1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Janity, 06.09.2016 #1
    Janity

    Janity Threadstarter Ehrenmitglied

    Da wir noch keinen dedizierten Laufzeiten Thread haben, mache ich hier jetzt einfach Mal direkt den Anfang. ;)

    Meine Ergebnisse mach einigen Tagen Nutzung direkt Mal im Anhang.
     

    Anhänge:

  2. Ragemelon, 06.09.2016 #2
    Ragemelon

    Ragemelon Junior Mitglied

    Was ist denn das 'Optimized charging' bei den Akkuoptionen?
     
  3. Janity, 06.09.2016 #3
    Janity

    Janity Threadstarter Ehrenmitglied

    Ich schätze Mal, dass die Ampere begrenzt werden, um ein schonenederes Laden zu ermöglichen?! Ausprobiert habe ich es bislang auch noch nicht.
     
  4. loopi, 06.09.2016 #4
    loopi

    loopi Senior-Moderator Mitarbeiter

    Ja das ist zum "schnelleren" Laden mit max 1.7A.
     
    moidept und Ragemelon gefällt das.
  5. Bärtram, 07.09.2016 #5
    Bärtram

    Bärtram Erfahrener Benutzer

    Hier einmal mein zweiter Akku Lauf über knapp 2 Tage.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    - full Auto sync
    - Bluetooth on mit SmartWatch Dauerverbindung
    - Helligkeit Auto bei ca. 40%
    - GPS, nur Gerät

    Das sind natürlich fantastische Werte. Ich schätze Mal dass der neue LCD LTPS Panel seinen Beitrag zur Laufzeit beiträgt. Konnte dort bei Sodoku ca. 1% drain in 10 min feststellen.
    Aber nicht immer schaffe ich diese Laufzeiten. Es gibt auch Tage, da saugt irgend eine App mir den Akku leer. Meist merke ich dass wenn das Smartphone warm wird. Habe z.B. Chrome im Verdacht. Aber das finde ich noch raus.
    Die Voraussetzungen sind jedenfalls da, um lange Laufzeiten zu erreichen.
     
  6. eis0r, 08.09.2016 #6
    eis0r

    eis0r Erfahrener Benutzer

    könnt ihr einen Unterschied in der Ladezeit bzw. dem Ladestrom feststellen, je nachdem ob die Option "Optimized Charging" an oder aus ist?
    ich nicht ...

    Nachtrag:
    die Ladeelektronik ist anscheinend sehr wählerisch was die Ladegeräte angeht, nicht alles was auch 1,5A kann darf mit 1,5A laden ;P
    allerdings gehen auch 1,5A rein ohne dass "Optimized Charging" aktiviert ist.
    verstehe die Option also nicht so wirklich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2016
  7. Janity, 11.09.2016 #7
    Janity

    Janity Threadstarter Ehrenmitglied

    Hier Mal meine letzten Impressionen...
    WhatsApp, Threema, YouTube, paar Fotos, 'n Benchmark durchlaufen lassen, vor allem aber im Browser gesurft.
    Hauptsächlich im WLan, zwischendurch aber auch Mal via Mobile Daten sowie Bluetooth + Spotify im Auto. Bin sehr (!) zufrieden.

    Was man anhand der Aktivitäten unter WLan und Aktiv unten auch schön sieht: das Gerät ist quasi immer perfekt im DeepSleep, wenn nicht genutzt. Entweder Doze funktioniert hier perfekt oder bq hat ganze Arbeit geleistet bei der Optimierung. Dass dann keine meiner Apps dazwischen grätscht freut mich aber natürlich umso mehr. ;)

    PS: wenn ich bis auf 6% gehe, so wie jetzt gerade eben, dann schaffe ich auch 8h DoT. Würde demnach also festhalten, dass das X5 Plus unter optimalen Bedingungen 8h DoT als guten Durchschnitt erreichen kann. Bin stark begeistert!
     

    Anhänge:

    loopi gefällt das.
  8. ayron, 13.09.2016 #8
    ayron

    ayron Erfahrener Benutzer

    @Janity : Wie Hell hast du denn dein Display?
    Ich krieg den Akku aktuell noch mit 5 Stunden DoT auf 15%. Aber hab auch viel Lautsprecher gehört (finde den super) und Downloads gefahren und so.

    Auf 2 Tage Laufzeit komme ich noch nicht, aber ich hoffe die Sucht legt sich auch bald und ich bin nicht permanent am Handy ;-)
     
  9. Janity, 13.09.2016 #9
    Janity

    Janity Threadstarter Ehrenmitglied

    Ich passe das, je nach Bedingungen, immer relativ zügig und manuell an; würde mal grob behaupten, dass es etwa 40 ~ 50 % Helligkeit im Durchschnitt sind.
    Automatik ist halt deaktiviert bei mir.

    Kenne ich. :D
    Im Moment bin ich da, ob viel Freizeit, auch extrem viel am Herumspielen und Ausprobieren, umso erstaunlicher finde ich eigentlich auch die super Laufzeit. Andererseits schaffen die meisten Geräte ganz nette Laufzeiten, wenn man sie konstant unter etwa ähnlich bleibenden Bedingungen nutzt. Meine Nutzungsszenarien waren nun nicht wirklich ... abwechslungsreich, um es mal so zu nennen ... insofern kann ich mir die starken Laufzeiten auch dadurch erklären.
    Wenn es im 'ganz normalen' Alltag mal wieder zum Zuge kommt und dann auch Dinge wie Navigation / Google Maps, häufigere Synchro, mehr Telefonie / mehr mit mobilen Daten unterwegs dazu kommen, werde ich wohl auch mehr um den 5 Stunden DoT Punkt kreisen als noch einmal mehr als 8 zu erreichen, wie etwa gestern über den Tag. (8h 26m waren das, meine ich, ungefähr).
    Davon ab sind das ja auch extreme Fälle, denn normalerweise würde ich nicht über knapp 25h 8h am Smartphone hängen, aber sind halt andere Umstände. :laugh:
     
  10. edlover, 16.09.2016 #10
    edlover

    edlover Android-Guru

    Schon mal jemand Quickcharge Ladegerät getestet? Müsste es das nicht auch können?
     
  11. Bärtram, 16.09.2016 #11
    Bärtram

    Bärtram Erfahrener Benutzer

    Nein, funktioniert leider nicht. Wird nur mit 5 Volt geladen. Bei mir mit max. 1,5 A.
     
    edlover gefällt das.
  12. edlover, 16.09.2016 #12
    edlover

    edlover Android-Guru

    Das hätte bq ruhig mit anbieten können. Finde ich etwas schwach, auch wenn man den Preis in diese Ansicht mit einbezieht. Ok thx
     
  13. Janity, 16.09.2016 #13
    Janity

    Janity Threadstarter Ehrenmitglied

    Die Ladezeiten sind schon ziemlich wuchtig. Mit QC 3.0 Ladegerät und Optimized Charging (OC) beim bq aktiviert soll es ja wohl mit 1.7 A und 5 V laden. Allerdings konnte ich mit den einschlägigen Mess-Apps auch nur feststellen, dass 1.5 A drin waren, warum auch immer.

    Bei der OC Einstellung des bq steht ja aber auch dabei, dass es zu Problemen kommen könnte und man die Funktion dann deaktivieren soll.
    Meiner Meinung nach das größte Manko am Gerät.
     
  14. loopi, 16.09.2016 #14
    loopi

    loopi Senior-Moderator Mitarbeiter

    Wenn man bq kennt ist die Erhöhung auf max 1.7A schon ein Zugeständnis. Man möchte eine möglichst lange Langlebigkeit erzielen und hat aus diesem Grund kein Quickcharge.

    Und da bq Geräte einen ziemlich ausdauernden Akku haben kann man gut damit leben.
     
    proggie gefällt das.
  15. Janity, 16.09.2016 #15
    Janity

    Janity Threadstarter Ehrenmitglied

    Ist beim X5 Plus ja fast noch untertrieben, jedenfalls nach meiner Nutzungserfahrung. :D
    Insofern stimme ich aber natürlich zu, dass eine lange Laufzeit QuickCharge locker wett machen kann.

