Eine App für Scheckkarten

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Eine App für Scheckkarten im Business und Organisation im Bereich Android Apps und Spiele.
R

rambo3000

Neues Mitglied
Hallo ich such eine App für Scheckkarten

So was wie Stocard nur halt eben für Führerschein, Zulassungsschein, Personalausweis usw.

Gibts so was?
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

Du wirst mit einer kaum das Mitführen von amtlich vorgeschriebenen Dokumenten vermeiden können! Auch setzen diese amtlichen Dokumente ja keine Strichcodes, welche die App dann ausgeben könnte, sondern der Ausweis auf NFC.

Viele Grüße
Handymeister
 
R

rambo3000

Neues Mitglied
Strichcodes brauch ich auch nicht
deswegen kann ich ja Stocard dafür nicht nutzen weil die App immer einen Strichcode anzeigt

Es reicht wenn halt nur die anderen Sachen wie Name, Adresse, Karten Nr. usw angezeigt werden

und die richtigen Dokumenten werde ich ja auch weiterhin bei mir haben, ich möche im Handy nur so was wie eine kopie der sachen haben für den fall das die Brieftasche verlohren geht oder gestohlen wird
 
jna

jna

Ehrenmitglied
Einscannen und PDF aufs Handy legen wäre zu einfach?

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
 
B

Bonie

Erfahrenes Mitglied
Sowas wäre sicher einfach - aber aus Datenschutzgründen sicher bedenklich, falls man das Handy mal liegen lässt oder verliert.
Persönlich habe ich bestimmte Dokumente als pdf - aber verschlüsselt mit BoxCryptor in der Cloud liegen.

Eine andere Möglichkeit wäre Steganos Privacy Suite / oder speziell Steganos Password Manager.
Hier habe ich sowieso alle Passwörter / Logins / Nummern gespeichert (ab v14 der Windows-Version gibt es auch eine Android/iOS-Version - aber nur als Datenkopie - nicht zum Bearbeiten).
Also in die Windows-Version kann man auch Dateien (also z.B. eingescannte Dokumente) speichern.
Wie das in Android aussehen würde, weiß ich momentan leider nicht. Die App hat noch Entwicklungsbedarf...

BoxCryptor Ultimate (mit Dateinamenverschlüsselung) und Steganos werden bzgl. Sicherheit allgemein gelobt.
 
B

Bonie

Erfahrenes Mitglied
Update:
Habe das mit dem Anhängen einer jpg in Steganos Password Manager mal getestet.
- Funktioniert einwandfrei
- Die Dateigröße der Anhänge ist aber beschränkt (60KB oder so ähnlich)
- Das Anhängen einer 42KB großen jpg hat aber die sef 500KB vergrößert
- Man kann aus der sef die jpg anzeigen lassen - und wieder extrahieren.

- Auf die Android-wlt hat das aber keinen Einfluss. Hier wird die jpg nicht gespeichert, sondern nur die reinen Textdaten. Die gesamte wlt bei >100 Datensätzen bei mir ist 42KB groß

Um eingescannte Dokumente sicher mitzuführen, ist die Methode also durchaus geeignet.