[ROM][I9100][5.1.1_r26][OPTIMIZED] *20.11.15* RESURRECTION REMIX [5.5.9][GCC-4.9][UBER][-O3]

  • 297 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][I9100][5.1.1_r26][OPTIMIZED] *20.11.15* RESURRECTION REMIX [5.5.9][GCC-4.9][UBER][-O3] im CyanogenMod/LineageOS basierende Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2 im Bereich Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2.
sourly

sourly

Erfahrenes Mitglied
Hallo !
auf ein neues :cool2:








Download

ROM
Resurrection-Remix-LP-v5.5.9-20151120-i9100.zip | by varund7726 for Galaxy S 2



Flash-Anleitung:

Meine persönliche Vorbereitung zuvor ist noch über Odin die Pitfiles zuändern,danach hat man dann den notwendigen Kitkat Kernel mit der CWM
[MOD][GUIDE]Partition your internal memory f… | Samsung Galaxy S II I9100 | XDA Forums

Man hat dann mehr Speicher für die Apps :winki: hier hab ich die Pitfile mit der 3gb Variante gewählt


So jetzt in die Recovery und Rom und Gapps installieren wipe cache/dalvik un fertig :thumbsup:

Gapps:
[GAPPS][DAILY] Open GApps for Android 5.1,5… | Android Development and Hacking | XDA Forums


und eine aktuelle SuperSU SuperSU Download
drauf machen,dann läuft alles stabiler :thumbup:

Meine Vorgehensweise mit dem Kernel Aufräumscript alles säubern,dann den Kernel ,reboot in recovery (wichtig) dann die SuperSu wieder reboot in recovery, wipe cache /dalvik ,reboot system

Und Spass haben auf dem alten S2 :love: mit Lollipop :thumbsup::thumbsup:

XDA-Thread: [ROM][5.0.2][WIP][LOLLIPOP][i9100]RESURRECTI… | Samsung Galaxy S II I9100 | XDA Forums
 

Anhänge

  • Ultimative_Kernel_Aufraeum_Script_v2.6.9.zip
    500,3 KB Aufrufe: 775
  • GS2ROMNukeV2.12.zip
    150,4 KB Aufrufe: 562
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Nick Knight - Grund: Download Link auf die neue Version angepasst. Gruß Nick Knight
stingrey

stingrey

Stammgast
Hallo finde es gut das jemand diese Rom gewählt hat habe zurzeit die Beta 8 drauf mit Gustavo Kernel TRWP und mit der Piitfile 1GB_4GB läuft bis jetzt ganz gut
Gruss Stingrey
 
SleepwalkDrive

SleepwalkDrive

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann man sagen dass die hier stabiler läuft als die Omni Homemade 5.0.2 ?
 
achvio

achvio

Stammgast
Tolle ROM, bereits seit 2 Wochen installiert. Läuft in dem frühen Stadium sehr stabil. Die Einstellmöglichkeiten sind vielfältiger als bei CM 12.

@sourly
Vielen Dank für die Eröffnung dieses Threads.
 
sourly

sourly

Erfahrenes Mitglied
Und soll auch noch besser werden ,mit mehr Einstellungen.Naja bin jetzt schon recht zufrieden ,auch mit Gaming Performance in Apolo Config mit Balance im Regular Modus .Ruckelfrei :thumbup:
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
Ich verstehe nicht, warum du es immer wieder versuchst, mit solchen "ROM-Vorstellungen"? Das ist def. keine.
 
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Und noch ein Grüner

Ist bis Sonntag Abend hier hinsichtlich einer ordentlichen ROM-Vorstellung nix passiert, wandert Thread in den Keller. Es sei denn es findet sich jemand der ihn übernehmen möchte.

So lange ist auf jeden Fall hier zu. Wenn denn dann doch die Lust einer Vorstellung da ist, einfach einen zuständigen MOD anschreiben der ihn wieder öffnet.
 
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Thread ist erstmal wieder auf. Gib alles sourly.:smile:
 
B

boston242

Ambitioniertes Mitglied
habe es seit ein paar tagen drauf und bin soweit zufrieden nur bln kriege ich nicht zum laufen. habe den apolo8_beta3 kernel und im apolo config 5.6 mache ich einen einen haken bei blnww und save at boot. aber nach dem reboot ist der haken wieder weg :/
 
S

Sebmast0r

Fortgeschrittenes Mitglied
boston242 schrieb:
aber nach dem reboot ist der haken wieder weg :/
Hast du es mal nur mit BLN versucht (rechts daneben)? Dann unten erst auf temporal use und dann save at boot. Hat der Apolo Configurator auch Supersu Rechte bei dir?

Vielleicht postest du sowas auch lieber in dem Kernel Thread, da es ja eigentlich nix mit der ROM zu tun hat.
 
