1. DAD214, 17.03.2013 #1
    DAD214

    DAD214 Threadstarter Lexikon

    mit diesem Kernel "Blazing Kernel v6" ist Undervolting möglich
    und Teste diese Funktion mal
    das ganze mache ich mit "Android Tuner" gibt aber auch jede menge andere Apps auch kostenlose wie z.b. "Voltage Control"

    und in den Bilder habe ich meine ersten Versuchswerte
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2013
  2. Wazula, 18.03.2013 #2
    Wazula

    Wazula Erfahrenes Mitglied

    Kannst du deine Werte veröffentlichen wenn du einige stabiele gefunden hast?
     
  3. DAD214, 18.03.2013 #3
    DAD214

    DAD214 Threadstarter Lexikon

    die oben laufen mal bis jetzt bin noch nicht tiefer gegangen
    ich kenne mich da auch noch nicht so richtig aus was machbar ist

    dieser Kernel ist mein Erster der das überhaupt Kann
    werde aber bei andere Werten dies hier veröffentlichen
    und hoffe auch das andere da auch machen und man etwas Erfahrung austauschen kann
     
  4. Wazula, 18.03.2013 #4
    Wazula

    Wazula Erfahrenes Mitglied

    Die Erfahrung die ich jedoch mit Greenblob gemacht habe (da waren min 850mV möglich) war das das Handy einfach "eingefrohren" ist bei zu wenig Strom bei den einzelen Taktraten. Lange Powerdrücken fertig - Wichtig: Man solte die Werte nicht direckt beim Booten setzten lasser erst testen!

    Würde dir gern dabei helfen jedoch komme ich in eine Boot-Schleife wenn ich den Kernel flashe ROM: SlimBean build 2 (4.2.2)
     
  5. DAD214, 18.03.2013 #5
    DAD214

    DAD214 Threadstarter Lexikon

    bin grade mal bei der 1,2Ghz auf -200mV und lasse Antut Laufen
    und dann habe ich beim Android Tuner eine Recover.zip die man die Standard werte wieder in der Recovery Console zurücksetzen kann


    Antutu ist mal zweimal durchgelaufen werde das jetzt mal so lassen und weiter Testen

    Nachtrag die -200 mV waren wohl zu viel bei 1,2Ghz zweimal ist mir das S2 eingefroren bin wieder zurück
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.2013
  6. Diomoron, 18.03.2013 #6
    Diomoron

    Diomoron Experte

    der blazing geht nur bis 4.1.2
     
  7. ive, 18.03.2013 #7
    ive

    ive Experte

    Der Kernel ist vor allem nur für Stock-ROMs.
     
  8. Diomoron, 19.03.2013 #8
    Diomoron

    Diomoron Experte

    nicht so ganz richtig. denn es gibt auch einen cm10.1 hinweis bei den verbesserungen. hab´s zwar nicht getestet, aber könnte gehen.
     
  9. ive, 19.03.2013 #9
    ive

    ive Experte

    Nope. Bevor hier noch wer auf die Idee kommt ihn auf eine AOSP-ROM zu flashen, wie der Titel schon sagt: NUR FÜR STOCK!

    "[KERNEL][STOCK][JB][19 MARCH] Blazing Kernel v7"
     
  10. Diomoron, 19.03.2013 #10
    Diomoron

    Diomoron Experte



    tja, das würde ich also mal anders sehen.
     
  11. ive

    ive Experte

    zum ersten Zitat: ein Fix aus CM10.1 (was übrigens 4.2.2 ist) wurde in den Kernel integriert. Und das wars damit auch schon.

    zum zweiten Zitat: natürlich zählen Stock-basierte ROMs auch dazu. Genau wie du einen Kernel für AOSP auf alle AOSP-basierten ROMs flashen kannst (insofern die Android-Version natürlich passt).

    Wenn du mir immernoch nicht glaubst mal ein paar Zitate aus dem Thread bei xda:
    Link 1
    Link 2
    Link 3

    Jetzt aber Schluss mit OT, hier gehts doch eigentlich um was ganz anderes.
     
  12. Diomoron, 19.03.2013 #12
    Diomoron

    Diomoron Experte

    ach ja... das 10.1-problem :D aber sollte ja zumindest auf cm10 ohne .1 laufen. denn das ist AOSP-basiert soweit ich mich erinnern kann.
     
  13. Wazula, 19.03.2013 #13
    Wazula

    Wazula Erfahrenes Mitglied

    Hatteste die min = max Frequenz gesetzt?
    Das habe ich auch mal bei Greenblobl gemacht da konnte ich auch die niedrigste mV nehmen jedoch soabld ich den Frequenzbereich wieder erhöht hatte musste ich andere Spannungen benutzen

     
  14. DAD214, 19.03.2013 #14
    DAD214

    DAD214 Threadstarter Lexikon

    nein habe nur die Volt von der 1.2GHz verändert
    ist eigentlich klar im dem Bereich ist die CPU voll am rödeln und braucht natürlich auch den Saft da dürfte nicht soviel drin sein
    bei den anderen Frequenzen als 300 - 1008Mhz bin ich jetzt auf -250mV
     
  15. DAD214, 20.03.2013 #15
    DAD214

    DAD214 Threadstarter Lexikon

    Leider sind anscheint beim Verschieben einige Posts verschwunden
    oder zu viel gelöscht worden
     
  16. DAD214, 20.03.2013 #16
    DAD214

    DAD214 Threadstarter Lexikon

    um hier mal wieder weiter zu machen Poste ich dann wieder die aktuelle Werte von mir da die letzten Post verschwunden sind
     

    Anhänge:

  17. Tigerchen, 01.04.2013 #17
    Tigerchen

    Tigerchen Erfahrenes Mitglied

    Hab mir den Blazing Kernel V7 geflascht mit TWRP wegen Undervolting. Wie bekommt man das denn hin, dass man in der Recovery bei Backup die externe SD-Karte als Speicherort angezeigt bekommt? Wenn ich über Install gehe, dann kann ich auf die Karte zugreifen und davon installieren. Kann mir da jemand einen Tip geben, da ich nicht in Optionen rumwurschteln möchte, von denen ich (noch) keine Ahnung habe...
     
  18. Samselix, 01.04.2013 #18
  19. Diomoron, 01.04.2013 #19
    Diomoron

    Diomoron Experte

    das phone dürfte schon gerootet sein...
     
  20. DAD214, 01.04.2013 #20
    DAD214

    DAD214 Threadstarter Lexikon

    Leider bekomme ich das auch nicht hin aber ist bei mir nicht so schlimm die Interne SD ist sowieso nicht so voll das mich das auch nicht so stört
     
Du betrachtest das Thema "[Kernel][DualBoot][Stock 4.1.2][AOSP 4.2.2] Blazing" im Forum "Custom-Kernel für Samsung Galaxy S2 (I9100G)",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.