Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[ROM][SM-G901F][7.1.2] Official Lineage OS 14.1

  • 127 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][SM-G901F][7.1.2] Official Lineage OS 14.1 im Custom-ROMs für Samsung Galaxy S5+ im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S5+ (G901F).
N

namenlos55555

Neues Mitglied
Download : LineageOS Downloads
Opengapps: The Open GApps Project


Diese Rom lässt sich wie jede andere Rom flashen über ein Custom Recovery wie TWRP oder CWM.
1. In das Recovery booten.
2. Backup (falls notwendig)
3. Wipen
4. lineage-14.1-*Datum*-nightly-kccat6-signed.zip auswählen und Auswahl bestätigen.
5. Falls notwendig: OpenGapps flashen.
Features:
- Verbesserte UI (z.B: Schnelleinstellungen)
- Basierend auf Android 7.1 (Nougat)
- Splitscreen
- Eine-Hand Bedienug
- Neuer, Chromium basierender Browser
- Fingerabdrucksensor

Die Rom läuft komplett problemlos und stabil.

Der Fingerabdrucksensor funktioniert einwandfrei. Außerdem kann man jetzt in die Sicherheitseinstellungen, ohne das die Einstellungsapp abstürzt (Hatte dieses Problem bei anderen Roms).
Ein großer Vorteil ist, dass diese Rom immer topaktuell ist.

Ich bin bis jetzt sehr zufrieden mit der Rom.

namenlos55555

Quellen: LineageOS Downloads
 
Zuletzt bearbeitet:
N

namenlos55555

Neues Mitglied
Mir ist noch ein Fehler Aufgefallen:
- Man sollte das Handy ausgeschaltet nicht laden, da es sonst bei dem Batterie Symbol hängen bleibt. Das Display leuchtet dann die ganze Zeit.
(Schon behoben in Lineage OS vom 04.01.2017)
 
Zuletzt bearbeitet:
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@namenlos55555
Entschuldigung,
aber ich zitiere nochmal meinen Kollegen:
hanspampel schrieb:
... Bitte den Thread nach unseren Richtlinien anpassen. Danke.
Gruß von hagex
 
N

namenlos55555

Neues Mitglied
@hagex was genau soll ich denn anpassen?
 
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Du hast Post.;)
 
N

namenlos55555

Neues Mitglied
Ich habe nun seit einigen Tagen eine CM 14.1 Rom installiert. Alles läuft prima bis auf einige kleine Bugs. Jetzt habe ich aber ein Problem: die Videoaufnahme mit der Kamera App bricht direkt ab. Ich kann kein Video aufnehmen. Jedesmal wenn ich es aufnehmen will, dann kommt das "Aufnahme abgeschlossen" Geräusch, und es gibt kein Video. Was kann ich dagegen tun (Daten und Cache löschen bringt nichts) ?
(Schon behoben in Lineage OS vom 01.01.2016)
 
Zuletzt bearbeitet:
S

SirGotham

Neues Mitglied
Bekomme die Rom nichtmal installiert... TWRP fehler 7. Sicher das es ne G-901F Rom ist? :blink:.
Würde ungern mein Handy bricken :bored:
 
N

namenlos55555

Neues Mitglied
Habe sie auf meinem G901F installiert, also muss es doch eine sein. Hast du vor dem flashen gewiped?

Screenshot_20161214-070324.png
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß von hagex
S

SirGotham

Neues Mitglied
Habe es hinbekommen :D Hatte den dalvik cache vergessen...
 
N

namenlos55555

Neues Mitglied
Wenn dir ein Bug, auffällt, dann wäre ich dir dankbar wenn du ihn hier rein schreibst [emoji2]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß von hagex
S

SirGotham

Neues Mitglied
Mir ist tatsächlich noch was aufgefallen :). Also außer den Bugs die du schon festgestellt hast (Kamera, etc.) habe ich noch festgestellt das Google Music des öfteren das abspielen von Musik mit dem Fehler "ein Fehler bei der Musikwiedergabe ist aufgetreten" (oder so ähnlich) abbricht. (Also trotz heruntergeladener Musik). Spotify klappt allerdings perfekt.
Wegen dem Akku: habe mal per Root und App im PlayStore den Akku neu kalibriert. Hält jetzt tatsächlich ein wenig länger. Nicht so lang wie bei Stock TochWiz aber auf jedenfall ein wenig länger :). Hoffe das da demnächst mal n fix kommt da es echt nervt das in 20 Minuten Standby manchmal bis zu 3% Akku verbraucht werden... Naja...
LG
Sir Gotham
 
K

Krapotke

Neues Mitglied
Hallo!

