Android 4.0.4 Netzverlust im Standby

  • 644 Antworten
  • Neuster Beitrag

Detailumfrage, um die Netzproblematik einzugrenzen

  • Problem tritt im Netz von D1 auf

    Stimmen: 23 7.6%
  • Problem tritt im Netz von D2 auf

    Stimmen: 39 12.8%
  • Problem tritt im Netz von O2 auf

    Stimmen: 43 14.1%
  • Problem tritt im Netz von E+ auf

    Stimmen: 20 6.6%
  • Problem tritt neuer SIM auf (jünger als 1 Jahr)

    Stimmen: 33 10.9%
  • Problem tritt alter SIM auf (älter als 1 Jahr)

    Stimmen: 44 14.5%
  • Problem tritt auf mit 4.0.4 via OTA erhalten

    Stimmen: 48 15.8%
  • Problem tritt auf mit 4.0.4 via OTA manuell selbst geflasht

    Stimmen: 17 5.6%
  • Problem tritt auf mit 4.04. via Full-ROM manuell geflasht

    Stimmen: 30 9.9%
  • Problem tritt auf mit ROOT

    Stimmen: 56 18.4%
  • Problem tritt auf ohne ROOT

    Stimmen: 42 13.8%
  • Problem tritt auf im 2G Netz

    Stimmen: 45 14.8%
  • Problem tritt auf im 3G Netz

    Stimmen: 72 23.7%
  • Problem tritt auf bei gutem Netzempfang

    Stimmen: 60 19.7%
  • Problem tritt auf bei mittelmäßigem Netzempfang

    Stimmen: 32 10.5%
  • Problem tritt auf bei schlechtem Netzempfang

    Stimmen: 30 9.9%
  • Problem tritt sehr häufig auf (mehrmals am Tag)

    Stimmen: 51 16.8%
  • Problem tritt selten auf

    Stimmen: 35 11.5%
  • Ich habe keine Probleme mit dem Netzempfang im Standby

    Stimmen: 157 51.6%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    304
S

stream1

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Habe gestern - wie hier beschrieben - 4.0.4 nach einiger Versuchen erfolgreich installiert. Heute habe ich folgendes Problem: Wenn das Handy in den Ruhezustand geht, verliert es die Netzverbindung (nicht mehr erreichbar; Netzanzeige weg). Beim Wiederaktivieren kommt dann auch das Netz wieder.
Habe zuerst einige Apps deinstalliert - nix gebracht. Dann Handy völlig neu (Werkszustand) aufgesetzt ohne persönliche Apps. Problem bleibt bestehen. Mit einer anderen Simkarte (habe zwei für die selbe Nummer) Problem ebenfalls.
Mein altes Handy hat (S1) funktioniert einwandfrei.
Netz: vodafone.de Handy: galaxy nexus
Was kann ich noch tun?
Möchte noch ergänzen, dass ich die APN zurückgesetzt habe - ohne Erfolg. Auch APN von Hand neu eingegeben - ohne Erfolg
 
M

MilestoneAlex

Erfahrenes Mitglied
@stream1
Hast du schon die WLAN-Standby-Richtlinie kontrolliert?
 
B

boreas

Neues Mitglied
Hallo, das Problem habe ich auch,mit unterschiedlichen baseband versucht zu eliminieren aber ohne Erfolg vielleicht irgendetwas mit Kernel??

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk
 
S

stream1

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
MilestoneAlex schrieb:
@stream1
Hast du schon die WLAN-Standby-Richtlinie kontrolliert?
Was schlägst du vor: Immer - nur wenn angeschlossen - oder NIE?
 
C

Charly Harper

Stammgast
Demnach müsste es "IMMER" sein, was du wählen solltest.
Andere Frage, hast du nachts oder ab und zu den Flugmodus aktiviert? Wenn ja, dann ist es ein Bug, der immer noch nicht behoben ist. Kann derzeit nur durch Neustart behoben werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MilestoneAlex

Erfahrenes Mitglied
Ja, Immer - das sollte die Standardeinstellung sein
 
S

stream1

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
War leider so eingestellt - komisch ist auch, dass der Netzbalken oben in der Statuszeile fast immer grau ist - selten blau?
 
S

stream1

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Wieso bin ich hier der Einzige mit diesem Problem?
 
F

Freaqychico

Ambitioniertes Mitglied
Du bist nicht der einzige.
Ich hab im moment gar kein Netz. Ab und zu kommt was und dann nichts mehr. Seh dann nur dieses Warndreieck. Wlan funktioniert aber.
Keine Ahnung ob das nur an Eplus liegt oder am Update.
Jedenfalls war das vor dem Update nicht so krass.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Endroidin

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir und T-Mobil isses auch schlimmer geworden.
 
Z

Zyniker

Neues Mitglied
Habe das Problem bei 3 AT auch massiv gehabt, heute früh von Google die 4.0.4 Full drübergeflasht, seitdem kein Problem mehr. Anscheinend macht das Update beim Radio-Update Mist ...

Gesendet von meinem GT-P7500 mit der Android-Hilfe.de App
 
C

Charly Harper

Stammgast
Hattet ihr vor dem Update in den Einstellungen "nur 2g-Netzwerke" aktiviert, als ihr noch guten Empfang hattet? Nach dem Update war bei mir an dieser Stelle der Haken entfernt. Möglicherweise habt ihr deshalb schlechten Empfang weil das Phone versucht, im 3g-Netz zu bleiben und ihr in einer Gegend wohnt, wo 3g nur sehr schlecht ausgebaut ist?
 
F

Freaqychico

Ambitioniertes Mitglied
Bei mir war der Haken vorher nicht drin. Aber wenn ich den reinmach dann funktioniert eigentlich immer alles ganz gut nur halt ziemlich langsam. Sobald man den Haken raus macht geht fast nix mehr. Das Problem hatte ich auch schon mit 4.0.2 aber nicht so extrem wie jetzt.
 
A

allesneumachtdermai

Fortgeschrittenes Mitglied
drei möglichkeiten:


  1. umts-modul defekt
  2. netz überlastet / ballungsraum
  3. empfang so mager, dass es für umts nicht reicht
vielleicht noch eine vierte: prepaid-karte eines drittanbieters, die im betreibernetz nicht richtig umts nutzen darf. ist bei der telekom so.


ich tippe auf 2 oder 3.
 
S

stream1

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Nachtrag zu meinem Beitrag oben (#271): Nachdem ich nach dem OTA Update mein Handy nicht mehr gebrauchen kann (verliert im Standby immer ganz das Netz - habe alles was mir einfällt und gesagt worden ist versucht) - bleibt mir (hab vom flashen keine Ahnung) nur das Handy wieder an Amazon zurückzuschicken. Oder was soll ich sonst noch machen? Bitte um Hilfe.
 
K

Kludo

Neues Mitglied
Ich habe mit 4.0.4 ebenfalls das Problem mit dem schlechten / fehlenden Empfang. Zuerst hatte ich das inkrementelle Update per CWM installiert (inkl. XXLA2 baseband) und festgestellt, dass immer die Light Flow Benachrichtigung für fehlenden Empfang kam (im Standby). Bei Aktvierung des Displays war dann entweder der Empfang wieder da, oder es wurde noch für eine Weile das 'x' beim Empfang dargestellt.

Also das Factory Image geflasht. Immer noch das selbe Problem. Baseband zurück auf XXKL1 oder XXKK6 hat auch nichts gebracht. 4.0.2 mit XXLA2 - also dem neuesten Baseband - funktioniert allerdings einwandfrei.

Bei Google Code gibt es bereits ein Issue hierfür: Issue 28133 - android - Signal lost when Galaxy Nexus is in Standby/idle - Android 4.0.4 Only - Android - An Open Handset Alliance Project - Google Project Hosting
 
Zuletzt bearbeitet:
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

um die Häufigkeit des Problems noch besser abschätzen zu können, habe ich dem Thema noch eine Umfrage verpasst.

Viele Grüße
Handymeister
 
K

Kludo

Neues Mitglied
Hi,
Sollte der netzverlust tatsächlich im Zusammenhang mit AVS (adaptive voltage scaling) stehen, könnte es meiner Meinung nach tatsächlich eine Hardware-Abhängigkeit geben. Vielleicht ist es deshalb sinnvoll, das Produktionsdatum der Geräte zu vergleichen. Siehe hierzu [INFO] Galaxy Nexus Production Date identification - xda-developers

Mein Gerät gekauft im Januar 2012 ist offenbar vom Juni 2011 (B6 als 4. Und 5. Digital der Seriennummer, ausgelesen per ADB devices).

Gruß, Kludo
 
B

boreas

Neues Mitglied
Mein nexus hat das Problem auch gekauft von T-mobile;
laut seriennummer 2011-dezember.
 
Oben Unten