[ROM][JB][CM10] UNOFFICAL on Unlocked ICS Bootloader

  • 386 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][JB][CM10] UNOFFICAL on Unlocked ICS Bootloader im Custom-ROMs für LG Optimus Speed im Bereich Root / Hacking / Modding für LG Optimus Speed.
P

Passer

Stammgast
Öhm.. 4 Stunden ohne Akku und auf 97%... Allerdings mit Juice Defender (welcher WLAN usw abschaltet, wenn nicht benötigt usw).
Werd aber mal den morgigen Tag abwarten. Diese Kurztests sind so unaussagekräftig ;)
 
atamiga

atamiga

Experte
Ich kann nur berichten das der Stromverbrauch mit dem Standard Kern extrem gut ist. Werde weiter berichten.
 
Chania

Chania

Stammgast
Ich hab auch besten Verbrauch, seit ich die Roms teste. Jetz nur noch die bsods beobachten.

Send from out of Space
 
P

Paladin

Erfahrenes Mitglied
So wie es aussieht hatte ich heute mit dem neuen Kernel von Pengus meinen ersten BSOD beim anschließen des Ladegerätes
Mal weiter gucken

Update:

Wenn ich so bei XDA querlese sollte ich nach den Kernel flashen den Cache und den Dalvik wipen......
 
Zuletzt bearbeitet:
F

flopower1996

Gast
Paladin schrieb:
So wie es aussieht hatte ich heute mit dem neuen Kernel von Pengus meinen ersten BSOD beim anschließen des Ladegerätes
Mal weiter gucken

Update:

Wenn ich so bei XDA querlese sollte ich nach den Kernel flashen den Cache und den Dalvik wipen......
keine BSODs bei mir. CM10 vom 28.12.12 und Tonys Kernel
 
Chania

Chania

Stammgast
Paladin schrieb:
Wenn ich so bei XDA querlese sollte ich nach den Kernel flashen den Cache und den Dalvik wipen......
Nich nachher, vorher ;)

Send from out of Space
 
P

Paladin

Erfahrenes Mitglied
Sandmann11 schrieb:
Also ich weiß jetzt nicht was ich machen muss ,brauche eure hilfe.

Ich habe jetzt diese version auf meinem LG Optimus speed : gueste2x_v3.6_Hybrid_Revolution

Bootloader offen oder zu keine Ahnung :sad: .

Ich möchte jetzt die [ROM][JB][CM10] UNOFFICAL on Unlocked ICS Bootloader installieren.

Aber da gibt es den cm-10-20121228-UNOFFICIAL-p990 dann den cm-10-20121220-UNOFFICIAL-p990.zip wie hier an der ersten seite angehangen.

Dann den Kernbel von 26 bis 30 ,ich blicke nicht mehr durch.

Kann mir bitte jemand helfen ,am besten einen Link mit cm-10 und einen link mit dem Kernel also alles was ich brauche für einen erfolgreichen Flash.

bin dankbar für jede hilfe .

Gruß Sandmann11
Sorry wenn das hart klingt aber wenn Du keine Ahnung hast ob Dein Bootloader offen ist oder nicht.....

Aber googeln hilft, ich habe das mal für Dich getan :cursing::cursing:

Das ist anscheinend ein CM7 ROM....
Also must Du erstmal auf den neuen Bootloader kommen.
Link dazu im zweiten Post dieses Thread.

Da die ROMs und die Kernels im Moment stetig im "Fluß" sind, must Du selber nach dem aktuellen ROM + Kernel gucken.

Eine Fundquelle des Wissen ist der im ersten Post verlinkte Thread auf XDA.

Sorry wenn das jetzt alles nicht gerade freundlich (habe kurz vor dem ins Bett gehen selten gute Laune) klingt, aber wenn man neue Bootloader flashen will und Custom ROMs auf seinen Handy installieren will sollte man schon ein bischen Ahnung haben was man da tut..., also hier und auf XDA lesen, lesen lesen. Alles was ich jetzt als Anleitung schreibe kann morgen schon wieder veraltet sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Passer

Stammgast
Chania schrieb:
" nach Pengus Anweisung minimum Ram auf 456 gesetzt. "
Kannst Du dazu n Link geben?

Oder kann das sein, dass Du die Frequenz meinst?
 
C

chupacabra

Erfahrenes Mitglied
atamiga

atamiga

Experte
flopower1996 schrieb:
keine BSODs bei mir. CM10 vom 28.12.12 und Tonys Kernel
ebenfalls keine BSODs. Habe die Version vom 28.12 mit dem Standard Kern.
 
