[ROM][ICS][IMM76L] CyanogenMod 9 by ivendor RC5

  • 2.289 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][ICS][IMM76L] CyanogenMod 9 by ivendor RC5 im Custom-ROMs für Samsung Galaxy S Plus im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S Plus.
S

_strauch_

Stammgast
lorus715 schrieb:
hab mal ein paar fragen zur neuen Version der Rom:
Kann man sich auf die Cam zu 100% verlassen und geht das USB tethering???
Nein, weil es keine 100% gibt, weil es eine Alpha ist und weil sie nach 5 Bildern abstürzt. Für hohe Ausfallsicherheit gibt es spezielle Geräte ein Samsung Galaxy gehört nicht dazu, mit einer Custom Firmware schon mal gar nicht.

Angeblich funktioniert USB Tethering.
 
P

p4-freak

Erfahrenes Mitglied
welcher kernel??
 
in-cognito

in-cognito

Fortgeschrittenes Mitglied
bei mir löppt ans.aber eins noch.das bei usb nur die gesteckte sd-karte erkannt wird ist normal?cam geht soweit und thetering auch.bei mir eben aber nur die externe speicherkarte.

kernelversion: 2.6.35.14 - cyanogenmod+tiziano@tiziano-ubuntu #1
 
S

sM0ke

Neues Mitglied
Wow, habe mich heute entschieden mein Phone zu rooten und dann kommt zufällig gleich dieses Custom Rom raus. Hat alles geklappt und ich bin sehr zufrieden!

Bisher hatte ich nur kleine kurze Hänger, aber vielleicht probiere ich auch gleichzeitig zuviel aus. Gmail ist nicht installiert, aber ich gehe davon aus, dass das gewollt ist.

Ich habe derzeit das gleiche Problem, dass ich nur auf die externe SD-Karte per USB-Verbindung zugreifen kann.

Zusätzlich wird die external SD auf /mnt/external_sd/ gemountet und nicht wie vorher auf /mnt/sd_card/external_sd/, weshalb mein Mybackup Pro keine Backups gefunden hat. Den Pfad muss man manuell in den Einstellungen ändern, falls jemand ein ähnliches Problem hat.

USB und WiFi-Tethering werde ich auch demnächst probieren und berichten, ob es läuft.
 
in-cognito

in-cognito

Fortgeschrittenes Mitglied
wifi-thetering funktioniert bei mir.
 
GabrielS

GabrielS

Fortgeschrittenes Mitglied
sM0ke schrieb:
. Gmail ist nicht installiert, aber ich gehe davon aus, dass das gewollt ist.
sollte bei den gapps (Google Apps) eigentlich dabei sein. Einige Apps von Google, wie Maps, GMail oder der Playstore dürfen lizenzrechtlich nicht direkt mit CyanogenMod angeboten werden und müssen deshalb nachinstalliert werden.
 
S

sM0ke

Neues Mitglied
GabrielS schrieb:
sollte bei den gapps (Google Apps) eigentlich dabei sein. Einige Apps von Google, wie Maps, GMail oder der Playstore dürfen lizenzrechtlich nicht direkt mit CyanogenMod angeboten werden und müssen deshalb nachinstalliert werden.
Danke, das habe ich eigentlich mitgeflasht. Es befinden sich Google-Suche und der Playstore auf dem Phone, jedoch kein Maps und GMail, komisch.

edit: Dann werde ich das wohl per Hand installieren (müssen).
 
Zuletzt bearbeitet:
4

4cr0ph3t

Neues Mitglied
Benutze zur zeit diesen Rom. ich muss aber feststellen das, genau wie bei alle andere cyanogenmod roms, die probiert habe, den Magnet Sensor nicht funktioniert.

benutze gerne denn Star Chart app um Sterne zu gucken. bei alle cyanogenmod Roms rotiert der himmel nicht mit wenn ich das Handy bewege, bleibt nur zwischen Ost und Süd-ost, oder Nord und Nordwest stehen.

Bei den Stock Rom funktioniert es tadelos.

Neu kalibrieren der Sensor mittels der 8-Bewegung bringt auch nichts.

kann mir einer helfen diese Problem zu lösen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Keinbockwurst

Keinbockwurst

Lexikon
4cr0ph3t schrieb:
Benutze zur zeit diesen Rom. ich muss aber feststellen das, genau wie bei alle andere cymod roms den Magnet Sensor nicht funktioniert.

benutze gerne denn Star Chart app um Sterne zu gucken. bei alle cymod Roms rotiert der himmel nicht mit wen ich das Handy bewege. bleibt bei nur zwischen Ost und Süd-ost stehen.
neu kalibrieren der Sensor mittels der 8-Bewegung bringt auch nichts.

kann mir einer helfen diese Problem zu lösen?
Nur zum verständnis: Cymod ist nicht Cyanogenmod. ;)

Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk
 
mastermike

mastermike

Erfahrenes Mitglied
So, bei mir läuft es jetzt mehr als 24 Stunden ohne wirkliche Probleme. Werd jetzt gleich mal die Beta1 nach flashen und dann sehen wir mal weiter :)

Bisher (meiner Meinung nach) das Beste ICS :)
 
Keinbockwurst

Keinbockwurst

Lexikon
Ich flashe auch gerade Beta 1...
 
Rawwrius

Rawwrius

Fortgeschrittenes Mitglied
in-cognito schrieb:
bei mir löppt ans.aber eins noch.das bei usb nur die gesteckte sd-karte erkannt wird ist normal?cam geht soweit und thetering auch.bei mir eben aber nur die externe speicherkarte.

kernelversion: 2.6.35.14 - cyanogenmod+tiziano@tiziano-ubuntu #1
Is normal muste die externe in den einstellungen unter speicher auswerfen und dan am pc anschließen dan kannste auf die interne zugreifen ;) ABER NICHT DIE EXTERNE KARTE EINFACH ENTFERNEN !! DAS KANN ZU FEHLERN FÜREN UND DAZU DAS DEIN PHONE DIE NICHT MEHR LESEN KANN!!!!!
 
O

OPC_300

Experte
Wie seht das mittlerweile mit der Akkulaufzeit aus ? Ist da was verändert weil der sonst ja nicht lange gehalten hat .

mfg
 
tilo140380

tilo140380

Experte
Ich habe von acro die beta 6 gerade drauf, reicht es wenn ich die beta 1 jetzt einfach nur drüber flashe oder muss ich ein wipe machen?

Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2
 
D

DerGalaxyMann

Gast
Was muss ich alles wipen wenn ich von Arcos CM9 komme und sind dann alle Daten weg?

Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Android-Hilfe.de App
 
mastermike

mastermike

Erfahrenes Mitglied
Ich habe nur den Dalvikcache gewipet und sonst nichts.
 
signs23

signs23

Erfahrenes Mitglied
DerGalaxyMann schrieb:
Was muss ich alles wipen wenn ich von Arcos CM9 komme und sind dann alle Daten weg?

Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Android-Hilfe.de App
Ich denk mal das übliche. Wipe Cache und Dalvik Cache, Datenverlust haste damit nicht. Im Prinzip müsste man ja gar nichts machen, aber die beiden optionen da oben schaden eh nie^^

Die Gapps muss man ja nicht nochmal flashen, zumindest hab ich das nie gemacht^^
 
F

FooFan

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi, kann ich eigentlich direkt über den recovery Modus die Rom flashen? Zur zeit habe ich die aokp ics ROM aufgespielt.

Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2
 
P

p4-freak

Erfahrenes Mitglied
läuft bis etz seehr flüssig aba mir is aufgefallen das nur 352mb speicher zur verfügung stehn :) denke ma wenn invendor so weitermacht können wir noch die arm optimierung einbaun, weiß grad nich gneau wie das hieß, aba des war des eine wo fast 100 % mehr leistung hatte
 
tilo140380

tilo140380

Experte
bin jetzt von acro Build6 auf ivendor Beta1 umgestiegen.

für alle die auf von Acro umgestiegen sind, was mir aufgefallen ist. Ich höre mit den DoubleTwist Player meine Musik und ich habe den Eindruck das die Klangqualität über Kopfhörer bei ivendor Beta1 besser ist als bei acro Build6.

Hat von Euch noch wer den Eindruck? Es kann natürlich auch sein das es mit den DoubleTwist Player Update heute zusammenhängt, aber das glaube ich weniger.

Achja ich hatte wie empfohlen nur den Dalvik Cache und die Cache Partition nach den wechsel von Acro Build6 gewipt. System läuft super. Nach dem Neustart kam nur das meine Apps nochmal während des Startvorganges optimiert wurden.