Wer hat schon/wird sein Nova umtauschen oder wer ist damit zufrieden?

  • 120 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wer hat schon/wird sein Nova umtauschen oder wer ist damit zufrieden? im Cat Nova Forum im Bereich Cat Forum.

Wer tauscht sein Nova um? Oder ist jemand so zufrieden?

  • Ich habe es bereits getauscht und bin jetzt zufrieden.

    Stimmen: 8 10,1%
  • Ich habe es zurückgegeben und will auch keins mehr haben.

    Stimmen: 13 16,5%
  • Ich überlege es umzutauschen, bin mir aber noch nicht sicher.

    Stimmen: 6 7,6%
  • Nö. Bei mir funktioniert alles.

    Stimmen: 52 65,8%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    79
xminister

xminister

Ehrenmitglied
mhc schrieb:
Ich will keine Updates durchführen, will nicht irgendwelche Parameter optimieren, ...
Dann lebst du ganz klar in der Falschen Zeit.
So etwas ist heutzutage 'normalzustand'.

'Ich will keine Updates installieren...' - Brauchst du auch nicht, dann hast du aber auch nicht das recht zu meckern. Lass dir die Geräte doch einfach für dich 'Sonderanfertigen'.

Am besten du kaufst einfach nichts mehr, was einen Stecker hat.
Kein TV (auch DVB/PayTV-Receiver, DVD-Player etc.), kein Navi, keine hochwertige Kaffeemaschine, ... Einfach nichts, was evtl. ein Update oder persönliche anpassungen erfordern könnte.

...und deinen Computer 'ohne Updates' nimm am besten sofort vom Netz, ist bestimmt die größte Virenschleuder im Universum.

Sorry,... aber die negativen Argumente die hier teilweise genannt werden oder auch als rücksendegrund genutzt werden sind oft totaler Schwachsin.
Da wird erwartet, das das Preisgünstige Tablet funktionen hat, die nicht mal das IPad hat und wahrscheinlich auch nie haben wird.
Da werden unzulänglichkeiten von externen Datenanbietern dem Tablet in die Schuhe geschoben, Fehlbedienung und nichtwissen natürlich auch...
Und eigenarten, die das Android-Betriebssystem nunmal mit sich bringt, werden der Hardware auch negativ ausgelegt.

Da habe ich als 'Freak' kein verständnis für.
Wenn man keine Lust hat, sich mit einem Gerät zu beschäftigen oder schon beim auspacken überfordert ist, dann sollte man sich so etwas erst gar nicht anschaffen.

Computer und viele Geräte des täglichen Lebens Erfordern und Leben schließlich dadurch, das man sie personalisiert.
Dazu gehören auch Updates um kleine Fehler zu beseitigen und neue Funktionen zu erhalten.

Kein Gerät ist 100% Fehlerfrei und man kann es auch nie allen recht machen, der eine möchte das so, der andere so...
 
B

Biekat

Neues Mitglied
mhc schrieb:
@Biekat:

Deine Antwort ist totaler bullshit:mad:

Ich kaufe mir ein Gerät, und unabhängig vom Preis darf ich erwarten, dass es genauso funktioniert wie am point of sale zugesagt. Das nennt sich Geschäft.
Ich bin Anwender und nicht Freak. Ich will keine Updates durchführen, will nicht irgendwelche Parameter optimieren, will nicht so ein Teil rooten (dann verweigert mir der Hersteller vielleicht auch noch die Gewährleistung :flapper:). Ich will auch nicht tagelang irgendwelche apps suchen und installieren, damit das Ding endlich annähernd das macht, was es soll.
Und wir Consumer erwarten auch nicht einen Ferrari zum Preis eines Polos.
Aber beim Polo muß ich nicht auch noch erst das vierte Rad montieren, oder die Steuerungssoftware updaten und parametrieren, um mit dem Wagen am Straßenverkehr teilnehmen zu können!

