[ROM] Supertoast-v1

  • 601 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM] Supertoast-v1 im Custom-ROMs für Huawei Ideos X3 im Bereich Root / Hacking / Modding für Huawei Ideos X3.
D

droid84

Neues Mitglied
@fuchsteufel: bcm4329.ko kompiliert sich bei mir jetzt auch (mit Deinen vier config-Zeilen). Da habe ich vielleicht zu früh aufgegeben - das war halt mein Ärger über das Rätselraten. In der supertoast-Firmware scheint sich dieser Treiber jedenfalls dhd.ko zu nennen. Wenn man die strings in beiden files mal oberflächlich vergleicht, sieht das ziemlich ähnlich aus. Und klar, mein .ko ist wieder größer: 278152 zu 215384. Aber hey, die Zeiten in denen Arbeitsspeicher in kByte angegeben wurde sind vorbei.
 
Maniaxx

Maniaxx

Stammgast
Habt ihr schon mal versucht den Kernel in Stock ICS einzusetzen?
 
D

droid84

Neues Mitglied
Maniaxx schrieb:
Das Service Menü (*#*#2846579#*#*) beispielsweise fehlt im Benru komplett.
Also in meinem selbstgebauten ROM (mit dem selbstgebauten Kernel) geht das Service-Menü auch nicht. Wenn man den letzten * eintippt, verschwindet die Nummer aus der Anzeige. Mit dem stock-ROM ging das, da war ich schlau genug, vor dem flashen von supertoast logcat zu aktivieren. Erinnert mich doch irgendwie an Rätselraten.
So rein gefühlt würde ich aber dazu neigen, dass das nicht am Kernel sondern an CM7 liegt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Maniaxx

Maniaxx

Stammgast
Vielleicht ist der Dialer dafür verantwortlich? Der liegt glaube ich in der 'Contacts.apk'. Wenn ich den aber durch die Stock Version ersetze, kommt beim Starten des Dialers immer 'Anwendung nicht installiert'. Ich habe testweise zusätzlich neu gestartet, deodexed, signiert. Bringt alles nichts.

Wenn ich versuche die APK Datei zu installieren, bricht es irgendwann ab mit 'Anwendung nicht installiert' und logcat spuckt nichts brauchbares aus.
 
Arcelor

Arcelor

Lexikon
Ich habe die Updates direkt darauf in CWM installiert.

.
 
F

fuchsteufel

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein, die sind noch nicht integriert. Wenn ich das mache werde ich auch die Versionsnummer hoch zählen.
Du brauchst aber nur das Update2 installieren Update1 ist darin enthalten.
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Ja ich mein Problem isses ja nicht, dass ich die dann nachinstalliere. Hätte ja sein können, wenn ich die supertoast rom jetzt flashe, dass da die 2 Updates schon enthalten sind. ^^

Edit: Alles klar. Danke dir. ^^

Edit2: Was mir noch einfällt: Die 5er CWM muss ich ja nicht installieren oder. Hab die 4er drauf noch damals fürs rooten. Oder gibts dann Probleme?
 
F

fuchsteufel

Fortgeschrittenes Mitglied
:huh: hab ich doch auf der ersten Seite im Thread geschrieben. Unter Update 2 steht da "- behebt das Problem mit dem kaputten Kamera-Preview bei Barcode-Scannern u. ähnlichen Apps"
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Tatsache, hab ich wirklich übersehen, sry. Hab meinen Post gelöscht.

Hat jemand zufällig LBE Privacy Guard zum laufen gebracht. Der bricht bei mir immer ab, dass der Service nicht installiert werden konnte. SuperUser Permission habe ich erteilt. Oder kennt ihr eine Alternative die mit der ROM funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:
ElTonno

ElTonno

Experte
MorphX schrieb:
Hat jemand zufällig LBE Privacy Guard zum laufen gebracht.

JUPP!! ICH ^^

keine Probleme.
Installiert, neugestartet, LBE gestartet, root gewährt, fertig ^^
 
[8]

[8]

Erfahrenes Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
ElTonno

ElTonno

Experte
der Berechtigungseditor in CM7 ist zwar schon ganz nett für kleinigkeiten, aber um das komfortabler zu machen ist lbe schon deutlich besser.


Die Internetverbindung für Lbe zu kappen, bringt übrigens keine Probleme mit sich (bis jetzt ^^). Wo ja einige behauptet Lbe "telefoniert" nach Hause.
 
[8]

[8]

Erfahrenes Mitglied
Der Berechtigungseditor sperrt es einfach, und einige Apps machen dann wohl Probleme.
LBE bietet hier "faked permissions", gaukelt der App also vor es wäre alles wie gewohnt.

Mehr dazu hier: https://www.android-hilfe.de/forum/...tatten-mit-lbe-privacy-guard-root.107796.html

Könntest du eine Quelle nennen oder einen Link posten zu dem "Nach-Hause-tefonieren"?


Edit: Habe da etwas durcheinander gebracht, das mit den "faked permissions" hatte ich aus diesem Thread noch im Kopf: https://www.android-hilfe.de/forum/...ore-apps-gezielt-rechte-entziehen.117732.html
 
Zuletzt bearbeitet:
ideos x3

ideos x3

Neues Mitglied
ich hab die 2.3.3 so langsam satt, nicht dass sie schlecht läuft, ganz im gegenteil, aber man will ja mal was probieren. :)
Die Supertoast-rom macht für mich momentan nen guten Eindruck, da ich sehe wie schnell fuchsteufel technischen support leistet. Denke ich werde sie mal antesten. Jetzt die leidige Frage: Muss ich wirklich alle meine Apps( Stock-rom gerootet) wieder neu Installieren ?
Gibt es momentan irgendwelche bugs bei dieser rom die nicht behoben wurden?
 
ElTonno

ElTonno

Experte
[8];2289704 schrieb:
Könntest du eine Quelle nennen

im Programm selber kann man den I-Net Traffic ansehen, und da hatte Lbe selbst ~250KB wofür auch immer, also hab ichs mal geblockt.

LBE könnte evtl. nach updates suchen, etc., weiß man nicht...
 
F

fuchsteufel

Fortgeschrittenes Mitglied
Mit Tethering gibt es noch Probleme. USB-Tethering geht nicht und WLAN-Tethering hab ich noch nicht getestet.

@ideos X3:
Es hängt davon ab wie technisch versiert du bist und wie viel Zeit du investieren möchtest. Du kannst es ja gerne mal probieren die ROM zu installieren und vorher nur den Cache/Dalvik-Cache wipen. Und dann berichten was nicht geht.
Was ich auf jeden Fall schon mal sagen kann ist das du die Datei /data/misc/wifi/wpa_supplicant.conf manuell löschen musst damit WLAN funktioniert.
 
H

herredgar

Neues Mitglied
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Also LBE Privacy Guard habe ich jetzt ausn Market installiert und funktioniert auch soweit. Bin gar nicht gleich auf die Idee gekommen zu gucken ob es ne aktuelle Version gibt. -_-

Kann mir noch jemand kurz erklären, wie mein Kompass wieder funktioniert. Der ist immer nach Norden ausgerichtet egal wie ich mich drehe. Das Problem gab es ja anscheinend schon öfters.
 
F

fuchsteufel

Fortgeschrittenes Mitglied
Probier mal mit dem Telefon ein paar achten in die luft zu mahlen, dann sollte er wieder gehen. Der legt sich da eine Datei mit Kallibrierungsdaten an.