Custom Rom? Wenn ja, welches? - Diskussion hier

  • 317 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Custom Rom? Wenn ja, welches? - Diskussion hier im Custom-ROMs für Motorola Defy im Bereich Root / Hacking / Modding für Motorola Defy.
J

JanHimpIII

Erfahrenes Mitglied
Hi Lunatic,
die Anleitungen für Motorola Defy vorne hast du sicher gelesen?
Da steht eigentlich alles, um es unfallfrei hinzubekommen.
Anschließend die Anleitung zu dem gewählten Custom-ROM studieren!

Aus meinen Erfahrungen kann ich noch beisteuern:
Nimm CM7, die letzte stable, dann die letzte Nightly drüber. Damit läuft mein Defy super.
Besonderheit: Kann bei der Bootanimation hängen bleiben nach der Installation. Einfach nachdem die Tastenbeleuchtung aufgehört hat zu flackern, Batterie raus und wieder rein. Dann startet es normal.

Zu Titanium Backup: Ich habe meine Apps damit rübergerettet, ABER:
nur User-Apps (und evtl. -Daten) wieder installieren, auf keinen Fall System-Apps und -Daten!
Je nach App kann es mit den Daten Schwierigkeiten geben, dann bei der entsprechenden App unter Anwendungen die Daten löschen.
Sicherer ist, erstmal nur die Apps wieder zu installieren und dann bei denen, wo's sinnvoll ist, die Daten später nachholen. Falls die Apps im Market nicht auftauchen: Market-doctor im Titanium laufen lassen.
Bei allen Programmen, die das anbieten, vorher ein Backup machen (z.B. Kontakte, SMS, Launcher etc.)
Empfehle auch, die APNs zu sichern (z.B. mit APN Backup&Restore, vorher unbedingt Daten einschalten, falls man APNDroid oder Quicksettings o.ä. installiert hat). Könnte helfen, wenn man spezielle APNs von seinem Provider hat.

Wie gesagt, sind nur meine Erfahrungen, keine Garantie :)
Viel Erfolg!
 
Zuletzt bearbeitet:
ABBolle

ABBolle

Stammgast
JanHimpIII schrieb:
Besonderheit: Kann bei der Bootanimation hängen bleiben nach der Installation. Einfach nachdem die Tastenbeleuchtung aufgehört hat zu flackern, Batterie raus und wieder rein. Dann startet es normal.
Bei den aktuellen Nightlys ist das herausnehmen des Akkus nicht nötig. Es wurde der "Affengriff" eingeführt (Vol+, Vol- und On/Off gleichzeitig) um das Defy neu zu starten... Aber ich würde auch nach dem Ende des Flackerns noch eine Minute warten, ob sich evtl das Defy noch eine kurze Denkpause gönnt und doch noch normal startet... Wenn nicht: Affengriff und danach startet es ziemlich sicher normal (und schnell).
 
Gazman

Gazman

Experte
@ lunatic:

Lieber ein wenig zu vorsichtig als zu nassforsch finde ich gut! :thumbup:

Zum Mut machen:
Die Anleitungen hier im Defy-Forum sind excellent, wenn Du sie in Ruhe und mit Bedacht abarbeitest, dann klappt das. Falls trotzdem mal was schief geht (das kann der besten Hausfrau passiern... ;)), dann findet sich hier immer jemand, der einem aus der Patsche hilft. Und außerdem ist so ein Defy software-seitig praktisch unkaputtbar.

Also trau Dich - es lohnt sich!

Gruß

Christoph
 
G00fY

G00fY

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

ich nutze seit meinem ersten Android Handy immer eine Cyanogen Rom. Bin in Kombination mit meinem Defy soweit auch zufrieden, würde aber gerne mal was neues ausprobieren (ihr kennt das ja:D). Über die SuFu und die angepinnten Threads findet man ja schnell, was es sonst noch für Roms gibt und welche Funktionen diese bieten. Was ich aber vermisse ist ein konkreter, aktueller Vergleich. Daher wollte ich hier mal direkt anfragen. Durch das ICS Framework usw. hat sich da vermutlich ja auch wieder einiges geändert.

Die Roms die denke ich in Frage kommen sind folgende (oder hab ich was vergessen?):

* WhiteRabbit
* Galnet MIUI Defy (ICS und GB Version)
* MIUI Defy Pikachu Edition
* WajkIUI
* MS2Ginger (2.1)


Wie ich das sehe kann man da wieder unterscheiden. Korrigiert mich wenn ich falsch liege:
WhiteRabbit basiert auf CM7, beinhaltet aber Tweaks und Mods.
Galnet MIUI ist ein eigenes Projekt welches die MIUI Mod aufs Defy bringt.
Die Pikachu Edition ist eine "Mod" davon.
WajkIUI ist ein Projekt welches sich von MIUI und CM bedient und die Vorzüge vereint?
MS2Ginger ist ein Port vom Defy+ OS, oder?


Welche Rom bietet den welche Vorzüge? Was mich an CM7 derzeit etwas stört ist zB. schlechte Kamera-Fokus. Gibts da abhilfe? Ansonsten hatte ich gedacht, dass man in machen Roms schon vom ICS Framework profitieren könnte. Ich könnte zwar auch alle durch probieren, aber das ist mir zu mühselig. Deswegen die Frage an euch, welche Rom ist besonders interessant ist und warum? Wie siehts mit dem Akkuverbrauch aus? Wie häufig kommen Updates...?

Wenn der Thread hier im Forum falsch ist, bitte verschrieben.

MfG
G00fY:)
 
Zuletzt bearbeitet:
ABBolle

ABBolle

Stammgast
Ich habe bei XDA gerade einen relativ kurzen Thread zu diesem Thema gesehen, dort haben sich auffallend viele für WajkIUI ausgesprochen. Ich selber kenne es nicht, aber falls dich die Meinung dieser User interessieren: which ROM are u using ? - xda-developers
 
G00fY

G00fY

Erfahrenes Mitglied
Danke für den Link. Die WajkIUI ROM hatte ich mir eh schonmal vorgenommen zu testen. Werde die mal flashen, wenn die neue ICS Variante erscheint. :)
 
Hamst0r

Hamst0r

Experte
Hey Leute,

Ich werde mir die Tage auch ein normales Defy besorgen als Zweitgerät, Defy+ lohnt auf Ebay nicht, weil das normale Defy viel günstiger weggeht, ich hab meins z.b. für 110 € fast neu geholt :)

Gibt es aktuell irgendeine empfehlenswerte Rom? Hab jetzt mal ein bisschen gestöbert und viele Sachen sind ja etwas eingestaubt bzw werden nicht mehr weiterentwickelt. Eigentlich kommt es mir nur auf Akkulaufzeit an, der Rest ist nebensächlich :) Dankö!
 
JohnMcLane

JohnMcLane

Stammgast
Ich würde sagen das Nonplusultra ist in Sachen Performance und Akkulaufzeit (zumindest mit Baseband 2.21 meiner Meinung nach) immer noch CM7 stable/nightly.

Wenn du was ausprobieren möchtest, läuft die neue CM9 auf Basis von Froyo von Quarx auch schon astrein, musst aber vorerst auf die Kamera verzichten können.

Insgesamt sind die Unterschiede aber zu einem Großteil deinem optischen Gusto unterworfen...

edit: Akkulaufzeit bei mir (mäßiger Gebrauch) mit CM7 stable: 2-3 Tage... eher 3.

@ Goofy Galnet und Pikachu basieren beide auf der Standard Miui, sprich beides sind Mods.
 
Hamst0r

Hamst0r

Experte
Ne, Android 4.0 will ich nicht, lieber etwas bereits ausgereiftes, diesen hype um 4.0 kann ich eh nicht verstehn.

Mir stellt sich die Frage ob MIUI oder Cyanogen :thumbup:
 
Soldat0815

Soldat0815

Experte
Probier doch einfach beide aus. Hab beides getestet und muss sagen beide sind sehr gut und egal welches man nutzt beide sind um einiges besser wie die standartrom.

Sent from my MB525 using Tapatalk
 
ronson3

ronson3

Erfahrenes Mitglied
Hamst0r schrieb:
Ne, Android 4.0 will ich nicht, lieber etwas bereits ausgereiftes, diesen hype um 4.0 kann ich eh nicht verstehn.

Mir stellt sich die Frage ob MIUI oder Cyanogen :thumbup:

ich bin von MIUI zu CM7 rüber und möchte nicht mehr zurück, da weniger bugs (obwohl natürlich ständig weitergebastelt wird)
 
DoktorMabuse

DoktorMabuse

Ambitioniertes Mitglied
Hamst0r schrieb:
Mir stellt sich die Frage ob MIUI oder Cyanogen :thumbup:
Nimm White Rabbit, da kriegst Du alles auf einmal. :thumbsup::thumbup:
 
netguru

netguru

Stammgast
Hallo, meine Frau ist vom Tempo des defys doch etwas angenervt. Sie legt Wert auf ein schnelles stabiles System, eher CM RC2 oder eines der MIUIs? Wenn ja, welches? Vielen Dank! Gimmicks sind eher nebensächlich...

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
vetzki

vetzki

Guru
Multiboot installieren und beides testen
 
M

mp1702

Neues Mitglied
Wie wäre es denn mit CM9 :)
 
netguru

netguru

Stammgast
CM9 ist doch eher mal nicht stabil oder?

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
M

mp1702

Neues Mitglied
Ich kann mich nicht über irgendwelche Einbrüche beklagen.
 
Upperdeluxe

Upperdeluxe

Erfahrenes Mitglied
Hallo Leute,
habe meinem Vater das Defy zu Weinachten Geschenk und er ist mehr als nur Unzufrieden damit :-(
Es ist langsam, der Touch Reagiert ab und zu nicht und der Akku ist trotz asgeschaltetetem Wlan, Gps, Bluetooth und Internet nach einem Tag leer :-/

Welche Rom ist den weitgehends Fehlerfrei und bietet eine gute Akku Laufzeit?
 
R

RATTAR

Gast
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
JohnMcLane

JohnMcLane

Stammgast
Cm7 wäre ein guter Start. Ist mittlerweile fehlerfrei und hat ne top Akku Laufzeit! :)

Gesendet von meinem MB525 mit Tapatalk