    Wenn man über Nacht lädt, spielt das sowieso nicht so recht eine Rolle beim bq; mit der beständigen Akkuladung kommt man dann vor allem auch locker über den Tag. Können sich gerne mal andere was von abschneiden. :thumbup:
     
    proggie gefällt das.
  16. motum, 16.09.2016 #16
    motum

    motum Junior Mitglied

    Also ich habe mein X5 Plus Mittwoch früh vom Strom genommen bei 100% und habe jetzt noch 25% - damit komme ich noch gerade so über den Tag und stöpsel es heute Abend wieder ein.
    War nur ein Test, ob ich 3 Tage schaffe - möchte das Handy eigentlich immer zwischen 80 und 90% ausstöpseln und bei 15-20% wieder einstöpseln - das reicht mir dann immer für 2 Tage :)

    Allerdings häng ich auch nicht die ganze Zeit davor (webwhatsapp sein dank :D) und habe zu Hause im WLAN mobiles Internet immer aus und unterwegs WLAN deaktiviert. Nachts ist der Flugzeugmodus an und GPS ist sowieso grundsätzlich aus, wenn ich es nicht brauche.

    Mit meinem Vorgänger-Handy (HTC One Mini 2) hab ich kaum 2 Tage geschafft.
     
  17. edlover, 16.09.2016 #17
    edlover

    edlover Android-Guru

    Wie lange dauert denn dann der Ladevorgang von ca 10-100%?
     
  18. Vargson, 16.09.2016 #18
    Vargson

    Vargson Erfahrener Benutzer

    Ich schaffe mit dem X5 Plus bei meiner gewöhnlichen Nutzungsweise auch 2 bis 3 Tage. Wobei ich in den letzten 2 Tagen doch jeden Abend aufladen musste. Das liegt aber daran, dass ich das Gerät teste. Viele Fotos mache und viele Spiele spiele (nach 2 Stunden Minion Rush & 1,5 Stunden Pokemon Go wird jeder Akku langsam schwach). Am Ende des Tages sind es dennoch immer rund 20 bis 25% Akku. Sobald sich diese "WOW-das-Teil-kann-ja-alles-Phase" gelegt hat, sehe ich mich das X5 Plus auch nur alle 2 bis 3 Tage laden.

    Ich werde beim nächsten Mal schauen, wie lange mein Akku zum Laden braucht. Wobei ich selten bis auf 10% runter gehe...
     
  19. loopi, 18.09.2016 #19
    loopi

    loopi Senior-Moderator Mitarbeiter

    Habe gerade bei 4℅ angeklemmt. Es wird mir ca. 2h Stunden angezeigt.

    Das geht völlig in Ordnung bei den Laufzeiten. Wenn man bedenkt das die SoT über knapp drei Tage verteilt war ;)

    Übrigens mit aktiviertem Inaktivitätsdisplay. Also Bildschirm geht an bei neuer Benachrichtigung bzw.wenn man das X5 Plus anhebt.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2016
    moidept und edlover gefällt das.
  20. edlover, 18.09.2016 #20
    edlover

    edlover Android-Guru

    Klingt alles sehr gut :thumbup:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
X5+ bekommt Oreo bq Aquaris X5 Plus Forum Heute um 19:19 Uhr
BQ X5 Plus - VoIP starkes Echo bq Aquaris X5 Plus Forum Gestern um 12:29 Uhr
Systemupdate 2.2.0 (Android 7.1.1) für das bq Aquaris X5 Plus [07.09.2017] bq Aquaris X5 Plus Forum 07.09.2017
Pokemon Go Plus verbindet sich nicht mit X5 Plus bq Aquaris X5 Plus Forum 19.08.2017
Systemsschrift ändern ohne Root bq Aquaris X5 Plus Forum 28.07.2017
Größenvergleich X5+ und Galaxy S7 bq Aquaris X5 Plus Forum 23.07.2017
X5 Plus Wasserschaden --> Akku wechseln bq Aquaris X5 Plus Forum 21.07.2017
SMS mit MyPhoneExplorer nicht synchronisiert aufs neue Aquaris X5 Plus, Android 7.1.1 bq Aquaris X5 Plus Forum 02.07.2017
Kein Klingelton bei WhatsApp-Anrufen bei Aquaris X5 Plus, Android 7.1.1 bq Aquaris X5 Plus Forum 02.07.2017
Schnäppchen-Thread zum X5 Plus bq Aquaris X5 Plus Forum 24.06.2017

Users found this page by searching for:

  1. bq aquaris x5 battery drain

    ,
  2. akkulaufzeit x5 plus

    ,
  3. x5 plus akku

    ,
  4. x5 plus akkulaufzeit,
  5. battery bq x5 plus,
  6. bq aquaris x5 akku Leistung ,
  7. camera app aquaris x5 plus saugt akku leer