Probleme mit Fingerabdrucksensor

  • 20 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Probleme mit Fingerabdrucksensor im Google Pixel 4a Forum im Bereich Google Forum.
onklagl

onklagl

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich bin eigentlich sehr zufrieden mit meinem Pixel 4a, jedoch funktioniert der Fingerabdrucksensor nur sporadisch. Er braucht mind. 2 Anläufe um den Finger richtig zu erkennen.
Hat jemand die selben Probleme oder ist mein Handy defekt?

lg
 
Karedio

Karedio

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo 🙂

Ich kann bei meinem kein Problem feststellen. Hast du den Finger nochmal neu eingelesen?
Oder mal versucht, den Finger einfach 2x zu hinterlegen?
Vielleicht klappt es ja dann besser
 
Zuletzt bearbeitet:
onklagl

onklagl

Neues Mitglied
Hallo :)
Ja, habe den Finger bereits 5 mal angelegt und keine Besserung. :(
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Inventar
Finger mal leicht nass machen.
Anderen Finger nutzen der nicht so,, deformiert,, durch Arbeit ist
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
Hängt tatsächlich vom Finger ab.
Ich habe absolut kein Problem mit dem Pixel Sensor, funktioniert sofort.
Auch mit meinem Telefon davor kein Problem. Das nutzt jetzt meine Frau und bei ihr klappt es kaum bis gar nicht.
Keine Ahnung wieso, sie nutzt täglich Handcreme, ich nicht. Ob es daran liegt 🤷‍♂️
 
onklagl

onklagl

Neues Mitglied
Hatte zuvor nie Probleme bei anderen Handys und nutze auch keine Cremes. Sehr seltsam. 😕
 
Gerimo

Gerimo

Erfahrenes Mitglied
Ich habe momentan auch wieder Probleme (Habe darüber schon Mal extra ein Thema eröffnet).
Ich denke es liegt an der Jahreszeit und der trockenen Haut (Finger). Wenn ich über Nacht meine Finger eincreme ist es am nächsten Tag besser.
Ich habe aber auch schon mehrmals die Finger neu eingelesen, dann ist wieder für eine Weile gut.
 
wollez

wollez

Neues Mitglied
Habe 2 Finger hinterlegt und es klappt mit Beiden.
Kaum berührt schon entsperrt.
Sensor mal mit Mikrofasertuch gereinigt?
 
C

Chritz27

Ambitioniertes Mitglied
Klappt super gut und ohne Probleme.
Wie Chefingenieur schon schrieb habe ich auch schon öfters gehört, dass es an Handcreme oder fettigen Fingern liegen kann. Entweder weil dadurch der Abdruck nicht richtig erkannt wird oder der Sensor verdreckt wird.
 
Cairus

Cairus

Guru
Habe das 4a sowie das 5er. Beide haben 2 Finger gespeichert beide funktionieren ohne Probleme. Selbst bei leicht feuchten finger
 
B

BiomD

Neues Mitglied
Hab auch keine Probleme gehabt, nur wenn mein Finger feucht/schmutzig whatever war wollte er nicht immer. Ansonsten habe ich mir gerade die ersten Tage sehr schwer getan den überhaupt zu treffen :D
 
Y

Yannig

Gast
Habe das gleiche Problem, das @onklagl hier beschreibt, und war ehrlich gesagt überrascht. Bei meinen Huawei/Honor (5 Jahre lang) zuvor gab es diesbezüglich keinerlei Schwierigkeiten. Das ging ab, wie Licht einschalten. Also an den Fingern liegt es nicht.

Bin aber trotzdem sehr zufrieden mit dem Pixel 4a!
 
B

Barbararella

Fortgeschrittenes Mitglied
Versuchts doch mal mit dem Tesafilm-Trick. Alte Fingerabdrücke löschen, Sensor reinigen und abtrocknen, Tesa drüber kleben, und Fingerabdrücke neu einspeichern.
 
odo1

odo1

Erfahrenes Mitglied
Barbararella schrieb:
Versuchts doch mal mit dem Tesafilm-Trick. Alte Fingerabdrücke löschen, Sensor reinigen und abtrocknen, Tesa drüber kleben, und Fingerabdrücke neu einspeichern.
Meiner Frau hat auch das Problem mit ihren Fingerabdruck bei ihren Handy Pixel 3a.Mit dem Tesafilm-Trick funktioniert das einlesen ,aber mit den eigenen Finger nicht. Durch das jahrelange schreiben auf Tastaturen, Abwaschen des Geschirr sind ihre Fingerabdrücke nicht zu lesen .Beim Ausstellen des neuen Reisepass müssen ja auch die Fingerabdrücke eingelesen werden, großes Problem. Von 5 Fingern konnte nur der Daumen der Ringfinger und der kleine gelesen werden. Und das auf beiden Händen.😟
 
Y

Yannig

Gast
@Barbararella

Den Tesafilm-Trick kannte ich noch gar nicht. Werde das mal irgendwann ausprobieren.

Weil ich mich nicht mehr ärgern wollte, bin ich auf den vierstelligen Pin *plus* Enter-Taste(!) (Was-Soll-Das[1]) ausgewichen, da ich ja ohnehin alle zwei drei Tage aus Sicherheitsgründen nach dem Pin gefragt werde (Was-Soll-Das[2]).
Manche Dinge bleiben einfach rätselhaft. Aber danke für Deinen Tipp.
 
B

Barbararella

Fortgeschrittenes Mitglied
@odo1 sie kann's ja mal mit den Zehen versuchen 😂
 
odo1

odo1

Erfahrenes Mitglied
Barbararella schrieb:
@odo1 sie kann's ja mal mit den Zehen versuchen 😂
Ist eine Möglichkeit , aber immer Schuhe ausziehen, beim entsperren ist schon mühsam.😂
 
Toccata

Toccata

Erfahrenes Mitglied
Bei mir auch. Seitdem spinnt der Fingerabdrucksensor. Er meint, er wäre verschmutzt. Ist er aber nicht. Hast das sonst noch jemand ?
 
Toccata

Toccata

Erfahrenes Mitglied
@Barbararella
Danke dir. Das war es tatsächlich. Mein rechter Zeigefinger ist "abgewetzt" vom nunmehr 5. Tag Umzug. Mit dem linken hast es anstandslos geklappt. 😊
 
Ähnliche Themen - Probleme mit Fingerabdrucksensor Antworten Datum
2
15
8