[CyanogenMod Installer] Fragen * Antworten * Diskussionen

  • 192 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [CyanogenMod Installer] Fragen * Antworten * Diskussionen im CyanogenMod/LineageOS basierende Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2 im Bereich Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2.
teekompressor

teekompressor

Experte
Wenn Du erneut den CM-Installer bemühst passiert nun auch gar nichts, das S3 reagiert nicht mehr?

Ich hatte das gleiche Problem, dass der Installer nicht mit dem Telefon kommunizieren konnte.
Hier hat tatsächlich nur geholfen, den Virenscanner des PC vorübergehend komplett zu deinstallieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

lio

Neues Mitglied
Guten Morgen zusammen,ich hoffe man kann mir noch helfen =(....

Habe CyanogenmodInstaller installiert.Hat soweit alles gut geklappt bis da steht "Allow USB Debugging"
ABER am Handy bleibt das Display schwarz - ich kann nichts erlauben!!hab dann erst mal artig gewartet,nach dem nix passiert is hab ichs handy vom pc getrennt und neu gestartet....so und jetzt bleibts beim booten direkt am anfang hängen wo Galaxy S II GT-I9100 steht,neu is jetzt das gelbe ausrufezeichen (das das so is hab ich schon gelesen...) und weiter komme ich nicht.jetzt wollte ich manuel flashen oder halt das backup einspielen...aber ich komme nicht ins recovery!!!!volumen up,home und power oder???das einzige wo ich nach viel gebastel noch hin komme ist der download modus,aber von da nicht weiter...

Habe mich genau an das gehalten was auf dem display bzw monitor stand (und auch das was ich in zig foren gelesen hab bis jetzt...)
Der Installer findet das handy inzwischen garnicht mehr....ich hoffe da is noch iwas zu retten..danke schon mal für jede antwort!!

Bin denne mal zur arbeit,werd also wenn erst am nachmittag hier rein schaun können(also nit wundern wenn von mir keine direkte reaktion kommt...)


lg lio
 
R

Ratzefummel

Neues Mitglied
Hallo liebes Forum,

ich würde gerne den Cyanogen Mod Installer über mein altes Samsung S2 Galaxy laufen lassen. Ziel ist es dabei, dass es schneller "läuft" und mehr Personalisierungen möglich sind, gibt es dazu Erfahrungen? Dann finde ich im Internet keine wirkliche Angabe, welche Version mit dem Installer installiert wird, außer die wiki-Seite spricht von "Version10.2-InstallerWPPQ50S". Also ist es nun die 10.2 CM Version, die installiert wird oder werden schon neuere Versionen installiert bzw. kann ich sie manuell im Menü updaten (hat das jemand vielleicht schon getestet?). Ich würde dabei gerne eure Meinung zum "CM Installer" wissen, ich bin sicherlich nicht der größte Profi im flashen und rooten und will mir Zeit ersparen. Danke für eventuelle Antworten.
 
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
Hallo Ratzefummel , herzlich Willkommen im Forum.

Ich kann Dir bei dem CyanogenMod Installer leider nicht helfen, da ich mir direkt die klassische, da in meinen Augen sichere Methode, via Recovery/Minibetriebssytem angewöhnt habe.

Gruß Nick Knight
 
R

Ratzefummel

Neues Mitglied
Falls ich wieder zum alten Samsung-OS wieder zurückkehren möchte, reicht da ein flashen mit Odin aus? Hab das Android 4.1.2 von sammobile geladen und es funktioniert auch.

Edit: Also der CM Installer geht nicht mehr, unter CyanogenMod Downloads ist nur noch die hauptseite von cyanogenmod erreichbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zoomson

Zoomson

Neues Mitglied
Hallo leute,

ich hab das Probleme das der Installer sagt mein Handy wird nicht unterstützt ? : / sehr seltsam. Samsung Galaxy S II I9100 kein (G)


EDIT : Hab alles manuell gemacht :) und funktioniert auch Wunderbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

funznudel

Neues Mitglied
kann mir bitte jemand verraten welches Kernel nun das richtige ist beim
Samsung Galaxy S2 I9100 ?
mit den Vorgaben komm ich nicht zum gewünschten Ziel und suche mich jetzt schon ewig dumm und dämlich, weil die simple endung eben bei mir fehlt...
über das Teil:
Android 4.1.2
Basisband: I9100XXMS3​

Kernel: 3.0.31 - 140 23 02
dpi@DELL227 #3
SMP PREEMPT Wed Sept 11 00:44:13
KST 2013

Build-#: JZ054K.I9100XWLSZ​
 
j1gga84

j1gga84

Ehrenmitglied
Ich verstehe ehrlich gesagt nicht so recht was du möchtest.

Willst du lediglich wissen, welchen Kernel du installiert hast oder möchtest du anhand der Angaben einen anderen Kernel flashen?

Gruß
 
F

funznudel

Neues Mitglied
oh..ja das wäre eine nette Zusatzinfo von mir gewesen :D
ich möchte eine andere Rom aufspielen und im Zuge dessen eine andere Kernel flashen.

wenn ich mich dann hier in derartigen Listen umsehe:
[Sammy-Kernel][LSJ/8/D/E/MS1/8/S/W/Z/CM10.1] *18.10.13* [PhilZ-cwm6] v5.15.9
komme ich lediglich zu dem Schluss, dass mir die aussagekräftige Endung an der Kernelbezeichnung fehlt. :]
hab uach schon nach der angegebenen Kernel von besagtem S2 hier im Forum und andernorts gesucht - andere hatten damit auch ähnliche Findungs- und Durchführungsprobleme, wie ich bisher - jedoch wenn sie denn zur Lösung kamen - verrieten sie ihren Lösungsweg nicht (vollständig) -_-
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von j1gga84 - Grund: Direktzitat entfernt. j1gga84
j1gga84

j1gga84

Ehrenmitglied
Also,
du hast Android 4.1.2 installiert, ungerooted nehme ich an, oder?
Welche ROM möchtest du denn installieren?
Danach richtet sich nämlich, welchen Kernel du installieren kannst.
Um eine ROM neuer oder gleich KitKat (Android 4.4) zu flashen benötigst du zunächst eine andere Recovery, von der aus du dann die ROM und den Kernel flashen kannst, aber eins nach dem anderen ;)

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
F

funznudel

Neues Mitglied
gerootet ist es bereits. hatte gehofft das reicht erstmal um den gestellten Ansprüchen zu genügen - aaaber das fiese Biest startet einfach am laufenden Band neu.
auf meinem eigentlichen baby hab ich White Rabbit CM7
welches CM ich nun aufspiele wäre mir relativ schnuppe...es dient nur als Zweithandy - soll stabil und schlank laufen ;)
hatte cm 13 nightly ins Auge gefasst...

dachte die Kernel richtet sich erstmal nach der bisherigen Kernel? o.O
 
j1gga84

j1gga84

Ehrenmitglied
Also, nochmal zum Verständnis: Du hast auf dem S2 aktuell CM7 installiert, gerooted und keinen anderen Kernel und es booted ständig neu?

Ich würde dir folgende angepasste CM12.1 empfehlen:
[ROM][I9100][5.1.1] *19.02.16* CyanogenMod 12.1 [Linaro][SaberMod][Weeklies]

Vorteil: Alle Sicherheitslücken gepatcht :thumbup:

CM13 ist meiner Meinung nach noch nicht ausgereift.

Boote über den "Affengriff" (Volume Up + Home-Taste + Einschaltknopf gleichzeitig gedrückt halten beim Einschalten des S2) mal in die Recovery und gehe vor wie in der Installationsanleitung des ersten Beitrages aus o.g. Link.
Unter den Downloads findest du eine KitKat kompatible Recovery, diese benötigst du ab KK (bzw. CM11) aufwärts um aktuelle ROMs flashen zu können.
Installiere dir diese einfach in der Recovery deiner derzeit installierten CM7, danach führst du alle Wipes aus und installierst CM12.1 sowie die Gapps
Ein anderer Kernel ist dann eigentlich nicht mehr erforderlich, gibt ohnehin nur noch den weiterentwickelten Dorimanx ;)

Alle weiteren Fragen zur Installation dann bitte aber im o.g. Thread stellen ;)

Gruß
 
F

funznudel

Neues Mitglied
ich hab aktuell auf dem S2 Android 4.1.2
das System ist allerdings ständig spontan neugestartet.
hatte es gerootet, weil ich einen Pdroid oä installieren wollte, da die ausländische Prepaidkarte nen beschränktes Datenvolumen hat.

es ist immer noch Android 4.1.2 drauf.
und es startet immer noch gern spontan neu.

es ist kein anderer Kernel drauf, sondern der o.g. der in keiner der mir bekannten Listen zum Auswähen einer neuen/anderen Kernel aufgeführt wird.

hatte das zwischenzeitlich auch mal ignoriert und eine (weiss leider den link nicht mehr, weil der PC mittlerweile neubelebt wurde) "allgemeine Kernel" benutzt um das CM13 aufzuspielen - was dann latürnich nicht funktionierte :)
aber danke schon mal für den CM12 ratschlag, den werde ich dann befolgen...sobald ich weiss wie ich anfangen sollte o.O

irgendwie war das bei meinem knuffligen Defy+ alles viiiel einfacher *sniff*