[Diskussion] CyanogenMod 7 nightly builds unserer Foren User

  • 1.751 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Diskussion] CyanogenMod 7 nightly builds unserer Foren User im Custom-ROMs für Motorola Milestone im Bereich Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone.
A

Alosha

Erfahrenes Mitglied
Mein Arbeitstag geht von 7 bis 16 Uhr :D
 
DAS_Original

DAS_Original

Fortgeschrittenes Mitglied
Arbeitstag sollte man ja auch rechen mit von zu Hause los fahren und wieder zu Hause ankommen ;)

im moment läuft bei mir ja alles wie es soll, nur in der Launcher frage bin ich mir derzeit echt uneinig...
sehr lange zeit ha ich ja nun den GoLauncherEx genutzt, davor den ADW Ex, jetzt hatte ich mal durch zufall den ssLauncher getestet und fand den auch sehr nice, da man den echt sehr geil anpassen kann, nur fehlt mir da irgendwie das GoLauncher Taskmanager Widget ;) das ja nur im Go Launcher so richtig funktioniert, das wwidget vom gotaskmanager, was man in anderen Launchern nutzen kann sieht so gay aus irgendwie ^^

mal sehen ob ich mich von dem widget trennen kann :D denn der sslauncher hat schon was.


aber back to topic ;)
heute mal nen bisschen hardcore gaming betrieben :D Radiant HD gezockt ^^ das saugt echt gut Akku, nach knapp 2 Stunden runter auf 30% von 100... aber ist noch ganz okay find ich, solange man ne Steckdose in der nähe hat oder man keine wichtigen Anrufe erwartet :D

sonst kann ich nicht klagen im moment
 
B

bingo5

Dauergast
Jup Spiele ziehen ordentlich Power... dabei sollte man auch nicht direkt die Grafik als Indikator für den Akkuverbrauch nehmen.
Denn z.B. die Kairosoft Spiele (Game Dev Story, Epic Astro Story, Dungeon Villiage - um ein paar bekannte zu nennen) sind alle in 2D Vogelansicht und bietet keine großartigen Grafikeffekte - ziehen aber ungemein viel Strom. Bei Epic Astro musste mein voll geladenes Handy nach ca. 1,5h wieder ans Netz (weil nur noch 10%).
Ist eben auch der Nachteil wenn der Stein auf 1GHz fährt ;)
 
DAS_Original

DAS_Original

Fortgeschrittenes Mitglied
ich glaub nicht das die CPU Taktung so extrem viel mehr zieht ;) meins läuft auf 900mhz.
die Displayhelligkeit ist da glaub ich der größere Faktor und einer der größten Akkufresser, ich schau mir ab und an auch gern mal nen Filmchen auf dem Stein an wenn ich mal in der Sonne auf der Barkbank sitze ;) und mit Maximaler Displayhelligkeit ist nicht viel mehr wie 1 Filmchen drin (Filmdauer etwa 1:40 Stunden), vobei bei der niedrigsten Stufe gut 2 Filmchen machbar sind.

ist alles irgendwo ein zusammenspiel von allen einstellmöglichkeiten + hintergrund app + datenverbindung und syncs.
zu Hause hab ich ja permanent wlan aktiv und jetzt nach 3 Stunden hab ich noch 70% Akku übrig, hauptverbraucher ist natürlich das Display ;) aber in den 3 Stunden hab ich nen im Netz gesurft, bisschen im Play Store gestöbert und ne kleine Runde Radiant HD gezockt.

für mich ist der Verbrauch vollkommen okay, was aber wohl auch eine subjektive einschätzung ist und wie gesagt mit vielen factoren zusammen hängt
 
B

bingo5

Dauergast
Da irrst du dich ;)
Selbst wenn das Display auf maximaler Helligkeit ist verbraucht es "nur" 600mW.
Bei der CPU auf 1GHz sinds dagegen (unter Last) etwa 1200mW (also das doppelte).

Sprich die CPU verbraucht doppelte zu viel ;) Bei 900MHz sind es sicherlich gut 100mW weniger.

Btw. WLAN verbraucht um die 1300mW - UMTS dagegen bis zu 3200mW - also ist WLAN zu benutzen wesentlich besser ;)
2G nimmt sich zu WLAN nicht wirklich was.
 
DAS_Original

DAS_Original

Fortgeschrittenes Mitglied
joa ^^ aber wenn ich beim Display dann schon 300mW sparen kann durch runter dimmen ^^ und durch das wlan auch nochmal gute 1000mW gegenüber UMTS ist das schon einiges ;)

und ich würd mal behaupten, das die CPU ja auch nicht immer auf Maximum läuft, solange man nicht permanent nen Video schaut ;)

aber ich glaub wir weichen vom Thema ab :D
 
B

bingo5

Dauergast
Ja da hast du recht ;) aber nur noch kurz zu dem Thema CPU und Maximum - deswegen nahm ich die Kairosoft Spiele als Beispiel - ich habs nicht kontrolliert, aber ich kenne kein Spiel (nicht einmal 3D Ballerzeugs) was so viel zieht - da das Display immer gleich hell ist und ich ausschließen kann das übers Internet gefunkt wird, kann es ja nur sein dass die CPU die ganze Zeit auf maximal Last läuft (schlecht Programmiert).

Heute habe ich die 1,5h einer Vorlesung (man hat ja sonst nichts besseres zutun ;)) in der Uni das Spiel "Grand Prix Story" gespielt. Danach war der Akku auf 6% (vorher noch 100% -> war meine 1. Vorlesung, hab das Handy also kaum 30 Minuten vorher von der Steckdose genommen und bis dahin auch nichts gemacht).

Naja wie dem auch sei (Back to Topic) - ich denke nicht dass CM7 großartig Akku frisst - es sind eher die Taktraten und die Spannung die es aus machen.

Muss aber auch dazu sagen dass ich als Governor Smartass benutze.
 
DAS_Original

DAS_Original

Fortgeschrittenes Mitglied
okay, Governor und Taktung stimm ich zu, aber bei der "Spannung" weis ich nicht so genau... ich glaub nicht das man da große sprünge macht, was die Akkulaufzeit angeht.
 
B

bingo5

Dauergast
doch gerade die Spannung macht es am meisten aus ;) Ich habe dazu leider keine konkreten Werte beim Milestone.
Aber aus elektrotechnischer Sicht steigt die Leistungsaufnahme eines System um das 4fache der steigenden Spannung. Da machen also schon 10% mehr Spannung einiges aus ;)
In der Praxis kann man es gut im PC Bereich sehen, die Anhebung der Spannung (die notwendig ist um bei hohen Taktraten immer noch ein sauberes Signal in der CPU zu erzeugen) erhöht die Leistungsaufnahme wesentlich mehr als nur ein paar MHz mehr Takt zu fahren.
 
S

SharpPlus

Neues Mitglied
Hi, ich weis zwar nicht ob das schon gefragt wurde aber was solls :D.

Und zwar habe ich das problem das mein Akku extrem schnell leer geht.
Hier paar Beispiele :

Standby : 70Stunden (Obwohl Hersteller mehr als300 Stunden angiebt, und nur durch den Mod kann es ja keine 75% Abweichung geben)
Musik : 8 Stunden (Andere schaffen mehr als 16Stunden)
Gaming : 2 Stunden(Und das bei 2D Low Grafik Games.
Internet : 6 Stunden
Videos : 6 Stunden (Das ist eig. ok)
3G : 2Stunden (Wtf -.-)

Liegt es villt. daran das der Akku schon 2Jahre alt ist? Ist echt nicht schön zu sehen, wie die batterie anzeige eigentlich im 10Minuten Takt runter geht...

gruß
 
TeCci

TeCci

Stammgast
Ich kann dir hoechstens mal den einen oder anderen Screen zeigen, wie meine Akku-kurve denn dann immer mal so ist aber ich werd bestimmt nicht 6 Stunden lang surfen nur um zu gucken, ob der Akku das aushaelt :D

Woher hast du das mit "andere"?
Hoert sich ja gar nicht so schlecht an. 70 Stunden Standby ist doch gut?! Es sei denn, die sind im Flugzeugmodus, wo das Handy nicht 1 mal an gemacht wurde.

Die Angaben vom Hersteller kannst du nie als Referenz nehmen, da dies Werte sind, die wenn unter Laborbedingungen erreicht wurden, wenn nicht sogar nur theoretisch erreichbar sind.
 
B

bingo5

Dauergast
Hi SharpPlus deine Werte sind vollkommen ok.
Auch ohne Mod wären sie nicht viel besser.

Der Hersteller kann angeben was er will... ;) Im Flugmodus und ohne das Handy auch nur einmal an zufassen - mit einem sehr guten und neuen Akku... könnte man die 270-330 Stunden (es gibt mehrere Angaben von Motorola) schaffen...

Aber bei normaler Nutzung hält nen Smartphone nicht länger als nen Tag aus... wenn man es relativ wenig nutzt vielleicht noch 2-3 Tage. Aber das wars ;)

Von daher sind deine 70 Stunden Standby ganz ok.

Was Musik angeht... habe ich so noch nie getestet... ich höre keine 8 Stunden Musik durchweg ;) Könnte aber hinkommen. Auch wenn es nicht viel ist, der CPU hat immer was zu tun und das Handy geht nicht in Tiefschlaf.
Woher hast du die 16 Stunden? von einem anderen Handy? Bei Android ist auch der benutzte Musikplayer entscheidend.

Gaming - absolut normale Werte (siehe die Posts vor dir). Hier kommst du mit nem Stock ROM natürlich wesentlich weiter - da dieser nicht übertaktet (dafür laufen die Games dann wohl möglich aber auch langsamer)

Internet: Selbst WLAN verbrauch einiges an Saft... irgendwie müssen ja die Signale generiert und empfangen werden..

Videos.. 6 Stunden? Das wäre sehr viel! Allein wegen dem Display sollte das Handy es nicht solange durchhalten. Höchstens auf niedrigster Displaybeleuchtung...

3G: Da der Empfangsmast nicht gerade in deinem Zimmer steht und die Signale auch noch durch Wände etc.. gehen müssen... kannst du dir ausdenken wie stark die Signale sein müssen damit so viele Daten durch die Luft fliegen können ;) WLAN verbraucht etwa 3x weniger Strom als UMTS.

Also deine Werte sind wie gesagt alle normal.. ein neuer (originaler) Akku könnte ein wenig bringen... aber kaum... nach 2 Jahren hat dein Handy wohl erst um die 500 Ladezyklen hinter sich... der Akku hat somit sicherlich noch 80-90% seiner Ursprungskapazität.


Aber wie kommst du eigentlich auf die Werte? Hast du echt 6 Stunden nur Videos geguckt? 8 Stunden nur Musik gehört?
 
B

bingo5

Dauergast
Jep, danke - genau daher habe ich meine Daten auch :) hab den Thread bloß nicht mehr gefunden, sonst hätte ich ihn auch gleich mit dran gehangen :)
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
nightly-sholes ist ein Daily Build, dass heisst es gibt jeden Tag fertige Downloads, ob sich nun geändert haben oder nicht, ist irrelevant.

sholes.zip bezeichnet eine Finale Version CM7. Auch nicht fürs Milestone.

RC3-sholes-signed.zip ist einfach ein Release Candidate für sholes eben. Zusätzlich ist das Paket signiert.

Droid-signed bezeichnet eine Custom Firmware für das Motorola Droid.

Wobei ich grad sehe, dass überhaupt keine CM von da fürs Milestone zu sein scheint. Denn diese findet man direkt bei nadlabak oO

Daher stellt sich mir die Frage: Warum willst du das wissen?:D
 
M

mephistho

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, die Links von der offiziellen cyanogenmod-Website sind doch mit Vorsicht zu genießen, weil sie für's Droid sind und nicht für "unser" Milestone, oder?
 
B

BaTTle1987

Gast
ich wolte eig. nur wissen wo der unterschied liegt xP

also z.b. sholes.zip hat mehr recorcen

Night fly hat besseres Design ..

u.s.w

also wo liegt der unterschied ?

PS: wie z.b. windows 98 zu win XP

PPS: win XP zu Win 7

ich weis nicht ob einer weis was ich meine aber ich hoffe es xP
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Alles Blödsinn.

sholes ist der interne Name von Motorola für das Milestone und Droid.

Nightly heisst nächtlich und wird eben benutzt um eine Software zu bezeichnen die tägliche neue Builds, sozusagen aktualisierte Versionen bereitstellt. Als Beispiel nenn ich hier mal Firefox. Das gibt es auch als Nightly, da bekommst du täglich ein Update und bist damit IMMER! auf dem neuesten Stand. Was aber nicht heissen mag, dass die täglichen Updates auch immer gut sind, denn es können auch mal funktionen bei sein, die deinen Firefox komplett killen.
 
B

BaTTle1987

Gast
Also wenn ich das nun richtig verstehe sind Nightly einfach nur Updates für
Sholes b.z.w (CM7) heist also in diesen Datein von Nightly sind immer mal wieder Fixe´s für App´s , Android sys u.s.w drin kann ich diese updates denn auch für die ROM nutzen die ich zz. drauf habe bin aktuell auf

CyanogenMod-7.2.0-RC2-umts_sholes-UNOFFICIAL

Oder sind die Nightly´s für eine andere Rom Ver. ?

LG: BaTTle