Das hier ist ein Forum in dem die Leute mit der Absicht kommunizieren, Hilfestellung zu ihren Anliegen zu bekommen. Und dann treffen sie hier auf solche Pappnasen wie dich, die null Konstruktives bringen. Nur die anderen beschimpfen und beleidigen.

Wenn du nichts Hilfreiches beizutragen hast, dann halt einfach die Klappe und verpiss dich von hier.
Danke für deinen Beitrag! Auch wenn meiner hart war zeigt doch deiner wie "kompetent" du bist und wie weit abseits von normalen Umgangsformen! Bist schon ein armer Wicht, dass du nur in Vulgärsprache kommunizieren kannst.
Ich bin mir absolut sicher, würden wir uns unter 4 Augen unterhalten, wärst du vorsichtiger ;)

Und noch mal an die Verursacherin meines Posts: DU hast explizit geschrieben, dass du das Gerät wegen langer Downloadzeiten zurückgegeben hast! Das und nichts anderes!!!
Jetzt, wo du dafür Kritik erntest (er)findest du weitere Gründe. Lass es gut sein.
So ein hochtechnisiertes Gerät ist halt nichts für dich, muss es ja auch nicht sein. Nicht jeder will sich mit dieser Materie ernsthaft auseinander setzen, was man aber bei einem Billiggerät immer tun muss, um optimale Leistung heraus zu kitzeln.
Kauf dir nen Apfel und ärger dich damit herum und schreibe hier keine Postings, die du hinterher auch noch korrigieren musst.
 
S

SuperNova

Neues Mitglied
Ok,

das nun alles zum eigentlichen Posts von gabi251 und den damit verbundenen Beiträgen.
Aber laßt uns doch wieder zum Sinn und Zweck dieses Forum zurück kommen, was daraus besteht ERFAHRUNGEN unter einander auszutauschen, FRAGEN zu stellen und HILFE zu geben.
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Okay.
Tablet nummer zwei ist angekommen und darf nach erster begutachtung auch bleiben.
Als Firmware ist die ältere B26 drauf, Touchscreen und Softtouch-Tasten reagieren aber Super, sehe bisher keinen Grund zum Update.
Die Spaltmaße sind noch etwas besser als beim ersten Tab.
Oben links in der ecke ist ein Bauteil sehr nahe am Display, hier kann es bei Druck auf die rückseite zu Farbverfälschungen kommen. Man muss aber schon ordentlich drücken, damit das passiert, bei normaler benutzung passiert da nichts.

Ansonsten keine Mängel festgestellt.
 
M

mhc

Neues Mitglied
@Biekat:
Der Wicht grüßt den Wichtl :smile:.
Wer austeilt muß auch einstecken können. Und ja - ich würde gerne mit dir unter 4 Augen in der mir nachgesagten charmanten und direkten Art diskutieren.
Unabhängig von vorhandener oder nicht vorhandener Kompetenz:
Was ist so verkehrt daran an der Erwartung, dass ein Gerät das macht, was es soll, wenn es gekauft wird? Immerhin werden dafür 160 € hingelegt (in richtigem Geld über 300 DM :cool2:).

@xminister:
Auf deinen Beitrag gehe ich jetzt nicht ein. Themaverfehlung.
Aber wenn du so produzentenfreundlich bist: Ich habe gerade eine App in Arbeit, die noch etwas Programmieraufwand benötigt, bis sie wirklich rund läuft. Möchtest du jetzt schon ein mangelhaftes Release für teuer kaufen, und freudig auf Updates warten?

Allgemein:
Ich möchte hervorheben, dass Sinn und Zeck dieses Forums der Austausch von Informationen, sowie Hilfestellung für Leute sein sollte, die bei Problemen nicht weiter kommen. Es geht nicht darum, irgendwelchen überzogenen Erwartungshaltungen gerecht zu werden. Das implementiert auch, dass sich hier Teilnehmer zu Wort melden, die nicht unter der "Motorhaube werkeln" wollen. Die aber sehr wohl von einem mangelhaften - obwohl vollmundig angepriesen - Service des Herstellers enttäuscht wurden. (Auch ich warte immer noch auf die Beantwortung meiner Anfrage vom 13.11. :mad:).
Gerade hier sind die sachlich kompetenten Beiträge der Experten gefordert.

