Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[Kernel][KITKAT][TW only] Ultimate Kernel V72

  • 563 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Kernel][KITKAT][TW only] Ultimate Kernel V72 im Custom-Kernel für Samsung Galaxy Note 3 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 3.
Intentus

Intentus

Erfahrenes Mitglied
ULTIMATE KERNEL (v72) für unser Note 3!








Link zum original Thread: Samsung SM-N9005 Galaxy Note 3 LTE -


Liste aller Versionen+Download: https://mega.co.nz/#F!RdlDRIBT!7Prh7SNkqzNw7zZ4wPuqaw
Achtung: Englisch!











Und die Features:
Linaro 4.9.1 -O3 + Graphite + new optimisations
-CPU OC 300-3072000/2956800 MHz
-CPU Voltage Control 600-1200mV
-Thermo control
-Faux Sound Control 3.2
-Faux PowerSuspend
-CPU GOVERNORS: Alucard, Conservative, Hyper, Pegasusq, Nightmare, Darkness, Intellidemand, Intelliactive, Ondemand, Ondemandplus, InteractiveX, Bacon, Blu active, Powersave, Performance, SmartassH3, Smartmax eps, Smartmax, Ondemand eps, Slim
-SHEDULLERS : noop, deadline, row, cfq, sio, sioplus, fiops, bfq, zen, vr, fifo, Tripndroid
-ТСР: bic, westwood, reno, cubic, highspeed, hybla,htcp, vegas, veno, scalable, lp, yeah, illinois
-DynamicFSync
-FastCharge/WirelessCharge
-GammaControl(Synapse)
-Full NEON optimisation
-Power control CPU, KRAIT_REGULATOR
-F2FS/exFat/CIFS/NTFS/NFS/NLS support
-GPU Governers: msm-adreno-tz, simple-ondemand, powersave, conservative, performance
-Frandom module (Entropy control)
-PowerEfficient (default on)
-Hotplug drivers: Alucard , MSM_Hotplug , Intelliplug, Blue Hotplug, Auto SMP Hotplug Default(stock)
-Faux sound
-LED control
-Fast charge
-USB HID module, smartphone can work as keyboard or mouse




Achtung: Solltet ihr von einer niedrigeren auf eine höhere Version flashen wollen so setzt Synapse & STweaks (die beiden Apps um diesen Kernel zu konfigurieren) beide komplett zurück! Nicht mit gespeicherten Einstellungen flashen!








!!!WIE IMMER ÜBERNEHME ICH ODER ANDROID-HILFE NICHT DIE VERANTWORTUNG BEI EVENTUELLEN SCHÄDEN AN EUREM GERÄT - FLASHEN AUF EIGENE GEFAHR!!!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Gottfrey

Gottfrey

Fortgeschrittenes Mitglied
Vielen Dank für den Thread! Ich würde den Kernel gern mal versuchen. Wollte vorher gern wissen, über welche App die Einstellungen getan werden. Gruß und vielen Dank!
 
Mikey160984

Mikey160984

Stammgast
beim Kernel ist alles dabei, Synapse und STweaks wird mitinstalliert

ready to go quasi

hab den OP gerade noch aktualisiert, das hatt ich vergessen
 
Zuletzt bearbeitet:
Gottfrey

Gottfrey

Fortgeschrittenes Mitglied
Vielen Dank! Habe versucht den Kernel runterzuladen. Habe aber über die russischen Dienste Schwierigkeiten, auch über den Mirror. Da geht nichts los. Hatte es direkt über Telefon versucht. Gibt es Alternativen?
 
Mikey160984

Mikey160984

Stammgast
gerade eben selbst nochmal probiert am PC und direkt am Note. Der Mirror funktioniert tadellos, draufgeklickt und war schon da. Ist ne gute Leitung

der original download geht nicht mehr, ist aber normal, der lässt nur eine gewisse Anzahl zu.

hier nochmal der direkte Link zum Mirror: https://cloud.mail.ru/public/cdff70c661f6/Ultimate_Kernel_v.54.zip
 
Zuletzt bearbeitet:
TecBoy

TecBoy

Fortgeschrittenes Mitglied
seit ich den Kernel installiert habe friert meine Note 3 mit aktueller X-Note an verschiedenen Stellen ein und startet nach einer Zeit neu.
 
Mikey160984

Mikey160984

Stammgast
hast cache und dalvik vor und nach dem flashen gewipt?

was hast im Kernel genau eingestellt? zuviel UV oder OC? sag mal genauer was du genau für Settings fährst

bei mir war teilw. ein Hotplug an Freezes/Reboots schuld... damals der Mako, der jetzt eh entfernt wurde, mit dem IntelliHotplug gibt es aber bislang keine Probleme
 
TecBoy

TecBoy

Fortgeschrittenes Mitglied
Den Kernel habe ich gelassen wie er war, nur den Sound am Kopfhörerausgang habe ich auf volle Leistung gestellt.

Vor dem flashen des Kernel habe ich kein Wipe gemacht, aber danach.
 
Mikey160984

Mikey160984

Stammgast
hattest du vorher synapse schon drauf? ein bisschen genauer vl was du vorher hattest, gemacht hast etc... wär hilfreich :)
 
NapDogg

NapDogg

Stammgast
Hey mikey, du hast es geschafft!
Alles Gute für dein neuen tread!
 
Mikey160984

Mikey160984

Stammgast
Danke Napp, hat etwas gedauert, war sehr im Stress. Hoffe du wirst Stammgast ;)
 
S

sanzo1

Ambitioniertes Mitglied
Hab den Kernel seit heute installiert werde in ein paar Tagen mal meine Erfahrungen posten. Rom ist auch die Multi X V1.6.
Hatte bis jetzt noch keine ROM, welche so smooth und schnell läuft.
Einzig die LiquidSmooth lief ähnlich sauber.
 
Mikey160984

Mikey160984

Stammgast
Ja, die Kombi ist unschlagbar find ich :)
 
Seavers11

Seavers11

Experte
Bei mir die gleiche Erfahrung... Multi X mit UK54 der HAMMER
 
Mikey160984

Mikey160984

Stammgast
Es freut mich dass momentan viele auch auf die MultiX aufspringen, die Fanbase der Rom kann ruhig noch wachsen. Da kommt das vorläufige Ende der X Note Rom sicher auch dazu
 
Intentus

Intentus

Erfahrenes Mitglied
Wirklich klasse Kernel! Hab ihn direkt am Threadstart Tag geflasht (vorher CivZ Kernel von civato gehabt) und erstmal mehr auf die Performance geachtet - ein klein wenig schlechter als die des CivZ Kernel. Einfach die Taktrate eins hochgenommen auf 2,3 GHz und er lief dann ebenso flüssig wie der von Civato. Der Grund aber, warum ich so begeistert bin, ist einfach nur die Akkulaufzeit - sprich die normale Akkulaufzeit ohne optimierte CPU.. allein die ist schon Wahnsinn! Die Tage jetzt werd ich dann mal anfangen den Kernel per STweaks zu optimieren. Bin mal gespannt was er mir dann für Akkuwerte ausspuckt wenn er erst optimiert ist.. Kurzum: (Pardon) Scheiße Geil!!!!

Intentus


kleine frage hätte ich aber noch:
ich verliere bei schlechtem empfang extrem viel akku. ist soweit klar. habe base und in meinem gebiet wahrscheinlich schlechte netzabdeckung. kann man da mit nem modem bisschen was machen? oft gelesen das sich der empfang bei einem alternativen modem verbessert. unterwegs ist der schlechte empfang purer akkukiller.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sanzo1

Ambitioniertes Mitglied
Erste Erfahrungen hatte heute Abend leider mehrfache Reboots. Einmal in Antutu einmal in YouTube und MX Player. Einstellungen waren alle auf default. Da ich Rom und Kernel zusammen installiert habe weiß ich jetzt nicht zu woran es lag. Hab während der Installation einen Partial Wipe gemacht da ich von der Original Sammy Rom kam. Ich werde denn Kernel jetzt mal installieren auf die Standard TW Rom. Was mir gefallen hat waren die Einstellmoglichkeiten des Kernels sehr sehr umfangreich. Ich melde mich dann in 1-2 Tagen wieder
 
Mikey160984

Mikey160984

Stammgast
@ Intentus:

für mich läuft der Kernel besser als der von Civato. Schon seit längerem. Nutze den Kernel seit V36 und ich hatte in Antutu immer bessere Ergebnisse als mit Civato.

Während ich bei Civato auf mind 2,5 Ghz gehen mußte, schaffe ich die 38k Marke mit dem Ultimate bei 2,419 Ghz, also auf dem Standard Performance Profil in STweaks. Auch hatte ich keine Microruckler.

Ich nutze aber generell immer das Performance Profil. Das Default eig nie. Ich gehe auch ungern höher mit den Taktraten, weils einfach nix bringt, außer vl der paar Pkte in Antutu und massiv mehr Akkuverbrauch. Die 2,419 haben für mich ebenfalls den Vorteil, das die CPU bei UV genauso reagiert als wie bei 2,265. Sprich ich kann voll UV, alle Frequenzen über 2,419 kann ich wesentlich weniger UV. Bis 2,65 gehts locker, allerdings mit viel weniger UV, bis 2,8 gehts auch noch, ohne UV aber, und über 2,8 is bei mir sense, da crasht das Phone, selbst mit Overvolting. Aber wie gesagt, ist halt ne lustige Sache, aber richtig viel bringen...

Was das Modem angeht, das ist Glücks/Probiersache. Du kannst dich durchtesten, aber ob es wirklich was bringt, ist fraglich. Seit ich das Note 3 hab, also von Anfang an, hatte ich für mich keine spürbaren Unterschiede feststellen können in Sachen Empfangsleistung. Die sind mMn alle ziemlich auf dem selben Niveau.

Aber das kann natürlich auch an meinem Netz bzw meiner Umgebung liegen. Bei uns hier ist eig. alles spitze ausgebaut. Hatte vorher TMobile und jetzt Drei. Und es lief überall ziemlich gut.

@sanzo1:

Wenn du Probleme mit Reboots/Freezes hast, ändere mal das Profil in STweaks, bzw probier mal einen anderen Hotplug aus.

In einer früherern Version des Kernels, hatte ich mal Probleme mit dem Intelli, der Mako lief damals spitze. 2 Versionen später war es umgekehrt, der Mako war sch*** und der intelli lief stabil wie sonst was.

Aktuell hab ich wie gesagt das Performance Profil und nutze den voreingestellten Auto_SMP Hotplug. Seit dem Release von V54 nicht einen Reboot/Freeze. Also bei mir läuft das Ding wirklich klasse. So wie es sein soll.

Vl resettest du nochmal Synapse und STweaks und flasht den Kernel neu. Könnte vl helfen
 
Zuletzt bearbeitet:
TecBoy

TecBoy

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe den Kernel installiert und hatte von Anfang an, an den verschiedensten stellen reboots. Nach einem kleinen Wipe machte es den Eindruck dass der Kernel sauber läuft, doch beim navigieren mit Sygic und gleichzeitigem Musik hören über PowerAmp ist das Note so heiss geworden dass es sich abgeschaltet hat bzw eingefroren ist. Habe es zwei mal wieder versucht und zuguterletzt habe ich nun wieder den Stock Kernel installiert, jetzt läuft wieder alles stabil und ohne reboots mit angenehmer Temperatur.

Mein Fazit... Der Kernel ist nicht alltagstaulich bringt aber jede Menge Funktionen mit sich.
 
Mikey160984

Mikey160984

Stammgast
Das kann ich so nicht unterschreiben. Der Kernel ist voll tauglich.

Ich hatte dich auch zweimal nach mehr Details gefragt, aber wenn du keine vernünftige Antwort abgibt bzw keine dann kann dir auch keiner helfen.

Für solche Fälle ist der Stock Kernel meist eh die bessere Lösung