Pixel 4a Standort bei Fotos veraltet

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pixel 4a Standort bei Fotos veraltet im Google Pixel 4a Forum im Bereich Google Forum.
J

julia1899

Neues Mitglied
Hallo,
auf Radtouren mache ich oft Fotos.
Beispiel: ich halte an und mache 3 Bilder .... ich fahre 3 km weiter .... halte an und mache ein Bild.
Leider stimmt oft der Standort bei einem Bild nicht .... es ist dann oft noch der Standort vom letzten Bild beim neuen Bild drin.
Erst wenn ich eine Weile am neuen Standort bin, wird dieser dann auch im Bild richtig sein.
Kann ich etwas tun, dass das GPS den Standort immer zeitnah aktualisiert?
Gruß
Julia
 
reinold p

reinold p

Stammgast
Die Ortsbestimmung dauert je nach Satellitenkonstellation 5-30s. Die Berechnung beginnt beim Öffnen der KameraApp. Wenn du sofort korrekte Koordinaten willst, könntest du ne NaviApp mitlaufen lassen - kostet allerdings reichlich Akku.
 
C

copy&paste

Dauergast
Hallo Julia und Willkommen im Forum
Alternativ vielleicht mal Apps versuchen die kontinuierlich deine Route aufzeichnen und dir aus dieser App heraus die Möglichkeit bieten Fotos aufzunehmen.
Vorteile: - du kannst deine Radtouren als gpx-Datei speichern
- durch die kontinuierliche Positionsabfrage sollten die GPS-Koordinaten bei Fotos aktuell sein

Hier mal zwei Apps die mir auf die Schnelle ins Auge stachen: OpenTracks bzw. OSMTracker
Möglicherweise kann man die Intervalle zw. den GPS-Abfragen einstellen (das kenne ich von Osmand so) um den Akku nicht zu sehr zu beanspruchen. Der ist ja nicht gerade die Stärke des 4a.
Testen musst du natürlich ob das Zusammenspiel der Apps auch wirklich funktioniert.
Ohne das jetzt belegen zu können würde ich diese etwas "leichtgewichtiger" als eine komplette Navi App einschätzen. Es sei denn du willst dich unterwegs auch orientieren oder mal nach Sehenswürdigkeiten o.ä. Ausschau halten. Da machst du aber ganz schnell eine komplett neue Baustelle auf 😄
So oder so, viel Spaß bei radeln und photographieren.
Wenn du eine der Apps testest wäre ein bisschen Rückmeldung nett, damit weiß man ob die Empfehlungen bei zukünftigen Fragen sinnvoll sind 😉
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Senior-Moderator
Teammitglied
Ist die Einstellung "Google-Standortgenaugkeit" aktiviert? In den Einstellungen oben nach "Standortdienste" suchen.
Dann wird nämlich auch das Mobilfunknetz und WLANs in der Nähe für die Bestimmung genutzt, was dann schneller geht als reines GPS.
 
J

julia1899

Neues Mitglied
Danke für die 3 Antworten.

Google-Standortgenaugkeit ist aktiviert. Daran sollte es nicht liegen.

Beim Radfahren habe ich ein altes Huaweii-Handy am Lenker befestigt und zeichne mit Komoot auf.

Das Pixel4a ist mein normales Handy ... mit dem mache ich die Fotos.

Komoot für die Navigation ist für mich alternativlos und die Google-Kamera-App auch.

Nach einem Bild lasse ich die Kamera-App von Google an und der Bildschirm wird nach ein paar Sekunden stromsparend schwarz.
Beim nächsten Fotostop lege ich den Finger auf den Sensor und der Bildschirm wird hell und die KameraApp ist noch offen.
5-30 Sekunden warten auf GPS-Aktualisierung ist eigentlich bitter, da bei gemeinsamen Radtouren mit mehreren Leuten nicht unbedingt immer viel Zeit für Fotos ist.

Ich werde mal auf dem Pixel verschiedene Trackerapps probieren, ob damit das GPS schneller aktuell ist und das Pixel auch nicht zu schnell stromlos wird. ... wir sind öfters auch zwischen 4-10h unterwegs.

Viele Grüße
Julia
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@copy&paste

Beim OSMTracker ist ein GPS-Protokollierungsintervall von 0 eingestellt .... was bewirken höhere Zahlen genau ... ich finde keine Anleitung für diesen Punkt
 
Zuletzt bearbeitet:
C

copy&paste

Dauergast
In Osmand kann man damit das Intervall einstellen wie oft soll die GPS-Position abgefragt werden. Je kleiner desto präziser, aber das geht dann auf Kosten der Akkuleistung. Lässt man die Route aufzeichnen wird die natürlich bei schnellerer Abfrage genauer und eine Auswertungesoftware muss nicht interpolieren und zeichnet dann zwischen zwei Punkten einfach eine Gerade.
Ich würde "0" jetzt so interpretieren das nichts protokolliert wird. Aber ich kenne OSMTracker nur vom Namen her. Spiel mal ein bisschen mit den Einstellungen.
Beim radeln lasse ich Osmand alle 10 sek die GPS-Daten abfragen.
 
J

julia1899

Neues Mitglied
Hurra!

Heute abend eine kleine 25km-Tour gemacht und ein paar Fotos geschossen. Den OSM-Tracker habe ich vor der Fahrt aktiviert und auf GPS-Protokollierungsintervall 0 Sekunden (als kürzestes Intervall) eingestellt.

Alle Bilder werden am richtigen Standort dargestellt.

Der OSM-Tracker trackte anscheinend weiter, auch wenn der Handybildschirm wieder abgedunkelt war. Jetzt muss ich nur noch den Akkuverbrauch beobachten und ggf. den Tracker auf einen höheren Wert setzen .... und hoffen dass das heute kein Zufall war.

Danke an das Forum.
 
Ähnliche Themen - Pixel 4a Standort bei Fotos veraltet Antworten Datum
3
2
2