Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[OREO][Treble][Resurrection Remix OS 6.1.0] *15.08.2018*

  • 493 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [OREO][Treble][Resurrection Remix OS 6.1.0] *15.08.2018* im Custom-ROMs für ZTE Axon 7 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für ZTE Axon 7.
BaamAlex

BaamAlex

Ehrenmitglied
EDL? B32? Ist da immer noch der Dual Sim Bug präsent?
 
Sunny

Sunny

Urgestein
@BaamAlex
Kann ich dir leider nicht sagen.
Solltest du irgendwas brauchbares an Infos im Netz finden....her damit :)
 
BaamAlex

BaamAlex

Ehrenmitglied
Andere Frage...wo hast du das Release her? Wird das immer noch in dem Nougat RR OS Thread reingepackt?
 
Sunny

Sunny

Urgestein
@BaamAlex
Wie im OP gesagt ist das die Treble Version von RR die Oki zur Verfügung gestellt hat.
Die Build liegt auf Android Filehost und nein, habe auf XDA dazu nix gefunden...wundert mich aber bei dem durcheinander da nicht wirklich :)
 
Rennert

Rennert

Lexikon
naja seit Havoc probiere ich RR nicht mehr. Havoc sieht im Prinzip wie RR aus, hat noch paar mehr Einstellmöglichkeiten :biggrin:
 
BaamAlex

BaamAlex

Ehrenmitglied
Update online und OP aktualisiert.

- Move to treble
- Included all changes AEX
- Used dialer RR by default
- Repo sync to august actual sources
 
Rennert

Rennert

Lexikon
hat jemand mal die RR installiert?
nach dem Install zeigt die Systempartition nur noch knapp 1.9GB Größe an und es sind nur noch 779MB frei. Es fehlen 4GB Speicher. Havoc Treble mal geflasht und Größe stimmt.
 
BaamAlex

BaamAlex

Ehrenmitglied
Anzeigefehler?
 
Rennert

Rennert

Lexikon
Glaub ich nicht, die GApps brechen die Installation ab, weil nicht genug Speicherplatz vorhanden ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sunny

Sunny

Urgestein
@Rennert
Das hab ich auf die schnelle dazu gefunden.
 
Rennert

Rennert

Lexikon
das Lineage die Vendor Partition vom System abzieht, habe ich auch schon gelesen, aber 4GB wäre bissel viel.

Havoc basiert auch auf Lineage und da funzt das.

Edit: mit der Havoc vom 15.8. ist es dasselbe, die System Partition ist um 4GB kleiner und somit kann ich keine GApps installieren, da mein Paket 800MB ist. die vorherige Havoc Treble hat dies nicht gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

ChrisFeiveel84

Gast
Geh ins twrp und da kannst bei dem jeweiligem speicher die grösse andern

Speicher/ erweitertes löschen
Und da kannst den speicher auf fehler überprüfen und die grösse ändern

Danach steht bei den jeweigigem speicher wieder die richtige grösse hab das bei einer der havoc builds gehabt
 
Rennert

Rennert

Lexikon
das ändert nix, wenn ich das System lösche, ist wieder die volle Größe da. die 4GB sind ausgeblendet, wenn ich die RR oder Havoc vom 15.8. installiere.
 

Anhänge

C

ChrisFeiveel84

Gast
Sollst es ja nicht löschen einfach auf grösse ändern drücken abei wird nix gelöscht.
 
Rennert

Rennert

Lexikon
er findet keine Fehler.

Upps blind, da gab's ja doch nen Punkt Größe ändern
 
Zuletzt bearbeitet:
BaamAlex

BaamAlex

Ehrenmitglied
@ChrisFeiveel84 und was soll das bewirken? Ich hab diese Funktion noch nie nutzen müssen.
 
Rennert

Rennert

Lexikon
installier mal RR oder Havoc vom 15.8. dann brauchst das.
nach dem Klick stimmt die Größe der Partition wieder.
 
C

ChrisFeiveel84

Gast
Musste das nach der installation von der Havoc bei System und bei Vendor machen weil beide aufeinmal kleiner waren
Nach dem klick auf größe ändern ist dann System wieder 6gb und Vendor wieder 800mb
 
C

CMT

Neues Mitglied
Hallo da ich die RR Oreo Rom seit über ein halbes Jahr genutzt habe spreche ich mal aus Erfahrung und muss sagen das die Rom auf jeden fall Gut ist was mich gestört hat ist das sie immer wieder Reboots hate (Sporadisch)....und das Problem mit Magisk das es zwar Rechte vergab aber diese nicht umsetzte...
Viper lies sich installieren und nur über umwege benutzen bzw seit der Trebel version lies es sich nicht installieren...
Bei neustart Fehlermeldung Vendor sei veraltet...
Teste grad die Havoc Rom und bin bis jetzt begeistert und sehr zufrieden...
Was hier noch fehlt ist eine detaillierte installations anleitung die genau beschreibt wie man schritt für schritt das ganze zum laufen bringt...
Wenn jemand hilfe braucht währe ich bereit ein Installations Video zu erstellen so das es auch ein Leihe hinbekommt...das nur bei ausreichender Nachfrage...
Wünsche allen eine schönen Tag
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@BaamAlex
Ja der ist da noch... Musst die B12 Bootstack verwenden...
Gruß
 
Sunny

Sunny

Urgestein
@CMT
Hallo und willkommen bei uns in der Axon 7 Ecke :)
Vielen Dank für deinen Review:thumbup:
Über eine Video Anleitung würden wir uns natürlich sehr freuen.
Ich würde diese dann in den OP einbauen.
Es wäre allerdings sehr nett, wenn du künftig in deinen Beiträgen etwas mehr auf groß und Kleinschreibung sowie Satzzeichen achtest bzw dran denkst, ist etwas schwierig zu lesen sonst :D
 
Ähnliche Themen - [OREO][Treble][Resurrection Remix OS 6.1.0] *15.08.2018* Antworten Datum
12