Welcher Browser?

  • 3.429 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Welcher Browser? im Browser im Bereich Kommunikation.
L

leechseed

Gast
Offline verfügbar machen oder downloaden ist schon eine sensationelle Innovation seitens der Chrome Entwickler. [emoji23][emoji23][emoji23]
Der Power Browser ist mir zu groß, da kann ich gleich beim Firefox bleiben. Die anderen genannten habe ich schon in vorherigen Post für mich-nicht-tauglich befunden. Bin gespannt was ihr vom XBrowser haltet, außer dem üblichen 'Wer hat Angst vorm China-Mann?!' Posts. [emoji12]
 
L

leechseed

Gast
Ok was nervt beim XBrowser - wenn ich beispielsweise auf google.de bin und auf android-hilfe.de will und das eingebe, lädt die Seite google.de neu.
Außerdem wird bei Eingabe von google.de, nach dem Punkt ein Leerzeichen gesetzt (google. de). Dafür funktioniert das Bilder runterladen von Seiten ala hugelol.com /9gag..

Mal weiter beobachten den Kleinen.
 
sundilsan

sundilsan

Lexikon
leechseed schrieb:
Hab jetzt Via runter und den XBrowser (= Fastest Mini Browser + ein paar KB) von XMan (wieder) installiert. Weiß grad gar nicht warum der runter flog, ist eigentlich ganz nett anzusehen. Die richtige Webseite ist im Playstore beim 'Fastest Mini Browser' hinterlegt. Viel gibt der Dev nicht über sich und sein Projekt Preis, aber als Browser für unterwegs macht er sich gut. Hat auch einige Einstellungen zu bieten, aber probiert lieber selbst.

Außer der vorgegeben (änderbar) Startpage hab ich zwischen XBrowser und Fastest Mini nichts feststellen können, der FMB heißt im Drawer sogar XB.
Fastest Mini kommt mir einen Tick schneller vor, als XB. Ich hab den auch.
 
L

leechseed

Gast
Oh grad gesehen im Oktober letzten Jahres wurde schon über den XB geschrieben. Ich habe dem FMB nur kurz angesehen und optisch nur das oben genannte feststellen koennen und dann wieder deinstalliert. Den Bug mit Eingabe & Suche hat der FMB aber auch.
 
K

Klabautermann2345

Experte
Mir gefallen die leider beide nicht wirklich, außerdem die Einstellungen teilweise nur in Englisch.
Slimperience und der Tuga Browser sind da auch schneller bei mir.
 
sundilsan

sundilsan

Lexikon
Tuga lädt die Seiten jedes mal neu, wenn man zurück geht. Das ist ein absolutes No-Go. Und die Lesezeichen lassen sich auch nicht in der Reihenfolge frei anordnen.. sorry, aber das sind Steinzeitschwächen.
 
Zuletzt bearbeitet:
iieksi

iieksi

Lexikon
Ich teste gerade auch man den FMB, danke für den Tipp hier :) macht für's Erste einen echt guten Eindruck mich (außer, dass ich den Ein-Finger-Zoom vom Opera vermisse).

Interessant ist nach ein paar Versuchen, ich glaube, dass der google-bug bei mir nicht auftaucht auf meiner antiken x86 Razr Gurke :huh:

Edit: dafür gibt's Probleme beim Öffnen von links z.B. aus dem Appstore-Schnäppchen-Thread. Browser ist zu alt? 2.1.7
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Klabautermann2345

Experte
Weiss jemand worin der Unterschied zwischen dem Power Browser und dem free AdBlocker Browser besteht?
Sind irgendwie beide 1 zu 1 gleich und auch vom selben entwickler,nur der free Adblocker browser hat wesentlich mehr Nutzer.
Hat eventuell jemand beide Mal gehabt und einen Unterschied festgestellt?
 
P

poonetsow

Fortgeschrittenes Mitglied
XBrowser ist nicht schlecht, mit dem heutigen Update funktioniert nun auch die Eingabe bzw. das laden von neuen Seiten im gleichen Tab.
 