Feli

Feli

Stammgast
Kein BSOD mit neuster ROM und verändertem Kernel

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
jeykee

jeykee

Fortgeschrittenes Mitglied
Chania schrieb:
Ich hab auch besten Verbrauch, seit ich die Roms teste. Jetz nur noch die bsods beobachten.

Send from out of Space
Habe bisher keinen einzigen BSOD mit der Rom, gestern war mal das Display nicht angegegangen, nach dem 20. Versuch ging das aber auch wieder.
Mit dem neuen Kernel bisher keine Probleme. Alles perfekt. Über die Nacht ein Verbrauch von 100% auf 95%. Damit kann ich gut leben.

Paladin schrieb:
Wenn ich so bei XDA querlese sollte ich nach den Kernel flashen den Cache und den Dalvik wipen......
Habe ich ohne den Hinweis bereits gemacht, alles läuft. Kann ja auch nix schaden, den Cache zu leeren. ^^
 
C

chupacabra

Erfahrenes Mitglied
atamiga schrieb:
ebenfalls keine BSODs. Habe die Version vom 28.12 mit dem Standard Kern.
Mit der Version hatte ich auch keine Probleme. Daher die naheliegende Vermutung das es der andere Kernel sein muss.

Damals bei der Stock half es das Display beim Laden an zulassen. Gab da irgendwo eine Einstellung für. Mal suchen und testen. display kann man dann zwar trotzdem ausmachen, EA fällt aber nicht im den Tiefschlaf.

Gesendet von meinem LG-P990 mit Tapatalk 2
 
Chania

Chania

Stammgast
Passer schrieb:
Kannst Du dazu n Link geben?

Oder kann das sein, dass Du die Frequenz meinst?
Minimum CPU sorry.. aber hier trotzdem der Auszug aus der PN von Pengus:

Hey ok,
this is a know problem that affects only some users. We still don't know the cause, but you could try raising the minimum speed of the cpu in settings->performance->cpu to 400/500 and see if that helps. Some o2x are very different and behave in an unpredictable way unfortunately

jeykee schrieb:
Habe bisher keinen einzigen BSOD mit der Rom, gestern war mal das Display nicht angegegangen, nach dem 20. Versuch ging das aber auch wieder.
Mit dem neuen Kernel bisher keine Probleme. Alles perfekt. Über die Nacht ein Verbrauch von 100% auf 95%. Damit kann ich gut leben.
Ich hatte vorhin grad wieder einen, vermeintlich. Vielleicht probier ichs aber auch nich lange genug, wenn du sagst, nach dem 20. Versuch.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chupacabra

Erfahrenes Mitglied
Kann grade nicht folgen. Warum die CPU min Frequenz anheben?

Gesendet von meinem LG-P990 mit Tapatalk 2
 
Chania

Chania

Stammgast
Damit ich keine bsods kriege. Kann aber noch nich sagen, ob das wirklich funktioniert, weil die Einstellung nach dem Kernelflash zurückgesetzt war. Habs jetzt aber wieder so eingestellt.
 
jeykee

jeykee

Fortgeschrittenes Mitglied
Chania schrieb:
Ich hatte vorhin grad wieder einen, vermeintlich. Vielleicht probier ichs aber auch nich lange genug, wenn du sagst, nach dem 20. Versuch.
Ja, die Softkeys leuchteten wenn ich das Handy aus dem Standby holen wollte. Das erschien mir komisch, hab dann halt alles mögliche Probiert. On/Off Knopf lange gedrückt, kurz gedrückt, öfters hintereinander. Ich konnte sogar das Telefon per leiser Taste stummschalten, Vibration ging.
War also kein echter BSOD, da gänge ja gar nichts mehr.
 
Chania

Chania

Stammgast
Softkeys leuchten bei mir nich. Was dann wohl einiges erklärt.
 
jeykee

jeykee

Fortgeschrittenes Mitglied
Chania schrieb:
Softkeys leuchten bei mir nich. Was dann wohl einiges erklärt.
Ja, bei anderen Roms hat bei mir aber auch das anheben der minimalen Taktfrequenz der CPU und das aktiv lassen beim Laden geholfen. Letzteres findest du in den Einstellungen bei Entwickleroptionen (ziemlich weit oben). ;)

Die Taktfrequenz kannst du bei Leistung anheben, weißt du aber sicher schon. :laugh:
 
P

Passer

Stammgast
Ach ja... Tasker kann ich übrigens jedem als eierlegende Wohlmilchsau empfehlen. das ist ja der Hammer, was man damit an der Akkulaufzeit schrauben kann