Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Welche ROM verwendet ihr und warum?

  • 145 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Welche ROM verwendet ihr und warum? im Custom-ROMs für Huawei Ideos X3 im Bereich Root / Hacking / Modding für Huawei Ideos X3.

Welche Custom ROM benutzt ihr!

  • Stock ROM inkl. Android 2.3.3,.5 und .6

    Stimmen: 58 31,7%
  • ICS CM7

    Stimmen: 10 5,5%
  • Cyanogenmod7.2-benrz89-v2 angepasst

    Stimmen: 23 12,6%
  • Eclipse ROM

    Stimmen: 4 2,2%
  • Light MOD

    Stimmen: 3 1,6%
  • LightWeight X3

    Stimmen: 13 7,1%
  • FabiansMod

    Stimmen: 5 2,7%
  • M.e.r.ROM

    Stimmen: 14 7,7%
  • CyanogenMod7.2.0-RC1 von fuchsteufel

    Stimmen: 55 30,1%
  • Supertoast v1

    Stimmen: 7 3,8%
  • Light Custom ROM 2.3.5

    Stimmen: 0 0,0%
  • Debranded ROM

    Stimmen: 3 1,6%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    183
I

iskalatur

Erfahrenes Mitglied
onemaster schrieb:
Bis auf die Tasache dass die Energietoggels in der Statusbar fehlen ist soweit alles an Board. Aufgefallen ist mir jedenfalls nichts.
Bei welcher Version fehlen diese denn?
 
Sturmhsvhsv

Sturmhsvhsv

Stammgast
bei der 2.3.6 (taiwanesisch glaub ich)
 
T

t32715

Erfahrenes Mitglied
onemaster schrieb:
2.3.6 Stock Rom. Musst hinterher wieder rooten, aber ist ja ne Sache von 1min inkl CWM aufspielen.

Wie mache ich das am besten? Und kann ich die Energietoggles bei 2.3.6 irgendwie wieder einfügen? In den nächsten Tagen ist hier wieder ein X3.


t32715
 
ElTonno

ElTonno

Experte
Schau mal hier, sollte eigentlich so wieder zurück kommen die Leiste.
 
T

t32715

Erfahrenes Mitglied
ElTonno schrieb:
Schau mal hier, sollte eigentlich so wieder zurück kommen die Leiste.

Danke. Wenn ich das richtig verstehe, sollte ich das machen, bevor die Apps wieder raufkommen, oder?


t32715
 
Broekel

Broekel

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, weil durch den Wipe die Daten gelöscht werden.
Ich hab bei meinem Versuch wohl irgendeinen Wipe vergessen. Jetzt geht 2.3.6 problemlos.
Bin auch damit sehr zufrieden. Quantensprünge darf man sich nicht erwarten, aber es läuft flüssiger als z.B. die 2.3.3 von damals.
Aber prinzipiell bin ich der gleichen Meinung wie onemaster: Nach einer Weile werde alle ROMs träger. Die eine mehr, die andere weniger.
Ich werd vorerst bei 2.3.6 bleiben. Die Ausflüge zu anderen ROMs war toll, aber sollte nicht irgendwas richtig aufregendes kommen, dann reicht mir das.
 
T

t32715

Erfahrenes Mitglied
OK. So weit, so gut. Welche Methode ist die beste/einfachste für Root und CWM aufspielen? Die One-Klick-Methode? Oder doch eine andere?


t32715
 
Broekel

Broekel

Fortgeschrittenes Mitglied
Die One-Klick-Methode ist gut. Aber auch die anderen sind nicht viel schwieriger.
Einfach nebenbei das Browser-Fenster offen halten und nach der Anleitung vorgehen.

Ich hatte auch etwas "Angst" davor, aber es lief alles problemlos und bin froh, dass ichs gemacht hat.
 
U

Ungewiss

Stammgast
Träge wurde bei mir garnichts. Es läuft immer wie am Anfang, bin aber kein "App Fetischist", der mehr als 20 Progrämmchen braucht.
 
DerGraf1997

DerGraf1997

Experte
Ich bin gestern Abend wieder zur Light Mod gewechselt. Läuft 1A.
 
Sturmhsvhsv

Sturmhsvhsv

Stammgast
die light mod ist wie ich finde nicht schlecht aber das design finde ich nicht gut
 
T

t32715

Erfahrenes Mitglied
Ich habe jetzt so ziemlich jedes Rom hier ausprobiert. Das StockRom gefällt mir doch am besten und läuft auch irgendwie am besten.



t32715
 
F

Flatterbratz

Fortgeschrittenes Mitglied
Auf dem Gerät meiner Frau hab ich die 2.3.6 installiert, mit meinem Gerät probiere ich so ziemlich alle ROMs aus, die es gibt.

Wenn ich das Gerät meiner Frau in die Hand nehme, bin ich immer wieder überrascht, wie lange der Akku hält, wie gut es läuft und wie schnell es ist. Meistens schmeiße ich den ganzen Custom-ROM-Kram von meinem Gerät dann wieder runter und kehre zur 2.3.6 zurück...
 
DocLocke

DocLocke

Neues Mitglied
Also... ich hatte über das letze Wochenende mein TestWE.
Hatte die Stock Rom ca. 4 Wochen drauf (2.3.5.) war mir nich hüpsch genug.
hab mir dann die superSonicGenoV4 von einer Spanishen page besorgt. Hatte diese mit Go Launcher auch ca. 4 Wochen drauf. doch der go launcher frisst zu viele recourcen.
Also ändern, außer dem war mir die superSonicGenoV4 zu nah an der Stock-rom.
also hab ich kurze Hand mich hier schlau gelesen und einfach mal alle Versionen von euch gezogen.
Dann jeden für min. 2Std getestet.
Lange Rede kurzer Sinn ich bin bei der LightWeight X3 geblieben.
Warum??
Weil ich die cyano options ,wegen des kleine Internen spiechers, liebe.
Des weiteren war die
LightWeight X3 bei mir die stabielste und gleich zeitig die kleinste und schnellste.
Nutze sie mit AdW-launcher. und hab im schnitt ca. 70 mb ram frei.:D
Sonst noch fragen???
einfach antworten... :D
 
ElTonno

ElTonno

Experte
Ja!
Was nutzt dir "soviel" freier Speicher?
 
DocLocke

DocLocke

Neues Mitglied
öööhmm....
freier Ram= sauberres scrollen, schnelleres laden und kein ruckeln bei lineRunner oder sowas.
einfach ein runderes Handy erlebnis. :D
 
Diamond-X

Diamond-X

Experte
Das stimmt so nicht. Die Android Speicherverwaltung ist so eingerichtet, dass sich das System automatisch den benötigten Speicherplatz freiräumt. Ergo ist freier speicher nur verschwendeter speicher. Ich meine, du kauft dir ja auch keine externe Festplatte mit einem Terrabyte, nur um so viel Speicherplatz wie möglich frei zu lassen.

Desweiteren trägt viel freier speicher, sprich, wenn das Telefon oft Anwendungen killt nur zu einem erhöhten Akkuverbrauch bei, da das neustarten einer App viel Mehr saugt, als diese im Hintergrund weiterlaufen zu lassen.
 
DocLocke

DocLocke

Neues Mitglied
oh..
Dank!! für`s mich eines besseren zu beleren, dass war mir nich klar.... un dich lern ja gerne dazu :D
Aber das spiel erlebnis wirkt trotzdem flüssiger. woran liegt das dann???
ich hab schon den Eindruck das das auch das desktop suber blättert und so, woran liegt das dann??
bei pc is ja auch freier Ram = leistung.... warum dann bei unserne taschen PC nich??
 
A

angbor

Fortgeschrittenes Mitglied
Weil die Speicherverwaltung bei Android und Windows unterschiedlich ist. Vorausgesetzt der PC wird mit Win betrieben. Für weiteres befrage Google.
 
ElTonno

ElTonno

Experte
Bei Windows gilt eigentlich genau das Selbe, dafür gibts ja auch die schöne Prefetch-Sache.
Speicher der nicht benötigt wird wird für anderes benutzt um diese dann schneller zu laden.