Der Display-Probleme Thread (Streifen, Schlieren, Farbverläufe, etc., hier rein)

  • 1.572 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Der Display-Probleme Thread (Streifen, Schlieren, Farbverläufe, etc., hier rein) im Google Galaxy Nexus Forum im Bereich Weitere Google Geräte.
T

tobmann

Erfahrenes Mitglied
J.arr schrieb:
Danke tobmann. Groß stören tut es mich jetzt auch nicht. Mir gings jetzt wirklich nur darum ob es normal ist oder nicht. Aber dann ist es ok.
Kein Problem. ;-)
 
F

foxm

Fortgeschrittenes Mitglied
im vergleich zu diesem, schlechter/besser? :wubwub:
 

Anhänge

F

foxm

Fortgeschrittenes Mitglied
oRRs schrieb:
Sieht zumindest auf dem Bild sehr gut aus :p
siehst du die zwei vertikalen? es geht noch schlimmer? hab angst! :razz:
 
O

oRRs

Neues Mitglied
foxm schrieb:
siehst du die zwei vertikalen? es geht noch schlimmer? hab angst! :razz:
Ja, es geht schlimmer :p Gibt doch hier im Thread noch weitaus heftigere Bilder mit den Streifen.
Aber bei meinem zweiten Nexus sind diese Streifen zumindest kaum sichtbar. Mein erstes würde ich als etwas schlechter bezeichnen.

Die Frage ist - bemerkst du das im normalen Gebrauch?
Da finde ich das "kriseln" ehrlich gesagt VIEL schlimmer.
 
F

foxm

Fortgeschrittenes Mitglied
ja leider schon, gerade beim email lesen nervt es total... hattest du auch zwei dieser streifen genau in der mitte?^^
joker wie wars bei dir? :-D

so long

edit: in echt sieht es natürlich schlimmer aus (finde ich)
 
M

mittelhessen

Lexikon
Auf dem Foto sieht man die Streifen ja schon im Thumbnail (und das sogar auf einem gedimmten Notebookdisplay). Das ist schon heftig! Wie gesagt: man schaut ja selten solche homogenen Flächen an. Im realen Betrieb kann ich mir vorstellen, dass das deutlich weniger auffällt. Das Problem wird sein, dass man immer wieder sehr darauf achtet, sofern man es einmal diagnostiziert hat. :-/
 
F

foxm

Fortgeschrittenes Mitglied
genau aber beim email lesen sieht man es leider auch sonst würde wohl nicht auffallen... möchte nur gerne wissen ob alle so sind?
 
S

sternenschimmer

Ambitioniertes Mitglied
Beim Galaxy Note habe ich die hier gezeigten Probleme auch, mit dem griesseln/Balken, geholfen hat bei mir die Abschaltung der automatischen Helligkeitsanpassung.
Ich habe sie Manuell auf ungefähr 30% gestellt, das Bild wirkt wesentlich heller und konstrastreicher, sowohal am Tag als auch Abends und auch auf einfarbigen Flächen lassen sich keine "Störungen" mehr erkennen.
Stelle ich es wieder auf automatisch sind die "Fehler" alle wieder da
 
_joker

_joker

Stammgast
Dieser Menüpunkt ist mir vom SGS2 bekannt, beim GN weiß ich jedoch keine Möglichkeit, wie man die "automatische Helligkeitsanpassung" regulieren kann.
Weiß da jemand was?

Vllt. Sollte man das auch in einen Extrathread ausgliedern?
Das könnte nämlich die Lösung einiger Probleme sein...
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Ich weiß jetzt nicht was Du meinst, aber im Menü kannst Du doch die automatische Helligkeitsregulierung einfach ausschalten und erhälst dann den gewohnten Schieberegler zum selber einstellen ...
 
_joker

_joker

Stammgast
Hast du dir bei einem aktuellen Samsungphone mit Touchwizz (SGS2, Note etc.) schonmal die Einstellungsmöglichkeiten fürs Display angesehen?
Da gibt's zusätzlich zur Displayhelligkeit bzw. zur automatischen Displayhelligkeit noch den Punkt "automatische Bildschirmleistung" , den man aktivieren oder eben nicht aktivieren kann.
Soll natürlich Energie sparen.
Diese Einstellungsmöglichkeit fehlt bei Vanilla Android.
Sobald ich mit dem GN eine App vom Homescreen aus öffne wird die Helligkeit imho runtergeregelt.
Genau das könnte der Punkt sein...

Hier mal ein Screenshot:

 
Zuletzt bearbeitet:
F

foxm

Fortgeschrittenes Mitglied
@joker, du hast ja deines getauscht, und hast ja erfahrung von 2 geräten, wie sind die im vergleich zu meinem post? thx!
 
M

mittelhessen

Lexikon
_joker schrieb:
Da gibt's zusätzlich zur Displayhelligkeit bzw. zur automatischen Displayhelligkeit noch den Punkt "automatische Bildschirmleistung"
Das ist doch genau das Gleiche? Den von dir angesprochenen Punkt "automatische Displayhelligkeit" sehe ich im Screenshot jedenfalls nicht! Was genau sollte ein zusätzlicher Menüpunkt "automatische Bildschirmleistung" denn bewirken?
 
S

sternenschimmer

Ambitioniertes Mitglied
Da mich das Absenken der Helligkeit besonders beim Öffnen des Browsers gestört hat, habe ich beide Punkte deaktiviert. Eine deutliche Einbusse bei der Akkuleistung habe ich nicht feststellen können, dafür aber die schon angesprochene gesteigerte Qualität in der Darstellung.
 
M

mittelhessen

Lexikon
sternenschimmer schrieb:
Da mich das Absenken der Helligkeit besonders beim Öffnen des Browsers gestört hat, habe ich beide Punkte deaktiviert.
Also doch zwei verschiedene Einstellungen? Die einzige Einstellung die meines erachtens Sinn macht, ist die Displayhelligkeit in Abhängigkeit des Umgebungslichtes. Was genau soll denn diese andere Einstellung (die dann ja sehr wahrscheinlich eine TouchWiz-Implementierung ist) bewirken?
 
F

foxm

Fortgeschrittenes Mitglied
mittelhessen schrieb:
Das ist doch genau das Gleiche? Den von dir angesprochenen Punkt "automatische Displayhelligkeit" sehe ich im Screenshot jedenfalls nicht! Was genau sollte ein zusätzlicher Menüpunkt "automatische Bildschirmleistung" denn bewirken?
hab gerade nachgesehen den punkt gibts zumindest beim sgs2
 
Jume

Jume

Experte
Ich habe in den einstellungen "updates anzeigen" angeklickt und mein Nexus hat plötzlich ständig bunte Farben auf dem Screen erzeugt. Ist das normal ?
 
_joker

_joker

Stammgast
foxm schrieb:
@joker, du hast ja deines getauscht, und hast ja erfahrung von 2 geräten, wie sind die im vergleich zu meinem post? thx!
Das erste war deutlich schlechter, das zweite ist jetzt besser.
Bemängeln würde ich bei deinem das miserable weiß und die deutliche Balkenbildung.
Würde ich definitiv tauschen, denn zumindest diese intensive Balkenbildung ist bei einigen Geräten wohl nicht vorhanden.

mittelhessen schrieb:
Das ist doch genau das Gleiche? Den von dir angesprochenen Punkt "automatische Displayhelligkeit" sehe ich im Screenshot jedenfalls nicht! Was genau sollte ein zusätzlicher Menüpunkt "automatische Bildschirmleistung" denn bewirken?
Und ich sag noch, dass das unterschiedliche Punkte sind :D
Der Vollständigkeit halber hier noch ein Screenshort, der den Menüpunkt zur automatischen Displayhelligkeit zeigt.
Was diese ominöse "automatische Bildschirmleistung" macht, weiß ich nicht.
Ich kann jedoch nur sagen, dass das Display auch in den Apps hell bleibt, wenn diese deaktiviert ist.

 
F

foxm

Fortgeschrittenes Mitglied
ok danke Sh dein 1. war schlechter als meines das 2. besser; auch als meines? frage mich nur ob tauschen auch Sinn macht?

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App