Nexus 7 2013 32 GB auf Amazon.com kaufen (Borderlinx)

  • 332 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nexus 7 2013 32 GB auf Amazon.com kaufen (Borderlinx) im Google Nexus 7 (2013) Forum im Bereich Weitere Google Geräte.
Hamst0r

Hamst0r

Experte
Hey Leute,

da es iwie wieder ganz so aussieht, als müssten wir hier in Deutschland noch über 2 Monate warten (wie bei der 1. Generation auch), habe ich jetzt über Amazon.com und Borderlinx das Nexus 7 in 32 GB bestellt.

Was meint ihr?

Mit Borderlinx komme ich auf Rund 280 Euro insgesamt! Man zahlt keinen Zoll für Tablets, sondern lediglich 19 % Mehrwertsteuer!





Edit 05. August:

Und ich hab meine Amazon.com Bestellung wieder gecancelt, weil der Händler auch nix mehr auf Lager hatte und die pseudo 1-2 Liefertage nicht eingehalten werden können -_-

Habs jetzt mal von Amazon.com direkt bestellt, dauert ja noch 2-4 Wochen, aber falls in Deutschland das 32 GB Gerät auch erst 2-4 Wochen nach der 16 GB Version erhältlich ist, lohnt es sich ja trotzdem jetzt noch in USA zu bestellen. Dann hab ich die 32 GB Version wenn die 16 GB Version in Deutschland erhältlich ist. Naja mal abwarten auf Anfang September, falls schon früher fest steht, dass die 32 GB Version auch Ende August/Anfang September kommt, kann man ja immernoch canceln.


Edit 13. August:

Ich habe mittlerweile alle Auslandsbestellungen gecancelt, nachdem jetzt sicher ist, dass es Ende August/Anfang September in Deutschland verfügbar sein wird, und das in der 32 GB Variante. Von daher lieber 2 wochen zurücklehnen und dann ganz locker easy hier vor Ort kaufen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Robert1997

Robert1997

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Nexus Fans
Wie oben schon steht Frage ich mich wie man ein Nexus 7 aus den USA Importieren kann, da es ja früher Rauskommt als in Deutschland.
-Wo kann ich dass dann überhaupt bestellen
-Muss ich was mit dem Zoll Klären
Sind vielleicht dumme fragen aber das neue Nexus 7 hat ja echt Hammer Specs zu dem Preis, da muss man einfach zugreifen
LG und schönen Sommerabend
 
T

tlaud

Ambitioniertes Mitglied
Im Thread zur Verfügbarkeit (oder war es der wer kauft sich das Nexus Thread?) stehen ein paar Links. Jemand hat über einen der Paket Dienstleister bestellt und zahlt ca. 280€ und hat eine Lieferzeit von einem Monat. Da würde ich eher darauf spekulieren, dass es vorher in Deutschland verfügbar sein wird...
 
Robert1997

Robert1997

Fortgeschrittenes Mitglied
Hmm das stimmt natürlich auch wieder.
Schade hätte gehofft das man vielleicht 2-3 Wochen warten müsste.
Und 280€, das ist dann doch zu weit über der UVP
250€ könnte ich noch verschmerzen.
Muss dann wohl auch warten wie alle anderen.
Danke trotzdem für die Info
 
T

tlaud

Ambitioniertes Mitglied
Wenn du bei dem Best Buy Preis noch die Mehrwertsteuer, den Versand nach Deutschland sowie gegebenfalls Zollgebühren addierst wirst du auch einen recht hohen Preis erhalten...
 
B

BigLeo

Gast
Da steht Free shipping.
 
T

tlaud

Ambitioniertes Mitglied
Vermutlich gilt das free shipping nur für US Adressen...
 
B

BigLeo

Gast
aha ok.
 
Mayday

Mayday

Lexikon
Ich werde es mir bei Verfügbarkeit in D holen, hatte auch schon an den Import gedacht, werde es aber lassen, da ich schon viel Mist erleben durfte.
 
delpiero223

delpiero223

Ehrenmitglied
Robert1997 schrieb:
Schade hätte gehofft das man vielleicht 2-3 Wochen warten müsste.
Und 280€, das ist dann doch zu weit über der UVP
250€ könnte ich noch verschmerzen.
nicht vergessen: 280€ ist der Preis für die 32GB-Version. Daher auch der Wert 270 Dollar.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jemus

Erfahrenes Mitglied
Da es mich auch gehörig in den Fingern juckt das neue Nexus 7 zu kaufen nachdem ich mein Asus Fonepad grad wieder losgetreten hab, kam ich auch auf die Idee mit dem Import.

Leider fiel mir dann auch schnell auf, dass ich keine Ahnung habe was Zollgebühren etc. angeht. Erst dachte ich auch an einen Dienstleister wie Borderlinx aber dann fiel mir ein, dass eine Bekannte momentan für ein Jahr in den USA ist.

Kennt sich da jmd. von euch aus, wie da zu verfahren wäre, wenn sie es mir kaufen und zusenden würde?
Deklariert man das dann als zollpflichtige ware und legt die Rechnung dabei und ich muss dann hier zum Zoll und das Gerät dort freikaufen? Und des weiteren würde mich auch interessieren, wie lange das wohl dauert -mir würde allerdings auch die bereits über Amazon.com erhältliche 16GB Version ausreichen.
 
T

tlaud

Ambitioniertes Mitglied
Wenn du eine Privatlieferung bekommst ist die bis zu einer gewissen Grenze zollfrei. Das sind glaube ich 145€ oder 150€. Da das Nexus darüber liegt wird die Lieferung zoll- und steuerpflichtig.

Auf deine Kosten für den Kauf und den Versand werden zunächst Zollgebühren aufgeschlagen. Wie viel das für Tablets ist weiß ich nicht. Zu dieser so entstehenden Summe kommen dann noch 19% Mehrwertsteuer hinzu.
 
J

jemus

Erfahrenes Mitglied
Puh.. ich dachte da käme ich wenn ich da wen Bekannten habe günstiger weg.
Aber dann kommt das ja nachher dcoh genau so teuer wie über Borderlinx.
Es sei denn die Versandkosten sind dann günstiger.
Also:
((Gerätepreis+Versandkosten)+prozentualer Zollaufschlag)+1,19=Endpreis

Und dann hat man noch das Risiko, dass es vllt gar nicht ankommt.. ist ja doch nicht so toll außer, dass man ggf. früher dran käme.
 
delpiero223

delpiero223

Ehrenmitglied
Gibt es auf Tablets wirklich noch Zollabgaben? Ich dachte, da wird nur EuSt fällig :o
 
Sh0X31

Sh0X31

Lexikon
Ich will es mir auch importierten aber weiß nicht so ich es kaufen soll :D
 
delpiero223

delpiero223

Ehrenmitglied
Best Buy und Amazon.com liefern innerhalb der USA kostenlos
 
Sh0X31

Sh0X31

Lexikon
Bin aber hier :D
 
J

jemus

Erfahrenes Mitglied
Das erste wäre ja sowieso zu gucken wo man es da beziehen kann und dann halt über wen man das importiert oder so
 
delpiero223

delpiero223

Ehrenmitglied
Jop, von da aus zu Borderlinx oder den Alternativen. Will niemand sammelbestellen? :D