@SuperNova:
Ich schließe mich dir an, und werde die Polemik hintanstellen.
 
B

Biekat

Neues Mitglied
Ja so ist das immer. Wenn 1000 zufriedene nutzer nicht wuessten, warum sie in ein fotum gehen sollten, stehen dem ein geringer prozentsatz an mehr oder weniger kompetenten freaks und unzufriedener nutzer gegenueber.
die schweigende mehrheit wird sich hier nie melden. Um so mehr werden einige wenige ihren frust hier abladen, ob er gerechtfertigt ist oder nicht sei dahin gestellt. Aus meiner eigenen langeñ erfahrung weiss ich jedoch, dass die meisten fehler io fehler sind. (IO = idiot operator)
In dem sinne.....
 
W

wyzzz

Neues Mitglied
hab das Cat Stargate und nun seit 3 Tagen.

ist echt super

thewyzzz
 
C

Callamon

Fortgeschrittenes Mitglied
Mein für den 15.12. angekündigtes Ersatzgerät (die Terminpolitik bei Hugendubel ist echt witzig...) kam letzten Samstag (wer erkennt den Fehler? :flapper: ).

Eigentlich kam das ja nur wegen des defekten Netzteils meines ersten Tablets, aber ich habe es mir dann doch mal genauer angesehen:

Build ist die "26"er, also kein aktueller Softwarezustand. Die Verarbeitung ist nahezu identisch mit meinem ersten Tablet, allerdings ist der Touchscreen beim neuen komplett ohne "dunklen Fleck", während mein Erstgerät einen leiiiiichten dunklen Fleck unten rechts (im vertikalen Zustand) hat.

Das vibrieren ist deutlich dezenter und angenehmer als bei meinem Ersttablet, welches doch ziemlich rumscheppert. Apropos scheppern: Die Lautsprecher beim 2. Tablet klingen deutlich besser als die beim ersten.

Der gravierenste Unterschied liegt jedoch in der Akkuleistung. Ich habe beide Geräte mal gleich konfiguriert, voll geladen und dann eingeschaltet gelassen, wenn ich sie benutzt habe führte ich immer alle Aktionen auf beiden Geräten identisch durch. Testergebnis: Das neue Tablet hält doppelt so lange (!!!) durch wie das alte!

Woha - da werde ich wohl das Ersatzgerät behalten und mein altes zurückschicken. Gegen 10 - 15 % Akkuleistungs-Unterschied hätte ich ja nix gesagt, aber 100%? Heftig.

Was ich mich frage: Ist mein Erstgerät nun einfach wegen schlechter Qualitätskontrolle so mies von der Akkuleistung her, oder hat CAT nachgebessert wegen diverser Kundernbeschwerden zum Thema?
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Hi Callamon,

ich glaube kaum, das Cat da so kurzfristig nachgebessert hat.
Auch glaube ich nicht, das das schon eines von den 'nachproduzierten' Tablets ist, bedenkt man allein die Lieferzeit aus Fernost.

Du wirst wohl einfach nur pech gehabt haben...

Behalte das 'bessere' und freu dich, check aber erst die bekannten Problemchen durch, nicht das du am Ende einen schlechten Tausch machst.
 
S

Spami

Neues Mitglied
Hi
Meine Erfahrung: Ich habe das Cat Nova (Hugendubel-Tablet) getestet, und werde es wieder zurück senden. Spaltmaße und co. sind mir nicht so wichtig, das Display schon! Hat für ein 8 Zoll Gerät eine zu geringe Auflösung. Spätestens nach 10 Minuten Nutzung gibt es Kopfweh :crying: Die Schriften werden nicht scharf dargestellt.
Was nicht so dramatisch ist, aber ich doch erwähnen möchte (...kein Rücksendegrund!) ist der fürchterliche chemische Gestank beim Auspacken des Gerätes. Hoffe, ich habe das ohne gesundheitliche Schäden hinter mich gebracht :razz:
Hoffe, ich konnte Euch etwas helfen :drool:
 
