Erfahrungen mit dem P7000

  • 251 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erfahrungen mit dem P7000 im Elephone P7000 Forum im Bereich Elephone Forum.
K

Karlson_87

Fortgeschrittenes Mitglied
Man kann sich auch in eine Sache verrennen. Ich habe keine Probleme mit der Kamera auch, nicht solche rosa Effekte.
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
thor_41 schrieb:
auf meinem Bild auffallen
Nichts, wenn Deine Tochter gerade eine roten Kopf bekam:) Übrigens geht es nicht um Spitzenqualität einer Handy Fotographie, sondern um einen Farbfehler bei @don_giovanni Muster.
Auch so können Fotos werden...
P_20150617_171711.jpg
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Der Sensor ist eben nicht alles. Und das Mlais offenbar schlecht verarbeitet. Aber hier geht es um das P7000 - und nicht um das M7.
Wie ich es bereits sagte: Der Weißabgleich ist bei Deinen Bildern falsch - das könnte man mit einer geeigneten Software sogar nachträglich ändern.
(Weiß- und Graupunkt entsprechend verschieben- zudem den Gamma-Wert leicht nachjustieren)

@Ora: Auf Thors Bild ist der Fehler nicht! Schau es Dir mit einer geeigneten Photo-Software an und verschiebe nur den Gamma-Wert.
Das sieht komplett anders aus als auf Deinen Bildern!
Man sollte die Kirche im Dorf lassen und nicht mit macht versuchen etwas schlecht zu reden!
 
S

Sasch_Grizzly

Neues Mitglied
Hallo Leute
Dadurch das ich vorhabe mir entweder das P7000 oder das Vowney zu kaufen. Stellt sich mir die Frage wie das mit dem Verbiegen des Handys ist. Und die nächste frage ist wenn ich den finger auf das Display drücke kommt da der Regenbogen? Also das man das Glas eindrücken kann
haha Regenbogen ist das einzige was mir dazu einfällt. (Kein Handy Profi)
vor allem stellt sich mir die Frage ob ich umsteigen soll oder bei meinem SGS 5 bleibe
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Wieso willst Du denn weg von Deinem S5? Also was hoffst Du Dir besonders das besser sein sollte? Ich denke nur wenn man das weis kann man Dir auch einen brauchbaren Tipp geben.
 
S

Sasch_Grizzly

Neues Mitglied
suche einfach eine neue Spielerei... hab das S5 jz 1 Jahr und langweilt mich einfach.. vor allem wird es immer langsamer...vil würd da n root helfen aber damit habe ich keine guten Erfahrungen gemacht.
ich wechsel meistens nach einem Jahr das Handy
wollte eig das Huawei Mate 7 aber dann hab eich Elephone gesehen ... vor allem Preislich Top. aber mit dem verbiegen usw. hab ich eben bedenken
 
A

alxusone

Gast
Mit einem P7000 wirst du nach einem SGS5 sicher nicht glücklich. Und wenn dich dein S5 langweilt, dann mach mehr damit. Wenn du es eben im TouchWiz geißelst, dann wird es eben langweilig. Lese dich halt ein in das Thema Root und Custom Rom, und probiere halt aus. Aber lass die Finger vom p7000 oder p8000.
 
K

Karlson_87

Fortgeschrittenes Mitglied
@alxusone: kannst du deine Aussagen auch begründen? Warum rätst du ihm davon ab? Warum sollte das P7000 so schlecht sein im Vergleich zu SGS 5?
 
derred

derred

Stammgast
Ich würde sgs5 nie gegen P7000 eintauschen. Imho
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Ich denke der klarste Unterschiede ist die Größe, dass S5 ist sicher nicht klein aber das P7000 ist dann doch nochmal ein ganzes Stück größer. Also größere Bildschirm aber auch klar unhandlicher.

Die Hauptkammera des S5 ist wohl besser, dafür dürfte die Selfie-Cam beim P7000 besser sein.

Man muss abwägen und jeder für sich entscheiden. Das Problem beim Elephone ist leider das es noch praktisch keine Erfahrungen gibt und selbst in ein paar Monaten wird man kaum in einen Laden gehen können und sie mal beide in die Hand nehmen können und vergleichen.
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
SaschaKH schrieb:
Die Hauptkammera des S5 ist wohl besser, dafür dürfte die Selfie-Cam beim P7000 besser sein.
Besser, weil 16MP?
Das P7000 hat den neueren IMX214.
Zudem hatte Samsung mit der Cam ja zu kämpfen.

Aber hier sollte es eigentlich um das P7000 - und nicht um das SGS S5 gehen (welches zudem noch immer mehr als das Dreifache kostet)
 
S

Sasch_Grizzly

Neues Mitglied
Wie gesagt meine Bedenken sind das Display bzw. das Glas bezüglich dem eindrücken und ob sich das wirklich so biegt bzw. ob dann die Weißen Punkte auftauchen
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
@Karlson_87 hat sein Gerät doch - er kann dazu sicherlich etwas sagen.
Zum Verbiegen hatte er ja - wenn ich mich nicht irre - schon etwas geschrieben.
 
K

Karlson_87

Fortgeschrittenes Mitglied
Also mein P7000 ist nicht verbogen. Ich benutze es ganz normal und habe zu meist das Flipcover drum. Was das Display angeht habe ich keine Probleme mit Farbflecken oder ähnlichen. Ich bin bisher eigentlich zufrieden.

Was mich noch stört, ist die Tonqualität beim telefonieren. Ich denke mit einem Update wird das noch besser. Und die Tatsache dass ich öfters an die Buttons mit dem Ohr beim telefonieren komme, da ich das Gerät etwas schief halte und das Display dann angeht.

Ich hoffe ich konnte helfen.
 
S

Sasch_Grizzly

Neues Mitglied
Ok danke für deine Antwort. Das Video was ich gesehen habe hat mir eben zu denken gegeben. Muss mal abwarten bis wann Dan Vowney herausen ist. Greez
 
K

Karlson_87

Fortgeschrittenes Mitglied
Was das verbiegen angeht hatte ich auch bedenken, bevor mein P7000 angekommen war. Aber ich denke wenn man sich nicht gerade drauf setzt, sollte da nix passieren. Zumindest ich hatte bisher keinerlei Probleme, was das verbiegen angeht.
 
thor_41

thor_41

Erfahrenes Mitglied
Moin,
ich schließe mich Karlsson an! Das Teil ist bei normaler Benutzung stabil. Ich trag es nicht in der Hose spazieren.

Alles wunderbar und mit dem Akku bin ich auch zufrieden, bei intensiver Nutzung komm ich auf 1,5 Tage. Reicht mir, mehr hab ich auch nicht erwartet :)

Gruss aus dem Südwesten
Thorsten
 
K

Karlson_87

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin, habe seit heute ein Problem mit meinem P7000. Vorhin hing es und ich konnte nichts mehr machen. Habe es bei Seite gelegt und dann hat es selbstständig neu gestartet. Nun zwischendurch hat es einfach so wieder 2mal neu gestartet. Was kann das sein? Habe dir Firmware vom 17.6 darauf...
 
thor_41

thor_41

Erfahrenes Mitglied
Hast Du irgendwas verändert? Ne APP installiert? Ein App-Update bekommen? Wenn, einfach mal die APP deinstallieren. Vielleicht wars das dann auch schon.
 
K

Karlson_87

Fortgeschrittenes Mitglied
Okay, werde es testen. Danke