K

Klabautermann2345

Experte
Habe mir nun auch den xbrowser Mal näher angesehen und gefällt mir sehr gut.
Vielen Dank für den Tip.

Viele Einstellungsmöglichkeiten,gute Ad Block Funktion und optisch gefällt er auch ganz gut und Updates scheinen ja auch regelmäßig zu kommen.

Und man kann einstellen das beim beenden automatisch alle Browser Daten gelöscht werden,da hatte leztens hier im Thread auch jemand nach gefragt.

Toll auch das man zum Beispiel Bilder von Instagram direkt downloaden kann.
Werde ihn auch erstmal weiterhelfen nutzen.

Habe den xbrowser aus dem Play Store,wenn ich das hier richtig verstanden habe,gibt es keinen Unterschied zum FMB ,oder?

Ist schon komisch wieso manche Entwickler zwei komplett identische Apps unter verschiedenen Namen im Store haben.
Edit:
Gefühlt ist der FMB etwas schneller als der xbrowser,obwohl der FMB ja nach dem Download auch als xbrowser angezeigt wird.
Habe jedenfalls jetzt den FMB in Benutzung.

Toll ist auch die geringe App Größe von 3 MB.

Aber was echt nervt ist wie schon geschrieben wurde,das wenn man auf Google ist und auf Android Hilfe möchte zum Beispiel,das dann die Google Seite immer wieder neu lädt.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hellmichel

Gast
Der X Browser hat bei mir das Problem, dass wenn ich zu einer Internetseite will, der mir nach dem Dot dann ein Leerzeichen macht. Sehr seltsam
 
K

Klabautermann2345

Experte
Das ist bei mir auch so leider.
Und durch die schon bemängelte Sache mit dem neuladen der aktuellen Seite wenn man neue Adresse in der Leiste eingibt,kommt er leider nicht für mich als Haupt Browser in Frage.
Schade.
 
P

poonetsow

Fortgeschrittenes Mitglied
Hm also bei mir lädt er mit dem heutigen Update nicht mehr neu sondern auf die eingegebene Website. Das mit dem Leerzeichen ist mir schon bei vielen aufgefallen, kA wieso die Tastatur / der Browser manchmal nicht mitspielt. Nutzt du eventuell auch Swiftkey? Ich habe aber auch noch keine andere Tastatur getestet.
 
K

Klabautermann2345

Experte
Bei mir lädt er leider immer wieder neu,auch mit dem neuesten Update.
Ist total nervig,ich gebe Adresse im Browser ein und er lädt immer und immer wieder die aktuelle Seite anstelle der neuen.
Ich nutze die Google Tastatur.
 
P

poonetsow

Fortgeschrittenes Mitglied
Lag doch nicht am Update.
Einstellungen - Advanced - Support Super Cache - et voila es funktioniert :) Supercache verhindert auch das neuladen beim zurück gehen.

Jetzt ist nur noch das mit dem Leerzeichen. Wenn ich den Punkt nochmal lösche und erneut eingebe wird kein Leerzeichen gesetzt.
 
K

Klabautermann2345

Experte
@poonetsow :
Vielen Dank für den Hinweis,jetzt klappt es bei mir auch.
Welchen sollte man sich jetzt eigentlich laden?
Den FBM aus dem Play Store oder den xbrowser?
Gibt es da einen der beiden welcher bevorzugt Updates bekommt?
 
iieksi

iieksi

Lexikon
Seid Ihr sicher, dass das mit dem Leerzeichen nach dem Punkt nicht durch eine Tastatur verursacht wird?

Ich hatte das auch mal, aber z.Zt. mit Standard-JB-Tastatur (ja, sorry, Dinosaurier :bored: ) oder Hacker's Keyboard nicht mehr. Weder beim XB, FMB oder Opera
 
K

Klabautermann2345

Experte
Ja,stimmt.
Bei gboard habe ich das nicht mehr mit dem Leerzeichen,bei SwiftKey schon.
 
iieksi

iieksi

Lexikon
Eben vergessen: Konnte man aber meines Wissens irgendwo in den Einstellungen der Tastaturen ändern - wenn ich das noch richtig im Kopf hab jedenfalls... :blushing: