DOOGEE S97 Pro - Ich habe es wieder getan!

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere DOOGEE S97 Pro - Ich habe es wieder getan! im Doogee Allgemein im Bereich Doogee Forum.
K

Kaenga

Ambitioniertes Mitglied
Nachdem ich noch immer mit dem S88 Pro beim Biken als Navi-Handy sehr zufrieden bin, habe ich nach dem Reinfall mit dem S88 Plus mir wieder ein DOOGEE gekauft. Diesmal das S97 Pro.
Es ist etwas kleiner als das S88 Pro (6,39 Zoll) und bietet nur eine geringere Auflösung (720*1560 auf LCD-Basis). Die geringere Auflösung ist aber nicht wirklich feststellbar. Die Displayhelligkeit ist 1a, auch bei direkter Sonneneinstrahlung.
Die Geschwindigkeit des Gerätes wurde schon in diversen Test als herausragend unter den Outdoor-Smartphones festgestellt. Wirklich beeindruckend.
Für mich wesentlich auch das Navigieren. Hier zeigte sich, dass das Gerät sehr gute SAT-Empfangsqualität aufweist (alle "Großen 4" sind an Bord!). Das Bestimmen der eigenen Position geht extrem schnell.
Beeindruckend ist die Größe des beigelegten 33 W Ladegerätes. 9,3x2,9x5,3 cm!!!
Die Zusatzfunktion des Laserentfernungsmessers + Berechnungsoptionen funktioniert auch einwandfrei.
Die Qualität der Kameras ist auch sehr gut und hat sich gegenüber den anderen getesteten DOOGEEs nocheinmal verbessert!
 
W

Wähler

Experte
Schön, dass es auch mal Erfahrungsberichte von non-mainstream-Geräten gibt!
 
W

Weihmi

Neues Mitglied
@Kaenga
Hi Kaenga,

auf dieses Handy bin ich auch gestoßen. Da mein altes Galaxy S8 das zeitliche gesegnet hat, muss was neues her.
Da Du mit dem Gerät schon Erfahrungen sammeln konntest hätte ich da einige Fragen...... vielleicht kannst Du mir da weiterhelfen?

1. Wie viele Stunden kannst Du damit navigieren?
2. Welche App benutzt Du?
3. Wie befestigst Du das Handy am Bike?
4. Wo kann man denn diese Handy zu einem annehmbaren Preis erwerben?

Zur Info:
Mein S8 hielt max. 3,5 Std. mit allen Energiesparmöglichkeiten durch. Als Navi-App benutze ich OsmAnd+ wegen den On-Board-Karten und der Sprachnavigation. Die App frisst aber massig Energie im Vergleich zu Kommoot. Als Befestigung nutze ich Quad Lock, sehr stabil, baut aber etwas hoch auf.

Gruß Weihmi
 
K

Kaenga

Ambitioniertes Mitglied
@Weihmi:
ad 1) Standardakkuverbrauch pro Tag bei der Nutzung ausschließlich als Smartphone (ohne Navifunktion) im gemischten Betrieb (Surfen, WhatsApp, E-Mail, Telefonieren) ca. 10%. Beim Navigieren - Akkuverbrauch ca. 8-10% pro h.
ad 2) NaviApps: online GoogleMaps und offline SYGIC mit weltweiten Karten
ad 3) mit einer Halterung von GREFAY (bis 7 Zoll für Montage unter dem Spiegel, bzw. bis 6,8 Zoll für Montage am Lenker). Meine Frau und ich verwenden beide Systeme. Funktionieren sehr gut. Kein Problem bei Geschwindigkeiten mit > 130 km/h auf DEU-Autobahnen!
ad 4) unmittelbar bei Amazon um ca. 349,90 mit einem €20-Gutschein. Ich habe ein Angebot um € 317 ergattert. Sonst bei Aliexpress billiger, aber langwierig + Steuern und Zollkosten!
Mein aktueller Akkustand nach der ersten Ladung am Freitag, 100921 um 1000 Uhr, liegt heute am Mittwoch 150921 bei 42%!!! (inkl. ca. 2h Navigieren am Bike)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - DOOGEE S97 Pro - Ich habe es wieder getan! Antworten Datum
4
5
17