Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

LinageOS 14.1 GT-P5100 GT-P5110

  • 78 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LinageOS 14.1 GT-P5100 GT-P5110 im Custom-ROMs für Samsung Galaxy Tab 2 - 10,1 Zoll (5100/5110) im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Tab 2 - 10,1 Zoll (5100/5110).
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
Hier findet ihr meine weiterentwickelten Versionen für das Tab 2 10.1 (P5100 und P5110).

Natürlich bedanke ich mich bei @Android-Andi34 und allen anderen die davor schon viel Arbeit investiert haben
und den device tree zur Verfügung stellen.

Ich habe bis jetzt nur auf Wunsch die Audioroutingfunktion für den Tastaturdock und ein paar weitere Fixes in den Kernel nachgerüstet.
(keyboard dock Treiber, 30 pin Treiber, ... )
Magisk habe ich ebenfalls mit eingebunden (nur den Manager)...

Ich selbst verwende das Rom superflott OHNE Gapps, da diese extrem an der Leistung zerren.
Wenn ihr gern welche verwenden wollt, empfehle ich maximal das pico packag.

The Open GApps Project
(ARM, 7.1, pico)

Hier nur noch ein paar hard facts:

ODEXED
Android 7.1.2
LineageOS 14.1
Build-Datum: 02.06.2020
Sicherheitspatch: 05.04.2020
Bugs:
Das teilt ihr mir am Besten mit.

Rom
MD5: c42d66c9365260c47aaa0719b7f854e9
Rom
MD5: d78512275ecf010bac4fe6b8e36f69ee
28.05.2020:
Audiorouting über Lineoutbuchse für Samsung Keyboarddock und Desktopdock ermöglicht
(Crashbugs des Tastaturtreibers).
Systemevents angepasst (Das Gerät erkennt nun, dass eine Dockingtastatur angeschlossen wird,
zuvor war es unbekannt)
29.05.2020:
Treiber stabil ausprogrammiert,
Crashursachen bei einem reconnect behoben.
Mehrere fixes für das Aufwecken mit der Tastatur und dem öfterem reconnecten.
02.06.2020:
Fast-Charge für alle Netzteile aktiviert!
Ihr mögt meine Fixes und spendiert mir dafür gerne ein Bier?
Ich bin nur für die Änderungen im Changelog verantwortlich, aber selbst das kostet mehrere Tage und jenachdem,
was ihr noch alles wollt, Monate bis Jahre :p.
Feedback ist erwünscht ;).
 
Zuletzt bearbeitet:
C

c00kie

Neues Mitglied
Erstmal vielen Dank für deine Arbeit!!

Ich habe ein paar Anläufe unternommen, leider scheint es bei mir nicht so stabil zu laufen wie bei dir - weshalb ist mir momentan nicht klar. Konkret habe ich es bisher noch nie geschafft es "normal" zum Laufen zu bringen. Hier einige Beobachtungen aus verschiedenen Versuchen:
  • Wenn bereits Musik abgespielt wird und ich das Tab dann ins EDD-D100BE Dock stecke, dann "crasht" die Musikwiedergabe und endet in einer Endlosschlaufe, fast so wie bei einem Kratzer auf der CD früher ☺ Mehrfach habe ich beobachtet, dass dann die Audio-Ausgabe parallel über Tab-Lautsprecher und über Line-Ausgang erfolgt
  • Einmal spielte die Musik wie gewünscht weiter, allerdings wie oben bereits erwähnt über Line-Out des Docks wie auch über Tab-Lautsprecher gleichzeitig
  • Mehrfach habe ich das Tab ohne Musikwiedergabe ins Dock gesteckt, danach konnte gar keine Musik mehr abgespielt werden
Ich vermute, dass die Punkte oben dich nicht erstaunen und dem von dir genannten Bug mit dem "erneuten Verbinden" entspringen. Nur frage ich mich aktuell grade, wie ich es denn sonst machen soll, denn ich habe auch folgendes Problem:
  • Ich kann das Tab nicht starten, wenn es bereits im Dock steckt - es bleibt beim Startvorgang hängen (LineageOS Logo Animation friert ein)

Wenn ich mehr rausfinde melde ich mich wieder....
 
