[ROM][4.1.2][JZO54K] AOKP JellyBean by Crybert Beta 3

  • 147 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][4.1.2][JZO54K] AOKP JellyBean by Crybert Beta 3 im Custom-ROMs für Samsung Galaxy S Plus im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S Plus.
Th3 Witch3r

Th3 Witch3r

Experte
Wenn das beim sperren des Displays ist kann ich es verstehen!
Der user ober meinen vorherigen Post hat aber geschrieben beim abschalten und ich bin davon ausgegangen, dass er beim abschalten des Handys meint, da habe ich wohl was falsch verstanden, sry dafür.
Hatte die Rom selber für ne weile, weis nicht ob es bei mir auch war, mir ist es zumindest nie aufgefallen.

Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Android-Hilfe.de App
 
radu

radu

Neues Mitglied
Bei der cm10 ist es auch so, aber nicht immer!

Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
I

Iruwen

Stammgast
Th3 Witch3r schrieb:
Wenn das beim sperren des Displays ist kann ich es verstehen!
Der user ober meinen vorherigen Post hat aber geschrieben beim abschalten und ich bin davon ausgegangen, dass er beim abschalten des Handys meint, da habe ich wohl was falsch verstanden, sry dafür.
Hatte die Rom selber für ne weile, weis nicht ob es bei mir auch war, mir ist es zumindest nie aufgefallen.

Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Android-Hilfe.de App
Jop, Abschalten des Displays war gemeint, war missverständlich formuliert. Scheint ein allgemeines Android Problem zu sein, gibt haufenweise Meldungen dazu. Muss nochmal auf den Standardkernel zurückflashen, mit dem frischen ROM hatte ich das nicht, mal sehen obs am Kernel liegt.
 
Philipp.hy

Philipp.hy

Erfahrenes Mitglied
Iruwen schrieb:
Jop, Abschalten des Displays war gemeint, war missverständlich formuliert. Scheint ein allgemeines Android Problem zu sein, gibt haufenweise Meldungen dazu. Muss nochmal auf den Standardkernel zurückflashen, mit dem frischen ROM hatte ich das nicht, mal sehen obs am Kernel liegt.
Also bei mir ist es durch den JaggyKernel behoben worden.
 
ErnstM05

ErnstM05

Stammgast
Ich finde die AOKP JB by Crybert wirklich gut und sie lief auch sehr smooth. Nun hatte ich vorher einige Wochen die SlimBean, die mir sehr gut gefiel. Aber wie schon mal wo anders gelesen, fing sie dann doch ein wenig an zu laggen- sehr schade.
Da mir das schlanke Design sehr gut gefällt, nun meine Frage:
Kann ich bei der AOKP das Design iwo noch schlanker einstellen, denn die Schrift ist schon auf klein...?!?!?
 
ErnstM05

ErnstM05

Stammgast
Okay, danke schon mal dafür. Aber wo bekomme ich den MultiDpi-PlayStore her...???
Vielleicht ein Link für mich...
Danke...
 
ErnstM05

ErnstM05

Stammgast
OK, da habt ihr wohl Recht:rolleyes2:... Hiermit entschuldige ich mich für meine dusseligkeit! Bin halt schon zu alt hierfür, in den 90ern gabs noch keine Smartphones :scared::scared:..
Danke, ich werde es heute abend testen
..
 
Keinbockwurst

Keinbockwurst

Lexikon
Startpost mal wieder auf einen aktuellen Stand gebracht. :thumbup:
 
ErnstM05

ErnstM05

Stammgast
Hallo, im ES DateiExplorer wird meine SD-Karte nicht mehr angezeigt... Außerdem kann ich keine Apps mehr verschieben, da mein interner Speicher angeblich voll ist.
Weiß jemand Rat...???

Okay... Deinstalliert, neu installiert und gut...
 
Zuletzt bearbeitet:
I

Iruwen

Stammgast
Hattest du 'nen 3.0er Kernel drauf?
 
Cyanlux

Cyanlux

Experte
ErnstM05 schrieb:
Hallo, im ES DateiExplorer wird meine SD-Karte nicht mehr angezeigt... Außerdem kann ich keine Apps mehr verschieben, da mein interner Speicher angeblich voll ist.
Weiß jemand Rat...???

Okay... Deinstalliert, neu installiert und gut...
Hatte ich auch schonmal. Da könnte irgendwas mit dem Speichermanger kaputt und die interne sd wird immer als voll angezeigt auch wenn du was löscht.Factory Reset sollte helfen.
Aber vielleicht hilft es: Such nach dem versteckten Ordner .trash auf der internen sdkarte und lösche ihn falls was drin ist. Hatte ich ebenfalls schonmal, dass Dateien die ich gelöscht habe dann in diesem Ordner landeten und nicht von der Festplatte verschwanden

Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Android-Hilfe.de App
 
ErnstM05

ErnstM05

Stammgast
Kann die versteckte Datei leider nicht finden, z.Zt. läuft es aber...
Ich berichte, wenn´s wieder vorkommt !!!
 
Bitman

Bitman

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Zusammen,

die ROM läuft ja wirklich flüssig. Allerdings ist die Performance bei WLan und 3G bei mir dramatisch langsam. Auch ist der Akkuverbrauch deutlich höher als bei der Crybernation 1.0.1. GPS zickt auch mächtig. Aber wirklich schöne Sache mit echt Potential.

Gr. B.
 
Amarillo

Amarillo

Erfahrenes Mitglied
Bitman schrieb:
Hallo Zusammen,

die ROM läuft ja wirklich flüssig. Allerdings ist die Performance bei WLan und 3G bei mir dramatisch langsam. Auch ist der Akkuverbrauch deutlich höher als bei der Crybernation 1.0.1. GPS zickt auch mächtig. Aber wirklich schöne Sache mit echt Potential.

Gr. B.
Der Akkuverbraucht ist bei ICS/JB-ROMs grundsätzlich höher als bei Gingerbread. Muss man leider damit leben. ;)

Außerdem läuft diese ROM noch mit dem älteren 2er-Kernel. Schau dir mal beispielsweise Cyanogenmod 10 by ivendor an, dort ist ein 3er-Kernel integriert. Der sollte dir in Sachen Performance weiterhelfen. :thumbup:
 
Bitman

Bitman

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Performance an sich ist nicht das Problem....
Hab auch den Broodkernel 1.4 draufgezogen und war mit der Leistung wirklich zufrieden.... aber wenn ich doppelt bis dreimal so lange auf die Website im Browser warten muss.... dann ist so eine ROM eben immer noch experimentel. Und das JB mehr am Akku zerrt als GB ist eine Binsenweisheit.... es ist eigentlich nur die Frage, was man dafür eintauscht....

Gr. B.

Edit... es war eine nette Spielerei, aber alltagstauglich ist dann eben doch eher meine Installation mit der Crybernation 1.0.1 und Broodkernel 1.3alpha!!!! Schön, wenn man ein Nandroid hat ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Keinbockwurst

Keinbockwurst

Lexikon
Dieser Thread steigt nun um auf die Releases von krislibaeer, da Crybert irgendwie nichts mehr released. :thumbup: