Cube WP10 7" Smartphone RS1 Update installieren

  • 113 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Cube WP10 7" Smartphone RS1 Update installieren im Cube Allgemein im Bereich Cube Forum.
AlicaFabienne

AlicaFabienne

Experte
Das Cube WP10 läuft mit der Redstone3 Build 15207 und auch mit der gestern neu veröffendlichten Redstone3 Build 15208 aus dem Windows-Insider Fast-Ring ohne erkennbare Probleme, die im Changelog beschriebenen Bugs konnte ich bisher nicht bestätigen.


Ulrich B. schrieb:
...Warum bist du mit deinem Lumia 950 XL über WDRT wieder zurück auf die RS2-Build? Hat das einen besonderen Grund oder war es nur reine Vorsicht? ..
Mein produktiv genutztes 950XL möchte ich nun aus Zeitgründen mit der offiziellen RS2 15063.251 bis zur finalen Redstone3 im September verwenden.


Sent from mTalk
 
AlicaFabienne

AlicaFabienne

Experte
Insider Fast Ring und das Cube WP10 erfreud mich immer wieder aufs neue.
Aktuellste W10M Redstone 3 mit einem genialen 7-Zöller 4G Phablet

Redstone 3 Build 15210.0 für Mobile Insider im Fast Ring.
Cube WP10 lies heute ohne Probleme die aktuelle RS3 Build 15210.0 vom 04.05.2017 installieren

Änderungen, Verbesserungen und Fixes für Mobile

Wir haben einen Fehler mit „Bildschirm Blick“ (Glance screen) behoben durch den die Zeit nicht mehr aktualisiert wurde.
Wir haben einen Fehler behoben, sodass eure Textnachrichten nach dem Synchronisieren wieder erscheinen sollten
Bekannte Fehler für Mobile

Das Copyright Datum unter Einstellungen > System > Info zeigt weiterhin 2016 an obwohl es 2017 anzeigen sollte. Danke an die Windows Insider, die den Fehler gemeldet haben.
 

Anhänge

AlicaFabienne

AlicaFabienne

Experte
RS3 Build 15213.0 ist seit dem 11.05. im Insider Fast-Ring verfügbar
habe diese Build beim Cube WP10 erfolgreich installiert, alles läuft ohne erkennbare Probleme.

eine OT Frage hätte ich bitte,
hat mTalk seinen Dienst eingestellt?
Ist auch im MS Store nicht mehr vorhanden.

Änderungen, Verbesserungen und Fixes für Mobile
Ein Fehler, durch den die Batterie Einstellungen das Gerät zum hängen brachten, wurde behoben.
Durch einen Fehler gerieten einige Hintergrundaufgaben in einen „Ressourcen-Streit“, davon betroffen waren Musik- und Videowiedergabe. Dieser Fehler sollte jetzt behoben sein.
Ein Fehler, bei dem das Gerät neu startete, sobald der RAM-Speicher voll war, konnte behoben werden.
Das Team behob einen Fehler, bei dem Edge das Phone daran hinderte in Connected Standby zu schalten. Dadurch kam es zu einem erhöhten Batterieverbrauch.
Durch einen Fehler stürzte die Autokorrektur immer wieder ab, dies passiert jetzt nicht mehr.
2 Fehler, die bewirkten, dass das Display nach dem Ausstecken aus dem Continuumdock aus blieb, konnten behoben werden.
Das Notification Center brachte die UI in einen nicht antwortenden Zustand. Dieser Bug wurde behoben.
Das Team konnte einen Enterprise MDM Fehler beheben. Durch diesen Fehler konnten alle Seiten bis auf die Work Access Seite versteckt werden.
Windows Server kommt ins Insider Programm
Die ersten Windows Server Builds werden ab Sommer im Insider Programm veröffentlicht. Darin enthalten sind Features wie der Support für Linux Container.

Quelle:
Windows 10 (Mobile) Build 16193 und 15213 im Fast Ring verfügbar - WindowsUnited
 
Ulrich B.

Ulrich B.

Experte
Moin moin Alica Fabienne,

Auf dem offizielen Weg ist mittlerweile die Build 15063.297 draußen. Habe die Version mittlerweile auf dem Cube WP 7 drauf. Alles Problemlos geklappt.

Nun zu deinem OT. Es scheint irgendwie generell ein Fourenproblem unter Windows Mobile 10 zu bestehen. Auch in der Tapatalk App funktioniert Android-Hilfe nicht mehr. Und auch bei mTalk nicht. Unter Android gibt es keine Probleme. Ich kann mir nicht erklären woran das liegt. Jemand eine Idee?

Gruß
Uli
 
Ulrich B.

Ulrich B.

Experte
Hallo Alica Fabienne,

aufgepasst, es wird eine schadhafte Build verteilt. Diese lässt sich nur über WDRT wieder koregieren. Oder du pausierst im Insider Programm.

Gruß
Uli
 
AlicaFabienne

AlicaFabienne

Experte
@Ulrich B. vielen Dank für diese Info,
als ich das mit der versehentlich ausgelieferte Insider Windows 10 Build 16212 gelesen habe bekam ich Herzklopfen, obwohl ich Glück hatte, da mein Cube WP10 mit aktivierten RS3 Insider-Programm im FastRing während meinem derzeitigen Urlaub ausgeschaltet zu Hause liegt. ;)

Das wäre vermutlich der Super-Gau für das Cube WP10.
Ein Bootloop durch eine versehentlich ausgelieferte Windows 10 Insider Build 16212, der nur über das Windows Device Recovery Tool zurücksetzt werden kann, und genau dieses Rettungstool (WDRT) funktioniert nicht mit dem Cube WP10.
 
AlicaFabienne

AlicaFabienne

Experte
Mittlerweile sollen bei Microsoft die schadhafte Windows 10 Mobile Build 16212 aus dem Insider-Programm vollständig geblockt und alle Probleme behoben sein. Man kann angeblich wieder in die gewünschten Insider Ringe eintreten und bekommt bootloopfreie RS3-Updates geliefert.

Für Cube WP10 Besitzer wäre es allerdings wirklich schade wenn sie durch fehlerhafte Creators-Builds ihr Gerät verlieren würden.

Die vorausschauend gute Einschätzung und Empfehlung von @Ulrich B. beschrieb in seiner #79 vom 25.März
schon ein mögliches Szenario so wie es jetzt mit der schadhaften Creators-Build 16212 eingetreten ist.

Ulrich B. schrieb:
... Ich könnte mir aber ebenfalls gut vorstellen das die Build 15063 die RTM-Build für das Creators-Update auf Windows Mobile darstellt. Dann könnte unter Umständen eine sehr Verbug-te Creators-Build im Fast-Ring auftauchen, die unter Umständen nicht vorher angekündigt oder sehr kurz vorher angekündigt worden ist. Und wird diese Build dann unter Updates auf dem Cube angezeigt, dann muss man Sie ja installieren(Zwangsupdate). Und wie wir beide wissen, es gibt dann kein zurück mehr. ....
 
Ulrich B.

Ulrich B.

Experte
Moin moin Alica Fabienne,

Mein Cube ist auch immer aus. Daher hat mich das Update dort nicht erwischt....!

Auf meinem L950 DS wurde es allerdings angezeigt, allerdings noch nicht herunter geladen. Mein Glück. Workaround stellte sich dann so dar, Insider-Build für 7 Tage pausiert. Danach die Pausierung wieder heraus genommen und es wurde neu nach Updates gesucht. Nun hatte MS die Updates ja wieder geblockt und daher wurden keinen neuen Updates gefunden. system ist auf dem neusten Stand. Schwein gehabt. So habe ich mit das zurück setzen mit WDRT erspart.

Ich habe einmal ein kleines HowTo, im WindowsUnited-Forum erstellt. Hier der Link: [Tipps & Tricks] WLAN-Verbindung(Windows 10 mobile) in eine getaktete Verbindung ändern...! | Tipps & Tricks | Forum - WindowsUnited.

