Probleme & Problemlösungen bei/für CM7

  • 611 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Probleme & Problemlösungen bei/für CM7 im Custom-ROMs für Motorola Defy im Bereich Root / Hacking / Modding für Motorola Defy.
F

Fireman60

Neues Mitglied
alles soweit gemacht. stand auch pass. da blos blinkt das motorola logo wie immer un fängt irgendwannw ieder von vorne an das geht die ganze zeit pausenlos so. mehr tut sich nicht.
 
D3f3kt

D3f3kt

Stammgast
Das hört sich nach einem Bootloop an nach einem Froyo-Flash, das kommt ab und an mal vor und steht auch hier in den FAQs.

Normalerweise sollte es jetzt reichen, in das Bootmenü zu gehen (Vol- und Power-Taste), und dort einen Full-Wipe zu machen. Anschließend sollte es wieder normal starten.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Fireman60

Neues Mitglied
danke@katar es geht! tausend dank!
 
F

flashbox

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,
habe folgendes Problem:
Hab die Beta 6 geflasht.
Musste jetzt innerhalb 1 Woche 2mal alles Wipen damit das Handy wieder ordentlich läuft. Es ist schon 2 mal passiert, dass das Handy einfach aus dem nichts arschlangsam wird und nichts mehr geht. Es kommen ständig Fehlermeldungen dass Prozesse und Programme nicht reagieren. Ist halt wie ein Total-absturz, auch neustarts helfen nicht. Musste deshalb 2 mal in 7 Tagen Wipen damit es wieder funktioniert. Woran kann das liegen? Kann ich zur Notlösung einfach wieder eine 2.1 per RSD drauf machen?
Kenne mich da nicht so gut aus^^

Gruß
 
Speed87

Speed87

Ambitioniertes Mitglied
Hey,
bis gestern lief CM7 bei mir richtig gut. Aber jetzt, kann ich keine Klingeltöne Benachrichtigungen einstellen. Keine System Klänge und keine Musik. Bei den System Klängen werden mir nur drei verschiedene angezeigt, wovon dann zwei doppelt sind und nur 2 funktionieren. Der Rest nicht. Und wenn ich einen Musik Titel nutzen möchte, steht im Display:"Keine Musik oder SD Karte nicht vorhanden."
Auch Winamp erkennt keine Musik.
Mit jedem beliebigen Filemanager ala Astro oder OI kann ich aber auf meine SD zugreifen
Ich bin ratlos. Habe dann versucht das Problem mit der neuesten Beta6 zu lösen. Brachte keinen Erfolg. Auch nach einspielen der RC0 keine Änderung.... der Wipe des Devalik Cache hat auch nichts gebracht.
Weiss jemand eine Lösung?
 
RheinPiratBasel

RheinPiratBasel

Stammgast
Nachdem ich gestern die RC0 von CM drauf hatte und extreme Probleme mit dem WLAN hatte bin ich zurück auf die Beta6. Doch seit die wieder drauf ist funktioniert meine Galerie nicht mehr.

Öffne ich die Galerie: Ihre Galerie ist leer

Für kurze Zeit erscheint ein Popup unten: Neue Alben und Bilder werden geladen. Aber auch nach 20min sind keine Bilder zu sehen.


Was läuft da schief. Bei der ersten install der Beta6 hat dies ohne Probleme funktioniert :huh:
 
D

Digger88

Neues Mitglied
Ich glaub ich habe grad großen mist gebaut und hoffe das es da noch ne lösung gibt. Zu erst hatte ich CM7 RC0 installiert, danach
"gapps-gb-20110503-signed.zip"
dann startete immer nur der bootloader egal wie ich gebootet hatte. Nun hab ich den Bootloader gelöscht und jetzt geht nix mehr. oO

Brauch dringen hilfe :(

 
D

DU-DA

Ambitioniertes Mitglied
denke da hilft nur neu flashen einer 2.2er und den ganzen cm7-instalationsvorgang zu wiederholen
 
D

Digger88

Neues Mitglied
Ich bekomme irgendwie keine Verbindung, ich sehe auch nur das Ausrufezeichen mit Droid. Was mach ich falsch? RSD neuste version und auch Motorola Driver
 
R

RATTAR

Gast
@digger88
Wo liegen die Probleme, befolge einfach die Anweisungen in dem Link, dann klappt es auch, melde dich bitte schnell!!

Da drückst du beide Lautstärketasten gleichzeitig, und machst auf dem Schirm ein FactoryReset
 
D

Digger88

Neues Mitglied
Ich glaub jetzt komm ich klar, ist schon am flashen :)

Vielen Dank :)
 
R

RATTAR

Gast
Bitte folge dem Link den ich dir, gepostet habe es ist wichtig
Ausrufezeichen: Beide Volumetasten gleichzeitig drücken, dann FactoryReset wählen.
Neustarten mit gedrückter Power+oberer Lautstärketaste sollte gleich das rote M erscheinen, Akku raus > 3 Minuten warten > Power+Lautstärke gedrückt halten > dabei den Akku einsetzen > Bootloaderschirm müsste erscheinen > RSDLite starten und anlassen > Handy anstöpseln > ROM zum flashen wählen > abwarten bis RSDLite "PASS" meldet > falls RSDLite die Meldung gibt "Please manually powerup your Phone" > Akku entnehmen > Powertaste+Volume-Up gedrückt halten > dabei Akku rein > Handy an das noch offene RSDLite anschliessen > "PASS" kommt

OK: Hab dir trotzdem nochmal den ganzen Vorgang beschrieben, ein Klick auf den "Danke"-Button wäre schön, haste schon gemacht danke!
 
C

canada

Experte
Lösche mal auf der SD-Karte die Thumbbilder (Vorschaubilder), das habe ich manchmal das er diese nicht mehr laden kann, löschen und dann ging es immer wieder.
 
D

Digger88

Neues Mitglied
War auch nochmal sehr hilfreich :thumbsup: thx
 
molex

molex

Ehrenmitglied
Digger88: Bitte das nächste mal im richtigen Thread posten! Wir haben diesen Thread für Probleme mit CM7 extra eröffnet :thumbsup:
 
H

hboy1337

Fortgeschrittenes Mitglied
flashbox schrieb:
Hallo zusammen,
habe folgendes Problem:
Hab die Beta 6 geflasht.
Musste jetzt innerhalb 1 Woche 2mal alles Wipen damit das Handy wieder ordentlich läuft. Es ist schon 2 mal passiert, dass das Handy einfach aus dem nichts arschlangsam wird und nichts mehr geht. Es kommen ständig Fehlermeldungen dass Prozesse und Programme nicht reagieren. Ist halt wie ein Total-absturz, auch neustarts helfen nicht. Musste deshalb 2 mal in 7 Tagen Wipen damit es wieder funktioniert. Woran kann das liegen? Kann ich zur Notlösung einfach wieder eine 2.1 per RSD drauf machen?
Kenne mich da nicht so gut aus^^

Gruß
kann an der cpu-auslastung liegen die bei 100% liegt wenn helligkeit nicht auf auto steht.

Flash mal bitte die Fix_brightness.zip. siehe erster Post im Changelog.
Danach sollte alles wieder laufen.
Gruß
 
sinuri

sinuri

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
ich habe ein Problem mit Google Maps. Das erste Öffnen geht sehr fix und die Karte mit Position ist schnell geladen, doch dann friert Maps ein und nix geht mehr. Habe das auch schon in mehreren Threads gelesen, jedoch noch keine Lösung gefunden.
Cache und Daten hab ich schon gelöscht und auch Neuinstallation brachte nichts.
Wäre sehr froh, wenn jemand noch ne Idee hat.
Danke schonmal.


Sent from my Defy using Tapatalk.
 
J

jbay

Fortgeschrittenes Mitglied
jbay schrieb:
2) Wenn ich in der Akkustatistik nachschaue, dann belegt das Display immer den ersten Platz der Verbraucher. Den Fixbrightness.zip habe ich installiert und im Display-Config ist auch "automatische Helligkeit" eingestellt. Mir kommt der Verbrauch einfach zu hoch vor. Wie sieht es bei euch damit aus?

Jemand ne Ahnung wegen dem Display Akku verbrauch?


Sent from my MB525 using Tapatalk