[ROM] [P880] [L 5.1.1] Android Open Source Project [STABLE]

  • 219 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM] [P880] [L 5.1.1] Android Open Source Project [STABLE] im Custom-ROMs für LG Optimus 4X HD im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für LG Optimus 4X HD.
S

startrek2000

Neues Mitglied
In der Einleitung steht ..."Funktionsfähig:



    • Sensoren
      --> GPS, NFC, Neigung, Kompass, Autom. Helligkeit, NavBar-Buttons, Vibration, LEDs
Wo kann mann den GPS einschalten....habe keinen Schalter dafür gefunden..?
Ich wäre dankbar für jede Antwort..!
 
Zuletzt bearbeitet:
K

koslowsky

Fortgeschrittenes Mitglied
Du musst die Einschalttaste ganz lang gedrückt halten....
 
S

startrek2000

Neues Mitglied
hallo koslowsky..
vielen dank für deine antwort..funktioniert einwandfrei..habe auch gerade die here installiert..gps signal und ortung hat sofort geklappt.
die ROM läuft bisher echt super schnell..vielen dank an die Entwickler und den tollen Support...
batterie hält auch besser bzw. länger als die stock Rom..kann ich allen bis jetzt empfehlen...macht weiter so!!
nur die App-Speicherung auf externer SD-Karte klappt nicht....

Habt ihr schon eine Lösung, vielleicht gibt es ja eine App oder was ähnliches dafür..?
 
S

stevehh

Stammgast
Wäre schön wenn diese Rom noch um ein erweitertes Rebootmenü(Recovery) und Datum, Farben und Batterieladebalken in der Statusleiste ergänzt werden könnte dann wäre sie perfekt..Da alle Tools die das sonst ergänzen konnten, unter Lollipop leider nicht mehr funzen.
 
F

fjk-770

Neues Mitglied
hi,ich kenne mich mit dem ganzen rooten und so nicht aus und wollte auf mein p880 ein update höher als das 4,1,2 installieren aber wenn ich die letzten seiten so lese,gibt es wohl kein update die ohne probleme laufen oder?
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Ich behaupte auch das Stock-ROM macht mit aktuellen Apps Probleme, zumindest bei meinen 2. Problem dürfte die Weiterentwicklung der Apps sein. Ich bin wieder bei beanstalk-4.4.4010-20140904-p880cm.zip gelandet. Aber schaue vorher beim Stock-ROM welches Baseband du hast, das war bei mir ein Quantensprung bei GPS. Du solltest V20C haben. Wie du das aktualsierst ist kniffelig, wenn du schon mal ein Custom ROM installiert hattest, habe dazu schon in irgendeinem Thread gepostet. Ich konnte es nur mit XP schaffen, mit Win7 bin ich verzweifelt. Stichwort dz.
 

Anhänge

L

linuxnutzer

Lexikon
Ich vermute, dass das passt. Jedes ROM schreibt das irgendwie anders hin. Unten steht bei dir 20C. Zum Rooten kann ich dir vermutlich nicht helfen, ich habe das unter Linux gemacht. Ich habe 2 P880 und die verhalten sich mit dem gleichen ROM unterschiedlich. Es gibt Gerüchte von verschiedenen Mainboards. Bei mir ist Beanstalk deutlich brauchbarer als das Stock ROM, insbesondere sind manche Apps mit Stock extrem zäh, ebenso mit AOSP 5,1,1. Wenn du halbwegs zufrieden bist, dann tu nichts, wenn du dich ärgerst, dann trau dich zu rooten.
 
F

fjk-770

Neues Mitglied
ich habe auch 2 x das p880 bei dem anderen steht 4.0.3 und das macht kein update auf das 4.1.2
ich bin eigentlich recht zu frieden nur ich habe mir so ein key finder,cam auslöser und gps standort finder gekauft.....habe aber nicht gesehen das die software erst ab 4.4 funktioniert
 
L

linuxnutzer

Lexikon
ich bin eigentlich recht zu frieden
Ich war das mal auch. Ich denke man ist machtlos, Software verändert sich und Handies werden deswegen unbrauchbar. Kauf dir lieber ein neues, ich habe auch über 1 Jahr versucht mit dem P880 wieder zufrieden zu werden, da ich es ja schon war. Seitdem ich Zuk Z1 verwende und die P880 Reservehandies sind, spare ich mir viel Ärger. Mein P880 wurde im Standbye und Flugzeugmodus nach Tagen immer unbrauchbarer beim News lesen. Reboot und es war wieder ok.Das blöde ist, dass Probleme bei einem ROM beim anderen ROM nicht existieren und umgekehrt, dh es sollte lösbar sein, aber es wurde Monate nicht besser, jetzt bin ich nicht mehr aktuell.
 
F

fjk-770

Neues Mitglied
ok,danke für deine info.vielleicht hole ich mir ein gebrauchtes g2 aber da soll es wohl probleme mit dem gps geben.wie sieht es denn mit dem lg g3 aus?
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Ich hatte schon ein G3, war vom GPS ganz ok, der Akku beim Zuk Z1 hält deutlich länger, das ja gerade bei GPS wichtig ist. Das Z1 gibt es mittlerweile bei Amazon auch selber, dh 2 Jahre Gewährleistung, das bei Amazon fast wie Garantie ist. Preis um die 300€, also billiger als das G3 für das ich damals 380€ bezahlt habe. Schau dich mal im Zuk-Forum um, hier wird es sonst offtopic und google mal nach zuk.eu (Händler! nicht Zuk selbst) im Forum, für 229€ hatte ich es nicht bekommen.
 
C

ceschaper

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich hatte AOSP 5.1.1 (R29) mit GApps und SuperSU auf mein P880 (Baseband 20b) aufgespielt. Dies klappte ohne Probleme. Die ersten drei, vier oder fünf Tage danach lief das Handy wie eine Eins! Am vierten oder fünften Tag klingte sich das Handy ohne erkennbaren Grund aus dem Netz (E-Netz; DeutschlandSim) aus. Keine telefonische Erreichbarkeit und auch keinen Datenverkehr (außer übers W-Lan) mehr. Erst ein Neustart brachte das Gerät dazu, sich wieder im Netz einzuwählen. Danach klingte sich das Gerät alle 24 Stunden aus dem Netz aus. In der Hoffnung, das die vor einiger Zeit erschienene Baseband-Version 20c helfen würde, hätte die erst diese und dann wieder AOSP aufgespielt. Dieser Wechsel der Baseband-Version brachte jedoch keine Verbesserung. Das Handy klingte sich täglich aus dem Netz aus. Nun bin ich wieder zu Stockrom (4.1.2; Baseband 20c) zurückgegangen. Die AOSP- Version hat mir ehrlich gesagt sehr gut gefallen. Soweit es bisher recherchiert habe, scheint dieses RIL-Problem bei verschiedenen Customrom aufzutreten. Nur einen Lösungsweg habe ich nicht gesehen/gefunden. Hat jemand eine Idee eine für die Lösung? (Der Kauf eines neuen Handys scheidet erstmal aus, da mir das P880 von der Technik sonst gut gefällt.)

Vielen Dank im Voraus.
Christian
 
S

stevehh

Stammgast
Allgemein bekannter Fehler unter 470 Mhz standby Frequenz kann es zu solchen Aussetzern kommen, wird aber von vielen Customroms nicht berücksichtigt um die Akkulaufzeit zu pushen.
 
C

ceschaper

Neues Mitglied
stevehh schrieb:
Allgemein bekannter Fehler unter 470 Mhz standby Frequenz kann es zu solchen Aussetzern kommen, wird aber von vielen Customroms nicht berücksichtigt um die Akkulaufzeit zu pushen.
Hallo Steven,

erst einmal vielen Dank für die Rückmeldung. Läßt sich Standby-Frequenz zuverlässig unter AOSP 5.1.1 durch Apps wie zum Beispiel "seit CPU" oder "CPU Adjuster" auf einen höheren Wert verschieben? Wo müßte der etwa liegen? (Ich habe mal ein bisschen gegoogelt. Normalerweise halte ich von solchen Apps nicht all zu viel.) oder gibt es andere Möglichkeiten die Standby-Frequenz zu erhöhen?

Danke im voraus, Christian
 
S

stevehh

Stammgast
Läßt sich normal in den Grundeinstellungen einstellen bei Customroms, Ich weiß aber nicht wie das bei aosp ist, da das ja ziemlich minimalistisch ist, dann gehts aber auch über Apps(Autostartfunktion beachten). 470 MHz ist jedenfalls der untere Originalromwert der wohl auch zuverlässig ist, alles darunter ist je nach Handy reine Glückssache, genauso wie das Übertakten.

Mehr zur Grundthematik findest du wohl eher in Hardware oder PC Overcloacking Foren.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

fjk-770

Neues Mitglied
hi,ich habe es jetzt auch lolipöp 5.0.2 auf meinem p880 drauf. ich habe es so gemacht wie am anfang beschrieben aber ich komme nicht mehr in google playstore rein und auf mein google konto habe ich auch kein zugriff :-( kann mir einer sagen was ich machen kann?
 
S

stevehh

Stammgast
Ja du hast wahrscheinlich die falschen Versionen von Google Erweiterungen installiert, Frag mich aber jetzt nicht welche und wo ist zu lange her. Sie müssen jedenfalls zur Android Version passen. Irgendwo hier im Forum findest evtl noch funzende Links.
 
F

fjk-770

Neues Mitglied
hmmmm ich habe die sachen von seite 1 herunter geladen. bei mir kommt immer google playstore wurde beendet oder so.
welches andriod ist denn das beste für das p880.....stabil und funktion ?
 
S

stevehh

Stammgast
Genau die Fragen die ich befürchtet habe, Lesen Lesen und nochmals Lesen und achte dabei mal auf die Jahreszahlen der Einträge. Und wenn du genug gelesen hast wirst du evtl ein für dich passendes Rom finden. Ich persönlich nutze PAC- rom. Aber ganz allgemein ist dieses Handy und dieses Forum dafür tot sowie auch die weiterentwicklung der roms, aber allegemein würd ich nicht höher als lollypop gehen wegen mangelnder Hardwareperformance des Handys