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
Also die Bugs sind mir total neu,
ich schildere mal, wie es bei mir funktioniert:

Ich starte das Tablet ohne Dock, dann wenn es vollständig gestartet ist,
stecke ich es in die Dockingstation und das Audiorouting funktioniert einwandfrei über die Lineoutbuchse,
stecke ich die Kopfhöhrer ab oder an, wird automatisch umgeschaltet.

Schau mal in den Einstellungen->Töne->Andere Töne und aktiviere ganz unten bei Dock-Lautsprecherwiedergabe "Nur Audiosysteme von Medien", dann passiert das mit der Ausgabe nicht mehr.
also nur eine Einstellungssache.

Ich bin beim Treiber schon ein paar Schritte weiter, eventuell gibts bald ein Update ;).
Es ist ein Entwicklungsweg, es wird somit Schritt für Schritt besser.
 
Zuletzt bearbeitet:
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
Update 29.05.2020:

Keyboard-Treiber weiter ausprogrammiert,
Crashursachen bei einem reconnect behoben.
Mehrere fixes für das Aufwecken mit der Tastatur und dem öfterem reconnecten.

Ich denke das habe ich ganz sauber hinbekommen, die Updates sind bereits im Startpost verlinkt!
Das P5110 besitze ich nicht, wär toll, wenn dies auch jemand testen könnte.

Als nächstes Update hätte ich mir für euch überlegt, alle Ladegeräte fürs Schnellladen zu aktivieren,
denn bis jetzt akzeptiert das Gerät ja nur den originalen Stecker, auch am PC lädt es sehr langsam.
Was hält ihr davon?

Ein kleiner Hinweis: Wenn das Gerät gesperrt ist, entsperrt man es durch einmaliges drücken auf die Leertaste!
 
Zuletzt bearbeitet:
C

c00kie

Neues Mitglied
@html6405
Hammer! Also ich habe das Ganze mit dem aktuellen Update von dir nochmals probiert, und nun sieht alles sehr gut aus! Zudem habe ich auf deine Empfehlung hin auch auf GApps verzichtet, da ich diese in diesem Fall wirklich nicht benötige. Das macht das ganze tatsächlich viel flotter und ich vermute irgendwie, dass das mit eine Ursache war bei meinen Problemen oben, weil das wirklich massiv auf die Performance drückte.
Nochmals danke und: Bier folgt ☺ 🍺
 
C

c00kie

Neues Mitglied
html6405 schrieb:
Als nächstes Update hätte ich mir für euch überlegt, alle Ladegeräte fürs Schnellladen zu aktivieren,
denn bis jetzt akzeptiert das Gerät ja nur den originalen Stecker, auch am PC lädt es sehr langsam.
Was hält ihr davon?
Für mich persönlich ist das aktuell irrelevant, da ich das Tablet in seiner jetzigen Funktion praktisch ununterbrochen im Dock habe und es deshalb permanent geladen wird. Für andere Anwender könnte ich mir aber durchaus vorstellen, dass dies eine praktische Verbesserung wäre...
 
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
Ok alles klar,
ich werde das trotzdem noch veröffentlichen, fertig ist es ja schon ;).
 
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
Update 02.06.2020:
Fast-Charge für alle Netzteile aktiviert!
Somit kann man nun auch alternative Ladegeräte verwenden.
 
A

Al2002

Neues Mitglied
Hallo!
Hab mal eine kleine frage. Wenn ich das richtig verstanden habe brauche ich ja für diese CM ein passendes TWRP. Welches ist das und wo bekomme ich das her. Und wollte fragen wieso dieses video nicht mehr funktioniert. Hatten ja viele geschrieben das es ihnen viel geholfen hätte. MfG
 
vonharold

vonharold

Stammgast
Hallo @html6405,
html6405 schrieb:
Update 29.05.2020:

Keyboard-Treiber weiter ausprogrammiert,
Crashursachen bei einem reconnect behoben.
Mehrere fixes für das Aufwecken mit der Tastatur und dem öfterem reconnecten.

Ich denke das habe ich ganz sauber hinbekommen, die Updates sind bereits im Startpost verlinkt!
Das P5110 besitze ich nicht, wär toll, wenn dies auch jemand testen könnte.

Als nächstes Update hätte ich mir für euch überlegt, alle Ladegeräte fürs Schnellladen zu aktivieren,
denn bis jetzt akzeptiert das Gerät ja nur den originalen Stecker, auch am PC lädt es sehr langsam.
Was hält ihr davon?
Ich habe mein Tab2 5110 extra mit der Slimrom7 für Dich platt gemacht.
Was soll ich für Dich austesten?
Habe nur das nackte LineageOS drauf, keine GApps.
Ich habe mal verschiedene Ladegeräte mit Original Kabel angehängt, bei keimem wird mir angezeigt, dass es lädt.
Es lädt aber gaaanz langsam.
Nur mit einer Anker Powerbank wird mir das laden angezeigt.
Das als Info.

@html6405,
html6405 schrieb:
Update 29.05.2020:
Ein kleiner Hinweis: Wenn das Gerät gesperrt ist, entsperrt man es durch einmaliges drücken auf die Leertaste!
Wo drücke ich auf die Leertaste, die gibt es nicht bei mir. Das Gerät schläft tief und fest. Muss immer auf die Lautstärketasten drücken, damit das Pinfeld aufgeht.
 
Zuletzt bearbeitet:
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
vonharold schrieb:
Was soll ich für Dich austesten?
Lineout über die Dockingstation wär cool.

vonharold schrieb:
Es lädt aber gaaanz langsam.
Hast du die letzte Version?
Mit dem P5100 habe ich alle möglichen Quellen getestet.

vonharold schrieb:
Wo drücke ich auf die Leertaste, die gibt es nicht bei mir. Das Gerät schläft tief und fest. Muss immer auf die Lautstärketasten drücken, damit das Pinfeld aufgeht.
Hier geht es um die Samsung Docktastatur.
 
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
vonharold schrieb:
ich habe nur das nackte Tab 2. Ich habe leider keine Dockingstation.
Wenn ich sonst noch was testen soll, einfach melden.
Ok, vielen Dank dafür,
dann reicht es eigentlich alle notwendigen normalen Funktionen zu testen.
Wie im Startpost erwähnt, bin ich nur für die Änderungen im Changelog verantwortlich.
Wenn noch Bugs auffallen, kann ich mich dem gerne annehmen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Und bzgl. dem Laden, ist dein Kabel auch ok?
Ich habe mit einem Amperemeter wie bereits erwähnt verschiedenste Netzteile (5V 2A) und
Computerports getestet, alle laufen bis zu 1,8A (vorher nur 0,4A).
 
Zuletzt bearbeitet:
J

joehl

Neues Mitglied
Hallo html6405,
ich bin neu hier, habe das GT-P5100 und würde gerne ein neues Custom-ROM aufspielen. Das SlimROM 7 hat zwar funktioniert, allerdings habe ich damit einfach keinen GPS-Empfang hinbekommen.
Das ist für mich die wichtigste Funktion, da ich das Tablet im Wohnmobil als Navi (z.B. mit OsmAnd und OpenStreetMap-Karten) nutzen will. Weißt Du ob das mit LineageOS 14.1 funktioniert? Dann würde ich es sehr gerne ausprobieren und auch Rückmeldung geben.
Danke und Gruß, JOe
 
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
Hallo Joe,
das werde ich testen, du bekommst gleich eine Rückmeldung.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Funktioniert einwandfrei, mit 3D Fix ;).
Screenshot_20200605-121327.png
(gesendet von meinem P5100 und dem Ligntning Browser)
 
Zuletzt bearbeitet:
J

joehl

Neues Mitglied
Hallo @html6405,

vielen Dank für die schnelle Antwort und den Test. Das sieht sehr gut aus und ist ganz sicher einen Test wert!
Ich bin ab morgen für eine Woche im Urlaub (dieses Mal noch mit dem alten OS :) ) Danach werde ich sofort testen und berichten.

Viele Grüße
JOe
 
vonharold

vonharold

Stammgast
Hallo @html6405.
html6405 schrieb:
Und bzgl. dem Laden, ist dein Kabel auch ok?
Ich habe mit einem Amperemeter wie bereits erwähnt verschiedenste Netzteile (5V 2A) und
Computerports getestet, alle laufen bis zu 1,8A (vorher nur 0,4A).
ich habe verschiedene Ladegeräte ausprobiert, das von AUKEY Qualcomm Quick Charge 2.0 und weitere.
Bei keinem wird "es wird geladen" angezeigt. Es ladet aber trotzdem, aber nur ganz langsam.
Die Anker Powerbank dran, dann kommt sofort "es wird geladen" angezeigt.
Ich habe zwei Originalkabel, eines davon nagelneu. Noch keine fünf mal benutzt. Die gehen beide.
Die Powerbank ist halt mein Workaround, wenn es schneller gehen soll.

Was ich auf die schnelle bisher feststellen konnte, es läuft bis jetzt flüssiger als die Slimrom7. Der Akku hält scheinbar auch länger. Das muss ich aber noch austesten.
Bisher gute Arbeit, Danke @html6405
 
Zuletzt bearbeitet:
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
Ok,
also eventuell muss ich das anders formulieren,
das Gerät erlaubt nun jeden Netzteil mit 1,8A auf 5V zu laden.
Den Qualcomm fast Charge Standard entspricht dies nicht, da hierbei mit 9V gearbeitet wird.
Eventuell klärt dies das Verhalten bei dir.
Leider habe ich kein P5110, aber beide Geräte benutzen den gleichen source code, daher müsste es auch für das Gerät funktionieren.
(Außer es hätte die Änderung im Kernel aus irgend einem Grund nicht mit übernommen, dann könnte ich dir aber ansonsten schnell einen neu kompilierten Kernel uploaden, eventuell klär sich das dann auf ;) ).

vonharold schrieb:
Was ich auf die schnelle bisher feststellen konnte, es läuft bis jetzt flüssiger als die Slimrom7. Der Akku hält scheinbar auch länger. Das muss ich aber noch austesten.
Bisher gute Arbeit, Danke @html6405
Super ;), dann hoffen wir noch, dass sich das Schnellladephenomen bei dir auch noch klärt.

@Al2002 Sorry, ich hatte deinen Beitrag total übersehen.
Ja das TWRP kannst du von Android-Andi nehmen, ich werde auch noch selbst eines kompilieren,
welche die Dockingstation unterstützt (ansonsten crasht es wenn's angedockt ist).
Downloads for : Samsung Galaxy Tab 2 | AndroidFileHost.com | Download GApps, Roms, Kernels, Themes, Firmware and more. Free file hosting for all Android developers.
Bzgl. dem Video, müssen wir @misterx31 fragen ;).
 
Zuletzt bearbeitet:
vonharold

vonharold

Stammgast
Hallo @html6405,
html6405 schrieb:
(Außer es hätte die Änderung im Kernel aus irgend einem Grund nicht mit übernommen, dann könnte ich dir aber ansonsten schnell einen neu kompilierten Kernel uploaden, eventuell klär sich das dann auf ;) ).
Ja dann würde ich doch mal den Kernel versuchen. Versuch macht klug, sage ich immer.
 
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
Kann ich gerne nächste Woche machen 👍.

Lg