[ROM][4.4.4] SlimKat | Weekly 9.0 (FINAL); Stable 5.0

  • 248 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][4.4.4] SlimKat | Weekly 9.0 (FINAL); Stable 5.0 im Custom-ROMs für Nexus S im Bereich Root / Hacking / Modding für Nexus S.
forb'S

forb'S

Experte
SlimRoms presents
Weekly 7.9

Jedoch braucht Jenkins noch etwas, also Geduld ...

Features:
  • Settings: Slimrecents card/text color
  • Add ADB over network tile
  • frameworks/av updates aosp caf
  • frameworks/base updates aosp caf
  • audio-caf updates
  • updated apns
  • frameworks/native-caf
  • more translations


  • Add hltevzw “developer edition”
  • Add hltespr

//edit: update Hauptthread
 
Zuletzt bearbeitet:
forb'S

forb'S

Experte
SlimRoms presents
SlimKat 8.0

Features:

  • updated apns
  • more translations

  • Add hlteusc
  • Add Mondrianwifi
 
Zuletzt bearbeitet:
Trimmi

Trimmi

Fortgeschrittenes Mitglied
wie muss ich das feature "features no links" verstehen?
es gibt Keine links?

oder wie komme ich nu an das build 8?

//edit:
ah, ich glaub ich verstehe:

fürs nexus s (crespo) soll es von slimkat keine stables mehr geben! richtig?
jetzt ist die stable8 rausgekommen..., und die nexus s user müssen aber trotzdem auf das nächste weekly warten, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
forb'S

forb'S

Experte
Nein, nicht ganz. Wir bekommen deshalb Weeklys, weil der Maintainer tchaari zur Zeit im RL ein paar Verpflichtungen hat, die verständlicherweise Vorrang haben. Einen anderen hat das crespo nicht. Deshalb kann Slimroms die neuen Builds nicht als Stable ausgeben, sondern "nur" als Weekly.
Ich sage aber nochmals, und da zitiere ich mich:

Im Endeffekt ist es aber egal, ob nun dort stable oder weekly steht. Der Unterschied liegt nur darin, dass die stable über einen etwas längeren Zeitraum getestet und "per Hand" erstellt wird, im Gegensatz zur weekly, die automatisch erstellt ist.
 
forb'S

forb'S

Experte
Die Weekly 8.0 fürs NXS ist wirklich zu viel, was aber an der fehlenden Pflege liegt. Wäre gut, wenn Tarak sich mehr für die Optimierung Zeit nähme; gut flasches Thema.

Falls ihr auf eine persönlich gefühlt flüssiger laufende Weekly 8.0 von Slim haben möchtet, kann ich euch die
Unofficial Weekly 8.0 von Grondimn empfehlen - GSlim.
Ich muss dazu sagen, dass diese ROM einen Schwerpunkt in Sachen 80/90er Computerspiele hat. Wer also auf Sonic und SuperMario steht oder es ignorieren kann (Bei Tönen und dergleichen kann man ja schnell abhelfen, bis auf die Bootanimation), könnte hier fündig werden.


GSlim Weekly 8.0

Hello Everyone. This post will contain my builds. A little about me. I've been a member of XDA since 2008(as you can see on the left) Started with a HTC Touch and released a few things for the phone before moving to android. I've been with android since the I9000 and have built custom roms/kernels since then(not really original work just modifying for my needs). In general i love everything about technology and am starting to look more at android app development. So here is my build.

Download
Crespo
 
Firetime

Firetime

Stammgast
Ist die Weekly 8 etwa ziemlich "groß" und damit träge?

Passt dann doch gar nicht mehr zur eigenen Bezeichnung vom Slim-Projekt :D

Ich hab mittlerweile auf meinem NXS die akutelle stable/M-Version vom CyanogenMod drauf, das läuft auch sehr gut und man kann es auch problemlos im Ausland installieren ohne gleich mal einige Euros durch von Haus aus aktiviertes Data Roaming zu verlieren, was ich bei SlimKat wirklich für ein absolutes Unding halte!
 
forb'S

forb'S

Experte
SlimRoms presents
Weekly 8.2

Features:

  • Heads up color and transparency
  • Moved heads up to settings to Interface
  • Moved heads up to settings to Interface
  • New Bluetooth stack for caf branch
  • frameworks/base updates aosp caf
  • packages/apps/Settings updates aosp caf
  • libhardware updates
  • build updates
  • packages/apps/Camera2 updates
  • hardware_qcom_fm updates
  • frameworks/av updates aosp caf
  • frameworks/native updates
  • hardware_qcom_audio-caf updates
  • hardware_libhardware_legacy updates
  • system_core updates
  • hardware_qcom_display-caf-new updates
  • hardware_qcom_media-caf-new updates
  • hardware_samsung updates
  • apn updates
  • more translations

Downloads - crespo - Slim-crespo-4.4.4.build.8.2-WEEKLY-7296
 
Z

ziemlich_hilflos

Neues Mitglied
Wer traut sich als erster die Version zu installieren und Feedback zur Performance zu geben?
 
forb'S

forb'S

Experte
Was heißt trauen? Ich bezweifel, dass noch irgendjemand aktiv diesen Thread verfolgt. Bei den doch mauen Aussichten und Gegebenheiten werden wohl die meisten ihren Kompromiss der schnellsten und gleichzeitig flüssigsten Rom gewählt haben. Der wird wohl deutlich unter der aktuellen Weekly (Stable 5.0 oder 4.0) liegen, wenn nicht sogar noch tiefer (Slim Bean) ... oder das NXS wurde durch ein aktuelleres Fon ersetzt.
Aber ich habe ja gesagt, dass ich bis zum Ende von Kitkat hier noch aktiv bin; und das meine ich auch so.
Eine Stable wird es nicht mehr geben.

Der ursprüngliche Beitrag von 19:59 Uhr wurde um 20:01 Uhr ergänzt:

Weekly 8.2 wird gerade herunter geladen ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Trimmi

Trimmi

Fortgeschrittenes Mitglied
besten dank für deine mühe hier!

Aufm meinem nexus s ist nun die weekly 8.0 drauf, das handy wurde komplett gewiped (+ format /system /data /sdcard), läuft so ohne jeglicher app natürlich auch super schnell, aber wird nun vermutlich im schrank verstauben. habs vor 6Tagen gegen das moto x (2013) getauscht! :drool:

Aber auch das Nexus S wird nochmal wieder benutzt werden dürfen..., das nächse Festival kommt bestimmt! ;)
Oder vielleicht mach ich jetzt nen MP3-Player für Feten drauf.., muss ich mein Handy nicht immer dafür benutzen! ;)
mal schauen....

Auf jeden Fall nochma danke.., und tschüss!
 
D

Durden

Fortgeschrittenes Mitglied
So ist es, ich verwende die Stable 5.0. 2-3 mal die Woche bleibt es zwar hängen und starten anschließend neu, und bis ich bei einem Anruf abheben kann dauert es etwas, aber ich bin noch zufrieden.

Gestern habe ich allerdings das Moto G LTE bekommen. Bin von der Verarbeitung sehr positiv überrascht. Das Nexus wird jetzt wohl für irgendeine Spielerei herhalten müssen...
 
Firetime

Firetime

Stammgast
@forbs: Also ich gehöre definitiv zu den Leuten, die den Thread noch aktiv verfolgen, auch wenn ich SlimKat nicht mehr verwende sondern, wie ich schon an anderer Stelle erwähnt habe, das CM11. Und da die Nexus-Geräte den aktuellen Gerüchten zufolge 6" und größer sein werden werde ich das Nexus S wohl bis zur Funktionsuntüchtigkeit benutzen und dann zu einen Sony Xperia compact greifen.

Kann aber auch jeden verstehen, der sich schon jetzt ein neues Gerät holt, da die alte Hardware den aktuellen Anforderungen eigentlich nicht mehr genügt (zumindest wenn man das Teil richtig nutzen will).
Aber wenn man sich angeschaut, dass das Nexus S auch heute noch problemlos funktioniert muss man anerkennen, dass die Qualität von dem Teil wirklich hoch ist und nicht entworfen wurde um sofort wieder auf der Müllhalde zu landen.
 
forb'S

forb'S

Experte
Ja danke. Dann weiß ich wenigstens und es ist gut zu wissen, dass noch Einige sich hierhin verirren.
Ich habe, wie viele auch, sehnsüchtig auf das neue Nexus gewartet, aber 6" sind ein persönliches No-Go. Mit den knapp über 5" hätte ich mich noch anfreunden können. Aber es ist ja auch noch nichts seitens Google verlauten worden. Schauen wir mal, was es nun wird.
Das große Problem des NXS ist, dass fast alle Developer ihre Arbeit eingestellt haben, was schade ist. Dagegen sind noch einige Devs für den Bruder Samsung Galaxy S (GT-i9000) noch aktiv. Das ist das Hauptproblem, das ich so sehe. Wäre die aktuelle Weekly und die 8.0 auf das NXS etwas mehr abgestimmt, liefe sie bestimmt noch etwas besser. Ich hatte das Gefühl, dass die 8.0 sogar etwas abfällt; warum auch immer. Bei mir lief diese sehr schlecht sogar komplett pur, ohne Gapps und Apps.

@Firetime SlimKat ist nicht bedeutend größer geworden; eher gleich geblieben.
Zum Vergleich (nach full wipe, gerrade neu gestartet): Slim Weekly 7.6 528 MB (272 MB frei), GSlim Weekly 8.0 528 MB (272MB frei), Slim Weekly 8.0 528 MB (338 MB frei), CM M9 (16.09.2014) 528 (166 MB frei), Slim Weekly 8.2 528 MB (272 MB frei)
 
Z

ziemlich_hilflos

Neues Mitglied
Auch ich lese hier regelmäßig und habe aktuell die 7.9 auf meinem alten NXS installiert. Dies ist im Einsatz bei meiner Tochter und verrichtet klaglos seinen Dienst. Der Start dauert recht lange und schnelle Spiele sind auch nicht der Hit, die typischen Messenger laufen aber super und das gepflegte NXS kann mit den kaputtinstallierten S3 und S4 Minis der Freundinen größtenteils mithalten.
 
Pura Vida

Pura Vida

Stammgast
Ich bin hier auch noch dabei und zwar mit SlimKat 8.0.
Mein richtiges Handy ist zwar jetzt ein NEX5, aber mit den S kann ich neue Apps testen.
Meine SIM geht da zwar nicht mehr rein, so ist es ein reines Wlan-Handy.
 
R

richyg

Erfahrenes Mitglied
Hi Forbs, ich lese auch noch mit und habe das NXS noch immer als Produktivhandy.

Leider bin ich gar nicht mher zufrieden. Hab die 5.0 Stable drauf, zu Anfang ief sie auch noch, aber wie wirklich jede ANDROID Installation , die ich bisher hatte, wird es mit der Zeit immer schlechter. Deswegen stelle ich mir die Frage, ob das nächste Handy nochmal ein ANDROID wird. Bald kommt ANDROID 5 raus, und noch immer schafft es Google nicht, dass ANDROID sich so selbst reinigt, dass es performant bleibt. Das klappt bei einem iOS Gerät WESENTLICH besser.

Ich werde jetzt nochmal CM11 probieren, aber lange wird es das NXS nicht mehr aushalten - so befürchte ich. Aber wie gesagt, ich lese sehr gen hier mit und freue mich über neue Beiträge!
 
Z

ziemlich_hilflos

Neues Mitglied
richyg schrieb:
... und noch immer schafft es Google nicht, dass ANDROID sich so selbst reinigt, dass es performant bleibt.
Das kann ich mit meinem Nexus 7 (2012) bestätigen. Es ist so langsam richtig nervig und ich überlege mir, ob ich es nicht komplett zurücksetzte, damit es wieder schnell ist (dann ebenfalls gerooted mit CM oder was auch immer). Das gut gepflegte NXS mit SlimKat 7.9 läuft kaum schlechter.
Da muss Android echt besser werden.

PS: ich werde demnächst mal GSlim ausprobieren, bin echt gespannt ...
 
Firetime

Firetime

Stammgast
Dem kann ich mich nur anschließen, Google sollte hier wirklich schleunigst nachbessern und dafür sorgen, dass Android künftig nicht mehr langsamer wird, ist doch bei allen anderen Linux- und Unixsystemen auch so, nur bei Android klappt das nicht.
Vllt. hätte Google auf das ganze Java-Zeug verzichten sollen, vllt. liegt ja hier der Hund begraben.