Google Foto - Speicherqualität ändern

  • 46 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Foto - Speicherqualität ändern im Google Fotos im Bereich Foto und Multimedia.
LouCipher

LouCipher

Ehrenmitglied
Im Zuge der Ablösung von Google Foto von G+ habe die die neue App installiert.
Nun habe ich die "hohe Qualität" ausgewählt. Vorher wurde in Originalqualität gespeichert. Das hat bisher 12GB Speicherplatz in Anspruch genommen.

Wie bekomme ich diese 12GB nun auch als hohe Qualität gespeichert damit Speicherplatz wieder frei wird?
 
PJF16

PJF16

Ehrenmitglied
Ich bin da auch derzeit am tüfteln. Was mir aufgefallen ist, dass es jetzt 2 neue Punkte gibt zum Auswählen beim Upload:
  • Hohe Qualität
  • Originalgröße

Mein iPhone macht aber sowieso nur Fotos mit <16MP. Normalerweise sollten die dann auch nicht zum Speicherplatzverbrauch dazugezählt werden. Das ist derzeit ein bisschen verwirrend. Den bereits verbrauchten Speicherplatz (Fotos mit dem LG G3 - 13MP) habe ich auch noch nicht freigegeben bekommen - ich habe auch irgendwie das Gefühl, dass er auch nicht mehr freigegeben wird.

Außerdem glaube ich, dass der Upload nur mit der ersteren Einstellungsmöglichkeit frei bleibt. Wobei ich persönlich keine "verringerte Dateigröße" will, sondern das Original.
 
J

jet

Experte
Habe die App gerade aktualisiert. Beim erstmaligen Start kommt die Auswahl zwischen:
- Hohe Qualität (kostenloser unbegrenzter Speicherplatz). Hevorragende Bildqualität bei verringerter Dateigröße
- Originalgröße (14 GB Speicherplatz verfügbar). Volle Auflösung - wird auf Ihr Speicherplatzkontingent angerechnet

Hat schon jemand verglichen, ob man überhaupt einen Unterschied sieht?
 
Rak

Rak

Gesperrt
Hab die neue App noch nicht, aber ..
PJF16 schrieb:
Außerdem glaube ich, dass der Upload nur mit der ersteren Einstellungsmöglichkeit frei bleibt.
Davon geht ich aus.

Ich vermute, dass man seine bisherigen angerechneten Bilder löschen muss und neu (< 16 MP) hochladen muss, um sie nicht angerechnet zu bekommen.

Bisher mit kleiner als 2048px Länge/Breite hat das so geklappt.
Wobei ich persönlich keine "verringerte Dateigröße" will, sondern das Original.
Die Frage ist, wie man das nutzen will.

Zur Aufbewahrung (und Sicherung) der Originale geht das nicht so gut. Ich verwende Google Fotos nur zum Ansehen/Vorzeigen. Dazu passe ich Größe und Komprimierung vorher am PC an.
 
LouCipher

LouCipher

Ehrenmitglied
Hat gerade einer eine Idee wie ich alle Fotos runterladen kann? In der App geht es nur wenn man das Bild geöffnet hat
 
PJF16

PJF16

Ehrenmitglied
Zu Google Drive gehen. Das erste Foto markieren. Dann zum letzten Foto gehen und Shift während dem Klick gedrückt halten. Nun sind alle markiert. Dann oben bei den 3 Punkten kann man "Herunterladen" auswählen. Dann erhältst du eine .zip mit all deinen Fotos. :)
 

Anhänge

J

jet

Experte
Blöd, dass das mit der Foto App und der Foto Weboberfläche nicht geht.
 
PJF16

PJF16

Ehrenmitglied
Doch, geht. Siehe Screenshot. ;)
 
LouCipher

LouCipher

Ehrenmitglied
Aber nicht mit der App
 
PJF16

PJF16

Ehrenmitglied
Das stimmt. Wird wohl leider nur dieser Umweg bleiben.
 
LouCipher

LouCipher

Ehrenmitglied
Bei Drive kann man oben auf alle markieren gehen.
Da sind es aber nur 300 Bilder
 
PJF16

PJF16

Ehrenmitglied
jet schrieb:
Das ist die Weboberfläche von Drive, nicht Fotos.
Trotzdem kann man so alle Fotos herunterladen und dann wieder uploaden. Es geht ja rein um den Nutzen bzw. wie man schnell alle runterladen kann und dann später mit der Option "Hohe Qualität" uploaden.

Nachtrag: In der Photos-Weboberfläche kann man übrigens mit der gleichen Vorgangsweise alle Fotos runterladen. Gerade getestet.
 
LouCipher

LouCipher

Ehrenmitglied
Ne. Bei Drive befindet sich nur ein Bruchteil der Bilder.
 
J

jet

Experte
PJF16 schrieb:
Trotzdem kann man so alle Fotos herunterladen und dann wieder uploaden.
Das habe ich auch nicht bestritten. Ich habe geschrieben, dass es nicht über die Foto App und auch nicht über die Foto Weboberfläche geht. Daraufhin hast du geschrieben, doch das würde gehen und einen Screenshot von Drive gezeigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
PJF16

PJF16

Ehrenmitglied
@LouCipher

Dann über die Photos Weboberfläche. Da sind bei mir definitiv alle vorhanden.

@jet Hier die Photos Weboberfläche. Die gleiche Vorgangsweise.
 

Anhänge

LouCipher

LouCipher

Ehrenmitglied
OK. Danke. Dann probiere ich das mal Zuhause
 
J

jet

Experte
@PJF16 Jetzt sehe ich, dass du deinen Beitrag überarbeitet hast. Habe es nun auch getestet. Es geht. Muss man aber erstmal drauf kommen.
 
PJF16

PJF16

Ehrenmitglied
Kein Problem, gerne. :)

Übrigens: Auch bei Drive sind bei mir alle Fotos (~6000) vorhanden.
 
Ähnliche Themen - Google Foto - Speicherqualität ändern Antworten Datum
1
17
14