Google Drive Thread

  • 328 Antworten
  • Neuster Beitrag
sinus61

sinus61

Stammgast
Ein echte Killerfeature sehe ich da aber nicht, Dropbox funktioniert für den relativ unwichtigen Kram den ich solchen Diensten anvertraue ganz gut.
 
zotac

zotac

Experte
Ich hoffe, es ist dann auch möglich z.B. Spielstände zwischen Tablet & Handy zu synchronisieren.. Ist ziemlich mühsam, einmal spiele ich z.B. Angry Birds Space auf dem Tablet, danach auf dem Handy und ich muss alle Levels nochmals machen..

edit: Oder gibts da irgendwas alternatives dafür?
 
Zuletzt bearbeitet:
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
sinus61 schrieb:
Ein echte Killerfeature sehe ich da aber nicht, Dropbox funktioniert für den relativ unwichtigen Kram den ich solchen Diensten anvertraue ganz gut.
Aber wenn es gut umgesetzt ist, hat man halt alles an einem Ort und es wird ähnlich gut mit den anderen Google Diensten verwoben sein, wie die anderen Sachen.

Bisher wissen wir ja noch nichts genaues darüber. Warten wir's erstmal ab.
 
danmnc

danmnc

Fortgeschrittenes Mitglied
Scheint ja schon los zu gehen. Immer hin für docs schon ein paar GB mehr :)
 
AdO089

AdO089

Lexikon
Bevor heute um 0 Uhr wieder alle los heulen und schimpfen usw. In den USA hat der 24. gerade erst begonnen,.... Also für uns kann es thoretisch erst am 25. (Morgen Start für Gdrive heißen!!!. Falls an dem Datum überhaupt was dran ist.
 
AdO089

AdO089

Lexikon
Cool!

Alles noch in englisch, wird sich aber wohl bald ändern :)
 
Fletch

Fletch

Lexikon
bei mir ist alles auf deutsch.
 
AdO089

AdO089

Lexikon
Wo bleibt die Eilmeldung in den News??? ;)
 
danmnc

danmnc

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Desktopapp ist auf englisch
 
AdO089

AdO089

Lexikon
Fletch

Fletch

Lexikon
Du kansnt in Google Drive in den Einstellungen die Sprache ändern.
 
nica

nica

Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt
Hat schon jemand den Desktop-Client in Nutzung (Windows)?

Muss man fürs Synchronisaieren die Dateien so umständlich wie bei Dropbox in einen bestimmten Ordner packen oder geht das so einfach wie bei z.B. SugarSync per Anklicken beliebiger Ordner?
 
Salamander77

Salamander77

Experte
ich bleibe bei dropbox erstmal :D
 
P

perpe

Gast
Wo gibt es denn den Desktop Client, bzw. einen für Linux such ich.
 
Dudley

Dudley

Erfahrenes Mitglied
Die App ist recht.. Appig. Aber nichts besonderes. Die Vorschau von Bildern + Videos ist bei Dropbox intern und daher besser gelöst; das durchblättern geht dort daher schneller. Da ist Drive einfach noch hinterher.

Ich bleibe auch erstmal bei Dropbox. Mal gucken, wie sich Drive entwickelt.
 
D

DoubleX667

Stammgast
Hm?!
Kein Desktop Client
"Nur" 5GB
Bleibt noch die Frage wie es mit verschlüsseln der Daten aussieht...

...aber bisher sehe ich nicht wirklich einen Vorteil...
 
Ähnliche Themen - Google Drive Thread Antworten Datum
4
10
2
Oben Unten