Cube WP10 7" Smartphone RS1 Update installieren

  • 113 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Cube WP10 7" Smartphone RS1 Update installieren im Cube Allgemein im Bereich Cube Forum.
Ulrich B.

Ulrich B.

Experte
Moin moin Alica Fabienne,

Es hat mir dann doch keine Ruhe gelassen und ich habe den Store und einige MS-Apps ausprobiert. Und was soll ich sagen, der in den Changelogs genannte Bug, ist bei mir aufgetreten. Nicht MS-Apps kann ich über den Store aktualisieren, aber keine MS-Apps. Genau wie gelesen. Alle von mir benutzen MS-Apps machen aber im Bertieb keine Probleme. Tja, dann wollen wir mal die nächste Build abwarten, da soll das Problem dann ja, laut MS, behoben werden. Stand auch im Changelog.... Hast du ähnliche Probleme im Store?

Gruß
Uli

Gesendet von meinem Cube WP10 mit mTalk
 
Ulrich B.

Ulrich B.

Experte
Moin moin Alica Fabienne,

Ich habe gestern Abend dann doch mein Lumia 950 DS in den Slow-Ring gebracht. Update ist sauber durchgelaufen. Es ist jetzt Build 15051 drauf. Probleme konnte ich erst einmal keine feststellen. Aber diese Build hat ja auch schon auf dem Cube sehr gut gelaufen. Daher habe ich den Versuch gewagt. Akkuverbrauch von gestern Abend 22:00 Uhr bis heute morgen 7:00 Uhr sind 18%. Das liegt im normalen Rahmen. Obwohl ich um ca. 24:00 nochmals kontrolliert hatte, bevor ich ins Bett gegangen bin und das schon 90% angezeigt wurden. Startpunkt waren 100%. Da war ich erst etwas verunsichert. Aber heute morgen dann 82% und damit anscheinend kein Problem. Mal sehen wie sich das weiter verhält. Hatte ja in diversen Kommentaren anderer User gelesen gehabt, das da schon der ein oder andere Probleme mit der Akkulaufzeit hatte. Wie gesagt, werde ich mal im Auge behalten.... Ach ja, Werksrückstellung habe ich nicht durchgeführt. So wie beim Cube. Auslieferungszustand des 950 DS war seinerzeit die Version 0 des Aniversity Updates gewesen. Dann auf die RS1 gewechselt und nun auf RS2. Alles ohne auch nur einmal das System neu aufzusetzen. Ich denke das kann sich sehen lassen. Bei Android wäre das auf jeden Fall notwendig gewesen. Habe da so meine Erfahrungen gemacht. Mal sehen ob das so weiter funktioniert mir Windows Mobile. So, das war es dann erst einmal. Einen schönen Sonntag wünsche ich dir noch.

Gruß
Uli

Gesendet von meinem Cube WP10 mit mTalk
 
Ulrich B.

Ulrich B.

