Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Das neueste ROM für das E5 / Musik App Virus wird entfernt!

  • 162 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Das neueste ROM für das E5 / Musik App Virus wird entfernt! im Efox Smart E5S Forum im Bereich Efox Forum.
A

Andy52

Stammgast
Das dass Recovery auf dem Kopf steht ist normal und nicht abänderbar.
Normal kommt nach systemupdate Installation und wenn man auf neu starten geht im recovery ,eine Nachfrage ob der root gefixt werden soll , das sollte man dann auch ausführen.
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Es gab ein No.1 S7+ Recovery, welches nicht auf dem kopf steht.
 
A

Andy52

Stammgast
Ja das ist richtig, ist aber das gleiche Recovery. Das wurde damals vom smart e5 aufs no1S7+ installiert. Da beim No1S7+ die HW Rotation auf 0 steht, steht es dort nicht auf dem Kopf.
Da die HW Rotation auf 180 beim smart E5 / E5S steht ,erscheint das dann bei den beiden wieder auf dem Kopf stehend.

Der ursprüngliche Beitrag von 23:40 Uhr wurde um 23:45 Uhr ergänzt:

Die HW Rotation auf 0 zu stellen bringt nix , da sonst das System auf dem Kopf steht. Nur falls das Hand probieren möchte.
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Andy52 schrieb:
Die HW Rotation auf 0 zu stellen bringt nix , da sonst das System auf dem Kopf steht. Nur falls das Hand probieren möchte.
Sind doch getrennte Boot-Images (bzw. RAM-Disks)
 
S

starbuck100

Neues Mitglied
Hallo, ich habe auch vor mein Handy zu Flashen, doch leider habe ich keine Ahnung von so etwas, daher ein paar Fragen :

- Wenn ich es Flashe und es nicht mehr angeht bzw funktionieren sollte, wie kann ich es zurücksetzen bzw geht dies überhaupt ?

- Hab ich nach dem Flashen noch Garantie vom Hersteller z.b. wenn mal etwas kaputt gehen sollte (display...) kann ich es dann noch ein schicken ?


Danke schon mal im Voraus

-MFG starbuck100
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Mit der Garantie ist es bei China-Geräten immer so eine Sache.
Aber die Händler sind froh über jeden, der sich selbst um die Firmware kümmert.
Komplett kaputt bekommt man solch ein gerät kaum mehr durch das Flashen.
 
S

starbuck100

Neues Mitglied
Okay aber wie sieht das mit dem Zurücksetzen aus wenn ich das Gerät geflasht habe ?
Und muss ich mein Handy erst roten bevor ich es Flashe ich meine mal gelesen zu haben dass dies der Fall ist falls ich eine unoffizielle Rom draufspielen will.
Sorry wenn das dumme Fragen sind aber kenne mich wie gesagt nicht gut aus :blushing:
Mfg starbuck100
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Sind keine Ddummen Fragen.
Nur leider liest man das mit dem Rooten vor dem Flashen oft - obwohl es totaler Quatsch ist ;-)

Neue Firmware wird entweder per SPFT geflasht - das geht sogar, wenn das Gerät "tot" ist. (Wozu also rooten?)
Oder man flasht per (Custom) Recovery - und hier setzt man auch an, wenn man das Gerät rooten will.

Du siehst also: Alles gar kein Problem.

Und zum Auskennen: Wir alle haben irgendwann angefangen .. und alle auch mal bei Null.
 
M

michaelczaja

Gast
ich habe das problem anders gelöst. ich will diesen china mist nicht mehr sehen. seit ich das samsung s5 habe weis ich was bei dem e5 alles nicht richtig funktionierte!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

Grubi28

Neues Mitglied
Das Samsung S5 wird ja direkt in Berlin im Keller vom Bundestag von rein deutschen, hochqualifizierten Facharbeitern gebaut. Hast Du ein Glück michaelczja
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Wenn man zudem ein Gerät für etwa 300€ mit einem Gerät für etwa 100€ vergleicht, dann sollte man wissen, daß man, wenn man nur 100€ zahlt wohl auch etwas mehr als nur der Name geändert wird.
 
S

starbuck100

Neues Mitglied
Ich habe das neue e5 ist denn die Rom
( Ich meine die in dem anderem Thread wo noch eine Anleitung zum Flashen dabei ist ) noch aktuell ?
Und was ist dieses SPFT ?
Nur noch mal um klar zu stellen ob ichs jetzt richtig verstanden habe :
Wenn mein Gerät tot ist ( Fehler gemacht beim Flashen ) kann ich mit diesem SPFT die alte Firmware wieder drauf machen ?