D

DerAx

Gast
Find ich super, dass die Rom hier auch vorgestellt wird.
Hab sie mittlerweile ein paar Wochen drauf, jedoch ohne die Pitfiles zu ändern und ohne Apollo.
Läuft meiner Meinung nach sehr stabil für ne Beta. Der Entwickler ist auf Zack und baut schnell neue Features ein. Freu mich darauf was noch kommt:)
 
j1gga84

j1gga84

Ehrenmitglied
@sourly

Ich habe mal die Beiträge zusammengeführt und deine überarbeitete ROM Vorstellung mit entsprechendem Hinweis im Opener eingepflegt. Solltest du noch etwas ergänzen/ändern wollen teile mir das bitte mit :)

Vielen Dank & Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
sourly

sourly

Erfahrenes Mitglied
@j1gga84

man sollte vielleicht dieses Script wieder auf der Startseite mit einpflegen für eine saubere Installation :thumbup:
 

Anhänge

  • GS2ROMNukeV2.12.zip
    150,4 KB Aufrufe: 239
Keemo

Keemo

Stammgast
Klingt jedenfalls sehr spannend die Rom von den Features :)

Was mich persönlich noch interessieren würde ist:
Handelt es sich hierbei um ein inoffizielles Release oder ein offizielles?

Die Changelog verweist ja auf:
https://medium.com/@t4n017/list-of-devices-2a163c07c34b

Ansonsten werde ich diese mal die Tage flashen,
das Dark-Theme in Kombi mit CM als Grundlage, find ich aufjedenfall sehr interessant :)
 
sourly

sourly

Erfahrenes Mitglied
Und eines neues Update ist auch da https://www.androidfilehost.com/?w=files&flid=23386&sort_by=date&sort_dir=DESC :rolleyes2:


Der ursprüngliche Beitrag von 13:34 Uhr wurde um 13:36 Uhr ergänzt:

Changelog 5.30
Resurrection Remix Lollipop 5.0.2 - v5.3.0

- Update heads up notifications with swipe actions +(Master Switch-Timeout-Blacklist and do not disturb options)
- Add Theme engine
- Quick Settings Updates
- Re themed settings and Themes app
- Update cLock app with material theme
- Create expandable volume panel.
- App Circle Sidebar & Support for Configurable Trigger Region
- Custom System Animations
- Status bar header long click actions
- Allow custom density option
- Fix more memory leaks
- Fix FC on HU language update settings strings
- Revert ticker option for now :Causes system ui fc s(enabled as system default)
- Settings : Make RR Tools icons themeable
- Fix system ui crash while continuously click flash light tIle issue
- SystemUI: Fix user profile activity overlapped by status bar panel issue
- Quick settings: fix ripple placement for dual tiles
- ConnectionSettings: Add 4g as connection options for profiles
- SystemUI: unbreak accesibility longpress Overview to unpin
- wifi: Framework support for Ad-Hoc WiFi (IBSS mode)
- Fix "ghost" weather display in expanded status bar
- DocumentsUI: catch NPE
- Update RemoteController on Session update
- ProcessList: Handle invalid state when computing next PSS Time
- privacyguard: Add Superuser summary
- Update RR_string french translations
- Settings: Improve battery percentage title
- hammerhead: set persist.sys.isUsbOtgEnabled to enable USB storage.
- G3 : change DPI to 532
- G3 . boost sound volume
- G3 : Increase boost duration
- G3 : enable all hardware button options
- Bug fix and source updates from cyanogenmod
- For more information about changelog check out the RR Github sources
- Enjoy..
 
B

boston242

Ambitioniertes Mitglied
sourly schrieb:
Meine Vorgehensweise mit dem Kernel Aufräumscript alles säubern,dann den Kernel ,reboot in recovery (wichtig) dann die SuperSu wieder reboot in recovery, wipe cache /dalvik ,reboot system
wenn ich supersu flashe und reboote, bekomme ich immer einen bootloop,egal ob 2.40 stable oder die neueste beta :(
habs mal versucht supersu über die google playstore app draufzumachen, klappt aber auch nicht.
 
sourly

sourly

Erfahrenes Mitglied
Wenn die Rom zum erstenmal über eine KK fähige Recovery installiert ist einen Neustart ausführen (kann sehr lange dauern)
und dann zurück in die recovery booten,
zuerst einen Kernel,in meinem Fall der Apolo Beta3,
nach Kernel Aufräumscript installieren.
Wieder boot in die recovery ausführen und
die SuperSU 2.44 installieren.
Dann wieder boot in die Recovery und anschliessend den Systemboot :thumbup:
 
SylarXYZ

SylarXYZ

Fortgeschrittenes Mitglied
Was muss ich beachten wenn ich von Slimsaber 4.4.4 komme?


Edit: Die Gapps sind auch nicht im Paket.
und muss ich da was mit Odin machen oder was?
Hab schon bessere Tutorials gesehen
 
Zuletzt bearbeitet: