[OS] FreeYourMind 1.4.1 - Black'n White

  • 179 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [OS] FreeYourMind 1.4.1 - Black'n White im Custom-ROMs für Huawei Ascend Y300 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Ascend Y300.
shakrazam

shakrazam

Fortgeschrittenes Mitglied
uploadfromtaptalk1370308255069.jpg

Läuft gut. :) Bin zufrieden. Toolbox ist da. Antut ist nicht über 600 bei mir aber was soll's. Liegt wahrscheinlich an Nova und SwiftKey.
Danke für die Arbeit Minotaurus :)
Lg
 
M

Mitsuu84

Neues Mitglied
Ich habe:
Antutu Benchmark v3.3 :5924
Linpack :single:43.595 MFLOPS multi-thread:68.038 MFLOPS
Quadrant :2477
SmartBench 2012 :Gaming index:1736 Productivity index:2023
NenaMark 2 :32.9 fps
 
H

Hen Ry

Lexikon
wo kann ich die Äbstande zwischen den Symbolen ändern?
 

Anhänge

shakrazam

shakrazam

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo!
1.) DTS modus = fake, oder wirklich? Und wo setzt ihr ein?

2.) Akkuanzeige Uhr hat jetzt keinen Prozente-Mod, läuft aber so wieder genauer (und vll. sogar länger?)

3.) Unter Einstellungen des Sperrbildschirms - Einstellungen Schnelltasten, steht: "Einstellungen Schnelltasten festgelegt". Man kann nichts wählen, warum?

4.) In der Toolbox-Leiste ist "Profile" voll benutzbar, toll!

lg
 
Zuletzt bearbeitet:
A

andyw890i

Stammgast
zu. 1 mann kann es aktviren habe aber keine unterschiede erkennen können. Habe DSP-manager der bring über kopfhöhre hammer mässigen bass :D

zu.2 in der v1.3 prob 100% bis auf 96% in 15min bei nicht nutzung
in der v1.4 habe ich genau das selbe problem
nur komisch ist ab 96% gehts wieder normal abwährts
Habe heute früh mal meine B175 wieder auf gespielt um zu schauen ob mein akku ein weg hat.
Ergebnis: 100% 15min später (ohne nutzung) 100% :confused2: naja habe auf arbeit bissel gezockt und inet und nach 8h hatte ich noch 89% wieder gelade
und das v1.4 auf gespielt wieder das gleiche problem :confused2:
Ich bin echt rat los was das sein könnte :confused2:

greetz andy
 
M

minotaurus

Gast
@andy: wie bereits erwähnt kann ich das mit dem Akku bei mir nicht reproduzieren. Müssten eventuell mal noch andere schauen. Den DTS Modus habe ich selbst noch nicht getestet, da ich keine Musik mit dem Phone höre.

Was die Sache mit dem Sperrbildschirm betrifft ist das unter Einstellungen noch ein Rest der orig. Huawei Firmware bzw. Einstellungen. Der Sperrbildschirm selbst ist aber hier Stock-Android nachempfunden und da sind keine Anpassungen vorgesehen.

Der Sinn und Zweck dieser Rom ist ja möglichst nahe an ein pures Android heranzukommen. Wenn ich noch etwas mehr Zeit hätte mich in alles einzuarbeiten wären sicher schnellere Fortschritte möglich. So dauert es halt immer ein wenig länger. Da ich mich bei vielen Dingen selbst erst einlesen muss.

Aus dem Grund bin ich auch für jede Mithilfe dankbar. Ob wir irgendwann ein alltagstaugliches Cyanogen-Mod erhalten steht ja derzeit noch in den Sternen.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
R

rilerale

Erfahrenes Mitglied
@minotaurus,

ich finde die Fortschritte der Rom beachtlich.
Richtige Bugs sind nicht zu finden und sie laufen richtig gut.
Bin leider immer noch nicht dazu gekommen die 1.4 aufzuspielen.
So wie es aussieht wird dies auch die nächste Zeit nichts.
Komme aus Dresden und vermute mal wir gehen morgen unter, bedeutet dann ca. 2Wochen kein Strom +I-Net, aber hatten wir alles schon mal.

Gruß rilerale
 
M

minotaurus

Gast
Danke!
Drücke mal die Daumen das es weniger schlimm kommt wie befürchtet. Sieht ja wirklich übel aus bei euch. Bin Saarländer und kenne solche Szenarien nur aus dem Fernsehen. Dresden ist eine der schönsten Städte Deutschlands. Mit über 40zig weis ich das es auch mal anders ausgesehen hat.

OT out.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
Jipman

Jipman

Neues Mitglied
Ob wir nun 1 oder 5 Wochen warten, wir sind allein froh das es solche wie dich gibt minotaurus ! :thumbsup:

Ich freue mich immer wen von dir Neuerungen kommen, egal WAN sie kommen.

Habe nun auch die 1.4 auf meine O2 aufgespielt nachdem der CM nicht wollte....

Und bin sehr begeistert. Bis dato habe ich noch keine Mängel feststellen können.
 
Schlabboo

Schlabboo

Ambitioniertes Mitglied
Nen kleinen Fehler hab ich gefunden.

FYM 1.4 o2 auf Amazon getrimmt

Kann keinen Kontakten klingeltöne zuweisen.
im kontakte bearbeiten kann ich feld hinzufügen, aber nicht ändern. nach Speichern ist das Feld dann wieder weg.
Habs momentan extern gelöst (zedge), aber "outofthebox" geht das bei der ROM nicht.
Ansonsten keine Probleme, Akku ist genauso stabil wie bei anderen ROMs.

Das Schlabboo
 
M

minotaurus

Gast
Wieder ne Funktion die ich nie nutze. :) Danke für's auffinden. Kommt auf die to do Liste. Bei der originalen Firmware funktioniert das aber?

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
Schlabboo

Schlabboo

Ambitioniertes Mitglied
Kann jetzt nur was zur 176er sagen, da ging es. 174 hatte ich nicht langgenug drauf.


und noch n "Schönheitsfehler":

nach erfolgreichem versenden der SMS kommt: "Nachricht von XXXX ( Empfänger) erhalten, + uhrzeit"
sollte wohl "Nachricht an XXXX versendet" kommen
 
Zuletzt bearbeitet:
moddingg33k

moddingg33k

Ambitioniertes Mitglied
Schlabboo schrieb:
nach erfolgreichem versenden der SMS kommt: "Nachricht von XXXX ( Empfänger) erhalten, + uhrzeit"
sollte wohl "Nachricht an XXXX versendet" kommen
Hat alles seine Richtigkeit und sagt aus, dass die Nachricht um die besagte Uhrzeit beim Empfänger eingegangen ist. Ist ne "Empfangsbestätigung" :winki:

Der ursprüngliche Beitrag von 11:41 Uhr wurde um 11:51 Uhr ergänzt:

andyw890i schrieb:
zu.2 in der v1.3 prob 100% bis auf 96% in 15min bei nicht nutzung
in der v1.4 habe ich genau das selbe problem
nur komisch ist ab 96% gehts wieder normal abwährts
Habe heute früh mal meine B175 wieder auf gespielt um zu schauen ob mein akku ein weg hat.
Ergebnis: 100% 15min später (ohne nutzung) 100% :confused2:
Die Akkuanzeige ist imho - sry für den Ausdruck - "für'n Arsch" :flapper:

Sie spiegelt leider nicht exakt wieder wie voll bzw. leer dein Akku ist, sondern zeigt lediglich einen ungefähren Ladezustand an.

Wenn man ein neues ROM installiert, kann man es mit kalibrieren versuchen, um eine halbwegs aussagekräftige Anzeige zu bekommen: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.nema.batterycalibration&feature=nav_resul

Am Ende ist viel ausschlaggebender wielange dein Smartphone durchhält bis es sich abschaltet und wieder an die Ladestrippe muss. Mit zunehmender Nutzung "lernt" Android wie voll/leer dein Akku ist und die Anzeige wird dann genauer (sollte!).
 
A

andyw890i

Stammgast
Hatte immer diese hier genutz ....werde aber leich mal laden und testen Dank dir für den tip

greetz andy
 
shakrazam

shakrazam

Fortgeschrittenes Mitglied
Ah ok. Prozentanzeige wäre nicht schlecht. Aber wenn Andy schon kalibriert hat? Ist die andere App denn besser?
Naja, ihr macht das schon...
@minotaurus: bin auch Mittvierziger, leider dem Programmieren gänzlich fern :)
Nochmals danke für eure Mühe und Zeit...
feedback fällt mir jetzt nichts großartiges ein, bis jetzt läufts immer noch prima. Vielleicht etwas grobschlächtig, ahnungslos in die Mitte geworfenes: Ein anderer Rebooter vielleicht? Wie wärs mit dem: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.s0up.goomanager&feature=search_result#?t=W251bGwsMSwxLDEsImNvbS5zMHVwLmdvb21hbmFnZXIiXQ..

Ich glaube er kann auch TWRP updates handeln.
lg
 
M

minotaurus

Gast
Wie moddingg33k bereits richtig erkannt bzw. geschrieben, vermittelt die Akkuanzeige immer nur einen ungefähren Wert. Android Geräte schalten sich zum Schutz des Akkus auch von selbst ab wenn ein gewisser Wert unterschritten wird. Einfach um zu vermeiden das der Akku eine sogenannte Teifenentladung erfährt.

Mein persönlicher Eindruck ist, das bei der FreeYourMind etwas mehr herauszuholen ist, bin aber befangen und könnte dem Placebo-Effekt erliegen sein.

Die Idee mit dem GooManager ist gut, setzt aber voraus das für das Y300 auch entsprechende Quellen vorhanden sind. Oder liege ich da falsch?

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
B

busprofi

Fortgeschrittenes Mitglied
Anstatt sich eine App zum kalibrieren des Akkus zu installieren, könnte man auch einfach unter /data/system die Datei "Batterystats.bin" löschen.

Gruß....busprofi

Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Android-Hilfe.de App
 
moddingg33k

moddingg33k

Ambitioniertes Mitglied
zu der "build.prop" ein paar Anregungen:
Code:
[B][U][I]Einträge "redundant"[/I][/U][/B]

Zeile  84: media.stagefright.enable-meta=false
Zeile 449: media.stagefright.enable-meta=true

Zeile 350: ro.camera.sound.forced=1
Zeile 437: ro.camera.sound.forced=0
Code:
[B][U][I]RIL Einstellungen: [/I][/U][/B][URL="http://www.areamobile.de/handys/3506-huawei-ascend-y300/datenblatt#datenblatt-datentransfer"][B]Datenblatt[/B][/URL] (--> Datentransfer)

Zeile 455: ro.ril.gprsclass=[s][B][COLOR=Red]12[/COLOR][/B][/s]
Zeile 456: ro.ril.hsdpa.category=[s][B][COLOR=Red]28[/COLOR][/B][/s]
Zeile 461: ro.ril.hsupa.category=[s][COLOR=Red][B]9[/B][/COLOR][/s]

Zeile 455: ro.ril.gprsclass=[COLOR=Blue][B]10[/B][/COLOR] 
Zeile 456: ro.ril.hsdpa.category=[COLOR=Blue][B]8[/B][/COLOR] (--> [URL="http://en.wikipedia.org/wiki/Hsdpa#User_Equipment_.28UE.29_categories"]Wikipedia[/URL])
Zeile 461: ro.ril.hsupa.category=[COLOR=Blue][B]6[/B][/COLOR] (--> [URL="https://en.wikipedia.org/wiki/Hsupa#Versions"]Wikipedia[/URL])
 
T

Tzul

Stammgast
moddingg33k schrieb:
Wenn man ein neues ROM installiert, kann man es mit kalibrieren versuchen, um eine halbwegs aussagekräftige Anzeige zu bekommen: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.nema.batterycalibration&feature=nav_resul
Wie börge geschrieben hat, das bringt rein gar nichts. In der batterystats.bin merkt sich Android welche Apps wie lange gelaufen sind und wieviel sie zum Akkuverbrauch beigetragen haben.
Der Akkufüllstand kommt aus einer tieferen, hardwarenahen Ebene (Kerneltreiber), da hat Android keinen Einfluss.


@minotaurus
Danke für die Firmware. Hatte zuerst v1.3 laufen und fand den Smart Launcher besser als zunächst vermutet. Jetzt teste ich gerade v1.4. Hier ein paar Anmerkungen:

Die Option für 720p Videoaufnahme ist toll, auch wenn's nur ca. 12fps sind. Laut Qualcomm unterstützt der Videobeschleuniger im MSM8225 ja leider nur Auflösungen bis FWVGA. :(
Neben 1280x720 bietet die Kamera-App auch 176x144 (MMS) an. Wähle ich diese Option, bekomme ich aber 640x480 Videos, die nach 3 Sekunden abbrechen ("Maximale Größe erreicht")! Wäre gut, wenn es ein ordentliches 480p Aufnahmeprofil gäbe, das länger läuft.
Oh, und wenn ich die Frontkamera aktiviere und in den Videomodus will, stürzt die Software ab...


Das UKW/FM Radio hat bei mir auch nicht funktioniert, bis ich folgende Zeile in der build.prop eingefügt habe:
Code:
ro.config.fm_type=libqcomfm_if
Bezieht sich auf die Datei /system/lib/hw/libqcomfm_if.so - die existiert in v1.4, aber der build.prop Eintrag fehlte.