollte. Wenn man hier schon im Forum aktiv ist (bzw. war - die letzte Aktivität liegt 1 Monat zurück), sollte man doch auch etwas mehr Kraft hineinstecken; der mögliche Mehrwert daraus ist unermesslich! Gleiches gilt für ein etwaiges Kontaktieren des Supports mittels e-Mail.

Aber das führt hier am Thema vorbei und gehört vielleicht eher in's Service-Topic. Wollte ich hier nur mal erwähnt haben... ;)
 
BQSupport

BQSupport

Offizieller Herstelleraccount
Hallo zusammen,

wir schicken normalerweise jeden Monat Sicherheitspatches raus, jedoch haben wir uns in den letzten Monaten sehr verspätet und bedauern sehr die Umstände. Wir hoffen, dass die nächsten Zeitlich geschickt werden und werden demnächst darüber weiterhin informieren,

Lieben Gruß
Dein BQ Team
 
XShocker22

XShocker22

Stammgast
BQSupport schrieb:
Wir hoffen, dass die nächsten Zeitlich geschickt werden und werden demnächst darüber weiterhin informieren,
@BQSupport: Wie sieht es denn mit dem Update für das Aquaris X5 aus? Nougat ist ja immer noch, und das seit über drei Monaten, im Beta-Stadium. Kann man mit Nougat noch rechnen oder kommt gleich Oreo? :confused2: Wurde zwar nie für das Gerät angekündigt, aber man kann es ja als Kompensation sehen.

XShocker22
 
BQSupport

BQSupport

Offizieller Herstelleraccount
Hallo @XShocker22

momentan können wir hierfür noch keine genauen Daten und / oder Datum geben. Wir haben uns verspätet, hoffen aber, dass diese bald rausgeschickt werden.

Viele Grüße
 
W

Wuehli

Neues Mitglied
Hi,

hat zufällig irgendjemand @BQSupport irgendwelche Infos wann das V aktuelle Sicherheitsupdates bekommt?
Aktuell ist es noch auf dem Stand September 2017

Das Update auf Oreo wäre zwar auch schön, wichtiger wäre es mir aber wenn ihr euch an die Sicherheitsupdates alle 2 Monate halten würdet.

Grüße
W
 
XShocker22

XShocker22

Stammgast
Sind schon wieder zwei Wochen rum. xD

XShocker22
 
ralle67

ralle67

Neues Mitglied
Mein M5 hat immer noch den Stand Mai 2017, das für das 2. Quartal angekündigte Android 7 ist auch noch nicht da.
 
BQSupport

BQSupport

Offizieller Herstelleraccount
Hallo @ralle67

dies ist richtig und bedauern, dass wir uns am verspäten sind. Wir können noch keinen festen Termin geben, da noch an der Beta Version gearbeitet wird.

Viele Grüße
Dein BQ Team
 
XShocker22

XShocker22

Stammgast
Ich glaube ich spreche hier für die Meisten, die auf Marshmallow festsitzen, dass es außerordentlich bedauerlich und peinlich für ein Unternehmen ist, welches sich zu Anfangszeiten noch so sehr auf Transparenz und Hingebung für Android-Updates deklariert hat.

Bei der Produktvielfalt, die mittlerweile an den Tag gelegt wurde und der Aufgabe sie softwaretechnisch auszustatten, seid ihr genauso kläglich gescheitert wie Samsung, HTC oder LG.

Bravo.

XShocker22
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

zyxx

Neues Mitglied
Mich stört, das die relevante Kommunikation seitens BQ eingeschlafen ist.

Ein stets aktualisierter Updateplan zu den damaligen Topgeräten hätte ich mir schon gewünscht, besonders wenn die angesagten Termine & Patchintervalle gerissen werden.
Langes suchen auf FB oder Googleübersetzen aus dem spanischen mybq Bereich sind nicht hilfreich um zu verstehen wieso und wie lange es nun dauert.

Sowohl das Updateversprechen als auch die versprochenen REGELMÄßIGEN Security Patches waren damals ausschlaggebend für den Kauf meines X5.
Nun sind mit Blueborn und der Wifi KRACK Lücke allerdings schon Monate lang zwei wesentliche Features fehlerhaft.

Das ist schade.