[ROM][JB][CM10.1][4.2.1][UNOFFICIAL] Temasek's UNOFFICIAL CM10.1 BUILD

  • 142 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][JB][CM10.1][4.2.1][UNOFFICIAL] Temasek's UNOFFICIAL CM10.1 BUILD im Custom-ROMs für LG Optimus Speed im Bereich Root / Hacking / Modding für LG Optimus Speed.
D

Dede2

Fortgeschrittenes Mitglied
tavoc schrieb:
Seit heute dann die v12 und pengus Kernel v11 drauf. Läuft immer noch gut ;)
Jetzt gibt es eine neue App im kernel - Kowalski Manager, damit kann u.a. die LEDs gedimmt werden und der Wlan Adapter hält sich an die 100mW Sendeleistung (vorher ungesunde 1.6W). Damit ist der Akkuverbrauch mit Wlan viel besser. Weiterhin kann man die Sendeleistung noch weiter senken, sofern man nah am AP sitzt.

WiFi Tethering geht hiermit: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.googlecode.android.wifi.tether&hl=en

Zusätzlich ist das hier noch super: [MOD][Camera][ICS Camera For CM10] - xda-developers
Viel bessere Bilder. Habe dafür die Cm Galerie entfernt, da sich die beiden Kameras etwas beißen.
Ist bzw. war der W-Lan-Drain aufgrund dessen, weil das Smartphone mit 1,6 Watt(!) gestrahlt hat? Ich kann mir das eig nicht vorstellen, dass es höher als 100 mW geht (dafür müsste das Handy doch einen Verstärker haben?).
 
A

as13

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,

habe mich jetzt auch mal an der Temasek V15 probiert und habe massive Probleme. Bis auf die Kinderkrankheiten gibt es ja hier überwiegend positives Feedback. Ich hatte allerdings ständige BSODs. Installation mit fullwipe, format /system etc. Alles nach Anleitung.

Nun meine Frage: Ich war vorher schon auf dem neuen bootloader und bin über das toolkit vor der Installation zurück auf den alten. Dabei habe ich jedochdie GB-standard-BL und nicht die extended Version gewählt....

Können meine Probleme mit Temasek damit zu tun haben?

Danke für Eure Hilfe....
 
tavoc

tavoc

Fortgeschrittenes Mitglied
Dede2 schrieb:
Ist bzw. war der W-Lan-Drain aufgrund dessen, weil das Smartphone mit 1,6 Watt(!) gestrahlt hat? Ich kann mir das eig nicht vorstellen, dass es höher als 100 mW geht (dafür müsste das Handy doch einen Verstärker haben?).
Hallo,

also bei mir hält der Akku jetzt länger. Und das Gerät wird auch weniger warm im WLAN Betrieb. Ich denke schon, dass es vorher zuviel Leistung abgestrahlt hat.
Dafür hatte es aber auch immer super Empfang (jetzt weiß ich auch warum).

die 100mW ist nur eine Richtlinie, die per Treiber eingestellt wird. Es gibt auch Router/Wlan Adapter, die bis 2 W senden können. Z.b. alfa ist so eine Marke. Mit denen kann man dann gezielt nach wlans suchen (war-driving).
 
H

habkeinnick

Fortgeschrittenes Mitglied
tavoc schrieb:
Seit heute dann die v12 und pengus Kernel v11 drauf. Läuft immer noch gut ;)

Zusätzlich ist das hier noch super: [MOD][Camera][ICS Camera For CM10] - xda-developers
Viel bessere Bilder.
Danke für den Hinweis mit der Kamera...sie startet zwar ne Ecke langsamer aber die Bilder sind ja ein Unterschied wie Tag und Nacht.

Die 14er Temasek und der V11 Kernel laufen wie ein Traum, ich trau mich gar nicht was anderes aufzuspielen.
 
tavoc

tavoc

Fortgeschrittenes Mitglied
16er Temasek und v11p3 zusammen mit den Fapps gehen bei mir wunderbar :)
Nagut ich habe heute noch nicht viel getestet....