Dort beschreibe ich, wie man die Wlan-Verbindung auf eine getaktete Verbindung umstellt. So werden keine großeren Datenmengen mehr über Wlan herunter geladen. Das bedeutet, es sollte kein Update mehr automatisch geladen werden. Es muss immer manuell der Download gestartet werden. So sollten keine fehlerhaften Updates mehr aus versehen installiert werden. kannst du dir ja mal ansehen und Feedback geben.

Schöne Pfingsten.

Gruß
Uli
 
AlicaFabienne

AlicaFabienne

Experte
Danke für deinen sehr guten Tipp

Das ist eine gute Lösung, das Wlan-Netzwerk als getaktete Verbindung festgelegen um automatische Updates zu verhindern. Das werde ich bei meinem Cube WP10 schnellstmöglich anwenden.
Das gute Cube WP10, das nicht kompatibel zum WDRT ist, wäre wirklich zu schade für einen Briefbeschwerer.

Mein Lumia 950XL mit der offiziellen Build 15063.332 wurde glücklicherweise von der versehentlich ausgelieferten Insider Windows 10 Build 16212 nicht berührt.
 
AlicaFabienne

AlicaFabienne

Experte
Die heute im Insider Fast-Ring veröffendliche Build 15228 für Windows 10 Mobile konnte ich beim Cube WP10 ohne Probleme installieren.
Die Installation lief sauber über die bekannte Reihenfolge durch.
Download, Preparing, Restart, Zahnräder Install und anschliessender Migration der Daten
Changes, improvements, and fixes for Mobile
  • We have fixed notifications (SMS, Calendar) with all Fitbit trackers.
  • We have fixed crashes reported while using Photos app.
  • We have fixed a deployment issue in where if an admin uses ActiveSyncCSP to provisioning email account on device running the Windows 10 Creators Update without providing a valid password, and the email server enforces a limited number of denied access retries, then the server will lock out the email account.
  • We have improved battery performance by fixing a bug in a scenario where 30% more power was used during Camera app preview and capture mode.
  • Some Insiders provided feedback that playing video on phone resulted in a black flash and/or stuttering when in landscape mode. We have fixed this issue.
  • We have improved Bluetooth connectivity with Garmin Wearable devices.
  • General improvement in reliability of phones by fixing top crash issues.
Quelle:
[Insider] Windows 10 Build 16232 und 15228 für PC und Mobile verfügbar - WindowsUnited

Auch die vorherige Insider Fast-Ring Installation der Build 15226 lief ohne Probleme.

Mein Lumia 950 XL ist nun bei der offiziellen Release Version W10M Build 15063.447
 

Anhänge

AlicaFabienne

AlicaFabienne

Experte
Die am 10.August im Insider Fast-Ring veröffendliche Build 15240 für Windows 10 Mobile lief beim Cube WP10 sauber und problemlos durch.
Das Installationsproblem von Apps auf SD-Karte soll mit der Build 15240 behoben sein.


Edit :
- dto- für das Cube WP10,
die am 25.Aug.2017 im Windows Insider Fast-Ring veröffentliche Windows 10 Mobile System- Build 15245.0
 
Zuletzt bearbeitet:
AlicaFabienne

AlicaFabienne

Experte
Auch die am 15.09. im Fast-Ring und am 22.09.2017 im Slow-Ring veröffendliche Windows 10 Mobile Insider Preview Betriebssystem - Build 15252 Installation lief beim Cube WP10 ohne Probleme durch.

Mit der Produkt-Versionsnummer 1709 wird diese Build 15252 nahezu das finale Windows 10 Mobile Fall Creators Update sein, das Microsoft am 17. Oktober 2017 veröffendlicht.
 
AlicaFabienne

AlicaFabienne

Experte
Auch das Microsoft Mobile Fall Creators Update aus Release Preview Ring (RP) mit der Buildnummer 15254.1 als Version "1709" wurde beim Cube WP10 problemlos installiert.
 
Ulrich B.

Ulrich B.

Experte
Hallo AlicaFabienne, Ich habe ebenfalls beide Smartphone, Cube WP10 und Lumia 950 DS mittlerweile auf die Version 15254.1 aktualisiert. Bei mir sind ebenfalls beide Smartphone problemlos durchgelaufen. Gab keinerlei Probleme. Gruß Uli