Doogee N30 Akku Problem

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Doogee N30 Akku Problem im Doogee Allgemein im Bereich Doogee Forum.
susisunny

susisunny

Stammgast
Seit gestern läuft der Akku grundlos leer und zwar viel zu schnell. Nichts geändert, nichts installiert. Über Nacht 25 % verloren, tagsüber rasant leer geworden aich ohne Benutzung. Von 50 auf 100 Prozent in 35 Minuten aufgeladen mit original Ladegerät ( das ist zu schnell). Nach 2 Stunden von 100 auf 56 Prozent runter, einzige Nutzung: eine kurze WhatsApp Nachricht, eine SMS gelesen, mit WLAN 8m Internet 5 Minuten etwas gesucht. Beim Schreiben dieses Textes 2 Prozent Akku verloren.
Jemand eine Ahnung?? Dachte eigentlich es ist ein gutes Gerät aber das enttäuscht mich jetzt schon.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Hab gerade festgestellt dass ich schon einmal mit einem Doogee ein Akku Problem hatte, war damals das Doogee X7Pro, ein gutes Gerät aber schnell unbrauchbar geworden, erst Akku dann wurden Simkarten nicht mehr erkannt. Musste es verschrotten, wäre schade wenn das N30 auch so enden müsste.
 
Zuletzt bearbeitet:
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Was „sagt“ die Akkunutzung? Dort bekommt man relativ genau den Stromverbrauch angezeigt.
-Einstellungen
-Akku
-oben rechts die drei Punkte
-Akkunutzung
-nochmals oben rechts die drei Punkte
-Vollständige Gerätenutzung anzeigen
 

Anhänge

susisunny

susisunny

Stammgast
@mblaster4711 leider ist genau dieser Punkt in der Einstellung nicht vorhanden, hatte ich schon danach gesucht. Ich werde es erstmal zurück setzen, vielleicht hilft es.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Möglich Akku alt und Leer?
Beobachten, vollladen und kontrollieren, ansonsten, neuen Akku rein.

VG
 
susisunny

susisunny

Stammgast
@HerrDoctorPhone das Handy wurde Mitte Jänner neu gekauft, sollte der Akku neu sein, zurück setzen hat nichts geändert, Akku Anzeige rast nach unten, ist von 100 runter auf 40 mit minimaler Nutzung, im Normalfall hätte es jetzt maximal 10 Prozent verbraucht. Werde noch eine Weile versuchen rauszufinden was es hat.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Oh, doch so jung?
Na, da würde ich die gesetzliche Gewährleistung in Anspruch nehmen :)

VG
 
susisunny

susisunny

Stammgast
Es gab Anfang April ein über 700MB großes Update, ich denke da liegt der Hund begraben. Werde versuchen die originale Firmware wieder zu bekommen, vielleicht hilft es ja, wenn nicht dann geht es Retour.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Viel Glück :1f44d:

Feedback wäre nett ;)

VG
 
susisunny

susisunny

Stammgast
Teste es noch aber wird immer noch zu schnell leer, liegt am Tisch, Display aus, Apps geschlossen, ein paar Mal am Tag kurz benutzt für Mail checken, News lesen im Chrome Browser, PlayStore Updates, vereinzelte WhatsApp Nachricht senden, maximale Nutzung in 24 Stunden ca. 2 Stunden aber anfangs war der Akku morgens bei 97 % und abends bei mindestens 71 %, geladen wurde abends. Jetzt ist morgens nur 90 % vorhanden und abends runter auf 30% bei gleicher Nutzung. Denkt ihr da ist eher ein Hardware als ein Software Problem?
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Wirds warm hinten?
Vermute Akku, der ist nicht gut, sollte getauscht werden. Könnte aber auch an andere Apps liegen, GPS zu, oder Facebook im Hintergrund, etc.
Deswegen Gewährleistung in Anspruch nehmen, Verkäufer anfragen.

VG
 
susisunny

susisunny

Stammgast
@HerrDoctorPhone ja sowohl Gerät als auch Akku werden warm und zwar sehr schnell.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Ok.
Entweder läuft etwas im Hintergrund, oder die Hardware passt nicht.

Würde den Verkäufer anschreiben, ihm das schildern und ihm bringen.

VG
 
susisunny

susisunny

Stammgast
@HerrDoctorPhone werde es umtauschen, hoffe es wiederholt sich nicht. wäre ja ein ganz gutes Gerät ohne den Fehler.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Gut so :)
Denke nicht das ein anderes Gerät denselben Fehler hat.

Gutes gelingen :)
DOC
 
Ähnliche Themen - Doogee N30 Akku Problem Antworten Datum
0
20
1