[HowTo] Flashen von Custom ROMs

  • 357 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [HowTo] Flashen von Custom ROMs im Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2 im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2.
P

patrick37

Gast
Und wie soll er das Flashen lassen wenn er das System schon platt gemacht hat?
 
N

nogrup

Neues Mitglied
jo genau, da muss ich jetzt durch!
Ich schaff es nicht, dass bei mir die SD-Karte im PC gemountet wird.
Kann auch nicht am USB-Treiber liegen, vorher konnte ich mich mit dem PC astrein verbinden. Kies läuft übrigens auch nicht im Hintergrund, daran kann's also auch nicht liegen.
Könnte die Datei zu Hause auf die SD-Karte schieben, da habe ich einen Adapter für microSD. Die Karte wurde aber mit CWMR partitioniert und formatiert, geht das dann so einfach?
Und was war mein Fehler? Hätte ich die Nightly nicht in ein Unterverzeichnis schieben dürfen? In der FAQ von finnq steht aber:
"Nach dem herunterladen des aktuellen Builds legen wir uns auf der internen SD Karte einen Ordner mit dem Namen CM10.1 an und kopieren die ZIP Datei in diesen Ordner. (Den Ordner könnt ihr auch anders nennen, dies dient nur als Beispiel.)"
Ich versteh das dann doch so, dass ich später von dort flashen kann!
Für weitere Hilfe riesig dankbar,
nogrup
 
P

patrick37

Gast
Eigentlich sollte es auch mit Unterordner gehen.
Aber hast du die ZIP Datei so gelassen oder sie noch zuerst extrahiert?
 
N

nogrup

Neues Mitglied
Ich habe sie direkt runtergeladen mit der Cyanogendownload-App. Nun liegt sie also im Ordner Cyanogendownload.
Aber mir schwant da was. Ich habe nach dieser Anleitung vorher alles "fullgewipet":

https://www.android-hilfe.de/forum/...orbereiten-einer-neuen-rom-gb-ics.243972.html

Habe ich mir da auch meine interne SDCard leergemacht? Dann wäre das ja blöd wenn das in der Anleitung so vorgeschlagen wird.
Danke für Eure Mühe...
 
P

patrick37

Gast
Ja, die intere SD Card wird leergewischt.
Das ist aber auch erwünscht, du hättest vorher die ZIP Datei auf die Externe kopieren sollen.
 
N

nogrup

Neues Mitglied
Na das war ja dann Clever von mir!
Wenn das dann mit dem mounten nicht geht muss ich dann wohl den Weg gehen die Nightly auf die externe zu kopieren, oder?
Und wie muss die dann formatiert sein? Die kann ich dann einfach mit FAT32 formatieren?

Der ursprüngliche Beitrag von 12:17 Uhr wurde um 12:20 Uhr ergänzt:

...und blöd ist die Anleitung ja dann auch, ich habe mich da genau Schritt für Schritt dran gehalten und die Reihenfolge eingehalten:

https://www.android-hilfe.de/forum/...-10-1-fragen-antwort-diskussionen.270465.html

oder hab' ich was übersehen?
 
N

nogrup

Neues Mitglied
jo, dann nochmal von vorne. Ist mir rasch gelungen mit Odin wieder eine Stock-ROM draufzumachen. Leider sind nun meine schönen Sicherungen von Titan-BackUp weg. Ich bin aber auch ein Depp, dass ich sie nicht vorher auch auf den PC kopiert habe.
Aber ok, ist nichts lebenswichtiges. Ein paar Apps, Kontakte usw. sind bei Google, ist kein Problem, Bilder usw. hatte ich auch gesichert.
Nur ein wenig Arbeit ;-)
Werde dann heute abned nochmal von vorne anfangen, erst rooten (ist ja wieder weg) und dann nochmal. Hab' ja wieder 'ne Menge gelernt:rolleyes2:
Wie bedankt man sich eigentlich? Finde gar keinen Button?
Ich werde berichten wenn ich erfolgreich war, Grüße...
 
P

patrick37

Gast
Hast du deinen Bootloader eigentlich nicht entsperrt?

Hast du jetzt CM10.2 drauf?
Dann wäre nämlich Root schon dabei.

Den Bedanken Button kriegst du mit zehn Beiträgen.
 
N

nogrup

Neues Mitglied
Meinst Du ob ich root-Rechte hatte? Doch das hatte ich schon gemacht.
Gelbes Dreieck hatte ich.
Oder meinst Du was anderes? Habe auch den alten Bootloader wieder aufgespielt. Hab ich noch was übersehen?
Ich habe jetzt aber über Odin wieder eine Stock-ROM drin und fang dann nochmal von vorne an...
 
P

patrick37

Gast
Gut dann schliessen wir das mal ab, ignoriere meine Fragen.

Ich bin halt von der Xperia Ecke und hatte noch nie (und werde auch nie) ein Samsung Handy in der Hand.
Aber die meisten Sachen sind halt gleich.
 
N

nogrup

Neues Mitglied
Vielen lieben Dank an dieses freundliche Forum:love:
Habe es gestern abend nach einigem Kampf dann hinbekommen. Hatte noch zu kämpfen mit "Installation aborted - Status 7", aber nach einigem Googeln läuft bei mir nun ein wunderschönes CyanKang drauf und ich bin happy damit.
Wünsche allen hier ein tolles Wochenende, reißt Euch von Euren Smartphones los, ich geh auch Radfahren, Grüße
nogrup
 
S

sylonsx

Neues Mitglied
Hallo,
Ich habe die letzten tage versucht mein sgs2 mit einer Custom Rom via CWM zu flashen, leider vergebens . Ich hoffe man kann mir etwas helfen da ich das Problem leider auch nicht so richtig im Forum finden konnte .
Und so fings an , ich habe mein S2 gerootet und mir CWM Runtergeladen
nachdem ich die rom aufs handy gepackt habe und alle backups gemacht hab die ich finde konnte xD ( IMEI und CWM ) begann ich einfach nach der Beschreibung die im jeweiligen ROM Threat zu Insterlieren .
Das erste mal kam der Fehler beim Flashen der Rom und zwar der " installation aborted status 7 " Fehler . ich hab mich über den fehler schlau gemacht und die rom bearbeitet ( updater-script ) als ich die bearbeitete Rom dann wieder flashen wollte kam leider der fehler "installation aborted " und keine Nr hinter .
Und das passierte mir mit 2 verschiedenenhttps://www.android-hilfe.de/aosp-aokp-basierende-custom-roms-fuer-samsung-galaxy-s2/ AOSP/AOKP Roms hier aus dem Forum . Ich weis nicht ob ich vil noch was falsch mache ,
aber ich bin für jeden Tipp dankbar ;)
Mfg Sergej
 
andi2398

andi2398

Experte
Hi,

wenn du hier Status 7 in der Suche eingibst dann findest den verdammt viele Threads mit teils sehr hilfreichen Antworten.

Nun die übliche Vorgehensweise: Was läuft momentan auf deinem S2? Welches CWM bzw welchen Kernel? Welche Custom Rom?

Gruß

Andi
 
Androidflash

Androidflash

Gesperrt
Ich vermute zu 98% das die Recovery zu alt ist bzw der Kernel
 
S

sylonsx

Neues Mitglied
Also ich habe jetzt wieder die neueste originale samsung rom mit kernel drauf ( 4.1.2 ),die ich aus dem forum habe .Ich habe sie mit odin geflasht damit mein s2 zumindest angeht . als recovery habe ich das CWM Recovery v4.0.1.5
benutzt .
mfg
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
Wir sind hier in keinem Chat!
Bitte achte auf deine Rechtschreibung. Ich verweise auf die Forenregeln, denen du bei Anmeldung zugestimmt hast:
Aus den genannten Punkten ergeben sich gegenseitige Hilfsbereitschaft und Respekt. Wir erwarten, dass ihr euch Mühe bei der Formulierung eurer Beiträge (dazu zählen auch Rechtschreibung, Groß- und Kleinschreibung, Formatierung, ...) gebt.
 
Skykeeper

Skykeeper

Stammgast
Mal ne Frage, ich habe schon oft gelesen das nach dem Flashen angeblich die IMEI weg sein soll?!? Ich habe zwar schon seit längerem ein IMEI Backup aber bisher ist nach dem Flashen meine IMEI nie gelöscht gewesen. Heist das also die IMEI kann weg sein muss aber nicht oder wie kann ich das verstehen?
 
Klaus N.

Klaus N.

Experte
Fast: Beim Flashen kann immer was schief gehen, gleichwohl ist der Verlust der IMEI (zwar möglich, aber) eher die Ausnahme!

P.S.: Hier werden sicher nicht die 99% posten, dass deren IMEI nach dem Flashen freilich noch vorhanden ist, sondern die wenigen, bei denen dies leider auftrat ;)
 
O

oONonIOo

Neues Mitglied
Hallo habe ein riesiges problem und zwar wenn ich mein s2 einschalte geht es zwar und bootet sehr lang und dann hängt es sich im boot mod auf was kann ich nun tun?