H

hhoelscher

Neues Mitglied
Nachdem ich hier schon einige Wochen mitlese und auf mein Nova warten mußte, konnte ich es seit gestern endlich ausprobieren. Mir wurde die beidseitig matt gummierte Version geschickt. Kein chemischer Gestank, keine Probleme bis auf die schwache Sendeleistung meiner Fritz-Box und eben die Gewöhnung an so einen "Tatsch-Bildschirm". Der sieht schnell schön verschmiert aus. ;) Aber ein normales Microfasertuch schafft schnell Abhilfe. Besser als das beigelegte Läppchen.

Doch, ein Problem gibt es! Bin völliger Neuling in Sachen Android. Aber das wird sich geben. :flapper:

Viele Grüße aus Norddeutschland

Hans
 
Baer65

Baer65

Experte
Spami schrieb:
Hi
Meine Erfahrung: Ich habe das Cat Nova (Hugendubel-Tablet) getestet, und werde es wieder zurück senden. Spaltmaße und co. sind mir nicht so wichtig, das Display schon! Hat für ein 8 Zoll Gerät eine zu geringe Auflösung. Spätestens nach 10 Minuten Nutzung gibt es Kopfweh :crying: Die Schriften werden nicht scharf dargestellt.
Was nicht so dramatisch ist, aber ich doch erwähnen möchte (...kein Rücksendegrund!) ist der fürchterliche chemische Gestank beim Auspacken des Gerätes. Hoffe, ich habe das ohne gesundheitliche Schäden hinter mich gebracht :razz:
Hoffe, ich konnte Euch etwas helfen :drool:
Die Auflösung könnte etwas höher sein, da gebe ich dir recht, allerdings habe ich bei den meissten Anwendungen keine unscharfen Schriften bemerkt, bis auf z.B. einige Zeitungen aus der *Zeitungen* App. Da aber auch dort die Mehrzahl der Zeitungen durchaus gut dargestellt werden, schliesse ich eher auf schlecht angepasste Mobil-Versionen der betroffenen Zeitungen. Grundsätzlich ist natürlich ein Problem, dass die meissten Android-Apps, die auf Gingerbread laufen, für Handys optimiert sind, und nicht für die großen Tablet-Screens. Das kann man aber eher nicht den Tablets anlasten, sondern den App-Programmierern, und möglicherweise nicht mal denen, sondern der Tatsache, dass Gingerbread nunmal ein rein für Handys konzipiertes BS ist.
Hier können wir wohl nur hoffen, dass CAT tatsächlich an der Portierung von Android 4.0 arbeitet, welches dann auch für den großen Tablet-Screen optimiert ist.
Einen, wie auch immer umschriebenen, unangenehmen Geruch konnte ich bei meinem Tablet auch nicht feststellen, mag sein, dass es daran liegt, dass ich mein CAT in der Filiale gekauft habe, und der Geruch (der vermutlich einfach nach *neuem Plastik* riecht) beim Versand besonders zu Tage tritt. Allerdings sollte dieser Geruch, wenn vorhanden, nach dem Auspacken sehr schnell verschwinden... Übrigens... ein Ei-Pädd riecht neu sicher auch nicht nach Apfel :laugh:
 
dickenseck

dickenseck

Stammgast
Zum Geruch kann ich, nachdem ich alle drei Versionen des novas hatte was sagen.

Das einzige was echt übel riecht ist das mit normalen Plastikgehäuse.
Hab meins nun bestimmt schon ne Woche und es riecht immer noch nach giftigen Chinaplaste. (obwohl ich es jeden zweiten Tag mit Reiniger putze)
Die anderen (Piano, gummiert) rochen nicht so streng.

Meines hab ich auch in einer Filiale gekauft, daran liegts nun wirklich nicht.:confused2:
 
Baer65

Baer65

Experte
dickenseck schrieb:
Zum Geruch kann ich, nachdem ich alle drei Versionen des novas hatte was sagen.

Das einzige was echt übel riecht ist das mit normalen Plastikgehäuse.
Hab meins nun bestimmt schon ne Woche und es riecht immer noch nach giftigen Chinaplaste. (obwohl ich es jeden zweiten Tag mit Reiniger putze)
Die anderen (Piano, gummiert) rochen nicht so streng.

Meines hab ich auch in einer Filiale gekauft, daran liegts nun wirklich nicht.:confused2:
OK, ich hab ein CAT mit gummiertem Gehäuse (auch aus der Filiale), und wie gesagt, es roch eigentlich von Beginn an gar nicht. Allerdings gibts dieses Problem offensichtlich nicht nur bei dem Tablet, meine Mutter hat sich vor 4 Wochen einen Medion-LCD-TV gekauft, und der riecht immer noch nach *neu*.
Insgesamt hoffe ich mal, dass CAT sich beim Nova mal auf eine der Bauformen festlegt, damit wir nicht immer erst fragen müssen *welche Ausführung hast du denn* :unsure:
 
C

catnova

Fortgeschrittenes Mitglied
ich war mit diesem tablet sehr zufrieden, es hat alles gemacht, was ich wollte ! Es war mein Einstieg in die Welt der Androiden. "Leider" hat es mich so sehr auf den Geschmack gebracht, dass ich mir ein größeres gekauft habe. Nun möchte ich es verkaufen...
also, wenn jemand Interesse hat... :rolleyes2:
 
H

hoodle

Neues Mitglied
Ich habe meines heute zur Weltbild-Filiale zurück gebracht. Ich hätte fast mein Geld wieder bekommen, aber dann kam die "Chefin" dazu. Jetzt wird es halt eingeschickt. Soll mir auch recht sein. Bis auf die dürftige Akkuleistung (und ich gehe wirklich davon aus, dass bei meinem Gerät ein Defekt vorliegt) bin ich ja zufrieden mit dem Cat Nova. Mal schauen, was draus wird.
 
J

jimmy31

Neues Mitglied
Also ich muss sagen mein cat hat mich auch was genervt vom touchpad. Dann hab ich bei cat ein update runter geladen und nach gefühlten 17 Versuchen dies zu installieren hats dann geklappt und siehe da es geht schneller und genauer. Ich bin wieder zufrieden. Aber ich hatte vorher so einen verbesserten android markt drauf geladen, den link hatte ich von hier, und der ist jetzt weg und leider find ich den nicht mehr. Schade.
 
Baer65

Baer65

Experte
jimmy31 schrieb:
Also ich muss sagen mein cat hat mich auch was genervt vom touchpad. Dann hab ich bei cat ein update runter geladen und nach gefühlten 17 Versuchen dies zu installieren hats dann geklappt und siehe da es geht schneller und genauer. Ich bin wieder zufrieden. Aber ich hatte vorher so einen verbesserten android markt drauf geladen, den link hatte ich von hier, und der ist jetzt weg und leider find ich den nicht mehr. Schade.
z.B. hier Android Market - APK - Download - CHIP Handy Welt findet man den neuen Market. Einfach runterladen, auf eine Micro-SD-Card kopieren, und von da auf dem Tablet installieren. Natürlich muss man, wenn man die APK hier runterlädt, dem Tablet sagen, dass es Programme von unbekannten Quellen akzeptieren soll :cool2:
 
ANDROMAT

ANDROMAT

Neues Mitglied
P/L Verhältnis finde ich z. Zt sehr gut. Mit den kleinen "Macken" kann ich leben.
Es liegt auch an der Gemeinde, wohin sich die Updates entwickeln...
 
R

Rudilein

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

habe jetzt auch für das Nova gestimmt.Nachdem das Problem mit dem langsamen W-Lan dank Hilfe des Forums behoben ist, bin ich jetzt auch zufrieden mit dem Teil.
Natürlich soll der Nova Support weiter dran bleiben, damit das Ding auch mal ohne die ganzen Fremd-Apps richtig funktioniert.

Viele Grüße
Rudilein