Danke noch mal an dich N2k1 für den super service und deine Geduld ( ich glaube bei einem wie mir wäre ich schon total ausgerastet:biggrin:)
Könntest du mir nochmal sagen was ich denn jetzt für ne Rom und den Rest downloaden muss ich möchte nur sicher gehen dass ich wirklich alles richtig mache .
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Wenn Du das Efox E5 hast (mit MT 6592), dann ist die Firmware richtig.
Ja, wir können das Gerät "immer" wiederbeleben.
 
S

starbuck100

Neues Mitglied
N2k1 schrieb:
Wenn Du das Efox E5 hast (mit MT 6592)
Also ich hab auf jeden Fall das neue smart e5 aber wie ich weiss haben beide MTK 6592 ?

Okay ich glaube ich lasse es mit dem Flashen und roote mein Handy direkt ich meine mir bringt das Flashen mir der ROM ja eig. garnichts da der Musik APP virus ja eh nicht weggeht und wenn ich roote kann ich die APP de installieren.

Nur rooten ist gefährlicher oder ?
Oder kann ich wenn ich da ein Fehler mache das Handy mit SPFT auch wieder "zurücksetzen" ?

Okay jetzt bin ich komplett verwirrt ...
Ich muss mein Handy Flashen um es zu rooten ? Bzw " ein custom recovery" Flashen ?
Wie soll das gehen ? Genau so wie normales Flashen ? Ich heul gleich ich habe keine Ahnung was ich jetzt machen soll also ich meine ich würde mir jetzt n Video oder so angucken aber dir kann ich ja eig. vertrauen zudem hast du viel Ahnung davon.
 
Zuletzt bearbeitet:
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Ganz langsam!
Also egal, ob Du eine offizielle Firmware einspielen willst - oder ein Custom ROM, welches im selben Format vorliegt - dann benutzt Du das SPFT (SmartPhoneFlashTool)
Wenn Du auf ein (nicht gerootetes) Telefon ein Custom Recovery bringen willst, dann ist es identisch zum Flashen einer kompletten Firmware - nur daß eben nur ein Image ausgetauscht wird.

Wenn das Telefon gerootet ist, so kann man das Recovery auch im Normal-betrieb einspielen.

Das Rooten selbst ist bei diesem Telefon nicht gefährlich - aber wenn man eben "ADMIN-Rechte" hat (Root-Rechte), so kann man damit alles machen - auch den Ast absägen, auf dem man sitzt.

Rooten kann man - wenn man es sich nicht anders zutraut - auch mit sogenannten One-Click-Rootern. Dazu muß nur vorher Debugging per USB im Telefon erlaubt werden.

Zur Firmware selbst: Andy hatte für das Gerät eine gut laufende Firmware "gebastelt", wo das Programm auch schon entfernt wurde.

Und immer dran denken: Das hier ist ein Forum! Auch wenn es manchmal ein Weilchen dauern sollte, es ist immer jemand zur Stelle, der helfen kann und will!
 
S

starbuck100

Neues Mitglied
Okay ich verstehe und dieses SPFT ist für den PC oder ? Sprich ich downloade es mir dort und befolge dann ganz normal die Anleitung auf dem anderen Thread oder ? Und anstatt ich die firmware auf dem anderen Thread nehme nehme ich die von Andy richtig ? Und wo kann ich die von Andy runterladen ?
Und was ist mit den Treibern ?
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Treiber und SPFT habe ich hier mal hochgeladen: http://n2k1.com/n2k1/drivers/
Genau, sonst einfach die Firmware von Andy und die Anleitung aus dem anderen Thread.
 
S

starbuck100

Neues Mitglied
Okay, danke aber wo kann ich die Firmware von Andy runterladen? :mellow:
Und wieso sind da 2 Treiber und 2x das SPFT ?
 
Zuletzt bearbeitet:
S

starbuck100

Neues Mitglied
Achso Okay vielen Dank nur bei Andy´s beschreibung soll ich da noch n Systemupdate und so machen und weiß der Geier was...
Nur ich habe kein Plan wie ich das da alles machen soll ? ( Iwas mit CWM und dann noch 2 apk´s in nen
bestimmten Ordner etc. ) Und ich muss doch erst den Treiber aktualisieren mit deinem vorgegebenem
und dann SPFT benutzen oder ?
 
Zuletzt bearbeitet: