Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[ROM][4.4.4] unoffiziell CyanogenMod 11 by Team Canjica

  • 334 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][4.4.4] unoffiziell CyanogenMod 11 by Team Canjica im Custom-ROMs für Samsung Galaxy S Advance im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S Advance.
B

Brojakobus

Neues Mitglied
heyho,

mal eine frage zum GPS.

Ich benutze die build vom 30.7.14 und hatte auch die vorläufer installiert.
Es ist nur möglich GPS zu nutzen wenn entweder eine Internetverbindung via Mobilfunk oder Wlan zugeschaltet ist. Das "Offline-GPS" hat noch nie funktioniert.
Mir ist klar, dass der GPS-Fix zur schnellen Lokalisierung der benötigten Satelliten Daten über das Internet und- oder Mobilfunk miteinbezieht, jedoch müsste das doch auch alleine gehen.

Funktioniert das 'Offline-GPS' bei euch?

(Standorteinstellungen, Datenschutzeinstellungen für die jeweilige app sind alle freigegeben, bzw. aktiviert)


thanks in advance
 
B

Boedefeld

Neues Mitglied
Einen Wunderschönen,

Tja nach langer und zufriedener Zeit mit meinem geliebten 10.1 (lief wie ein VW-Käfer und steht immer noch in der BackUp Garage) hatte Ich mich nun doch entschlossen, mal die 11er nochmal anzupacken.

Installiert habe Ich die
cm-11-20140607-UNOFFICIAL-janice

(Ja erschlagt mich, hab den Link aus dem Eingangspost genommen obwohl schon ne neuere Build da war)

Erster Eindruck....Klasse....dann kam das Erwachen - verdammt was ist mit meinem W-Lan los.
Da kam ja gar nischt aus dem Router gekrochen und wenn, dann aber schon fast als wär da ein AK300 und nicht ein TP-Link am Werkeln:biggrin:

Nach nervenaufreibenden Friemeln, etlichen vergeblichen Versuchen, Stunden des Selbstzweifelns an den eigenen Netzwerkkentnissen plus reichlich Pall Mall Rauchopfergaben an die Götter des TCP/IPs dann durch zufall draufgestossen - Bluetooth und WLan mögen sich ja nun überhaupt nicht und fechten wohl ihre Revierstreitigkeiten auf dem Rücken des geplagten Nutzers aus:confused2:

Tatsächlich.....Bluetooth deaktiviert und Voila, das WLan läuft perfekt.
Seit wann hat das Wlan plötzlich so monotheistische anwandlungen und straft den User so rüde mit Missachtung, nur weil der mal ab und zu auch mal der Göttin Bluetooth huldigen möchte?:biggrin:

Glaub ja wohl es hackt, das die Systeme immer smarter werden, war ja abzusehen.....doch das dieses WLan plötzlich Gottgleich einen auf "Erstes Gebot" macht geht ja nu gar nedd.
Jetzt erstmal die neue Build ziehen, hoffentlich verhält sich die nicht auch so.....sonst wird aber sowas von Exkommuniziert und reumütig zu Den "10.1 Göttern des Ursprungs" konvertiert:cool2:

Greets und Ehre sei den Androiden


--
Werter Moderator, verzeihe Er mir meine frotzelige Schreibweise, doch es war mir ein dringendes Bedürfnis, dieses Erlebnis niederzuschreiben.
Obendrein wars lange so trocken hier.....bissi Spass darf doch auch mal sein gell:rolleyes2:
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Habe eigentlich vor paar Tagen den Link aktualisiert? Wann hast Du denn CM runtergeladen?
 
B

Boedefeld

Neues Mitglied
Hoi Cheffe,

Habe den Link im Eingangspost am 14.9 in froher Erwartung benutzt - da verwies der noch auf die cm-11-20140607-UNOFFICIAL-janice

Gerade nochmal geschaut - nun stimmts, verweist jetzt richtigerweise auf
cm-11-20140730-UNOFFICIAL-janice

Vielleicht hat sich der Server bisschen verschluckt - konnte heuer erst nach mehreren Anläufen, die aktuelle Buildziehen.

Übr. um zum Thema zu kommen:
Nach aufspielen der aktuellen Build, hat sich mein WLan nun eines besseren bekehren lassen, drahtlose Prozessionen zu Ehren von Bluetoothia, werden aktzeptiert ohne gleich den Nutzer mit einem Klerikalem Ban abzustrafen:thumbsup:

Greets
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Es gibt auch noch ne neuere Version (Datum 09.09.) Die habe ich aber nicht verlinkt, da die wohl noch mehr Bugs (z.B. Kamera, Youtube-App) hat.
 
A

avravr

Fortgeschrittenes Mitglied
Den YouTube Bug habe ich auch mit der Version vom 30.07 :smile:

Ansonsten bin ich TOP zufrieden...lediglich der Android OS Prozess taucht neuerdings in der Akkustatistik weit oben auf und zieht pro Tag auch ca. 15MB an Hintergrunddaten...ich hoffe ich kann die Ursache finden und unterbinden :sleep: Hatte in letzter Zeit häufig ProxyDroid genutzt...evtl hat es damit zu tun...keine Ahnung was ProxyDroid mit seinen root- Rechten an der Netzwerkkonfiguration ändert :scared:
 
r998877

r998877

Fortgeschrittenes Mitglied
Grüße,

ich benutze auch seit einiger Zeit die Version vom 30.07. Akkulaufzeit war spürbar kürzer als im Vergleich zur CM 10.2. Habe dann für die Google Play Services den Datenschutz aktiviert und bei der ersten Nachfrage den Play Services verboten, meinen Standort abzufragen (Wake Lock Detector half beim Identifizieren der Play Services als Übeltäter). Seitdem hält der Akku so, wie ich es gewohnt bin (bei meinem Nutzungsverhalten ca. 2 Tage).

Weiterhin ist mir aufgefallen, dass wenn man den Standortbestimmungsmodus auf "Nur Gerät" stellt (er dann nur GPS nutzt), der Standort nicht bestimmt werden kann. Nur im Modus "Hohe Genauigkeit" wird mein Standort auf ein paar Meter genau richtig bestimmt. Letztere Einstellung frisst aber auch wieder am Akku.

Alles in allem aber ein wirklich gutes ROM. :thumbup:
 
zaph

zaph

Stammgast
avravr schrieb:
Den YouTube Bug habe ich auch mit der Version vom 30.07 :smile:
Ist mir letzte Woche (erst) auch aufgefallen, dachte erst es lag an den Servern bzw YouTube selbst (komisch, das etwa die Werbung bei entsprechenden Clips funktioniert, der Clip dann aber nicht, komisch auch, dass es mal funktionierte). Bei einer Suche nach dem Problem, sah ich, dass wohl auch andere Geräte wie Nexus betroffen sind oder waren, daher wohl Fehler im Code von CM allgemein (oder Youtube unter CM) anzunehmen. Hab nun wie vorgeschlagen die apk der älteren Version heruntergeladen, nachdem heute morgen eine neue YT-Version eintrudelte, die aber immernoch keine Besserung brachte. Aber ich werde heute abend mal mein Gerät ganz neu aufsetzen (sprich clean install mit Formatierung). Weiß jemand, ob das bei Maclaw auch ein Problem ist ?!
 
Zuletzt bearbeitet:
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Backup machen und testen. ;)
 
zaph

zaph

Stammgast
Für Youtube hab ich auch für die aktuelle App eine Lösung gefunden, und zwar mittels semperVidLinks --->https://play.google.com/store/apps/details?id=com.semperpax.sempervidlinksFree

damit kann ich Youtubevideos auf einen externen Videoplayer abspielen (bei mir der MX Player). Das funktioniert problemlos (man muss nur etwas schnell beim "teilen" sein, bevor die Fehlermeldung kommt), die kostenfreie App hatte ich zuvor schon zum Streamen via BubbleUPnP auf dem TV gebraucht....

lg zaph
 
Zuletzt bearbeitet:
r998877

r998877

Fortgeschrittenes Mitglied
Update zu meinem vorherigen Post. Man muss die Standortbestimmung komplett ausschalten, um die Akkulaufzeit zu verlängern. Der angebliche Stromsparmodus ist nicht wirklich stromsparend (es liegt also nicht unbedingt an den Play Services).

Schade, dass man die Standortbestimmung nicht über die Schnelleinstellungen ein- und ausschalten kann. Es lässt sich nur der Modus wechseln.
 
r998877

r998877

Fortgeschrittenes Mitglied
Jetzt ist mir doch was (nerviges) aufgefallen: der Kalender lässt sich nicht mehr synchronisieren. Der entsprechende Eintrag in den Sync-Optionen fehlt. Ich habe lediglich folgende Sync-Optionen:
  • App-Daten
  • Drive
  • Gmail
  • Google Fotos
  • Google+
  • Google+ Fotos
  • Google+ Uploads
  • Kontakte
  • Personendetails

Habe das Build vom 30.07. Hat noch jemand das Problem mit dem fehlenden Kalender-Sync?
 
zaph

zaph

Stammgast
Das liegt imho dann wohl eher an den GApps, welche verwendest Du denn?! Evtl den Kalender de/-installieren...?!

Irgendwo im allgemeinen Androidbereich hatte mal jemand von einem ähnlichen Problem gesprochen, da fehlte wohl etwas von Google. Schau mal bei deinen Apps ob "Kalenderspeicher" dabei ist, normalerweise wird das beim Google-Kalender mitinstalliert...

PS: Thread gefunden ---> https://www.android-hilfe.de/forum/...-mehr-thread.101743-page-69.html#post-7767010, dort steht was Dir evtl fehlen könnte

lg zaph
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
r998877

r998877

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe die verwendet, die im Eingangs-Post verlinkt sind (gleich der erste GApps-Link, also die hier: [Standard/Minimal GApps][Closed] | Nexus 5 | XDA Forums - der Post wurde Anfang September geändert, die Download-Links sind weg). Ich habe die Standard-GApps installiert. Mittlerweile habe ich das Problem selbst gelöst: Ich habe mir den Google Kalender aus dem PlayStore installiert. Danach hatte ich auch die Kalender-Sync-Option. :scared:
 
N

Noxaris

Neues Mitglied
Hallo

habe mir auch CM installiert und hätte da eine kleine Frage.

In den Kontakten konnte ich sonst immer einstellen, dass nur Kontakte mit Telefonnummern angezeigt werden.
Geht das mit CM auch irgendwie ?

Was ich auch festgestellt habe.
Wenn ich mir ein anderes Design für CM installiere, kann ich nicht immer alle Einstellungen anwählen.
Oft nur Stil und Hintergründe.
Sachen wie Symbole etc nicht.
Ist das normal ?
 
Zuletzt bearbeitet:
zaph

zaph

Stammgast
Hi, ich hatte das Problem anfangs auch (meist mehrfache Kontakte, für Handy, Festnetz, E-Mail). Etwas versteckt ist die Möglichkeit da etwas Ordnung hereinzubringen:

Jeweiligen Kontakt aufrufen | Menü -> Bearbeiten | Menü -> Zusammenführen

Ansonsten fehlt aber die von Dir beschriebene Funktion, nur Kontakte mit Telefonnummern anzuzeigen (zumindest finde ich sie nicht)

lg zaph
 
N

Noxaris

Neues Mitglied
zaph schrieb:
Hi, ich hatte das Problem anfangs auch (meist mehrfache Kontakte, für Handy, Festnetz, E-Mail). Etwas versteckt ist die Möglichkeit da etwas Ordnung hereinzubringen:

Jeweiligen Kontakt aufrufen | Menü -> Bearbeiten | Menü -> Zusammenführen

Ansonsten fehlt aber die von Dir beschriebene Funktion, nur Kontakte mit Telefonnummern anzuzeigen (zumindest finde ich sie nicht)

lg zaph

ok Schade.
Ich hab mir eifnach damit beholfen die Email Kontakte etc zu löschen :)

Hast du vielleicht auch eine Idee wegen der Design Sache ?
Macht irgendwie keinen Sinn immer nur halbe Designs zu installieren :laugh:
 
zaph

zaph

Stammgast
Ich hatte mir erst ein einziges Design runtergeladen, und bisher keinerlei Probleme damit gehabt, war das empfohlene hier ---> Android L im Material Design schon jetzt nutzen: Das kostenlose Theme für CyanogenMod - AndroidPIT

Muss dazu sagen, ich nutze zusätzlich noch den Nova-Launcher und habe es nach meinen Bedürfnissen (andere Icons/Hintergrund etc) etwas angepasst, aber müsste auch mit dem Standardlauncher gehen (der aber imho was Einstellungen betrifft etwas dürftig ist)...

Bei welchem Design hast Du denn Probleme ?!

lg zaph
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Noxaris

Neues Mitglied
ok ich hab mir das auch mal geladen.
Da konnte ich jetzt auch alle Optionen anwählen.
Scheinbar liegt das an den Designs, dass die fehlenden Elemente einfach nicht enthalten sind.
Obwohl sie beim Download eigentlich immer auf BIldern vorhanden sind.
Komisch irgendwie ^^
 
zaph

zaph

Stammgast
Das kann sein, leider hast Du Dein Design nicht genannt, ansonsten hätte ich es mal überprüfen können... ;)