Hat noch jemand das Problem, dass der Mobilfunk-Standby massig Strom zieht. Hatte das bei Cm13 und 12 auch mal. Aber nach nem Update gings wieder. Ist das normal, dass der Fehler in jedem Android-Upgrade wieder auftritt? Klar weiß ich, dass in einem Bereich mit schlechter Verbindung zum bevorzugtem Netz der Stromverbrauch steigt, aber gleich um das Dreifache gegenüber der Stock?

Außerdem kann man das Handy unter "Sichern und zurücksetzen" nicht auf den Werkszustand setzen, also nur über die Recovery.

Ansonsten Hut ab und danke!
 
S

SirGotham

Neues Mitglied
Ja leider :/ höchster Verbraucher bei mir xO
 
N

namenlos55555

Neues Mitglied
Krapotke schrieb:
Hallo!

Hat noch jemand das Problem, dass der Mobilfunk-Standby massig Strom zieht. Hatte das bei Cm13 und 12 auch mal. Aber nach nem Update gings wieder. Ist das normal, dass der Fehler in jedem Android-Upgrade wieder auftritt? Klar weiß ich, dass in einem Bereich mit schlechter Verbindung zum bevorzugtem Netz der Stromverbrauch steigt, aber gleich um das Dreifache gegenüber der Stock?

Außerdem kann man das Handy unter "Sichern und zurücksetzen" nicht auf den Werkszustand setzen, also nur über die Recovery.

Ansonsten Hut ab und danke!
Ich habe das selbe Problem. Schreibe es gleich in die Bugs hinein.
 
S

SirGotham

Neues Mitglied
Werde eventuell zurück auf Stock oder Mokee wechseln... Habe zwar im großen und ganzen Positive Erfahrun ggemahct (Performance ist echt mega als Beispiel), allerdings passieren manchmal Sachen die ich mich total zum Ausrasten bringen xD. Zum Beispiel wenn das Handy heiß wird (jaa wirklich heiß nicht warm) fängt es an rumzuspinnen und überall auf dem Display Berührungen zu erkennen. Zudem schaltet es dauernd Bluetooth aus und an... Hatte ich nie bei Stock... Noch ein seeehr großer Minuspunkt ist die bereits angesprochene Akkulaufzeit, diese ist vergleichsweise echt katastrophal schlecht, das muss man leider so sagen... Bin Schüler und habe oft Nachmittagsunterricht aber der Akku geht schon gegen 13 Uhr in die Knie, d.h. immer Akkupack dabeihaben (nicht so geil).
Naja. Ich gucke vll in so ein zwei Monaten nochmal vorbei, solange erstmal back to Stock oder eben Mokee.

Haltet mich auf dem laufenden :D

LG
 
N

namenlos55555

Neues Mitglied
Erstmal danke für deine Antwort.
Das ist irgendwie merkwürdig, hast du vor dem flashen gewiped? Ich konnte so welche Probleme wie überhitzen und Bluetooth-ausschalten nicht erkennen, obwohl ich sie schon mehrere Wochen habe. Der Akku geht zwar schnell bei mir leer, aber auch nicht so schnell wie bei dir. Ich schaffe mit einer Akkuladung fast den ganzen Tag.
 
S

SirGotham

Neues Mitglied
Ja, full wipe war gemacht... Akku kann natürlich auch von meinem Nutzerverhalten abhängen :D
 
K

Krapotke

Neues Mitglied
Habe BetterBatteryStats ausprobiert und da ist dann schon aufgeflogen, dass der Mobilfunkstandby eigentlich nichts damit zu tun hat.
Habe dann den Beitrag gefunden:
reddit: the front page of the internet

Hat mir geholfen:
Einfach unter Einstellungen->Apps-> Erweiterte Optionen mit drei Punkten -> App-Einstellungen zurücksetzen.
Und schon hält zumindest bei mir der Akku doppelt so lang und Bluetooth geht auch wieder normal.
Dabei gehen keine App-Daten verloren, außer Berechtigungen.
Hoffe es hilft anderen ;)
 
N

namenlos55555

Neues Mitglied
Danke für deine Recherchen. Das wird sicher mir und vielen anderen Personen helfen, die das gleiche Akkuproblem haben[emoji106]. Werde es gleich mal ausprobieren.

Nur noch eine Frage: (Entschuldigung wenn sie etwas dumm klingt) Wird der Akkuverbrauch wieder höher wenn man Apps die Berechtigungen wieder gibt?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: