Google Assistant versendet keine WhatsApp

Frank62

Frank62

Stamm-User
269
Ich musste mein Pixel neu aufsetzen, wenn ich sage schreibe WhatsApp an XYZ dann fragt er mich nach dem Text und ob er absenden soll. Ich sage ja WhatsApp sagt ich habe gesendet, aber an der Gegenstelle kommt nichts an. Irgendwo fehlt dann noch eine Berechtigung. Das Problem habe ich aber nicht nur beim Pixel 7 pro, sondern auch bei Pixel 3 XL und bei meinem Huawei.
Das Pixel 3 XL Habe ich heute Frisch aufgesetzt mit Android14 und das Back-up vom Pixel7 pro aufgespielt.
 
In den Einstellungen des Google assistant unter Apps dann WhatsApp auswählen und die gewünschten Einstellungen tätigen.
 

Anhänge

  • Screenshot_20240410-172108.png
    Screenshot_20240410-172108.png
    153,3 KB · Aufrufe: 80
@Stilles-Wasser ist so eingestellt, funktioniert trotzdem nicht. Auf allen drei Geräten nicht.
 
Ähm sorry, aber ein Pixel 3 XL kann kein offizielles Android 14 haben. Da ist ein Custom Rom im Spiel, bei Fragen den Herausgeber fragen. Und eine Sicherung von Model A auf ein anderes Model B übertragen kann nicht funktionieren.
 
Party_Elch schrieb:
Ähm sorry, aber ein Pixel 3 XL kann kein offizielles Android 14 haben.
Da hast du recht, aber auch da hat es funktioniert.
Party_Elch schrieb:
Und eine Sicherung von Model A auf ein anderes Model B übertragen kann nicht funktionieren
Warum nicht? Hast du es mal probiert? Dass du dir so sicher bist?

@Stilles Wasser, das ist das falsche Thema, wenn du bis unten durchgeguckt hättest, hättest du gesehen, dass ich da auch schon mitgeschrieben habe. Es geht hier auch nicht darum, dass keine Kontakte erkannt werden.
 
Lustig, ich wollte gerade das gleiche Thema aufmachen. Ich habe das gleiche Problem seit einigen Tagen. Es liegt nicht an deinem Handy oder deinem Backup sondern scheint dein allgemeines Problem oder mal wieder eine gestrichene Funktion zu sein.

Es wird leider gar nichts versendet und erledigt obwohl der assistant sagt dass er es erledigt hätte. Ich habe mich gestern auch auf zwei Rückrufe verlassen die ich per WhatsApp angefordert habe über Android Auto die ich aber nie erhalten habe weil der Empfänger meine Nachrichten bekommen hat. SMS funktionieren, Versand über WhatsApp aber leider gar nicht mehr. Das ärgerliche ist dass es nicht mehr eine fehlermeldung gibt sondern man einfach davon ausgeht dass es funktioniert.

Insofern ist das Problem nicht bei dir zu suchen sondern mal wieder eine gestrichene Funktion oder Fehler beim Google assistant.
 
Stilles-Wasser schrieb:
Insofern ist das Problem nicht bei dir zu suchen
Zumindest kann ich schon mal per Sprachsteuerung wieder auf eine WhatsApp antworten. (nachdem ich gestern das Handy zurückgesetzt habe) jetzt geht der Ärger wieder los, dass keine Kontakte gefunden werden.

Die Tipps von hier helfen auch nicht.
 
Das was dort geschildert wird ist aber nicht das gleiche Problem Punkt hier geht es darum dass der assistant einfach so tut als würde er was verschicken und es nicht macht, im Google Forum geht es darum dass der Assistent die bereits bekannte Meldung bringt dass er keine Nummer zu dem Kontakt hinterlegt hat

Was das andere angeht, dass man gefragt wird ob man noch etwas ändern möchte und mit ja bestätigt und das trotzdem einfach gesendet wird: ja das ist bei mir auch so.

Unterm Strich muss ich sagen dass obwohl ich immer auf Siri geschimpft habe das Ding mittlerweile viel stabiler läuft auch wenn es nur die Hälfte kann aber das wenigstens zuverlässig Punkte Google assistant ist mittlerweile ein ziemlicher Mist. Was bei mir schon alles schief gegangen ist weil ich mich darauf verlassen habe.

Einfach mal hier mein Post anschauen wie unzuverlässig das alles bei Google funktioniert. Manchmal wird. Als. Geschrieben, und manchmal wird. Als satzzeichen richtig erkannt. Eine Logik dahinter? Kann ich nicht erkennen.
 
@Stilles Wasser, stimmt da habe ich nicht richtig gelesen sorry. Das mit den Adressen finden funktioniert jetzt wieder bei mir Ich hab ja mein Pixel noch mal wieder komplett neu aufgesetzt. Ohne Back-up. Nur das andere funktioniert immer noch nicht.
 
Du meinst das aus deinem ersten Post hier?
 
@Stilles Wasser,
Ja und Antworten auf eine WhatsApp funktioniert komischerweise per Sprachsteuerung. Das WhatsApp versenden funktioniert nicht.
 
Ah okay. Na das scheinbar erst mit dem letzten Update gekommen ist gehe ich davon aus dass es sich hier um einen Fehler handelt den wir nicht selber beheben können
 
Ich habe alles versucht :1f621: Aufgrund meines Handicaps bin ich unterwegs auf diese Funktion angewiesen. Zu Hause kann ich das Handy auf den Tisch legen und mit Stift bedienen.
 
Da müssen wir wohl alle warten bis genug Leute den Fehler in Google gemeldet haben und Google ihn auch behebt was aber eine erhebliche Zeit dauern kann denn entweder melden nicht genug Leute den Fehler und Google oder wie so oft ist es Google einfach wurscht dass etwas kaputt ist.
 
@Stilles-Wasser,
Ich habe Google und WhatsApp jeweils in der Beta-Version laufen.
Womit arbeitest du?

Bei Android bin ich Testweise auf Version 15 umgestiegen Beta-Version.
Da ist weiterhin das Problem.
Was ich jetzt noch probieren kann, weiß ich auch nicht mehr.

Ob da doch nicht nur irgendwo irgendwelche Berechtigungen verborgen sind. *Kratzer am Kopf*
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich habe die letzte stabile Version auf meinem Pixel 7 Pro, also ich glaube Android 14 ohne Beta. An Berechtigungen liegt es nicht, es geht erst seit dem letzten Update nicht, deswegen wurde es kaputt programmiert. Er nicht mehr anschauen wie lange es dauert bis Google größere Fehler als das hier behebt anders nicht das zweifeln ob wir noch vor dem Sommer erleben dass es funktionieren wird.
 
@Stilles-Wasser bist du dir sicher, dass es an Google liegt und nicht an WhatsApp?
 

Ähnliche Themen

V
Antworten
0
Aufrufe
317
vocaris
V
S
Antworten
0
Aufrufe
144
Stilles-Wasser
S
R
Antworten
2
Aufrufe
647
heinzl
heinzl
Zurück
Oben Unten