[OS][4.4.2] Portierung des CyanogenMods 11.0 fürs Ace 2-P

  • 136 Antworten
  • Neuster Beitrag
Ace2nutzer

Ace2nutzer

Stammgast
@up

tatsächlich alles falsch gemacht was man so falsch machen könnte. ;-)
Eig. keine Zeit weil ich gerade an der NovaThor App arbeite, aber wenn ich sowas lese ... oder besser gesagt bevor Dir deine Frau noch was antut ... ;-)

Also...

Du hast einen ext4 kernel auf einen F2FS System aufgespielt.. das funktioniert nicht.
Ich habe den Support für F2FS längst eingestellt weil es doch mehr Schaden als nutzen war.

Wenn Du ganz von vorne beginnen willst:

http://xda.mister-freeze.eu/XDA-files/ace2nutzer/Kernel/ace2nutzer.kernel.4.4.x_20150725_codina.p.l.zip

phone aus und wieder ins recovery booten.

CWM_ReParted_SY520_CA10_DA3322_SD1_EXT4.zip - 146.10 KB

dann phone aus machen, wieder ins cwm booten

jetzt formatiere data, system, cache (normal ext4) und sdcard0 als vfat.

wieder cwm neustart ...

http://xda.mister-freeze.eu/XDA-files/ace2nutzer/CM11/codinap/cm-11-20150714-UNOFFICIAL-codinap.zip

und wieder den aktuellen kernel flashen:

http://xda.mister-freeze.eu/XDA-files/ace2nutzer/Kernel/ace2nutzer.kernel.4.4.x_20150725_codina.p.l.zip

EDIT: und Runtime @ Dalvik belassen im Entwickler Menü (Standard)

EDIT2: Wenn CWM fragt ob gerootet werden soll, IMMER "NO" sagen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
notbremse

notbremse

Erfahrenes Mitglied
Super, es läuft wieder. Ich werde mich bei Gelegenheit noch revanchieren, zumal Du mir ja jetzt schon das zweite Mal geholfen hast. Schade, dass ich mich nicht öfters per Klick bedanken kann ;-)
Das einzige was nicht funktioniert ist die Camera App. Da kommt immer gleich die Meldung Kamera wurde beendet ohne das ich überhaupt etwas machen kann.
Weisst Du dafür vielleicht noch eine Lösung??

Und ich wollte eine andere Kamera App installieren, aber das hat nicht funktioniert. Jetzt bekomme ich die Warnmeldung auch nicht mehr aus der Statusleiste, selbst bei einem Neustart ist die wieder da. Lässt sich das noch beheben?

VG
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Ace2nutzer

Ace2nutzer

Stammgast
Folgendes:

Öffne die NT-APP und dann erweitert ---> tausche speicher.
Danach sollten beide Kameras laufen... Eine sd karte die bereits als FAT32 formatiert ist, muss natürlich eingelegt sein.. und du darfst diese auch nicht "trennen" wenn das system hochgefahren ist.

Noch ein Tipp um bequem Dateien auszutauschen zwischen Phone und PC:

Tippe erst auf USB-Debugging ..

dann stelle ein: Root Zugriff: Apps & ADB.
debug. info haken raus .. (nervt doch)
und wenn du noch magst: Erweitertes neustartmenü... das erspart den Affengriff für zukünftige Kernel Updates.. ;-)
Und dann Einstellungen ----> Speicher -----> menü-softkey drücken ---> USB-Verbindung -------> nur Massenspeicher auswählen...

Dann ist es ganz leicht... wenn man das Phone mit dem PC verbindet, dann in der Statusleiste am Phone: einmal drauf tippen und USB-Speicher aktivieren... und deine sdcard wird aut. am PC als Massenspeicher erkannt ... das ist viel konfortabler als der MTP Modus !
 
notbremse

notbremse

Erfahrenes Mitglied
Speicher tauschen habe ich gemacht. Dann Speicherort für Fotos geändert. Ich hatte aber das Gefühl, dass es dann nicht mehr so flüssig lief, eventuell wegen der Class 4 Speicherkarte. Deshalb habe ich Speicher wieder zurück getauscht. Oder ist das zwingend notwendig?
Das ist mit USB werde ich ausprobieren, danke für den Tipp.
Meine Frage ging aber mehr des Dreiecks, das kann ich nicht weg wischen. Und das geht auch nicht weg, nach einem Neustart.
Vg
 
email.filtering

email.filtering

Guru
Es ist "zwingend" notwendig kein Klump wie eine class 4 mehr für Datenauslagerungszwecke zu verwenden. Diese olle Speicherkarte kannst'e gerade noch als Datengrad verwenden. ;)
 
Ace2nutzer

Ace2nutzer

Stammgast
Deinstallier doch erstmal die neue Kamera App.
Dann mache was ich gepostet habe... die Stock-Kamera und auch andere, werden nicht funktionieren ohne "tausche Speicher" da die interne Speicherkarte nur noch 1MB hat, oder was meinst Du weshalb Du jetzt über 3GB hast auf /data, also für Apps.. anstatt original nur 1.2GB ?? ;-)
 
notbremse

notbremse

Erfahrenes Mitglied
Android schrieb:
Es ist "zwingend" notwendig kein Klump wie eine class 4 mehr für Datenauslagerungszwecke zu verwenden. Diese olle Speicherkarte kannst'e gerade noch als Datengrad verwenden. ;)
Ich hatte die noch übrig und gehöre nicht zu den Menschen, die etwas funktionierendes weg werfen. Und die ist halt schon ein wenig älter. Aber nicht alles was zum alten Eisen gehört ist schlecht.:biggrin:
Ace2nutzer schrieb:
Deinstallier doch erstmal die neue Kamera App.
Dann mache was ich gepostet habe... die Stock-Kamera und auch andere, werden nicht funktionieren ohne "tausche Speicher" da die interne Speicherkarte nur noch 1MB hat, oder was meinst Du weshalb Du jetzt über 3GB hast auf /data, also für Apps.. anstatt original nur 1.2GB ?? ;-)
Mach ich, sobald ich mir eine neue Speicherkarte besorgt habe. :thumbsup:
Danke nochmal für deine Hilfe!!!!!!!
 
J

jens2810

Neues Mitglied
Hi Ace2nutzer,

gibt es eigentlich irgendwo eine Schritt-für-Schritt Anleitung, um deinen Kernel + CM 11 auf ein GT-I8160P zu bekommen, auf dem noch die Original GB Version von Samsung läuft? Konnte leider weder hier noch im XDA Forum was aktuelles finden.

Habe mir bisher mal diese Files von deinem Dev Host geladen:
  • cm-11-20150714-UNOFFICIAL-codinap.zip
  • ace2nutzer.kernel.4.4.x_20150807_codina.p.l.zip
  • patch1_for_cm11_20150714.zip
Ich nehme mal an, dass man sie in dieser Reihenfolge installieren muss, da dein Kernel ja vmtl. den in der CM 11 ZIP überschreiben soll.
Allerdings habe ich hier im Forum einige Beiträge zur Umpartitionierung gesehen. Ist diese notwendig für CM 11 (auf dem Handy werden eher wenige Apps installiert)?
Ist es sinnvoll vorher ein Factory-Reset zu machen?

Vielen Dank schon einmal und auch für die Mühe, ein Telefon am Leben zu halten, das den Hersteller schon lange nicht mehr interssiert :)

PS: Sorry wenn die Fragen irgendwie bescheuert klingen. Ich kenne mich mit Linux recht gut aus, mit Android allerdings (noch) nicht. Leider treibt mich Stagefright zur Aktion ...
 
Ace2nutzer

Ace2nutzer

Stammgast
Ja, Du brauchst noch temp_cwm_6028 von mein dev-host und Du musst Dir die aktuelle Stock ROM laden.. fürs P-Modell ist es MG2 ...
und ODIN, is auch in mein dev-host, sowie die aktuellen gapps zur Nutzung von Play-Store.

Falls Du nicht vor hast viele Apps zu installieren, dann kannst Du dir das umpartitionieren ja sparen.

Dann wie folgt:

odin (samsung USB Treiber müssen natürlich installiert sein)
wipe data (im recovery)
MG2 flashen
durchbooten lassen
wipe data (im recovery menü)
aus dem recovery:
cwm_6028
formatiere die sdcard0 bzw. usb-speicher
CM11
patch1
gapps
NovaThor Setting v.16 (dev-host)
Kernel
reboot system

Und falls Du eine ext-sdcard eingelegt hast, wäre es auch besser diese zu formatieren .. gleichzeitig wie bei sdcard0.
 
J

jens2810

Neues Mitglied
Hi Ace2nutzer,

habe das Update nun durchgeführt und bisher funktioniert alles :)

Es gab lediglich beim Installieren der Google Apps einen Fehler, was wohl daran lag, dass ich eine alte Version versucht hatte zu installieren (gapps-kk-20140606-signed.zip). Mit der neueren (Mini-)Version aus deinem Dev Host hat es dann funktioniert und bisher vermisse ich auch keine App.

Also schönen Dank nochmal für deine Hilfe.
 
barbarian

barbarian

Fortgeschrittenes Mitglied
Soo... verdammt. jetzt brauch ich Hilfe...
Wollte das Handy vom Kollegen flashen und nun läuft nix mehr. Hatte vor nem halben Jahr ne CM11 Version geflasht 10122014 von Codina aber er hatte immer die Meldung das der PlayService sich aufhängt.

So, nun bin ich der Anleitung von oben gefolgt.
Wenn Du ganz von vorne beginnen willst:

http://xda.mister-freeze.eu/XDA-fil...e2nutzer.kernel.4.4.x_20150725_codina.p.l.zip

phone aus und wieder ins recovery booten.

CWM_ReParted_SY520_CA10_DA3322_SD1_EXT4.zip - 146.10 KB

dann phone aus machen, wieder ins cwm booten

jetzt formatiere data, system, cache (normal ext4) und sdcard0 als vfat.

wieder cwm neustart ...

http://xda.mister-freeze.eu/XDA-files/ace2nutzer/CM11/codinap/cm-11-20150714-UNOFFICIAL-codinap.zip

und wieder den aktuellen kernel flashen:

http://xda.mister-freeze.eu/XDA-fil...e2nutzer.kernel.4.4.x_20150725_codina.p.l.zip

die Recovery sagt nun cant mount /cache/recovery/
Formattinng /cache/ gehtt auch nichtt.
E:format_volumen: mkfs:f2fs failed on /dev/block mmcblk0p4

original Samsung Fireware per PDA ODIN schon geflasht.I8160XXNB1_I8160OXXNB4_DBT
Handy startet nicht, viele rote Fehlermeldungen...

hab dann die beiden Kernel von deinem Dev-Host ausprobiert. Der Cache kann bei beiden nichtt geladen bzw formatiertt werden.
Ich bin mit meinem Latein leider am Ende...
 
B

bladebioniq

Ambitioniertes Mitglied
Dass die neuen Kernel kein f2fs sondern nur exr4 unterstützen, ist die bekannt ? Ich meine Ace2nutzer hätte dazu schon mal was geschrieben, wie man sauber auf ext4 kommt.
 
P

phonesnail

Neues Mitglied
Hallo Forum,
vor ein paar Tagen habe ich die cm-11-20140706-UNOFFICIAL-codinap.zip geflasht und das ganze hat auch gut funktioniert.
Dann habe ich versucht, die neuste Variante von Ace2nutzer zu installieren, wie er hier beschrieben hatte. Das ganze blieb im Bootloop hängen.
Also zurück zur "alten" Version.
Heute also ein neuer Versuch die Ace2nutzer-Version zu installieren. Leider wieder mit dem Ergebnis Bootloop.
Kann mir jemand einen Tipp geben woran es liegt?
Danke

UPDATE:
Ich habe nun ROM ohne Kernel installiert und es läuft. Gibt es etwas was ich beachten muss beim Kernel?
Habe keine Lust wieder im Bootloop zu landen.

UPDATE:
Habe NovaThorSettings_v1.6.2 drauf und danach das Kernel. Jetzt läufts. :)

Ace2nutzer schrieb:
CM11
patch1
gapps
NovaThor Setting v.16 (dev-host)
Kernel
reboot system
Hab Patch1 jetzt als Letztes geflasht, weil erst danach gelesen. Ist das ok, oder soll ich den Rest nochmal machen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ace2nutzer

Ace2nutzer

Stammgast
Hab Patch1 jetzt als Letztes geflasht, weil erst danach gelesen. Ist das ok, oder soll ich den Rest nochmal machen?
Nein, das ist schon alles richtig so !
 
J

jens2810

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

Google musste ja bei den Stagefright Fixes noch mal nachbessern und es gab dann wohl noch mal einen Patch, der wohl inzwischen auch in CM angekommen ist. Gibt es für codinap auch schon einen entsprechenden Patch?

Hatte mir diesen "Stagefright Detector" von Zimperium installiert und bis vor ein paar Tagen war alles grün. Jetzt wurde die App aber aktualisiert und zeigt mir an, dass das Gerät von CVE-2015-3864 betroffen ist.
 
Ace2nutzer

Ace2nutzer

Stammgast
Hi, wird in den nächsten Tagen passieren.
 
Oben Unten