Die Fapps haben aber das Tastatur problem wirklich gelöst. Müssten ja eigentlich dann alle 4.2.1 auf Tegrasystemen betroffen sein. Sollte man evtl. irgendwo anpinnen.
 
mikle_01

mikle_01

Experte
Hab lange nicht mehr getestet (bin wieder auf Django)

Geht:

  • Blutooth?
  • GPS?
  • WLAN Tethering?

Akku kannst Du ja noch nix sagen...:D
 
tavoc

tavoc

Fortgeschrittenes Mitglied
GPS ging bei mir schon immer.
Wlan Tethering geht bei mir nur mit einer root App


Bluetooth geräte habe ich genau 0, kann ich also nicht testen.


Ich werde morgen GPS mal im Auto probieren wie es sich real schlägt. Und ich könnte am WE das Bluetooth mit einem HTC Desire testen.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

as13

Ambitioniertes Mitglied
as13 schrieb:
Dabei habe ich jedochdie GB-standard-BL und nicht die extended Version gewählt....Können meine Probleme mit Temasek damit zu tun haben?
Ich pushe meine Frage noch mal. Braucht man für Temasek 10.1 den GB "EXTENDED" BL ?

Zusatzfrage, wo bekomme ich die fapps für cm10.1 her? Im goo Ordner sind 100 Versionen, aber keine JB tegra versionen:

Goo.im Downloads - Browsing gapps

gelöst: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2123387&highlight=fapps&page=2

Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
mikle_01

mikle_01

Experte
Was sind "fapps" !?:crying:
 
P

Passer

Stammgast
modifizierte google apps (aka gapps)
bringt imho nur was, wenn die alten dauernd abstürzen
 
tavoc

tavoc

Fortgeschrittenes Mitglied
neuere ARM CPUs haben ein Instruktionsset namens NEON. Ab Android 4.2 gibt es keine gapps mehr ohne diese Instruktionen.
Nur hat unser Tegra2 sowas leider nicht, wodurch Probleme bei der Verwendung der gapps entstehen.
Betrifft aber nur Roms ab 4.2.

Die gapps für die kleineren Versionen haben beide Instruktionssätze, sodass der Tegra damit klarkommt.
 
A

as13

Ambitioniertes Mitglied
@ tavoc: Scheinst Dich ja auszukennen und mein System läuft jetzt exakt mit Deiner Konfiguration:

- Habt ihr auch das Problem, dass die Zeit wieder eine Stunde zurück ist? Kann man da den alten fix verwenden?

- Ich nutze den battery circle. Dieser zeigt bei mir immer an, dass das Gerät gerade geladen wird. Auch wenn es nicht am Netz/USB ist. Habt ihr das auch?

Grüße
 
tavoc

tavoc

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi as13,

meine Zeit stimmt eigentlich immer. Bzw ist mir da noch nichts aufgefallen. Der Wecker hat mich bisher immer zuverlässig geweckt ^^

Ich nutze auch den Battery Circle mit prozentzahl. Der Bug ist pengus bekannt und es soll demnächst gefixt werden. Es hängt irgendwie mit dem alten Bootloader zusammen. Bei mir ist da jedoch noch nicht aufgetaucht.
 
A

as13

Ambitioniertes Mitglied
as13 schrieb:
- Habt ihr auch das Problem, dass die Zeit wieder eine Stunde zurück ist? Kann man da den alten fix verwenden?
Also falls noch jemand das Problem haben sollte. Abhilfe kann über die app clocksync aus dem Playstore geschaffen werden oder den NITZ-Disabler aus dem Pengus thread:

xda-developers - View Single Post - [ROM] [2013-01-06] CM10 on Unlocked ICS Bootloader

Hier der direkte download zur zip file:
http://forum.xda-developers.com/attachment.php?attachmentid=1582447&d=1356134270

Ps: hält seit v17 bei euch der Akku auch viel länger?