Experte
Moin moin,

Ich wollte noch nen Nachtrag zum neuen Creators-Update auf dem Lumia 950 DS machen. Was mich ja persönlich extrem am RS1-Update gestört hat und ich auch immer wieder im Feedback-Hub bemängelt hatte war, das der Blick-Bildschirm beim laden dauerhaft an blieb. Diese war bei der vorherigen Version nämlich nicht der Fall gewesen. Dort konnte man Blick während des ladens abschalten. Das ging dann nach dem Update auf RS1 nicht mehr und man musste irgend etwas über die Sensoren auf der Vorderseite legen, damit Blick sich abschaltet. Dieses Problem hat Microsoft nun mit dem Creators-Update wieder gefixt. Man kann Blick nun wieder während des ladens abschalten. Das ist für mich persönlich ein großer Pluspunkt. Was mir aber immer noch fehlt und seit dem Update auf RS1 fehlt, das das laden bzw. das Akkusymbol während des ladens ebenfalls auf Blick angezeigt wird. Dieses hat Microsoft auch mit dem RS2-Update immer noch nicht hin bekommen. Wahrscheinlich müssen wir darauf noch bis zum RS3-Update warten. Das habe ich auch immer wieder über den Feedback-Hub bemängelt. Aber wie es aussieht, muss man da noch hartnäckig sein. Alles Feautures die am Anfang vorhanden waren und mit dem RS1-Update verschwunden sind. Finde das schon echt traurig, das Microsoft solche Kleinigkeiten nicht auf die Reihe bekommt bzw. anscheinend nicht auf dem Schirm hat. Wenn jetzt der eine oder andere sagen sollte, das ist jammern auf hohem Niveau, dann mag das wohl stimmen, aber gerade solche feinen Kleinigkeiten machen für mich ein gutes Betriebssystem aus. Und es gab diese Feinheiten zu Anfang alle auch. Daher kann ich auch nicht ganz nachvollziehen, warum man sowas wieder heraus nimmt. Na ja, vielleicht wird das dann ja wieder was, mit dem RS3-Update. Wie heißt es ja bekanntlich, die Hoffnung stirbt zuletzt. Allen noch einen schönen Sonntagabend.

Gruß
Uli

Gesendet von meinem Cube WP10 mit mTalk
 
AlicaFabienne

AlicaFabienne

Experte
Danke für deine ausführlichen Infos.

Blick-Bildschirm Einstellungen im Menue habe ich erst durch deine Beschreibungen entdeckt.
Bis ich die Tiefen der W10M Einstellungen und deren Funktionen im Kopf habe dauert`s noch ..

Eine Frage.
Das Cube WP10 erfüllt sicher die Systemvoraussetzungen für das "Anniversary Update" für Windows 10 Mobile (Version 1607).
Beim 950 XL gibt es in Einstellungen /Personalisierung /Bildschirm "Blick"
oder Einstellungen /Sperrbildsschirm /"Telefon durch Doppelklicken aktivieren"
diese Einstellungen gibt es beim Cube WP10 nicht.
Auch der kompl. Menuepunkt Extras in Einstellungen /Extras fehlt beim Cube.

Werden bei einer Installation von Windows 10 Mobile bestimmte Features nur bei vorhandenen Geräte Hardwarekomponenten /Sensoren installiert?

Das fehlen von Menueeinträgen oder bestimmter Extrafunktionen soll kein jammern auf hohem Niveau sein, denn das Cube WP10 läuft als Lumia 950 XL Dual SIM mit den neuesten Insider Update 15055 hervorragend.

Wie du es beschreibst, finde ich auch nach ca. 5 M10M-Updates beim Cube noch keine Notwendigkeit für einen Werksreset. Da verhält sich Android anders, ein Reset wird da selbst ohne Updates nach längerem Benutzungszeitraum zwingend.


Sent from mTalk
 
Ulrich B.

Ulrich B.

Experte
Moin moin Alica Fabienne,

Die Funktion "Blick" gibt es so nur meines Wissen nach für die Lumia Modelle. Und da auch nicht für alle Lumias. Daher findet es sich nicht auf dem Cube. Das Menü "Extras" kannst du in teilen auf dem Cube nachinstallieren. Habe ich gemacht. Allerdings funktionieren nicht alle Untermenüs. Das habe ich auch schon festgestellt. Zu finden im Store unter Microsoft-Apps. Kannst du ja mal probieren.

Wie sieht das eigentlich bei dir mit den Microsoft-Apps aus? Kannst du die im Store aktualisieren? Mit der neuen Build 15055 auf deinem Cube? Bei mir endet es immer in einem Fehler. Scheine den beschriebenen Bug zu haben. Scheint aber nicht jeder betroffen zu sein. Werde wohl bis zur nächsten Build warten zu müssen, damit Microsoft das dann fixt. Wird bestimmt nicht lange dauern, bis Microsoft die nächste Build heraus haut. Bin schon gespannt ob dann alles wieder normal läuft. Schönen Abend noch...

Gruß
Uli

Gesendet von meinem Cube WP10 mit mTalk
 
Ulrich B.

Ulrich B.

Experte
Moin moin,

Und noch ein kleiner Nachtrag. Die Blick-Nachrichtenfunktion funktioniert mit der Build 15051 nun auch wieder wesentlich smoother als mit der vorherigen RS1-Build. Fast keine Verzögerung mehr. Hier schein Microsoft auch nachgebessert zu haben.

@Alica Fabienne, das double Tab to wake up Feature war beim Lumia 950 auch zu Anfang nicht enthalten. Wurde erst nachträglich per Firmeware-Update nachgeliefert. Hat daher nichts mit der Windows Mobile Version zu tun. Daher wirst du das auf dem Cube nicht finden. Denke nicht das Cube da was bringen wird in Richtung Firmware-Update für das Cube. Was es aber gibt, das man mit double Tab auf die Windowsleiste unten, zwischen den Symbolen, das Cube in den Ruhezustand versetzen kann. Einschalten dann wieder über den Power-Botton. Das funktioniert beim Lumia 950 ebenfalls. So das man da eigentlich gar keinen Power-Botton benötigt. Das aber nur am Rande. So das war es dann erst einmal wieder.

Gruß
Uli

Gesendet von meinem Cube WP10 mit mTalk
 
AlicaFabienne

AlicaFabienne

Experte
Danke für deine Ausführungen
Diese "Blick" Funktion gefällt mir sehrgut, ist ähnlich der Android Funktion "Inaktivitätsdisplay"
auch die "Double-Tap to Wake" Funktion ist wertvoll, ebenso das Doppeltippen auf die Navigationsleiste um den Bildschirm auszuschalten.

In der 15055 habe ich auch die beschriebenen Probleme, Microsoft Store und Feedback-Hub hängen in einer Download Warteschleife, bei erneuten Aktuallisierungsversuch schliesst der Store.
Heute erschien die Windows 10 Insider Build 15058 für PC im Fast Ring, für Mobile wird die Build 15058 sicher zeitnah angeboten und die Store Probleme beheben.
 
Ulrich B.

Ulrich B.

Experte
Moin moin Alica Fabienne,

Noch ist kein Update der Version 15055 in Sicht. Bin mal gespannt wann es dann erscheint.

Meine Probleme im Store beziehen sich im großen und ganzen auf die MS-Apps. Und da aber auch nicht auf alle. Der Store startet normal und nicht MS-Apps kann ich auch ganz normal installieren. Neue Apps ebenfalls laden und installieren. Daher ist der Bug ein wenig zu verschmerzen. Warum MS eine solche Build überhaupt ausrollt, so kurz vor dem offiziellen Creators Update, das kann ich nicht ganz verstehen. Darum bin ich mit meinem Lumia 950 DS auch nur in den Slow-Ring gegangen. Und da läuft die Build 15051 richtig gut und auch wirklich sehr smooth drauf. Kann die echt empfehlen. Einen kleinen Bug habe ich da aber auch gefunden. Bei der Aktualisierung der Apps aus dem Store, wird keine Benachrichtigung in der Statusleiste angezeigt. Das hat seinerzeit auf den Cube, mit der gleichen Build tadellos funktioniert. Kann nicht genau sagen, warum das auf dem Lumia 950 DS nicht klappt. Aber das ist zu verschmerzen. Und auch das einzigste was mir aufgefallen ist.

Also, wie gesagt, lassen wir uns mal überraschen, wann die nächste mobile Build im Fast-Ring veröffentlicht wird. Ich hoffe MS lässt sich nicht mehr all zu viel Zeit damit.

Gruß
Uli

Gesendet von meinem Cube WP10 mit mTalk
 
Ulrich B.