PS2: Funktioniert bei euch die swype-Funktion der Standard-jb-Tastatur? Tastatur an sich geht, wischen wird auch angezeigt, aber kein Text bzw textvorschläge... Aktiviert ist alles...
 
Zuletzt bearbeitet:
tavoc

tavoc

Fortgeschrittenes Mitglied
Seit heute gibt es ja die v18, aber ich hatte noch keine Zeit das zu testen. Swype etc hab ich noch nicht probiert...

btw es gibt auch noch einen neuen Kernel von pengus, gefühlt noch ein bissel besser als vorher.
 
Fizzle

Fizzle

Ambitioniertes Mitglied
Von der v18 kann ich abraten. Ich komme von v16 und hatte eigentlich keine gravierende Mängel. Doch seit der v18 spinnt mein display total.

Teilweise werden die Fenster versetzt angezeit, gleichzeitig wird die Tastatur richtig angezeigt.

Sehr verwirrend, darum gehe ich wieder zu v16 zurück.

Gruß Fizzle
 
Locko

Locko

Erfahrenes Mitglied
Kann ich nicht bestätigen. Hab v18 und den neuen pengus Kernel am laufen. Der Akkuverbrauch hat sich enorm verbessert!

Gesendet von meinem LG-P990 mit der Android-Hilfe.de App
 
jaydn

jaydn

Neues Mitglied
Hallo in die Runde,
hab mir gestern die v17 + Kowalski Kernel geflasht & hab da nen sehr nervigen Bug gehabt(auch ohne den Kernel von Pengus).
Wenn ich mein Handy aufwecke, ist das Backlight bei benutzerdefinierter Helligkeit im Sperrbildschirm komplett aus & bleibt dann auch nach dem entsperren aus, bis ich die Helligkeit wieder manuell festgelegt habe.
Also gerade eben mal die neuse Build (v18) & den neuen Pengus-Kernel geflasht & das Problem besteht immer noch.
Bei Automatischer Display-Helligkeit scheint es allerdings keinerlei Probleme mit dem Backlight zu geben. Ich persönlich hätte aber mein Display standartmäßig lieber etwas heller, als bei der Automatikfunktion.

Habt Ihr auch dieses Problem oder könnte das an etwas anderem liegen????
Komme direkt von CM7 "Chuck Norris Edition 1.5"


Desweiteren hätte ich noch eine Frage bezüglich des Basebands:
Habe mir damals aufgrund massiver Netzprobleme bei CM7 das erste Baseband geflasht (LGP990AT-00-V10a-525-01-MAR-08-2011+0).
Obwohl WLAN & Empfang gut zu funktionieren scheinen, bin ich sehr skeptisch.
Welches Baseband würdet Ihr mir denn für die Temasek CM 10.1 Rom empfehlen???
 
Zuletzt bearbeitet:
tavoc

tavoc

Fortgeschrittenes Mitglied
das mit der helligkeit liegt an der Temasek ROM. Momentan muss man die Helligkeit auf auto lassen. pengus/temasek sind sich des Problems bewusst.

Nimm das Baseband welches bei dir funktioniert. Warum bist du skeptisch wenn alles so läuft wie du es haben willst?

@fizzle mit der v18 geht bei mir alles, habe kein komisches Verhalten feststellen können
 
jaydn

jaydn

Neues Mitglied
tavoc schrieb:
Warum bist du skeptisch wenn alles so läuft wie du es haben willst?
Kein Plan. :)
Dachte das Baseband könnte eventuell noch mehr Probleme mit sich bringen. BSODS, Reboots & sowas.
Aber bis jetzt läufts wirklich rund. :thumbsup:

Eine Frage hätte ich noch:
Gibt es eine Möglichkeit zum Übertakten & RAM erweitern???

PS
Kann man sich hier nicht mehr per Plugin bedanken? :confused2:

Naja, egal! Danke tavoc ! :)

[EDIT]
Aaaah, jetzt geht´s mit dem Bedanken. Warum erst ab 10 Beiträge?