Ulrich B.

Experte
Moin moin,

Und noch ein Nachtrag, das beim Update der Apps im Store keine Meldung in der Benachrichtigungszeile erscheint, das scheint so richtig zu sein. Nur bei Neuinstallation von Apps erscheint die Meldung. Das habe ich jetzt auf mehreren verschiedenen Geräten positiv getestet. Also hat die 15051 auf dem Lumia 950 DS keinen Bug. Daher alles absolut einwandfrei....

So, daß war es dann auch schon.

Gruß
Uli

Gesendet von meinem Lumia 1520 mit mTalk
 
AlicaFabienne

AlicaFabienne

Experte
Windows 10 Mobile Build 15063 für Fast Ring Insider, Installation lief auf Cube WP10 ohne Probleme durch.

Der Fehler im Store ist behoben, neue Store Version ist 11701.1001.91.0
Interessant, die Sprachpakete sollten normal heruntergeladen und installiert werden.

Die Build 15063 lässt sich nur aus der Build 15055 aktualisieren

Aus anderen Build muss erst per Windows Device Recovery Tool zurückgesetzt, anschließend auf Build 15055 aktualisiert und schließlich auf 15063 durch den normalen Updater gebracht.
Leider funktioniert das Cube WP10 nicht mit dem Windows Device Recovery Tool

Sent from mTalk
 
Ulrich B.

Ulrich B.

Experte
Hallo Alica Fabienne,

Ich lese des Öfteren, das die Geräte nach dem Update neu gestartet werden müssen. Dann bleiben diverse Geräte im Bluescreen hängen. Hat evtl. mit der Geräteverschlüsselung zu tun.

Musstest du das Cube nach dem Update neu starten? Wurde da was erzwungen? Weil WDRT funktioniert ja bekanntlich nicht.

Gruß
Uli

Gesendet von meinem Lumia 950 DS mit mTalk
 
AlicaFabienne

AlicaFabienne

Experte
Diese beschriebene Probleme kann ich nicht bestätigen.
Geräteverschlüsselung habe ich allerdings bei beiden Geräten nicht aktiviert.

Die Installation der Build 15063, aus der 15055 kommend, lief beim Cube WP10 sowie auch bei Lumia 950XL sauber über die bekannte Reihenfolge durch.
Download, Preparing, Restart, Zahnräder Install und anschliessender Migration der Daten liefen fehlerfrei, ohne Probleme bis 100% durch.

Konnte noch nicht viel testen, Cube läuft mit der 15063 angenehm geschmeidig, das 950XL sowieso ... ;)


Sent from mTalk
 
Ulrich B.

Ulrich B.

Experte
Dann werde ich heute Abend auch updaten. Geräteverschlüsselung habe ich auch bei keinem meiner Geräte aktiviert. Dann sollte ja alles klappen. Werde berichten.

Gruß
Uli

Gesendet von meinem Lumia 950 DS mit mTalk
 
AlicaFabienne

AlicaFabienne

Experte
Beim Cube wäre interssant, ob nun mit der 15063 das herunterladen und installieren der Sprachpakete klappt.
Ich kann bzw. wills nicht testen, da ich beim Cube schon seit längerer Zeit als Systemsprache Deutsch über Abwege bekam.


Sent from mTalk
 
Ulrich B.

Ulrich B.

Experte
Moin moin Alica Fabienne,

Das Update auf Build 15063 ist sauber durchgelaufen. Keine der besagten Probleme, welche in diversen Fouren berichtet wurden, konnte ich feststellen. Der Store spielt allerdings momentan bei mir etwas verrückt. Es öffnet sich immer ein Fenster, wo dann drin steht "einen Moment bitte". Keine Ahnung ob das am Store liegt, oder nicht. So, jetzt erst einmal ein wenig rumprobieren. Ich melde mich wieder.

Gruß
Uli

Gesendet von meinem Cube WP10 mit mTalk
 
Ulrich B.

Ulrich B.

Experte
Und noch ein Nachtrag:

Das Windows-Insider Programm wünscht einen Neustart. Dieser ist Notwendig, weil es nun wieder den Preview-Ring gibt. Daher wird ein Neustart, zum Eintritt in das Insider-Programm erforderlich. Habe diesen durchgeführt und lief anstandslos durch. Habe allerdings gelesen gehabt, das dabei Geräte, welche die Geräteverschlüsselung aktiviert haben, in einem Bluescreen hängen bleiben. Da ich keine Geräteverschlüsselung nutze, konnte ich das Problem auf meinem Cube nicht nachvollziehen. Das ist auch gut so, obwohl die Pumpe beim Neustart, doch schon ein wenig höher lief. Nun stellt sich die Frage, sollte man aus dem Fast-Ring in den Preview-Ring wechseln. Bekommt man dann auch die neusten Builds? Ich bin erst einmal im Fast-Ring geblieben.

Der Store scheint ein wenig zu spinnen, ob das nun an der Build liegt oder ein generelles Problem mit dem Store ist, kann ich noch nicht sagen. Werde ich weiter beobachten. Updates der System-Apps konnte ich aber trotzdem durchführen. Das klappt also wieder.

Was nun auch wieder funktioniert ist die automatische Helligkeitsregelung. Das ist echt ein großer Pluspunkt. Und die läuft auch echt richtig smooth. Wie die gesamte Build übrigens. Microsoft, so kann das weiter gehen.

Da ja nun das Insider-Programm aktualisiert wurde, sind wir von der fertigen Build wohl nicht mehr weit entfernt. Sehr schön, bin schon gespannt, wann dann der Release-Termin dann seien wird. Werde aber mit meinem Lumia 950 DS weiterhin im Slow-Ring bleiben. Da die momentane Slow-Ring-Build sehr gut auf dem Lumia 950 DS läuft. Und auch die Akkulaufzeit ist sehr gut. Und ich nutze das Lumia 950 DS ja auch produktiv. Und da sind die Punkte schon sehr wichtig.

So, es wird weiter getestet und berichtet, das soll es dann aber erst einmal gewesen sein, für heute Abend.

Gruß
Uli

Gesendet von meinem Cube WP10 mit mTalk
 
Ulrich B.

Ulrich B.

Experte
Moin moin,

Das Store Problem von gestern Abend hatte nichts mit der Build 15063 zu tun. War ein generelles Problem der MS-Dienste. Alles läuft auf dem Cube. Und die Build 15063 ist echt zu empfehlen.

Da man jetzt ja wieder in den Preview-Ring wechseln kann, sollte man das machen? Nicht das im Fast-Ring auf einmal eine unfertige RS3-Build auftaucht und installiert würde. Das wäre eine Katastrophe. Was meint ihr? Lieber erst in den Slow-Ring gehen und dann wechseln, falls nötig? Bin mir da unschlüssig.

Gruß
Uli

Gesendet von meinem Cube WP10 mit mTalk
 
AlicaFabienne

AlicaFabienne

Experte
Also ich muss die Windows 10 Mobile Build 15063 auch loben, ohne Probleme laufen mit meinem Benutzungsverhalten das Cube WP10 und Lumia 950XL.
Microsoft ist lobenswert, erstaunlich gut sind die letzen Windows 10 Mobile Insider Previews, Bugs werden schnell, fehlerbereinigt und kurzfristig als Update angeboten.
Kein Vergleich zu meinem vorherigen 700,- teuren Premium Huawei Mate9 Androiden, da gabs nach der Erstauslieferung innerhalb der ersten 4 Mon. 3-Updates und kaum wesendliche Beseitungen der bekannten Bugs aus der Erstauslieferungfirmware.

Vermutlich in ca. 3 Wochen wird Microsoft das Creators Update für Windows 10 veröffentlichen.
Das Creators Update für Windows 10 Mobile sollte dann auch zeitnah kommen und aus der 15063 bzw. aus den noch folgenden Insider Builds angeboten werden.

Sind Insider Redstone 3-Build schon in nächter Zeit zu erwarten?

Sent from mTalk
 
Zuletzt bearbeitet:
Ulrich B.

Ulrich B.

Experte
Moin moin Alica Fabienne,

Gelesen habe ich schon davon, in diversen Blog das MS an der RS3-Build am arbeiten ist. Und ich könnte mir auch gut vorstellen, dass spätestens wenn das Creators-Update angeboten wird, die RS3-Build im Fast-Ring angeboten wird. Ich könnte mir aber ebenfalls gut vorstellen das die Build 15063 die RTM-Build für das Creators-Update auf Windows Mobile darstellt. Dann könnte unter Umständen eine sehr Verbug-te Creators-Build im Fast-Ring auftauchen, die unter Umständen nicht vorher angekündigt oder sehr kurz vorher angekündigt worden ist. Und wird diese Build dann unter Updates auf dem Cube angezeigt, dann muss man Sie ja installieren(Zwangsupdate). Und wie wir beide wissen, es gibt dann kein zurück mehr. Eine ähnliche Erfahrung habe ich mit meinem 640 XL DS gemacht. Es war noch die erste Build installiert und ich war seinerzeit im Slow-Ring. Und aus heiterem Himmel, ohne große Vorwarnung wurde dann dort eine nicht wirklich gut benutzbare RS2-Build verteilt. Ich wollte diese aber nicht installieren und musste mein 640 XL DS komplett zurück setzen, damit die Build erst gar nicht installiert wird. Das war nervig. Allerdings hatte ich das Glück, dass mir das früh genug aufgefallen ist, bevor die Build sich herunter geladen und installiert hat. Ansonsten hätte ich das 640 XL DS nämlich über das MS-Tool zurück setzen müssen. Und da bekommen wir dann mit dem Cube Probleme, da es nicht kompatibel ist. Dann heißt es Augen zu und durch und das vielleicht über Monate.

Daher habe ich mich erst einmal dazu entschieden mit dem Cube in den Slow-Ring zu wechseln. Um wie gesagt, keine bösen Überraschungen zu erleben. Die Vorgehensweise habe ich von mehreren User in diversen Blogs auch gelesen gehabt. Daher bin ich ja auch erst darauf gekommen. Und wie gesagt, der Preview-Ring steht ja seit dem Update auf 15063 wieder zu Verfügung. Daher ist die finale Build bestimmt nicht mehr weit, evtl. Ja schon fix und auf unseren Geräten. Im Slow-Ring für PC wird die Build 15063 ja auch schon verteilt. Bei Mobile warte ich noch drauf, denke das die aber in kürze auch noch frei gegeben wird.

Also, lassen wir uns mal überraschen, wann die erste RS3-Build im Fast-Ring erscheint und wieviel Bugs dann da noch drin sind. Und wie groß die Altagstauglichkeit dann wirklich ist.

Wir sind meiner Einschätzung nach und was man so liest bestimmt schon auf der Zielgraden mit der RS2-Build.

Gruß
Uli

Gesendet von meinem Cube WP10 mit mTalk
 
AlicaFabienne

AlicaFabienne

Experte
Ulrich B. schrieb:
... Daher habe ich mich erst einmal dazu entschieden mit dem Cube in den Slow-Ring zu wechseln. Um wie gesagt, keine bösen Überraschungen zu erleben. Die Vorgehensweise habe ich von mehreren User in diversen Blogs auch gelesen gehabt.
Danke für diese Info, das ist sicher eine gute Einschätzung, bin nun aufgrund deiner Empfehlung beim Cube WP10 auch im Insider Programm zurück zum Intervall "Verzögerte Anzeige" (Slow-Ring)